Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Religionen geben einfache Antworten

136 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

31.07.2007 um 16:15
pause beendet erstmal meinen meditationstee getrunken

@parvati nun ja wirklich
sehr uninteressant

ich denke das seit jahrtausenden sich menschen mit menschen
beschäftigen die aus ihrer sicht schwach sind, ansonsten gäbe es keine reiligionen (die
meisten religionen beschäftigen sich mit der schwäche (und den schwächen) der menschen...
dem menschen ist dadurch ein teil der selbstverantwortung genommen worden...

ich
denke jeder mensch sollte erstmal sich selbst akzeptieren und an sich selbst GLAUBEN
bevor religion auf die meist kleinen menschen losgelassen
wird...

@jimmyblondi
über den aufbau unseres biocomputers im kopf und die
strukturen gibt es noch nichts genaues aber - das du durch einige botenstoffe an deinen
neurotransmittern liebe und glück empfindest - sollte eigentlich jedem zu denken geben
oder durch stillegung bestimmter hirnareale jeder zum autisten werden kann.
ich merk
schon das problem ist die begrifflichkeit "computer"...


melden

Religionen geben einfache Antworten

31.07.2007 um 17:34
@sued

Es heisst nach wie vor nicht Blondi. Gewöhne Dir das besser ab wenn ichhandzahm bleiben soll, liebes suedelchen.
Hat ein Computer nun die Möglichkeit etwaLiebe und Glück zu empfinden?
Oder hat er dies nicht? Kann er sich seiner selbstbewusst sein?
Es steht ausser Frage das der Mensch mehr als ein lebender Rechner ist.
Hättest ja ruhig mal einen Blick auf meinen Link werfen können, um diesen einfachenUmstand auch zu begreifen.


melden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

31.07.2007 um 18:22
scusi jimmy
hmm suedelchen find ich wirklich witzig..
kann ein computer liebe undglück empfinden wenn man sich unseren "biocomputer" (schreckliches wort?) gehirn anschautsage ich ja- wird es dem menschen gelingen ähnliches zu entwickeln meine prognose wenndie entwicklung im bereich hirnforschung massiv weitergeführt wird ja aber nicht mitelektronischer computertechnik wie sie heute verwendet wird sondern diese computer werdenauf biologischen zellstrukturen beruhen.
ich bin schon im new scientist beeindrucktworden über unsere versetzte wahrnehmung, keine ahnung ob gelesen.. es geht um dieumwandlung der sinnesinformationen in unserem gehirn... kann ich jedem empfehlennachzulesen und ist auch wirklich für jeden nachzuvollziehen..


melden

Religionen geben einfache Antworten

31.07.2007 um 18:44
@sued

Du sagst "ja", ein Computer kann Bewustsein entwickeln. Du weisst es abernicht. Das ist der Punkt! Es spricht nichts dafür, das Deine Vermutung stimmen wird. Esist und bleibt reine Spekulation.
Nein, solange wir dies nicht wissen bin ich nichtbereit, mich nur auf einen Computer reduzieren zu lassen. Wenn Du das für Dich möchtest-Bitte, damit habe ich kein Problem.^^


melden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

31.07.2007 um 19:18
ich hatte erst vor wenigen tagen diese diskussion.. es ging darum dass mein gegenüberbehauptet hat tiere haben kein bewustsein.. haben sie deiner meinung nach eins wenn ja..ab welchen tier kann man von bewustsein sprechen? welche tiere haben kein bewustsein? undwarum haben diese tiere kein bewustsein?


melden

Religionen geben einfache Antworten

31.07.2007 um 21:29
ich denke das seit jahrtausenden sich menschen mit menschen
beschäftigen die ausihrer sicht schwach sind, ansonsten gäbe es keine reiligionen (die
meisten religionenbeschäftigen sich mit der schwäche (und den schwächen) der menschen...
dem menschenist dadurch ein teil der selbstverantwortung genommen worden....... ich denke jedermensch sollte erstmal sich selbst akzeptieren und an sich selbst GLAUBEN
bevorreligion auf die meist kleinen menschen losgelassen
wird...


Also ich denkedas du überhaupt keine ahnung von Religion hast wenn du wirklich so über sie denkst wiedu sie beschreibst.
Bevor man ein Thema eröffnet sollte man sich richtig Informierenund nicht einfach haltlose behaubtungen aufstellen.

Eventuell hast du dich ja auchein wenig mit Religion und Glauben beschäftigt.
Ich denke viel zu wenig.
Um deinemeinung auszudrücken O.K.
Aber viel zu wenig um zu Urteilen.
Sich mit Religion zubeschäftigen ist nähmlich eine Lebensaufgabe.
Deine Interpretationen jedoch sindreichlich Absurd.

Mit dem Thread drückst du deine Meinung über das Thema Religionaus.
Ist auch rechtens so. :)
Es zeigt jedoch schlicht und einfach das du so gutwie nix darüber weißt.


melden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

31.07.2007 um 22:06
ich sage doch dass ich nichts weiss!


melden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

31.07.2007 um 22:10
@Lamm mit welchen religionen kennst du dich denn aus?


melden

Religionen geben einfache Antworten

31.07.2007 um 23:15
@sued
Jo durchaus haben Tiere ein Bewusstsein. Zumindest die Säuger nehme ich an.


melden

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 10:22
Ja, Religionen geben einfache Antworten.
Man muss sie nur für sich und auch andererichtig deuten können.

Ich kenne mich ein wenig mit den Christlichen Religionenaus, würde ich mal behaupten. Wir wissen aber das es verschiedene ChristlicheGlaubensrichtungen gibt, das macht die sache nicht einfach.

Wie aber schon erwähntdauert es bei manchen ein Leben lang um sie richtig zu deuten, der andere deutet siegleich richtig und nutzt sie für positive dinge, der andere versteht sie total falschoder niemals.

Ich denke, das der Mensch, Religionen die aus seiner Spiritualitätheraus enstanden sind entwickelt hat, um sich dem von uns abgewanden Gott wieder zunäher.
Ihn zu suchen und seine nähe wieder zu finden.
Um ihn um vergebung zu bittenfür die Sünden die die Menschheit begeht und ihm für seine Gnade zu danken.
Tja un dagibts noch einiges...............* mökl *


melden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 10:37
ich habe keine sünden begangen für die ich um gnade bitten könnte, die größten sünden dermenschheit sind in seinem namen geschehen -
die menschenverachtenden sünden geradeder christen sind nicht zu vergeben..
ich denke da nur an die schandtaten die demauserwählten volk gottes und dem jüdischen revolutionär jesus angetan wurden.


2x zitiertmelden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 10:40
@jimmybondy
bewusstsein ist nicht dem menschen vorbehalten.


melden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 10:48
ich denke jesus würde sich im grabe umdrehen (wenn er könnte) wenn er wüsste das seinwirken durch die römischkatholische kirche nach aussen getragen wird...


melden

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 11:14
Zitat von suedsued schrieb:die menschenverachtenden sünden gerade der christen sind nicht zuvergeben..
Ich dachte Gott vergibt ihnen...


melden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 11:19
die sünden an seinem dem auserwählten volk? die christen verwechseln wen gott auserwählthat worum es in der bibel geht, worum sich alles dreht, wer die gebote empfangen hat, vorallem welcher konfession jesus angehörte...


melden

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 11:25
Ja, WORUM genau geht es in der Bibel? Erklär es mir, wenn du es so gut weißt.
Heißtes nicht, Gott liebt alle Menschen und Jesus nimmt durch seinen Tod am Kreuz alle Sündenauf sich? Ist nicht so, dass ich das glauben würde, allerdings krieg ich das öfters vonChristen zu hören.


melden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 11:38
wer hat die texte im neuen testament geschrieben (gott war es diesmal nicht) ein gewisserkonstantin naja der hat sie nur beglaubigt und die guten von den bösen getrennt (wirwollen ja nicht die göttliche logik aufs spiel setzen)...
vom saulus zum paulus
hee du has es richtig verstanden du kannst als christ unwissend alles umnieten wasdir nicht gefällt weil jesus am kreuz alle sünden auf sich geladen hat beisst sich zwarmit den geboten die gott dem auserwählten volk hat zukommen lassen aber jesus hat ja aufdie wahrheit des at hingewiesen-naja war ja auch ein jude...


melden

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 12:05
@sued
Zitat:

>>@jimmybondy
bewusstsein ist nicht dem menschenvorbehalten.<<

Darum habe ich ja auch das hier geschrieben:

>>@sued
Jodurchaus haben Tiere ein Bewusstsein. Zumindest die Säuger nehme ich an.<<

Kannstalso gerne zur Sache kommen. Auf etwas wolltest du ja bestimmt hinaus? :D


melden
sued Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 12:23
also ich liege hier gerade in der sonne und freue mich des lebens (solange ich nochkann)...
natürlich will ich auf etwas hinaus..
übrigens noch mal entschuldigungmit dem blondy


melden

Religionen geben einfache Antworten

01.08.2007 um 12:51
Jo gut, das Thema läuft ja nicht weg. Bin dennoch gespannt.
Brauchst Dich nichtentschuldigen. Hat das was bestimmtes zu bedeuten?
Also das mit dem (solange ich nochkann)
Schönen Tag noch, bis später.


melden