Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

89 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Jesus, Gesetz, Juden, Judentum, Messias, Thora
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:36
Die Aussage stimmt bism.


melden
Anzeige

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:38
Also nochmal:

ls Judenchristen bezeichnen Historiker der Christentumsgeschichte

* die jüdische Mehrheit des Urchristentums im 1. Jahrhundert
* von der inzwischen nichtjüdischen Mehrheit ab dem 2. Jahrhundert als häretisch beurteilte Randgruppen von Christen mit judaisierenden Tendenzen
* allgemein zum Christentum konvertierte Juden, also getaufte Christen jüdischer Herkunft und mit jüdischen Traditionen.


Für gläubige Juden sind das aber keine Juden mehr! Und atheistischen "Juden" ist das alles eh egal! -gg* Die Definition WER Jude ist kann nämlich SEHR unterschiedlich gehandhabt werden.

Ich überlasse es immer gerne denjenigen, die zu dem jeweiligen Volk oder der jeweiligen Glaubensgemeinschaft gehören die Zugehörigkeit zu definieren.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:40
Judentum ist "Rasse" und Religion zugleich. Ein Jude kann zwar seine Religion ändern, indem er sich taufen lässt, aber seine Absatammung kann er nicht ändern. Deshalb bleibt ein zum Christentum konvertierender Jude zwar von der Abstammung her ein Jude, ist der Religion nach aber christlich. So sehe ich das, und die meisten Juden bestimmt auch.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:42
Manche Juden akzeptieren eine Möglichkeit der Konversion zum Judentum, andere nicht.
Da Jesus bestimmte Gesetze zu Gunsten des Herzens relativierte, kann die Geschichte mit der Kreuzigung ja ev. auch so gesehen werden.

Weiss jemand, wie die christlichen Juden dazu gedacht haben?


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:43
Also ich meinte zur Verfluchung durch den Kreuzestod.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:44
Ich würde nicht 'Rasse' sagen.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:45
Deswegen habe ich den Begriff auch in Anführungsstriche gesetzt. Mir viel aber kein besseres Wort ein.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:47
Wie wär`s in dem Bezug mit dem Wort "Volk" statt "Rasse"?


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:47
Volk, Gruppe, Menschenansammlung?


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:48
Na, wie heisst es jetzt? Ethnie?


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:48
Stimmt, Danke Pallas. Das trifft es besser.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:49
Stop, ich wollte eigentlich wissen, ob mich jemand hinsichtlicher der Auffassung von Urchristlichen Juden hinsichtlich des Kreuzestodes belehren kann.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:53
Ich denke mal, du suchst Bestätigung für die islamische These…
Ich muss dich enttäuschen: Natürlich glaubten (bzw. wussten) die Judenchristen in Jerusalem genauso an die Kreuzigung wie die arabischen, griechischen oder äthiopischen Christen. Vermutlich waren viele der ersten Judenchristen sogar selbst bei seiner Kreuzigung anwesend.


melden
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:55
@Abendländer also ein christlicher Jude?


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 20:56
Genau. Ein Christ jüdischer Abstammung bzw. ein Angehöriger des jüd. Volkes mit christlichen Glauben.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 21:07
auch wenn ich persönlich nicht mehr an die Kreuzigung glaube, geht es mir hier um die Verfluchung durch den Kreuzestod, die vorher angesprochen wurde.
(ps.ob jemand anwesend war, ist für mich ja nicht relevant, wie Du weisst)
Ich interessiere mich wirklich dafür, ob es Juden gibt, die nach ihrem Gesetz leben und Jesus als Messias akzeptieren, aber es scheint sich aufgrund der Verfluchung der zum Kreuzestod verurteilten auszuschliessen.

Wer weiss noch mehr über die Urchristlichen Juden


melden
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 21:14
Nein man kann es nicht ausschliessen, das Juden die nach ihrem Gesetz leben und Jesus als Messias akzeptiert haben. Auch wenn es anscheinend die Verfluchung des Kreuzestod ausgeschlossen wurde. Es gibt sie wirklich. Aber sie nennen sich immer noch Juden. Juden sind ein Volk und nicht allein durch den Glauben oder Religion.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 21:20
Wo bitte sind sie zu finden?


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 21:24
Nein man kann es nicht ausschliessen, das Juden die nach ihrem Gesetz leben und Jesus als Messias akzeptiert haben.

Meinst du da nicht eher christliche Evangelikale, wie Jafrael schon meinte?


melden
Anzeige

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 21:32
Ja sapperlot, geht's noch?
Es geht um Juden, die sowohl im Judentum leben, aber Jesus als Messias akzeptieren.
So nach dem Motto von Jesus: Ich bin nicht gekommen, um das Gesetz zu ändern ... etc.


melden
336 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt