Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

89 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Jesus, Gesetz, Juden, Judentum, Messias, Thora

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 21:32
sorry


melden
Anzeige

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 21:45
Kein Problem

Ich meinte da eigentlich, dass Juden die Jesus (as) als Messias sehen, dann eigentlich keine Juden mehr sein könnten, sondern eher Christen oder so, die aber streng nach der Bibel leben. Und in der Bibel gehört ja sowohl das AT und das NT

Oder mache ich irgendeinen Denkfehler? ^^


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 21:47
Nö, du denkst richtig.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 21:49
Jo sone jüdische Sekte namens Christen


melden
asmodee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 22:26
Und warum können sie dann keine Juden mehr sein nach eurer Auffassung? Nur weil sie an Jesus Christus glauben?


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

05.11.2007 um 22:27
Pallas
Das sehe ich nicht so, sondern eher verhalten sich die Christen nicht weit genug nach dem Gesetz, so wie es eigentlich gedacht war, also halten sich nicht wirklich an Jesus (nach meiner Überzeugung)

Nun könnte mich noch jemand über die Rolle des Messias bei den Juden im Detail aber kurz aufklären bzw in Erinnerung rufen.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 01:43
... sondern eher verhalten sich die Christen nicht weit genug nach dem Gesetz, so wie es eigentlich gedacht war, also halten sich nicht wirklich an Jesus (nach meiner Überzeugung)

GENAU DAS war die Überzeugung der Jerusalemer Gemeinde - die "Juden-Christen" genannt worden ist.!

UInd DAS war dann auch der Streit mit Paulus! Es ging um die Einhaltung der jüdischen Gesetze oder ihre aufhebung....
Petrus, Johannes und all die anderen Apostel wollten vom Verlassen des mosaischen Gesetztes nix wissen - aber Paulus setzte sich durch! Und die Juden-Christen wurden kurze Zet später als Häretiker verfolgt!


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 01:47
Link: de.wikipedia.org (extern)

Man findet hier eine Erklärung, wie die Juden den BEgriff "Messias" verstanden haben und verstehen....


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 06:05
Ja, das automatische Aufrufen der Suchmaschinen ist mir immer noch ein bisschen fern, bin tatsächlich noch den Mund zu Ohr Austausch gewohnt :)
So wie es aussieht, muß ich wohl die Suche nach einer lebendigen Gemeinde dahingehend erst mal stecken.

Ich habe von einem Ort in Palestina gehört, in denen anderen Formen des traditionellen Judentums probiert werden und die mystische Tradition hoch gehalten wird, auch viele Künstler leben, die sich damit beschäftigen.
Dort gäbe es auch Juden, die sich in alter Tradition kleiden, also nicht mit Hut und in schwarz, was glaub ich von den osteuropäschen Chassidim stammt, sondern mit Turban und farbenfroher.

Weiss jemand was darüber?


melden
sailor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 08:51
Auch wenn hier laufend behauptet wird, es gäbe keine sog. messianischen Juden, also ich habe mal einen kennen gelernt. Von seiner Abstammung her war er Jude, von seinem Glauben her auch, trotzdem hat er Jesus Christus als Messias erkannt, ist aber nicht deswegen zum Christentum konvertiert. Der sagte zu mir, ein an Jesus Christus glaubender Jude sei erst ein richtiger Jude. Ich glaube allerdings, dass dies die Juden, die vom Glauben her, und zwar nicht nur formal, sondern überzeugte im jüdischen Glauben stehend, das so nicht hätten stehen lassen. So definiert sich halt ein jeder so einen Glauben und seine Überzeugungen...


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 14:43
so kommen wir mal zu dem punkt das Juden die an Jesus glauben keine Juden mehr sind
Abendländer das kannst du aber nur aus christlicher sicht sagen denn NUR nach christlicher geschichte wurde Jesus gekreuzigt nach ismalischer geschichte wurde er zu GOTT raufgeholt und somit ist er nicht einer der verfluchten für die Juden also können sie an ihn glauben als den Messias und somit würde sich auch die URISLAMISCHE gemeinde bestätigen ;)


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 18:57
Ja, aber wir gesagt: Wir interpretieren das ein wenig anders. Jesus habe den Fluch auf sich genommen, damit wir nicht mehr verflucht sind. Das ist aber nicht der Punkt. Ein Jude kann kein Jude mehr sein wenn anfängt an Jesus zu glauben, weil der Glaube an Jesus unvereinbar it den Irrtümern der Juden sind. Das ist der Punkt.
Und du wirst jawohl kaum behaupten dass jemand zur selben Zeit religiöser Jude und Moslem sein kann, da das ja auch ein Widerspruch wäre. Klar kann es Menschen jüd. Herkunft geben die zu Moslems werden (genauso wie Juden die Christenw erden), aber es ist ja auch nicht möglich dass jemand zugleich dem jüd. Glauben und dem Islam anhängt, da beide sich ja gegenseitig widersprechen.


melden

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 18:59
Und davon abgeehen bestand nie ernsthafter Zweifel an der Kreuzigung Jesu, bis der Koran geschrieben wurde. Logisch, schließlich waren bei der Kreuzigung Jesu hunderte Zeugen anwesend und sie wurde auch von Geschichtsschreibern bestätigt.


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 19:10
im Koran wird beschrieben das sie jemanden Kreuzigten der JESUS ähnlich sah und deswegen ihn nicht erkannten aber er Selbst wurde zu GOTT raufgeholt


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 19:30
Wenn sich Juden taufen lassen, also reformierte Juden sind, gehören sie doch trotzdem noch dem jüdischen Volk an, oder nicht? Ich kann mir auch vorstellen, daß es ahteistische Juden gibt, die an gar nichts glauben. Wie überall!


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 19:41
Jude ist nur der religiöse begriff
wenn ihr das Volk meint würde man eigentlich Israelis sagen oder Hebräer


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 20:09
Turkholigan@
im Koran wird beschrieben das sie jemanden Kreuzigten der JESUS ähnlich sah und deswegen ihn nicht erkannten aber er Selbst wurde zu GOTT raufgeholt



Im Koran steht, dass die Juden ihn nicht getötet haben, und dass es ihnen (Wem? Den Juden welche behaupteten, ihn getötet zu haben? dem Volk?) nur so vorkam, dass er am Kreuz getötet wurde und dass Allah ankündigt, ihn zu sich erhöhen zu wollen

Das lässt viel Raum für Spekulationen, schreibe dir den Koranvers 4, 157 auf ein Blatt Papier und suche verschiedene Möglichkeiten der Betonung

Z. b.

SIE haben ihn nicht getötet - dann wäre es sogar mgl. dass die Römer ihn getötet haben, was aber natürlich nicht stimmt

Sie haben IHN nicht getötet - sondern jemand Anderen

Sie haben ihn NICHT getötet - sie versuchten es, aber er ließ sich nicht fangen, wurde von Allah zu sich genommen

usw. ;)

Du hast die bekannteste Interpretation gepostet, welche einer Überlieferung entnommen ist und die daher natürlich nicht abzulehnen ist


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 20:19
Komisch wieso denke ich immer, daß es umgekehrt sei? Also der Israelit ist der Gläubige und Juden gehören einer Volksgruppe an. Ist doch dann völlig falsch! Der Stamm Israel, sind das alle Juden, oder was bedeutet das eigentlich? Ich meine, ist es das gleiche oder nicht?


melden
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 20:49
Israel ist aber ein Staat und keine Religion Judentum ist keine ethnie sondern eine Religion die angehörigen nennt man Juden
in Israel gibt es araber die sich selbst auch Israelis nennen aber keine Juden sind sondern Muslime


melden
Anzeige
türkholigan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gibt es Juden, die Jesus als Messias akzeptieren?

06.11.2007 um 20:50
al-chdir

so wird es überall auch gelehrt ich weiss nich was daran falsch sein soll ?

nach deiner aussage könnte es auch heissen das er einfach NICHT gestorben ist bei der Kreuzigung und dann einfach aus dem Koma auferwachte nach 3 tagen das wäre dann fast die gleiche situation wie bei den christen dann


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Reinkarnation574 Beiträge