Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

3.586 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 01:59
Religion ist in westlichen Ländern eher Nebensache geworden. Es gibt zwar noch viele diean Gott glauben, aber das Fehlverhalten religiöser Institutionen hat die Menschen von denGotteshäusern entfernt.
Trotzdem sind wir nach wie vor sterblich und suchen nach wievor nach dem Sinn des Seins. Die Ungewissheit ob und was uns nach dem Ableben erwartetist bestimmt für niemand schön.

Die Wissenschaft hat schon einige religiöseTräume kaputt gemacht.
Aber wenn ich objektiv und in Anbetracht derwissenschaftlichen Resultate nach einer höheren Wahrheit bzw. nach der richtigen Religionsuche, welche wäre dann die "wahr"scheinlichste?


melden
Anzeige

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:05
Satanismus ist zukunftsorientiert . Und das ist kein Scherz meiner Seite !


melden
Übermensch1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:09
Nihilismus oder Shintoismus. Für weiche Gemüter auch Buddhismus.

Germanische Götterkulte sind auch gut, aber leider tot.

Der Pantheismus istauf jeden Fall verwerflich.


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:13
>>Satanismus ist zukunftsorientiert <<

Ich sage es ist der Schamanismus ;)


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:19
@crawler

Satan steht doch eigentlich für das Böse, was soll "Gut" daran sein?


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:21
Veda


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:21
@Schdaiff

>>Veda<<

Veda ???

Was soll das sein ?


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:22
Wissen


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:24
@Schdaiff

Ist Veda eine Religion?


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:25
Wikipedia: Veda


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:25
@Schdaiff

Gewiss doch ist das Wissen eine Religion, aber der Mensch brauchtneben dem Wissen auch Fragen und dabei ist die Religion die beste möglichkeit.


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:25
Veda ist Vedanta - die altindische Weisheitslehre.

Bei SOWAS (diese Frage!)halte ich es immer mit Lessing und seiner "Ring-Parabel". Wird die nicht mehr an denSchulen durchgenommen? Das hätte dann solchene Fragen erübrigt.


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:26
eine...--> keine, sollte es heissen


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:29
@JA
Net mal wir ham se durchgenommen. Aber sowas kennt man auch.


melden
inflagranti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:37
Mahatma

alle theistischen religionen.


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:37
Moin,

es gibt keine richtige oder "wahre" Religion. Eine Religion stammt immervon einer Meinung oder einer Ansichtsweise des jeweiligen Gründers ab...wenn man gleicheGedankenzüge hat kann man sich derer annnehmen, dabei ist völlig egal welche es ist.Meinetwegen können die Menschen an den Weihnachtsmann glauben, wenn es sie glücklichmacht...Hauptsache ist doch, das man bei der Ausübung seinen Mitmenschen nicht in dieQuere kommt.


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:38
@jafrael

Die Message der Ringparabel ist: egal welche Religion du hast,hauptsache ist die Wirkung dieser Religion auf dich.

Mein Frage jedoch istanders: Welches ist die "wahr"scheinlichste Religion, eine die mit der Wissenschaftharmoniert und deren Grundlagen vermuten lassen das dies tatsächlich eine höhere Wahrheitist.


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:39
Religion, oder auch eine "Lehre" ist also immer die Meinung des Lehrmeisters. Wer immerdas auch ist.


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:40
Keine Religion ist wissenschaftlich aufgebaut


melden

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:42
Es gibt keine "höhere" oder "niedere" Wahrheit. Es gibt nur Fakten und Wunschdenken,letzteres nennt man dann auch Glauben.


melden
Anzeige

Welche Religion ist die "wahr" - scheinlichste?

03.08.2006 um 02:45
@Berndel

Meine Frage ist, welche der bekannten Religionen wissenschaftlich undobjektiv gesehen der Wahrheit als solche am nähesten kommen


melden
154 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt