weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

2.066 Beiträge, Schlüsselwörter: Anti-islamismus, Großdemonstration
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

24.03.2007 um 17:24
@Hansi

Dir ist aber bekannt, daß
1. nicht alle Muslime so denken
und

2. so ein Verhalten religions- und generell völkerübergreifend ist??

Idioten
gibt es überall, sie auf eine bestimmte Gruppe festzulegen machtnachdenklich ...


melden
Anzeige
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

24.03.2007 um 17:59
Mir ist durchaus bekannt, dass nicht alle Muslime so denken.
Mir ist aber auch dieLage der Anders- und Ungläubigen in den islamischen Ländern bekannt. Deshalb finde ich eslegitim, dass wir uns rechtzeitig Gedanken über unsere Zukunft machen. Warum solltenausgerechnet "unsere" Muslime so anders sein?


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

24.03.2007 um 18:02
Wir sind hier aber nicht in einem islamischen Land, das solltest du bedenken.
Geh'meinetwegen raus auf die Straße, aber suche doch mal statt zu demonstrieren das Gesprächmit den normalen Leuten, das ist die beste Art deine Vorurteile abzubauen.


melden
Hansi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

24.03.2007 um 18:56
@Sidhe
Wir sind hier aber nicht in einem islamischen Land, das solltest dubedenken.

Wir werden es aber, wenn wir Claudia Roth und Konsorten ungestörtihr Werk verrichten lassen.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

24.03.2007 um 21:26
Kann einem doch Scheiß egal sein wenn man Ungläubiger ist ;)


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

24.03.2007 um 21:41
Kann einem doch Scheiß egal sein wenn man Ungläubiger ist

Ne.

Seien wir doch mal ehrlich. Diese Leute möchten am liebsten ihren Glauben zum Gesetzmachen. Aber das möchte auch der Papst, ich vielleicht auch. ;)

Aber fürUngläubige hätte das schon ein paar Konsequenzen.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 03:57
Bekommt Deutschland eine neokonservative, anti-islamische Gruppierung? Der Journalist UdoUlfkotte plant nach Informationen von SPIEGEL ONLINE eine eigene Partei, um "Sonderrechtefür Muslime" zurückzudrängen.[...]


Der immer wieder als Geheimdienstexpertein den Medien genannte 47-Jährige gilt als stramm konservativ. Kritiker werfen ihm vor,das Thema Integration und den Umgang mit dem Islam in der westlichen Gesellschaft unnötigzu dramatisieren. Um sein 2003 erschienenes Buch "Der Krieg in Deutschen Städten" gab eseine Flut von Klagen. Das Werk befasste sich auf der Basis von Geheimdienstquellen mitIslamisten in Deutschland. Vor wenigen Wochen erschien bei Eichborn der Nachfolgeband"Heiliger Krieg in Europa".


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 04:07
Arikado
"Seien wir doch mal ehrlich. Diese Leute möchten am liebsten ihren Glaubenzum Gesetz machen. Aber das möchte auch der Papst, ich vielleicht auch."

Fürmich stellt sich eher die Frage, welche Grundlegenden Umstände verbesserungswürdig wärenund sich von einem Gesetz, das sich auf eine Offenbarung bezieht, besser handhaben lassenkönnten.

Jede Regelung lässt Spielräume zu einem Mißbrauch, aber ohne kommen wirhier nicht zurecht.
Nur wenn Mensch beständig an sich arbeitet und sich hinterfragt,können diese Fehler auf ein kleineres Maß reduziert werden.
Die heutigen, immer'gottloseren' Gesetze scheinen uns aber in einen Abgrund führen zu wollen.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 06:16
europa will sich in der mehrheit sicher lieber flexibel entwickeln,
das ist bei"göttlichen" gesetzen schwer möglich

n.i.n.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 15:21
n.i.n.

Ja, hin zu den Zuständen, die hier schon herrschen, Ergebnisse einerKultur, die sich nicht mal mehr an die 10 Gebote hält. Drogen, Familienzerfall,Vereinsamung-Altenproblematik, zerstörerische technische Entwicklungen etc...
Undethisch-moralische Entwicklung - Fehlanzeige!
Was sichbar ist - eine verlogeneMachtpolitik, die sich hinter der Propaganda der Menschenrechte versteckt, an die siesich selber nicht halten. Geschweige denn die Lehren von Jesus as., auf die sie sich alsChristen ja berufen müßten.
Ich sage nicht, daß andere viel besser wären, aber hierfehlt ja doch die Bereitschaft zur Eigenreflektion.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 15:45
eigenreflektion ist es, wenn ein muslim sich "fremdschämt" weil er ein sich küssendespaar auf der strasse sieht ?

n.i.n.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 16:08
n.i.n.
Das gehört eher in den privaten Bereich.
Noch halten Familien intraditioneller Umgebung meist länger. Das ist eine kritischer Ansatz zur Selbstreflektionbezüglich hier propagierter Sitten.
Ich persönlich habe nichts gegen ein verliebtesPaar, habe aber dabei eine andere Einsicht gewonnen, daß ein zu öffentlicher Umgang mitdiesen Gefühlen nicht gut für eine allgemeine Entwicklung ist.
Das geht doch sehr inRichtung einer Glaubensfrage, deshalb werde ich darüber nicht weiter diskutieren.
Dahast Du Deine Ansicht und ich die meine.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 16:39
Und dass ihr beide sie aüßern könnt ohne befürchten zu müssen dafür im Knast oder auf demFriedhof zu landen ist einer der tollesten Punkte des Lebens in einer westlchenDemokratie... muss hin und wieder auch mal gesagt werden.

CU m.o.m.n.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 20:33
MyMYselfAndI
Ist schon richtig, finde ich!
Wobei Meinungspluralismus nicht unterallen Herrschern und Dynastien der Vorausgegangenen gleich behandelt wurde.
Jetztwird die freie Meinungsäusserung dennoch zu einem goldenen Kalb gemacht. Ich glaubenicht, daß in früheren Zeiten der Geist sich weniger entwickeln konnte, als er es heutetut. Ich glaube sogar eher, daß er jetzt solchen Deformationen ausgesetzt ist wie nie. Ineiner Freiheit liegt immer eine Chance - klug genützt wird diese selten.


melden
m_ember
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 21:09
@bism_7_8_6

Gibt es Länder in denen sich der Geist besser entwickeln kann als inDeutschland/Europa?


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 21:17
m_ember@

Was bitteschön ist der "Geist" nach deinem Enfinden/nach deinerDefinition?


melden
m_ember
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 21:27
@al-chidr

Gute Frage, ich habe keine konkrete Definiton dafür und könnte nurauf Wiki verweisen, für mich ist es am ehesten das entwickelte Bewußtsein.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 21:31
m_ember
Also ich würde jederzeit ein wärmeres Land mit milderem Klima bevorzugen,wenn es denn in meinen Möglichkeiten stünde.
Alleine schon wegen derNahrungsvielfalt.

Offensichtlich scheint die Wüste ja die besten Voraussetzungenzu bringen.... na ja ?! Da bin ich nicht.


melden

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 21:37
al-chidr

sagt man geistig oder geistlich - ein weites Feld. Aber jeder weißdoch irgendwie, was gemeint ist.

Steht doch mit Seele und Verstand und Herz inVerbindung ;)

wiki ist diesmal wirklich nicht so schlecht


melden
Anzeige
m_ember
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geplante Großdemonstration gegen Islamisierung Brüssel

25.03.2007 um 21:44
@bism_7_8_6

Die Menschen sind mit ihrem "Spiegel" konfrontiert, es gibt nirgendseinen besseren Ort, als an dem sie sich befinden, ob er einen persönlich gefällt ist auchTeil davon, deshalb liegt die Aufgabe anders, als darüber zu urteilen, ohne sich selbstzu erkennen.


melden
107 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden