weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

2.245 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtnahrung

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 19:25
@kirok
Du weist aber schon das man das bei Pflanzen Photosynthese nennt. Kannder
Mensch aber nunmal nicht, isn Tier und keine Pflanze ;)


melden
Anzeige

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 19:48
Horusfalk3

keine Meditationstechniken. Es wäre der natürliche Gang derEntwicklung des Menschen. Heute können es vielleicht nur ganz wenige, vereinzelt oder garniemand, aber später alle problemlos.

Das ist aber Geisteswissenschaft und manmuss die ganze Welt- und Erdentstehung aus spiritueller Sicht anschauen und dann aus derbisherigen Entwicklung kann man auf zukünftige Entwicklungen schliessen.

Dieseganzen Ansschaungen findet man als Beispiel in der Anthroposophie, wo Rudolf Steiner mitseinen Hellsichtigen Kräften die Menschenentwicklung beschreibt.

Doch dies istalles Imagination und vorerst Glaube und auch in keiner Weise wissenschaftlich belegbar.Also durchaus esoterische Züge darin.

Wobei wir ja wissen, wie Märchen undGeschichten uns inspirieren können und in uns eine neue Welt aufleben lassen, die unsbereichern kann.

So kann man auch diese Geisteswissenschaft betrachten, alsinneres Wachstum, inneres Reifen und Imaginationsfähigkeit, Phantasie und Kreativitätanregen, gestaltend mitwirkend am Aufbau einer neuen Welt, welche erstrebenswerter undkooperativer wäre, als alle bisherigen Lebensformen.

Irgendwie so :)


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

29.06.2006 um 21:18
Aber irgendwie muss diese Veränderung des Körpers ja eingeleitet werden. Eifnach so wirddas garantiert nicht funktionieren ;)

Das Licht soll durch die Pranaröhreeingeatmet werden oder wie? Also Kugelatmung (wie es manche nennen ;))


melden
creepyhorror
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

30.06.2006 um 14:10
hm ob das nöglich ist? weil naja.... der mensch bracuht einfach abbau stoffe, vitamine,und einfach allgemein nahrung! sonst würde die laufbahn des lebens im körper doch netfunktionieren ^^


melden
wurm_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.07.2006 um 08:48
@manjatu

"Jemand hat gesagt, die Seele muss JA zu diesem Prozess sagen, dannklappt es. Aber auf die Seele zu hören ist nicht einfach."

auf die seele zuhören... ich will einfach nicht glauben, dass du vielleicht gar in betracht ziehst, dassessen ein trieb ist... würde essen kein trieb sein, würdest du warscheinlich hier nichtschreiben, dann wär vielleicht gar keiner hier, weil sich jeder entschlossen hat keinenährstoffe mehr zu sich zu nehmen. ich denk mir gerad, wenn ich nährstoffe aus, keineahnung, aus antimaterie umwandeln könnte, aus der entscheidung, nie wieder zu essen, ausder freien entscheidung, was wäre dann? ich glaube ich wäre ein sehr großes stück besser,wie die anderen, weil ich mich dazu entschlossen habe, den trieb nicht durch seineherkörmliche art audruck zu verleihen, durch stopfen und fressen *g* aber wir leben hierauf erden, vielleicht sollte man dir dass mal sagen, eine pflanze selber hat keine seele,ich finde, sie ist dass perfekt beispiel auf symbiose. mein bestes beispiel dass ichfinden kann, und eine pflanze bezieht seine nährstoffe aus dem boden, aus der luft ausder sonne und aus dem wasser, aber unsere pflanze muss genauso wie wir in materialismusleben. der mensch muss kartoffeln essen, salat und muss sich ausrechnen wieviel und inwelchen mengen er es zu sich nehmen muss. damit aus dem überschuss, von dem was er allesfrisst, auch genügend nährstoffe zu sich nimmt.
ich finde, man kann jetzt auchweiterdenken, wie der geist durch die symbiose des körpers, aus dem reich der geister,oder irgendwie so, seine nahrung bezieht. aber dass wäre meiner meinung nachpfennigfuchserei. deswegen weil es uns die natur vorzeigt.
aber mir ist klar, was duunbewusst zum ausdruck bringen wolltest, respekt. dass ist was wir menschen manchmalnicht haben.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.07.2006 um 10:05
Ich habe den Eindruck das Euch er Stoffwechsel an sich und seine Funktion nicht ganz klarist, und so spekuliert Ihr hier einfach wild Eure Phantasien aus.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.07.2006 um 10:09
http://www.sabon.org/prana/licht.html

da hat jemand das versucht...

also ich denke man kann nicht von einen tag auf den anderen nichts essen und trinken

wenn man das schrittweise macht könnte das klappen, jedoch führt dieses zukörperlichen problemen.

habe das auch mal im fernsehn gesehen. manche sind annierenversagen gestorben...


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.07.2006 um 10:16
Und jetzt kommt wieder das Argument das diejenigen nicht wahrhaftig an ihren Fähigkeitenglaubten.
Ich persönlich denke wer zu sehr an solche Fähigkeiten glaubt, bei demändert sich wahrhaftig seine Gehirnstruktur und die schafft ihm somit eine vollkommenneue Realität.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.07.2006 um 10:22
moin

wir sind nunmal organische wesen
und dazu ist kohlenstoffaufnahmeunabdingbar.
ein baum bezieht seine masse unmittelbar durch die atmosphäre, bzw demdarin enthaltenen kohlenstoff in form von kohlenstoffdioxid.

buddel


melden
wurm_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.07.2006 um 13:24
@JoschiX

"Ich persönlich denke wer zu sehr an solche Fähigkeiten glaubt, bei demändert sich wahrhaftig seine Gehirnstruktur und die schafft ihm somit eine vollkommenneue Realität."

lach, ganz so gemein würd ichs nich ausdrücken. wiso sehn wirnicht die wahrheit darin. irgend ein körnchen verwirrendes wahrheit muss ja drin sein*hmm*. also mir ist aufgefallen dass diese menschen dass verherrlichen als wäre es einzigund allein dass richtige. ich würde daraus schließen dass bei fast gar keinernährstoffaufnahme sich die körperenergie nicht mehr aufs stopfen und fressenkonzentriert, sondern in höhere sphären, von dem sie bei dem behauptungen eindeutiggeblendet sind.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.07.2006 um 17:24
hm Licht! mjam mjam! Esst mehr Licht und schon ist
der Welthunger besiegt!
...soei blödsinn!


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.07.2006 um 11:12
Ich kenne persönlich eine Frau, die sich vor einigen Jahren dazu entschloss, nichts mehrzu essen. Sie hörte aber nicht von einem Tag auf den anderen auf, sondern machte mitjemanden eine dreiwöchige Umstellungsphase durch. Dafür verbrachte sie 3 Wochen auf ihremDachboden.
Sie wohnte 5 min. von mir entfernt.
Nach ihrer "Umstellung" besuchtesie mich. Sie war sehr abgemagert, doch sie fühlte sich wohl. Ich konnte es fast nichtglauben, dass sie nichts mehr isst, doch sie ist nicht der Typ mit sowas anzugeben.
Sie hat auch 2 Kinder, welche mit meinen Kindern befreundet waren, deshalb sah ichsie auch öfters. Nach einigen Wochen stabilisierte sich ihr Zustand und sie sah zwar dünnaus doch nicht mehr so mager. (Sie war vorher auch nicht dick). Durch sie erfuhr ich, daßdies funktioniert, ohne Essen zu leben, obwohl es schwer vorstellbar ist. Ich muss nochdazu sagen, daß sie auch vorher auf eine gewisse Art abgehoben war. Ich habe sie einigeJahre nicht gesehen, muss mal ihren Ex-Mann fragen (der wohnt noch immer hier) was ausihr geworden ist.
Liebe Grüsse s.n.a.f.u.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.07.2006 um 11:54
Und was passiert mit den inneren organen wenn die nichts mehr zum arbeiten haben?? dasverkümmert doch könnte ich mir vorstellen


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.07.2006 um 20:57
Ja und? Wenn du sie eh nicht brauchst? Den Blinddarm besitzen wir auch noch hat aber(laut Wissenschaft und Schulmedizin) keine richtige Funktion mehr.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.07.2006 um 20:59
wenn sie unbrauchbar wären dann würden sie schon von anfang an nicht existieren.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.07.2006 um 21:07
Vielleicht entwickeln wir uns auch nur einfach weiter? Die Evolution hört nie auf. Auchwenn wir sie zur Zeit ein wenig behindern, anhalten können wir sie nicht.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.07.2006 um 21:41
Amen


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.07.2006 um 23:55
Was heißt hier Amen? das ist der Lauf der Natur. Was meinst du wer sonst daran Schuldist, dass wir keine Affen mehr sind? Das Stichwort heißt Evolution. Und die hört bestimmtnicht auf nur weil dir es grade so passt.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

03.07.2006 um 01:38
Vorsicht!
-kollektive Wissenslücke-

"Lichtnahrung - ohne zu essen"
....solche und alle damit verbundenenen Texte sind als völlig haltlose Aussagen
wahr zu nehmen, natürlich!

"Weniger ist mehr"
... ist jedoch als eineart Naturgesetz zu erkennen, nachdem man sich getrost
richten kann, ohne jemals anjedwedem Hunger zu leiden.

Ich schätze für viele von euch ist es noch nichteinmal vorstellbar sich täglich von
nur einem Glas Milch und einer handvollTrockenfrüchte zu errnähren.

Auch hier gilt, einfach keinen Gedanken darüberverschwenden, dann ergreift
dich das Leben von selbst.


melden
Anzeige

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

03.07.2006 um 13:32
ich sagte ja auch gar nicht das sie aufhören soll.
das hast du mir angedichtet!


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gespräche mit Gott178 Beiträge
Anzeigen ausblenden