Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott und Religion sind Unsinn?

843 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Religion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gott und Religion sind Unsinn?

09.02.2021 um 11:14
Zitat von sarevoksarevok schrieb:ich möchte sie gern an die Forumsregeln erinner:
Ich habe doch nur unseren ehemaligen Bundeskanzler zitiert
Zitat von sarevoksarevok schrieb:die zwar selbst keinen glauben haben aber gleichzeitig glauben das ihre Ansicht erhaben wäre
Ich bin vielen Menschen begegnet die mir mit ihren Glaubensäußerungen massiv auf den Sack gegangen sind und einige haben bei Widerspruch auch Ohrfeigen verteilt.

Ich halte meine Ansichten nicht für erhaben, aber für rational.


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

09.02.2021 um 11:18
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:Ich bin vielen Menschen begegnet die mir mit ihren Glaubensäußerungen massiv auf den Sack gegangen sind und einige haben bei Widerspruch auch Ohrfeigen verteilt.
auch davon halte ich nichts


melden

Gott und Religion sind Unsinn?

09.02.2021 um 14:02
Viele Religioten sind gewalttätig, nicht nur die Schweinepriester von der Katholischen Kirche, das ist halt systemimmanent.
Letztendlich verkommt, wenn man nicht aufpasst, sämtliche Spiritualität zu Ideologie.

Besonders ätzend sind Leute wie Rainer-Maria Woelki, der ziert sich, das Missbrauchsgutachen rauszurücken, weil es ihm nicht passt, ich denke das war die letzte Chance, die noch ernst nehmen zu können.

https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/rainer-maria-woelki-wegen-umgang-mit-missbrauchsfall-unter-druck-kirchenrechtler-kritisiert-vatikan-a-d09ff910-425d-419b-a11a-565780c73736

Aber mit dem Verein hab ich seit meiner Firmung nichts mehr zu tun und meine Kinder hab ich, nachdem bei der Kommunionsfahrt meines Jüngsten die Mönche im Kloster Burlo kranke Scheiße erzählt haben, nicht mehr hingeschickt.


melden

Gott und Religion sind Unsinn?

09.02.2021 um 15:12
@Mister_Riös
Ich sehe das so.
Der Islam und das Christentum stammen beide aus dem Judentum, sind somit gleich auf vielen Ebenen.
Diese drei Religionen sind im wahren Glauben schwer verfolgt und werden systematisch zerstört.
Das Christentum wurde aufs schwerste verfolgt und existiert nur noch bei wenig einzelnen. Den bei Christen war es verboten Geld für Zins zu verleihen. Auch warnt die Bibel selbst vor den falschen Propheten in Purpur und Schalach ( Lila und Rot ).
Wir wissen beide wer dieses trägt und für mich eine Sekte ist.
Diese töteten alle Menschen die höhere Fähigkeiten besassen ( Hexenverbrennung ) und waren Herren über das wissen. Lesen und schreiben durften nur die Prister erlernen und sich nicht vermehren.

Nun zu meiner Glaubenansicht.
Ich selber benutze das Wort Gott nicht gerne da es schon eine Verbildlichung der Menschen beinhaltet, dabei steht in der Bibel man solle sich kein Bild von Gott machen. Darum sprechen wir mal vom unendlichen Geist den wir niemals verstehen werden.
Dieser Schöpfergeist findest du überall, im Spiegel in allem was ist. Somit offenbart sich dieser Geist dir jeden Tag, in jedem Atemzug.
Rein Wissenschaftlich betrachtet bleibt nur Schwingung und Energie. Ein Atom besteht ja zu 99,99% aus nichts, gleich wie unser Universum. Letztlich ist unser Universum nichts anderes als ein Baustein für eine höhere Dimension, genau wie unsere Dimension auf der darunterliegenden aufbaut ( Atome). Komisch auch das die sogenannten Lehrmeister gemeint haben um das Universum zu erforschen benutze ein Mikroskop und nicht ein Teleskop. Wir sind somit nur Geistwesen aus dem grossen ganzen um sich selbst zu Erfahren. Die Bibel ist ja auch nur ein Buch das den Menschen unsere Natur nahelegen möchte und auch Erklärt was wir für Geistwesen sind, wie wir zu einem erfüllten Leben kommen.
Wir wurden dem Schöpfergeist gleich geschaffen.
Das heisst wir müssen alles Lernen, auch auf der Gefühlsseite sind wir bestens ausgetattet, Freude, Trauer, Liebe uvm.
Diese sind wohl im Laufe der Evolotion des Schöpfergeist wohl entwickelt worden, wir damit ausgestattet was es nicht gerade einfach macht.
Auch vorallem deswegen da es Kräfte gibt die das unterbinden wollen um einen Machtanspruch zu haben, welchen Sie nicht haben würden durch manigfaltige Manipulation.
Auch sind die Planeten und Sonne Geistwesen, was die Ägypter erkannten, und Geistig uns einiges Vorraus hatten.
Ra= Sonne, oberster Geist.
Den Erdengeist verstehe Ich nur auf sehr beschränkte Art und weise. Tiere und Pflanzen kommen rein aus dem Erdengeist, warum Sie auch Perfekt sind in Ihrem Terrain. Unser Körper gehört auch zum Erdengeist, den es hat überall paralellen. Blutadern, Kreislauf, Flüsse und Meereskreisläufe, Pflanzen und Baüme, Haare.
Wir sind aber keine Tiere, wir handeln unlogisch und können wie ein Schöpfer alles ändern. Leider tun wir das auch, aber nicht zum guten.
Wahrer glauben ist übrigens so gut wie nicht existent, was man ja gerade sehr deutlich merkt, mit der grossen Angst vor dem Tod.
Ich verstehe das gut, da alle in der Sünde Leben, auch ich täglich, was mir bewusst ist, allerdings bleibe ich daran ein Christ zu werden.
Den auch ich unterliege der Hure Babylons, in Babylon wurde der Kapitalismus entwickelt dem wir alle dienen.
Bitte denkt daran welchen weg ihr versucht zu gehen.
In fast allen Kirchen haben wir das Bild des Engels ( Botschaft ) Michael der am Ende des Lebens deine Taten wiegt.
Ihr werdet euch aber selber wiegen mit eurem Tod, den dann sind wir wieder in der Schöpfergeist Ordnung.
Chaostheorie = wir haben keine Ahnung wie komplex die Ordnung ist.
Alles Liebe an alle. Korinther 13


4x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

09.02.2021 um 21:37
@michelfranz
Dein schöngeistiger Sermon kann nicht darüber hinwegtäuschen, dass Gott, so es ihn gibt, hier verdammt mieses Bodenpersonal hat.
Da Du nicht beweisen kannst, dass es Gott gibt, ist das, was Du hier schreibst, aber nur belangloses Geschwätz.


2x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

09.02.2021 um 21:51
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:hier verdammt mieses Bodenpersonal hat.
aber ... würde dich das nicht mit einschließen?

Schließlich sind wir alle seine Kinder


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

09.02.2021 um 23:41
Zitat von sarevoksarevok schrieb:Schließlich sind wir alle seine Kinder
Mit Bodenpersonal meine ich die Priester, die ihre Finger nicht von den Kindern lassen können, die Bischöfe, die das decken und die Leute, die da kuschen und ihre Kinder weiter zu den Pfaffen schicken, alles wegen einer Phantasiefigur, einem imaginären Freund.


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 08:28
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:die ihre Finger nicht von den Kindern lassen können, die Bischöfe, die das decken und die Leute, die da kuschen und ihre Kinder weiter zu den Pfaffen schicken, alles wegen einer Phantasiefigur, einem imaginären Freund.
ja gut die braucht glaube ich niemand


melden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 09:47
@Wurstsaten
Zitat von michelfranzmichelfranz schrieb:Auch warnt die Bibel selbst vor den falschen Propheten in Purpur und Schalach
Quelle:
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:aber nur belangloses Geschwätz
Quelle:
Wer Lesen kann, würde das verstehen, Herr Troll.
Was du glaubst könnte man ja schreiben, anstatt zu diskreditieren.
Mach mal die Schule fertig und lerne Texte Lesen und auch verstehen!
Schon blöd wenn es eine höhere Ordnung gibt, dann müsste man ja für sein Sündenhaftes Leben gerade stehen, ja das will niemand höhren. Den es macht dir Angst.


2x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 11:54
Zitat von michelfranzmichelfranz schrieb:Wer Lesen kann, würde das verstehen, Herr Troll.
Was du glaubst könnte man ja schreiben, anstatt zu diskreditieren.
Mach mal die Schule fertig und lerne Texte Lesen und auch verstehen!
Schon blöd wenn es eine höhere Ordnung gibt, dann müsste man ja für sein Sündenhaftes Leben gerade stehen, ja das will niemand höhren. Den es macht dir Angst.
Ich halte die Bibel nicht für maßgeblich und kann dir auch gerne massenweise verpeilte Stellen raussuchen :D


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 12:46
Zitat von michelfranzmichelfranz schrieb:Schon blöd wenn es eine höhere Ordnung gibt, dann müsste man ja für sein Sündenhaftes Leben gerade stehen, ja das will niemand höhren. Den es macht dir Angst.
Der strafende Gott also, Ja genau der steht dort in der Bibel. Viel Spaß dann noch mit dieser Art Thrill. :D


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 12:47
Für welche Sünden soll man denn gerade stehen?


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 12:55
Zitat von WurstsatenWurstsaten schrieb:Ich halte die Bibel nicht für maßgeblich und kann dir auch gerne massenweise verpeilte Stellen raussuchen
Gerne, freue mich wenn du wirklich den Austausch willst.
Zitat von jimmybondyjimmybondy schrieb:Der strafende Gott also
Und schon machst du ein Bild von Gott.
Zitat von michelfranzmichelfranz schrieb:In fast allen Kirchen haben wir das Bild des Engels ( Botschaft ) Michael der am Ende des Lebens deine Taten wiegt.
Ihr werdet euch aber selber wiegen mit eurem Tod, den dann sind wir wieder in der Schöpfergeist Ordnung.
Engel heisst Botschaft, alles ist Gleichgewicht. Andere nennen es Karma
Mathematik oder wie ich es nenne die Sprache des Universums XY = ZT
Bibel erklärt nur den Menschlichen Geist, was und wie wer wir sind.


melden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 12:58
@michelfranz

Das ist deine Präsentation. Du sagst es gäbe eine höhere Ordnung und sie würde bewerten.

Soweit es mich betrifft sind wir alle unschuldig und der liebe Gott weiss das ganz genau. :)


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 13:08
Zitat von jimmybondyjimmybondy schrieb:Das ist deine Präsentation. Du sagst es gäbe eine höhere Ordnung und sie würde bewerten.
Tun wir doch auch, sogar schon fast Wahnhaft, überall kann man seine Bewertung hinterlassen. Ich versuche den Schöpfergeist im hier und jetzt zu verstehen, das dort auch Bilder entstehen ist mir auch klar. Da alles Gleichungen enthält auch in der Natur gehe ich davon aus das es eine Ordnung gibt. Das entspricht ja auch schon einem Bildnis.
Ich denke das unser Verstand gar nicht ausreicht um gar kein Bildnis zu machen, und trotzdem zu verstehen.
Wir schaffen das ja kaum hier uns gegenseitig zu verstehen, obwohl du ein Bruder von mir bist.
Liegt natürlich daran das geschriebenes letztlich selbst Adressiert ist, ich schreibe so wie ich das verstehen würde.
Drum im Vorraus mal ne Entschuldigung für Missverständnisse


melden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 13:19
@michelfranz

Ja ich kann auch prima alles bewerten, klaro. :D

Es gibt eine Lösung für das Dilema. Und zwar einfach aufzuhören, das unvorstellbare vorstellen zu wollen.
Die alternative wäre dann vielleicht dennoch vertrauen zu haben, das alles seine Richtigkeit hat.
So ein bisschen Erfahrungsbasiert, intuitiv, gefühlt und all dies.


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 13:29
Ich würde gerne wieder zu den Ägyptern gehen, Sie hatten die Sonne als obersten Gott, ich denke das Sie spirituell und bei weitem überlegen waren, die kannten Pluto schon, da wussten wir lange nichts darüber.
Sind die Planeten alles auch Geistwesen oder haben eine Seele, kommunizieren diese miteinander.
Die Planeten haben zumindestens Riesen Einfluss auf uns.
Kennt Ihr das, die Tage im Strassenverkehr wo man das gefühl hat alle fahren wie totale Idioten?
Wenn Ihr Maria Thun kennt ( R.I.P ) , Sie hat immer einen Kalender gemacht, wann man Pflanzen wie pflegen soll, um gewünschte Ergebnisse zu erzielen. Hat funktioniert, auch wenn es von der Wissenschaft belächelt wird.
Immer an solchen Tagen, wo man dachte, wie fahren die alle, oder hupps jetzt habe ich aber glück gehabt.
War immer ein Trigon zu finden, welches hiess Verkehrskritisch.
Trigone es sind starke Konstellationen mit viel Energie, manchmal gut manchmal schlecht.
Gibt es im Jahr ca 2-3 mal.
Wie konnte die Frau so etwas machen, war auch Sie uns Geistig Lichtjahre vorraus.
Wussten die Ägypter das auch? Wo ist das Wissen hin? Oder warum wird es denuziert wenn es doch Funktioniert.
Wir konnte Ruccola 5 mal ernten, bevor er Blüten gemacht hat und das als Anfänger. Profis waren bei zweimal ernten.
Wir pflegten immer nur an Blatttagen nach Maria Thun.
Hatte eine Demeter Gärtnerrei, kann da noch paar andere Storys abliefern, ohne es Erklären zu können.
Ich glaube das die Religionen, uns dumm gemacht haben und Spirituell primitiv. Es gibt wesentlich mehr da draussen als wir alle glauben.


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 13:41
Zitat von jimmybondyjimmybondy schrieb:Es gibt eine Lösung für das Dilema. Und zwar einfach aufzuhören, das unvorstellbare vorstellen zu wollen.
Die alternative wäre dann vielleicht dennoch vertrauen zu haben, das alles seine Richtigkeit hat.
Dem ist so, warum setzen sich einzelne Atome zu einem Supermolekühl zusammen aus dem ein Lebewesen entsteht?
Weiss niemand, ist auch schon zu weit entfernt.
Was denkt ihr über die Ägypter?
Haben die Planeten und Sonne einen Geist, wenn dem so ist?
Sollten wir lieber unsere Erde ehren und die Planeten und Sonne.
Wenn wir die Erde weiter in ungleichgewicht bringen, wird die Erde oder die Sonne das korregieren.?
Sollte die Sonne das übernehmen, wird es Menschen dann noch geben?
Ein super Röntgenblitz könnte Energiemuster verändern, unsere DNA zerfallen, niemand könnte fliehen, selbst der Tiefste Bunker würde nichts nutzen.


melden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 13:56
Zitat von michelfranzmichelfranz schrieb:Ich würde gerne wieder zu den Ägyptern gehen, Sie hatten die Sonne als obersten Gott, ich denke das Sie spirituell und bei weitem überlegen waren, die kannten Pluto schon, da wussten wir lange nichts darüber.
Sind die Planeten alles auch Geistwesen oder haben eine Seele, kommunizieren diese miteinander.
Die Planeten haben zumindestens Riesen Einfluss auf uns.
Schöne Spekulation, kann man glauben, muss man aber nicht wissen.

Die alten Ägypter konnten auf ihre Weise, einer religiös spekulativen, die Welt erklären, da steckt aber noch viel magisches Denken drin. In der Astronomie, die eigentlich wichtig für die Kalenderarbeit war, fing damals schon das Mess- und Berechenbare an Bedeutung zu gewinnen. Die Astrologie, welche versucht, anhand von Erkenntnissen aus der Astronomie das Schicksal der Welt zu bestimmen war sicherlich auch eine treibende Kraft für die Entwicklung der Astronomie, aber letztendlich nur irrationales Beiwerk, genau wie die Alchemie auch die Chemie vorangebracht hat.


1x zitiertmelden

Gott und Religion sind Unsinn?

10.02.2021 um 13:59
@michelfranz

Na ist die Natur Gott oder Gott die Natur?
Soll man umgekehrt seinem Kind täglich sagen das man es liebt, oder zeigt man es ihm nicht besser einfach?
Oder packt man den Röntgenblitz aus?
Ich denke der Sonne war es stets egal ob man ihr nun opferte oder nicht.


1x zitiertmelden