Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

708 Beiträge, Schlüsselwörter: Selbstmord, Hölle, Suizid, Karma, Freitod, Selbsttötung, Selbstmörder
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

25.01.2012 um 12:27
@Yoshi
Yoshi schrieb:Naja also, ich finde es recht, naja, menschenverachtend zu sagen, Selbstmörder kämen in die Hölle... man muss sich mal in jemanden hineinversetzen, der solch eine Tat vollbringt. Diese Menschen sind so verzweifelt, sie wollen sich einfach nur noch aus ihrem Elend befreien.
Das ist nicht menschenverachtend, sondern eine logische psychologische Konsequenz. Jeder ist für sein Handeln und Tun selbst verantwortlich. Deswegen habe ich auch von einer Gewissensentscheidung gesprochen. Wer es mit seinem Gewissen vereinbaren kann, der kann tun was er will, weil er weiß was er tut. so einfach ist das. Und Leben ist kostbar, wer es weg wirft, weil es keinen Sinn mehr macht, muss das mit seinem eigenen Gewissen abmachen.Und Schmerzen können mit entsprechenden Drogen gelindert werden.Wir können nicht davon ausgehen, das wir nach dem Tod nirgendwo Rechenschaft ablegen müssen, wenn nicht vor einem Gott, dann aber zumindest vor unserem eigenen Gewissen. :)


melden
Anzeige

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

25.01.2012 um 12:30
@Kayla
Menschen, die Selbstmord begehen, sind verzweifelt ohne Ende. Ich denke nicht, dass da ein Gott wartet, der einen für irgendetwas bestraft. Gott liebt, "er" bestraft nicht.

Ich sehe es eher so, dass es kosmische Gesetze gibt. Also z.B., dass man erntet, was man säht. Für einen Selbstmörder könnte es die Hölle sein, wenn er z.B. darunter leiden müsste, dass er andere mit hineingezogen hat. Niemand wirf sein Leben einfach so weg. Umbringen tun sich nur Menschen, die wirklich absolut keine Hoffnung mehr sehen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

25.01.2012 um 12:39
@Yoshi
Yoshi schrieb:Also z.B., dass man erntet, was man säht. Für einen Selbstmörder könnte es die Hölle sein, wenn er z.B. darunter leiden müsste, dass er andere mit hineingezogen hat.
Genau das ist es doch, Selbstmörder ziehen Andere immer mit rein. Und wer nach einem Ausweg ganz ehrlich sucht findet ihn. Wenn dieser liebende Gott, von dem du sprichst wirklich liebend ist, dann schickt er diesen Ausweg ohne Selbstmord. Ich rede von Gewissen und Selbstverantwortung. Andere da mit rein zu ziehen ist verantwortungslos. Jeder sollte in diesem Fall sein Gewissen befragen ob es dem zustimmt oder nicht. Natürlich sieht es immer nach Ausweglosigkeit aus und ist es vielleicht auch für den Betroffenen. Hoffnungslos sieht er es. Aber wenn Gott liebend ist, dann gibt es auch keine Hoffnungslosigkeit. Ich sprach auch nicht von einer externen Hölle, so wie in der Bibel oder sonst wo beschrieben, sondern von der inneren Hölle. Welche sich nicht dadurch auflöst, indem man eventuell gegen das eigene Gewissen handelt. Nicht Gott richtet, sondern wir uns selbst, wenn wir gegen eigene Überzeugungen verstoßen. Deshalb müssen wir zuvor noch lernen uns selbst zu vergeben.:)


melden

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

25.01.2012 um 12:42
@Kayla
Kayla schrieb:Selbstmörder ziehen Andere immer mit rein.
Ich meinte jetzt, im Sinne von, dass andere dabei auch sterben, wie z.B. bei einem Autounfall, oder wenn sich sogar ein eigentlich unschuldiger Zugführer schuldig fühlen muss.

Reingezogen, in dem Sinne, dass andere darunter leiden, das ist natürlich immer der Fall. Kein Selbstmörder will, dass seine Geliebten wegen ihm leiden müssen. Er will einfach nur sein eigenes Leid beenden.
Kayla schrieb:Und wer nach einem Ausweg ganz ehrlich sucht findet ihn.
Ich kenne ein paar Menschen, die sich für den Freitod entschieden haben, und die Frage ist, inwiefern der Mensch wirklich eine Wahl hat... vielleicht steht auch diese Todesart bereits fest.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

25.01.2012 um 13:00
@Yoshi
Yoshi schrieb:Reingezogen, in dem Sinne, dass andere darunter leiden, das ist natürlich immer der Fall. Kein Selbstmörder will, dass seine Geliebten wegen ihm leiden müssen. Er will einfach nur sein eigenes Leid beenden.
Das kann er immer tun, wenn er es mit seinem eigenen Gewissen vereinbaren kann. Das habe ich immer wieder betont. Er trägt bis zum Schluss die Verantwortung für sein Leben und nicht Andere, deswegen kann ich hier auch nichts anderes posten, denn es ist nicht meine Entscheidung, sondern die des jeweils Betroffenen.
Yoshi schrieb:Ich kenne ein paar Menschen, die sich für den Freitod entschieden haben, und die Frage ist, inwiefern der Mensch wirklich eine Wahl hat... vielleicht steht auch diese Todesart bereits fest.
Wir haben einen freien Willen uns entweder dafür oder dagegen zu entscheiden, für Beides aber tragen wir die Verantwortung und nicht Gott, die Welt oder Sonst Wer.
Es steht immer nur dann etwas fest, wenn wir uns dafür entschieden haben. Nichts steht von vorne herein fest, nur das wir alle irgendwann sterben, als Individuum das wir jeweils sind.:)


melden

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

25.01.2012 um 15:43
@Kayla
<<<Wir können nicht davon ausgehen, das wir nach dem Tod nirgendwo Rechenschaft ablegen müssen, wenn nicht vor einem Gott, dann aber zumindest vor unserem eigenen Gewissen. :)>>>

Und wenn man den Freitod mit reinem Gewissen begangen hat braucht man wohl auch keine Angst davor zu haben sich selbst Rechenschaft leisten zu müssen. Tja, und wenn dann doch ein Gott auf einen warten sollte, so müsste er wohl auch dem der den Freitod begangen hat Rechenschaft leisten.


melden

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

25.01.2012 um 15:44
Sorry, irgendwie spinnt allmy etwas bei mir;-)
.Wir können nicht davon ausgehen, das wir nach dem Tod nirgendwo Rechenschaft ablegen müssen, wenn nicht vor einem Gott, dann aber zumindest vor unserem eigenen Gewissen. :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

25.01.2012 um 15:44
@Chesus
Tso müsste er wohl auch dem der den Freitod begangen hat Rechenschaft leisten.
Nö, der hat so was nicht nötig.:)


melden

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

25.01.2012 um 15:45
@Kayla
Sagt wer und warum?


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 09:36
@Kayla
@Chesus
@Yoshi

Ein Freitod mit reinem Gewissen ist nicht möglich, denn es gibt immer eine Ursache diesen Weg gehen zu wollen, und das ist ein Spiegel, welcher nicht gelöst wurde.

Wer hat übrigens ein 100 % reines Gewissen, auch wenn man sein Gewissen reinigen kann, übrigt bleibt die Erfahrung, welche dann erst mal gelebt werden muß, damit es eine Erkenntnis wird.

Reines Gewissen bedeutet 100% Weisheit


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 09:40
@emineo
emineo schrieb:übrigt bleibt die Erfahrung, welche dann erst mal gelebt werden muß, damit es eine Erkenntnis wird.
Und wie soll man an diese Erfahrung kommen, wenn man sich umgebracht hat ?:)


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 09:52
@Kayla
Tippe mal auf, nochmal von vorne, nach einer kosmischen Phase der Erkennens ;)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 09:56
@emineo
emineo schrieb:Tippe mal auf, nochmal von vorne, nach einer kosmischen Phase der Erkennens
Ziemlich dumm, alles immer so lange wiederholen zu müssen, nur um zu begreifen, das Leben kostbar ist.:)


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 10:17
Gibt wohl viele Dummheiten, mit dem was man sich so unbewußt erschafft @Kayla
kann mich da natürlich nicht selbst davon ausschließen.

So einige Krebserkrankungen sind auch Selbstmord auf Raten, und das gleicht dann einer Hölle auf Erden......:(

Mal ein anregender Link nebenbei :)
http://www.klarerblick.de/2011/04/16/durch-das-licht/


melden
konstantin
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 10:24
@Kayla

@emineo
emineo schrieb: So einige Krebserkrankungen sind auch Selbstmord auf Raten
stimmt. und wie verhält es sich mit dieser art von selbstmord? sollte man nicht weiterfragen, wieso dieser mensch selbstmord begehn will und eventuelle mobber, unfaire attacken dritter, unerträgliche schmerzen berücksichtigen?

mal ganz konkret. wegen der vorgehensweise der us-firma monsanto in indien haben sich 100.000 nde von indischen bauern umgebracht. jetzt ganz konkret, was passiert mit den inder? und wo bleibt das schlechte karma der us-fimra monsanto. ganz real und pragmatisch muss ich sagen: "denen gehts gut, bei champagne und kaviar und hausen in riesen villen mit swimming pools". jetzt mal im ernst, genug der theorien. ich sehe kein karma. ich sehe, die ausbeuter leben super in saus und braus. und der arme inder soll jetzt auch noch in die hölle.

irgendwo hörts auf.


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 10:32
@konstantin
Tschuldigung, hatte mich verschrieben, so einige Krebserkrankungen sind nicht Selbstmord auf Raten ^^, da ist es ja schon geschehen.
konstantin schrieb:jetzt mal im ernst, genug der theorien. ich sehe kein karma. ich sehe, die ausbeuter leben super in saus und braus. und der arme inder soll jetzt auch noch in die hölle.
Da hast Du Recht, aber meinst Du nicht es gäbe noch einen anderen Weg als sich umzubringen, da können die anderen weitermachen wie sie wollen, weißt ja nicht, was diese im nächsten Leben erwarten könnte....^^wenn sie es verantworten müssen, dass es anderen schlecht ergangen ist, also Ihr EGO gelebt haben, ohne Rücksicht auf Verluste


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 10:46
@konstantin
konstantin schrieb:. und der arme inder soll jetzt auch noch in die hölle.
Dieser Fall liegt anders, sie haben sich nicht umgebracht, sie wurden ermordet und zwar von Monsanto. Es gibt feine Unterschiede, vor allem dort wo Dritte in den Selbstmord treiben. Wer vor Leid oder Schmerzen in den Freitod geht ohne Hilfe zu suchen, weil er denkt das es sie nicht gibt, hat seinen Glauben aufgeben und darum geht es. Will er sterben, weil es nicht mehr geht oder geht er in den Tod, weil er nicht mehr glaubt ? Massenselbstmord ist Massenkarma und man muss danach fragen, wer ihn verursacht hat ? Die andere Frage ist, wird jeder Selbstmörder von Dritten in den Suizid getrieben ? In der Ursache und dem Motiv zum Suizid liegt die Antwort. Wer, Was, Wo, von Wem. Es gibt als Selbstmord ausgelegter Massenmord und es gibt Selbstmord aus Glaubensschwäche, weil es scheinbar keinen Ausweg mehr gibt. Selbstmord ist nicht zuletzt auch ein psychologisches Problem. Es gibt Selbstmörder die nur deshalb aus dem Leben scheiden, weil sie glauben versagt zu haben. Nun anstatt sich wieder auf zu raffen und zu kämpfen, geht man lieber aus dem Leben. Unerträgliche Schmerzen sind sicher entschuldbar und nicht helfen können ist genau so schlimm. Deshalb wäre ich in aussichtslosen Fällen auch für Sterbehilfe, aber nicht für Mord.:)


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 13:53
und wie verhält es sich mit dieser art von selbstmord? sollte man nicht weiterfragen, wieso dieser mensch selbstmord begehn will und eventuelle mobber, unfaire attacken dritter, unerträgliche schmerzen berücksichtigen?
Text
Viele Fragen @konstantin, alle darauf ausgerichtet sich selbst zu erkennen.

es will jemand was von dir was du nicht geben kannst, weil dir die liebe dazu fehlt, fehlen muß weil es nur das Ego des anderen ist welches was will, (und genau da stehst du selbst mitten drin^^)

man selbst sich etwas erschaffen hat und die folgen nicht einsehen konnte, also sich dessen nicht bewußt war

eine angeeignete Programmierung abläuft, welche dem Selbst nicht entspricht

.


melden

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 15:40
Wer sagt denn, dass Selbstmörder in die Hölle kommen?

Streng genommen ist auch Jesus ein "Selbstmörder", da er sein Leben für uns gab, sein Leben also opferte u. es hingab, er wusste ja genau, was auf ihn zukommt.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum kommen Selbstmörder in die Hölle?

26.01.2012 um 17:56
@trece
trece schrieb:Wer sagt denn, dass Selbstmörder in die Hölle kommen?
Die Hölle als Ort gibt es an sich gar nicht. Aber man muss das als psychologisches Problem ansehen, die eigene Geisteshaltung spielt auch noch eine Rolle. ein Selbstmörder erhofft sich Erlösung ohne zu wissen ob er sie auch danach hat ? Dabei spielt der Glauben auch noch mit. Und Gott ist in sich nicht nur gut, weil er alle Facetten des Seins und auch des Daseins widerspiegelt. Christus hat auch nicht die Welt erlöst, denn sonst wäre sie das ja, sondern wollte zeigen, das man die Materie durch den starken Glauben an das ewige Leben überwinden kann (Auferstehung), das hat mit Selbstmord gar nichts zu tun.:)


melden
144 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden