weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Fasten, im Islam und im Christentum

87 Beiträge, Schlüsselwörter: Ramadan, Fasten

Fasten, im Islam und im Christentum

11.09.2008 um 22:50
Na dass nenne ich mal einen gelungenen Post @Arikado.

Aaaber, um nicht nur zu schleimen, ;-)
Ich hätte an der Stelle, >> um unser Ego zu befriedigen.<< noch „ oder unsere Ängste zu überwinden“ Angefügt.

Gruß
Mailo


melden
Anzeige
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fasten, im Islam und im Christentum

11.09.2008 um 23:14
Also ich genieße die Lust auf ein saftiges Schwineschnitzel zu jeder Zeit an der ich Lust darauf habe. Und bisher hat mich kein Blitz getroffen und im Leben geht es mir gut. Hoffentlich droht mir nicht die Hölle ;)


melden
böser-bub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fasten, im Islam und im Christentum

11.09.2008 um 23:16
Naja, Against_NWO, kannst du auch gerne genießen, solange du andere nicht zwingst, dass sie es auch tun. Wenn du irgendwann mal sowas wie Gicht kriegen solltest und mit dem Alter dein Äußeres immer mehr einem Schwein gleicht, dann weißt du wenigstens ,wieso es so ist. ;)


melden
böser-bub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fasten, im Islam und im Christentum

11.09.2008 um 23:17
Ausserdem schmeckt ein echtes Wiener Schnitzel aus Kalb viel besser, als ein Schweineschnitzel. Aber das ist wohl Geschmackssache.


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fasten, im Islam und im Christentum

11.09.2008 um 23:21
böser-bub schrieb:Ausserdem schmeckt ein echtes Wiener Schnitzel aus Kalb viel besser, als ein Schweineschnitzel. Aber das ist wohl Geschmackssache.
Ich mag halt lieber ein ausgewachsenes Tier als das kleine Kind eines Rindes. Ich esse eben keine kleinen Tierkinder!!!
böser-bub schrieb:Wenn du irgendwann mal sowas wie Gicht kriegen solltest und mit dem Alter dein Äußeres immer mehr einem Schwein gleicht, dann weißt du wenigstens ,wieso es so ist.
Ich esse ja nicht jeden Tag Fleisch. Obwohl ich nicht gerade ein großartiger Christ bin, esse ich traditionell Freitags Fisch.
Und meinst Du, Du siehst irgendwann aus wie ein Lamm, Hammel, Fisch,...?


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

11.09.2008 um 23:37
Arikado schrieb:ulkigen Verse rezitieren und komischen Bewegungen machen?
hmm villt äusserst du dich nicht,zu sachen wo du keine ahnung von hast..

wir muslime beten..machen komische bewegeungen^^kheir inschaallah..und was machen cristen?kaufen sich ablaß briefe oder gehen beichten..ist ja auch soviel besser in einer holzkiste über seine sünden zu reden

entschuldige wenn ich mich kurz auf euer niveau runter lasse..weil solche argument die ihr da bringt sind unpassend..

und zu eurem schnitzel da..jedem dass seine..möge allah euch rechtleiten,..und nicht nur muslime wssen wie sclecht schweinefleisch eigentlich ist.
against_nwo schrieb:Ich esse eben keine kleinen Tierkinder!!!
hmm nein isst du nicht,dafür eier im zentner mit leckerem kafiar...naja..


melden
böser-bub
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fasten, im Islam und im Christentum

11.09.2008 um 23:40
@against_nwo

Tu doch nicht so, als würdest du aus moralischen Gründen keine Tierkinder essen.
Ich glaube dir sowieso nicht, dass du nie Kalb isst.


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fasten, im Islam und im Christentum

11.09.2008 um 23:41
pescado schrieb:kaufen sich ablaß briefe
Komme mal langsam im Hier und Heute an!
pescado schrieb:und zu eurem schnitzel da..jedem dass seine..möge allah euch rechtleiten,..und nicht nur muslime wssen wie sclecht schweinefleisch eigentlich ist.
Möge Allah lieber seine Finger von mir lassen! Und nicht nur Christen wissen wie gut ein Schweineschnitzel schmeckt.
pescado schrieb:hmm nein isst du nicht,dafür eier im zentner mit leckerem kafiar...naja..
Dies solltest Du lieber schnell relativieren denn sonst sehe ich es als persönliche Beleidigung an und muss Dich melden


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

11.09.2008 um 23:47
against_nwo schrieb:Dies solltest Du lieber schnell relativieren denn sonst sehe ich es als persönliche Beleidigung an und muss Dich melden
hör mal...persönliche beleidigung...

aber ist es denn icht so?du sagst wir würden kleine kälber essen aber selber machst du nichts anderes?!


melden
against_nwo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 00:06
pescado schrieb:aber ist es denn icht so?
Ist was nicht wie?
pescado schrieb:du sagst wir würden kleine kälber essen aber selber machst du nichts anderes?!
Sind Kälber neuerdings nicht mehr kleine süße Kinder von Rindern?


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 00:15
wen interessiert es denn?

hmm du isst doch auch eier odersowas...ausserdem sind wir hier nciht im thread der vegetarier oder ählichem


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 00:24
Jetzt schon!
Aber keine Sorge, ich gebe dir eher Recht:

Wenn man schon meint unbedingt Fleisch essen zu müssen, dann brauch man gar nicht erst anfangen zu relativieren.

Kühe zu essen ist genauso scheiße wie Kälber zu essen (oder besser gesagt die Haltung dieser zur reinen Schlachtung so zuzulassen, das Essen an sich ist ja nicht das schlimme).

Da braucht man den Moslems nichts vorwerfen, da sind alle fleich schlimm.

Ob du nen Kalb ne lange Zeit quälst und mästest (und meisstens wird nicht anderes passieren), oder es direkt unter viel schmerz killst bleibt sich wohl tiemlich gleich.

Da brauch sich keiner damit brüsten keine 'tierkinder' zu essen.


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 00:29
kleine tierkinder..:D

ja es bleibt immer das gleiche ich spreche mich auch nciht frei davon kein fleisch zu essen..aber einen unterscheid zwischen jugnem und altem tier gibt s nicht der sterbevorgang ist der gleiche


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 00:30
wir muslime beten..machen komische bewegeungen^^kheir inschaallah..und was machen cristen?kaufen sich ablaß briefe oder gehen beichten..ist ja auch soviel besser in einer holzkiste über seine sünden zu reden

entschuldige wenn ich mich kurz auf euer niveau runter lasse..weil solche argument die ihr da bringt sind unpassend..

und zu eurem schnitzel da..jedem dass seine..möge allah euch rechtleiten,..und nicht nur muslime wssen wie sclecht schweinefleisch eigentlich ist.

_____________________

Andererseits brauch man sich hier nicht über schweinefleisch mokieren.

Will nicht wissen was die Moslems in muslimischen Ländern so alles in sich hineinschaufeln.

und btw gibt es die Ablaßbriefe seit ner längeren Zeit nicht mehr.........

Denk doch mal, wie viele Leute essen Schweinefleisch?
Ne Menge in Europa.
Und, leben die signifikant kürzer als Moslems in Europa?
Ich denke nicht.

Genausowenig wie, obwohl es ja viel propagiert wwird, vegetarier zwangsläufig ungesund leben.


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 00:34
ich denke gesund leben wir alle nicht...

und es ist nunmal so das muslime kein schwein essen..und selbst als cih noch nicht konvertiert war habe ich kein schwein gegessen..es ist einfach geschmackssache mehr erstmal nicht wenn man vom religiösen punkt absieht


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 00:42
Is ja auch kein Problem dabei, wenn man sagt man isst kein Schwein.

Man sollte dann aber auch den Schweinefleischkonsum anderer nicht als ungesund hinstellen, oder in irgendeiner Weise verwerflich.

Das kann man tun wenn man Vegetarier oder Veganer ist (sollte man aber nicht, es führt zu nichts außer trotz...macht aber Spaß), aber wenn man SELBST fleisch AN SICH isst find ich das nicht in Ordnung, vorallem nicht wie weiter oben so kram vonwegen man würde sich dann in ein Schwein verwandeln blabla.


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 01:12
transformieren? in ein schwein>?


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 01:15
@ pescado: "Fressen" ist in diesem Zusammenhang die moderne Ausdrucksform von "Völlerei" und keine Beleidigung also cool bleiben O mein dünnhäutiger Freund. :P

Und genauso ist es auch: Was nützt das Fasten wenn man nur darauf schielt wenn der weisse Faden vom schwarzen zu unterscheiden ist nur um sich wieder den Bauch vollzuhauen.

Das ist Fasten "pro forma" und nichts weiter.


melden

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 01:17
Shionoro schrieb:vorallem nicht wie weiter oben so kram vonwegen man würde sich dann in ein Schwein verwandeln blabla.
Das ist ebenso bei vielen Menschen zu beobachten die kein Schweinefleisch verzehren. ;)


melden
Anzeige

Fasten, im Islam und im Christentum

12.09.2008 um 01:39
Ja, leider -.-


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden