Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zwingt uns Gott?

243 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Glaube, Christus

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:36
Gott zwingt uns nicht, er hat uns ja den freien Willen gegeben!

Sorry,aber
lol...

"Wenn Gott wollte, könnte er die Trennung aufheben, das macht eraber
nicht aufgrund des freien Willen des Menschen.
Getrennt sind wir ja schonvon Geburt
an, durch die Erbsünde. "

Erbsünde..Ach komm das glaubst du dochnicht oder?


" Die Bibel ist ein geistiges Buch und spricht daher in Bildern,sie ist weder
wörtlich zu nehmen noch dem heutigen Zeitgeist angepaßt, welcher in 2000Jahren gereift
ist. "

Auch das frag ich mich immer und immer und immerwieder! WIESO muss man
die Bibel AUFEINMAL nicht mehr wörtlich nehmen? Hää? Vorhunderten Jahren hat man sie
noch wörtlich genommen?
Aber Darwin hat ja dieEvolution berichtigt, von da an musste
man Adam und Eva auf einmal nicht mehr wörtlichnehmen sondern bildlich


melden
Anzeige
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:41
@mahadeva
Alle Menschen gehen in das "Paradies" zurück, es gibt keine endgültigeSelektion die dies verhindert. Der Mensch hat zwar die freie Entscheidung sein Lebenx-beliebig zu gestalten und kann seine Handlungen selbst bestimmen, doch die Resulte diees hervorruft, werden ihm langfristig nur zu einen Weg führen.
Gott hat in seinerSchöpfung keinen Abfall geplant, würde auch keinen Sinn machen. Alleine die Auflösung desEgos würde bei einer endgültigen Bestrafung durch die Hölle nicht mehr funktionieren.


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:44
und der Rückgang ins Paradies ist im diesen Fall der Zwang, er ist unausweichlich, somitunterliegt es nicht mehr dem freien Willen.


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:46
@midnightman

Meinst du das ernst?

"Gott hat in seiner Schöpfung keinenAbfall geplant, würde auch keinen Sinn machen. Alleine die Auflösung des Egos würde beieiner endgültigen Bestrafung durch die Hölle nicht mehr funktionieren."

GOTTSOLL KEINEN ABFALL GEPLANT HABEN?

Gott is soooo allmächtig, da kann er doch auchdie Zukunft sehen!
Und trotzdem BEREUTE er, dass er die Menschen erschafft hatte(Siehe Arche Noha!)


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:47
"und der Rückgang ins Paradies ist im diesen Fall der Zwang, er ist unausweichlich, somitunterliegt es nicht mehr dem freien Willen."

Genau sterben tut jeder, aber ichnenn das nicht Paradies! Du kannst dein Paradies hier auf Erden erleben!


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:52
@Tobiasw
Sorry, aber über die Bibel mußt du mit anderen Usern sprechen. Ich bin keinChrist.


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:53
Aber ich meinte es schon ernst, die Realität spricht zumindestens dafür.


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:55
@Tobiasw
Das Paradies auf Erden ist ein Trugschluß, eine Momentaufnahme, einAugenblick, den wir uns zu eigen wissen glauben, aber der am Ende vergeht, wie der Haucheines Ochsen im Winter, wie eine Sternschnuppe, die über den Himmel fährt, kurzaufleuchtet um für immer zu erlöschen; wie ein Schatten, der sich bei Sonnenaufgangverliert.
Das Leben geht dahin, wie der Tropfen eines guten Weins - beides zugenießen lernen, das ist die Kunst.


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:55
@ midnightman

"Aber ich meinte es schon ernst, die Realität sprichtzumindestens dafür. "

Dann hab ich was verpasst, denn ich habe noch nie etwasdavon mitgekriegt! :)


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:55
@ midnightman

"Aber ich meinte es schon ernst, die Realität sprichtzumindestens dafür. "

Dann hab ich was verpasst, denn ich habe noch nie etwasdavon mitgekriegt! :)


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:58
Wir sind von Gott geschaffen und für Gott erschaffen.
Solange wir nur auf uns selbstKonzentrieren, werden wir das Ziel das Gott für uns hat niemals wirklich finden.

Solange wir versuchen Gott für unsere selbstverwirklichung zu missbrauchen.
Solange sind wir zum scheitern der dinge verurteilt.

Er gebraucht uns.
Dies könnten einige, als zwang verstehen oder interpretieren.
Ist aber nur einWeg, um uns Aufgaben zu stellen, sie lösen und dadurch wachsen.
Er Liebt uns,ungefähr wie Kinder von Eltern geliebt werden.
Menschen die Denken ( glauben ) dasGott uns zwingt, haben keine wirkliche oder nur eine distanzierte, schlecht Beziehung zuihm gefunden.

Geht erstmal eine Freundschaftliche Beziehung zum Schöfper ein undihr werdet sehen das nichts zwang ist.
Den Freundschaft aus zwang ist nie wirklichFreundschaft.

Wie ist den euer zwanghaftes Leben enstanden ?
Ist es nichtso, das * wir * die dinge nicht so sehen wie sie sind, sonder wir sehen sie so wie * wir* sind.
;)


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:58
"Das Paradies auf Erden ist ein Trugschluß, eine Momentaufnahme, ein Augenblick, den wiruns zu eigen wissen glauben, aber der am Ende vergeht, wie der Hauch eines Ochsen imWinter, wie eine Sternschnuppe, die über den Himmel fährt, kurz aufleuchtet um für immerzu erlöschen; wie ein Schatten, der sich bei Sonnenaufgang verliert.
Das Leben gehtdahin, wie der Tropfen eines guten Weins - beides zu genießen lernen, das ist die Kunst."

...kann nur ein Menschlein sprechen, der absolut NICHT weiß, wie man auf diesemPlaneten glücklich, gar wunschlos glücklich, sein kann...

...armes HäufchenElend, freu Dich auf Deine Erlösung, wir geniesen noch etwas das "Paradies" auf Erden...


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 21:59
Macht nichts, wenn es für dich wichtig ist, wirst du schon drüber fallen.
DieRealität ist berechenbar, ich will mich aber nicht zu weit aus den Fenster lehnen, weilmir noch ein paar Zusammenhänge fehlen.


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 22:00
@nachbar

armes Häufchen Elend. freu dich auf Deine Erlösung, wir geniessen nochetwas das "Paradies" auf Erden...

1) Harte Aussage
2) Was geniessen wir?


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 22:11
...kann nur ein Menschlein sprechen, der absolut NICHT weiß, wie man auf diesemPlaneten glücklich, gar wunschlos glücklich, sein kann...

@nachbar

Kannst du es ?
Bist du wunschlos Glücklich ?


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 22:12
@nachbar
kann es sein das du ein etwas restringiertes Gehrin hast? Ich fürchte schon.Schade das immer die gleichen typen hier mit unqualifizierten Bemerkungen eine ansonstendurchweg interessante Diskussion zu zerschießen gedenken.


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 22:14
Mein Post war an tobiasw.


melden
midnightman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 22:17
"...kann nur ein Menschlein sprechen, der absolut NICHT weiß, wie man auf diesem Planetenglücklich, gar wunschlos glücklich, sein kann..."

Ich bilde mir ein es zuwissen, allerdings bin ich auch Meister darin es zu umgehen :D.


melden

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 22:17
"Kannst du es ?
Bist du wunschlos Glücklich ?"

a) ja
b) ja

...aber Lamm, mein alter "Weggefährte", das weißt Du doch... ;-))


melden
Anzeige

Zwingt uns Gott?

10.07.2006 um 22:21
Ahh O.K.
Ich dachte schon du zweifelst an dir selbst. 8)


melden
355 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden