Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie kann ein Mensch Gott werden?

181 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gottwerdung, Mensch-gottwerdung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie kann ein Mensch Gott werden?

24.07.2021 um 15:31
Zitat von Escanor4133Escanor4133 schrieb am 21.07.2021:Atman bezeichnen wir als das Selbst, das was in jedem Lebewesen vorhanden ist und weder Geburt noch Tod kennt. Es ist ein Teil von Brahman und frei vom Ego des Individuum. Wenn wir sagen, dass wir miteinander verbunden sind ist das beispielsweise gemeint oder etwa wenn du sagst eine Person sei mit dir seelenverwandt.
Hmm... ?
Individualität (die Person als Individuum) und Seelenverwandtschaft sind für mich zweierlei unterschiedliche Dinge @Escanor4133
Bspw können zwei Individuen nur miteinander seelenverwandt sein, wenn deren Seelen (Lebensenergie) aus dem selben Pool (bspw Familie) kommen. Die Seelen selbst sterben mMn nicht, stattdessen sie nach dem Tod in einen anderen Körper wandern. Im Körper dann bildet das Lebewesen je nach Ausstattung und Ausprägung der Intelligenz seinen Geist und entwickelt mehr oder weniger Bewußtsein. Dieses Atman also könnte meiner Auffassung nach die Seele (Lebensenergie) sein, während ich jedoch nicht von einem allgemeinen Brahman ausgehen würde, sondern etwa Familienpools vorhanden sind. Ich glaube, dass sich die Seelen im nächsten Leben wieder treffen und miteinander auf irgend eine Art und Weise zu tun haben.
Zitat von Escanor4133Escanor4133 schrieb am 21.07.2021:Jiva ist das individuelle Selbst und verleiht dem Körper Leben.
Meines Erachtens ist das "Jiva" eine "bewußte Seele" -> Also wenn ein "Geist" inkarniert, dann hat dieses Lebewesen bereits Persönlichkeit aus dem vorherigen Leben, wird aber ein anderes Individuum, weil ja in einem anderen Körper.
Diese deine Erklärung hierzu ist auch ganz gut :)
Zitat von Escanor4133Escanor4133 schrieb am 21.07.2021:Jiva kann sich unterscheiden, da es in jedem Leben anders gefärbt wird (Ähnlich wie ein Mensch verschiedene Kleider anzieht, zieht man in jedem Leben andere äusserlich beeinflussende Faktoren auf das Leben auf sich) und sozusagen dein persönlicher Avatar ist (Den du aber nicht mit deinem Ego steuern kannst).
...
Zitat von Escanor4133Escanor4133 schrieb am 21.07.2021:Dein inneres Wesen ist aber stehts gleich und bleibt auch gleich. Nach dem Tod legst du diese Kleider ab und gehst abhängig deiner Taten in das nächste Leben weiter. Das was "stirbt" sind die Kleider die du anhattest, die legst, du wie gesagt, ab. Diese Kleider sind eben Karma, da dein individuelles Tun und Handeln auf dein Jiva abfärbt.
Richtig - das trifft zu, wenn die Seele seiner selbst bewußt inkarniert --- das ist aber meistens nicht der Fall, sondern eher wird die Seele einfach nur als Lebensenergie wiedergeboren und der neue Körper ist wie ein leeres Gefäß -> dieses Leben entwickelt sich neu. Weil die Seele nicht als "bewußte Seele" oder "Geist" wiedergeboren wurde, kann sich das Individuum nicht an das/die Leben davor erinnern.
Zitat von Escanor4133Escanor4133 schrieb am 21.07.2021:Und mit Winter ist mir ja bewusst, dass die Erde nicht stirbt. Das ist es ja. Aber jemand der den Winter zum ersten Mal sieht und nicht weiss, dass die Jahreszeiten ein immer wiederkehrender Zyklus ist, würde nie denken, dass der Schnee verschwindet. Erst, nachdem der Winter geht und der Frühling kommt. Das was im Winter stirbt sind ja die Blätter. Die kehren wie gesagt ja als neue Blätter am Baum zurück. Weiss nicht, was du an meiner Aussage nicht verstehst :)
Jemand, der den Winter erfährt, empfindet halt ein kaltes und rauhes Leben, aber ist es Leben und hat nichts mit dem Tod zu tun.


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 12:36
Wie ein Mensch gottgleich werden kann? Mithilfe der Technologie der Zukunft und hier unter anderem Mithilfe von Biotechnologie um nur eines mal zu nennen. Sollte wie prophezeiht das Szenario mit der technologischen Singularität (geredet wird innerhalb des Zeitraums von 2045/2050 bis spätestens 2100) eintreten, könnte aus meiner Sicht nicht nur ein technologischer, AI Gott entstehen bzw. sich zumindest mit der Zeit formieren...sondern der Mensch könnte womöglich auch mit so einer "Entität" zb verschmelzen. Das kann ich mir schon vorstellen und das mit technologischer Singularität (jetzt mal allgemein, niicht bezogen auf AI Gott) ist gar nicht mal ein Fantasie


melden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 14:27
Womöglich wäre der Mensch dann ein Schöpfer, wenn er eine KI erschafft - wo der Mensch ja ohnehin bereits drauf und dran ist. Aber wäre der Mensch dann trotzdem nicht Gott, sondern nur ein Macher, welcher ein Gerät benutzt wie ein Werkzeug, was er immer schon tut? Diese Verschmelzung mit der KI - also ein Cyborg - macht ihn doch dann auch nicht mehr zu Gott, sondern hat er sich dann selbst nur etwas besser ausgestattet - etwa so, als er anfing, sich Kleidung zu nähen. Oder nicht? @Anti_Venom


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 15:48
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Womöglich wäre der Mensch dann ein Schöpfer, wenn er eine KI erschafft - wo der Mensch ja ohnehin bereits drauf und dran ist. Aber wäre der Mensch dann trotzdem nicht Gott, sondern nur ein Macher, welcher ein Gerät benutzt wie ein Werkzeug, was er immer schon tut?
Die technologische Singularität ist eine ganz andere Nummer und die AI wäre nicht mehr nur ein Werkzeug der Menschen, wir hätten keine Kontrolle mehr über sie und sie wäre selbstständig und im Idealfall eine neue Spezies oder Rasse auf der Erde wenn man so will.
Da diese AI den Menschen aber absolut überlegen wäre könnte sie womöglich im Gegensatz zu den Menschen einen Loophole zu Gottheit finden und auch anwenden.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Diese Verschmelzung mit der KI - also ein Cyborg - macht ihn doch dann auch nicht mehr zu Gott, sondern hat er sich dann selbst nur etwas besser ausgestattet - etwa so, als er anfing, sich Kleidung zu nähen. Oder nicht?
Kommt auch drauf an was man unter einem Gott versteht oder unter Götter oder Göttinnen etc. Ein Gott hat nicht gleich ein Schöpfergott zu sein und allmächtig, allgut und allwissend und auch muss es nicht bei einem Gott und mit einem männlichen Geschlecht sein oder bleiben. Das ist halt immer ein Bild von Menschen die an jeweiligen Gott glauben, hier primär die abrahamitischen Gläubigen.


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 16:00
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Die technologische Singularität ist eine ganz andere Nummer und die AI wäre nicht mehr nur ein Werkzeug der Menschen, wir hätten keine Kontrolle mehr über sie und sie wäre selbstständig und im Idealfall eine neue Spezies oder Rasse auf der Erde wenn man so will.
Ja, ich verstehe @Anti_Venom Aber hätte der Mensch die KI erschaffen, oder - dann wäre doch die Singularität menschlichen Ursprungs? Also redest du eigentlich schon ein bisschen weitergedacht, wo Mensch und Maschine längst verschmolzen sind und sich die Maschine (nicht der menschliche Anteil) sozusagen selbstständig macht und mächtiger wird? Dann aber wäre die AI ein Teil von ...?
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Da diese AI den Menschen aber absolut überlegen wäre könnte sie womöglich im Gegensatz zu den Menschen einen Loophole zu Gottheit finden und auch anwenden.
Ein Schlupfloch? Sorry, aber das versteh ich grad im Zusammenhang nicht :( Kannst du mir das bitte nochmal etwas deutlicher ausführen?
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Kommt auch drauf an was man unter einem Gott versteht oder unter Götter oder Göttinnen etc. Ein Gott hat nicht gleich ein Schöpfergott zu sein und allmächtig, allgut und allwissend und auch muss es nicht bei einem Gott und mit einem männlichen Geschlecht sein oder bleiben. Das ist halt immer ein Bild von Menschen die an jeweiligen Gott glauben, hier primär die abrahamitischen Gläubigen.
Ja - sorry - da hast du Recht - ich gehe natürlich von Diesem einen Gott aus, wenn man Gott erwähnt ;)


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 16:14
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Aber hätte der Mensch die KI erschaffen, oder - dann wäre doch die Singularität menschlichen Ursprungs?
Ja, menschlichen Ursprungs. Aber was als Minisoftware oder was auch immer startet könnte später in Gottheit enden, gerade wenn sich so eine KI verselbstständigt und deutlich effizienter arbeitet als ein Mensch.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Also redest du eigentlich schon ein bisschen weitergedacht, wo Mensch und Maschine längst verschmolzen sind und sich die Maschine (nicht der menschliche Anteil) sozusagen selbstständig macht und mächtiger wird? Dann aber wäre die AI ein Teil von ...?
Indirekt sind wir schon längst Cyborgs, siehe Handys die wir ständig als Werkzeug für alles mögliche verwenden, aber gut das ist ein wenig anders. Der Unterschied ist, dass wir Handys nicht in uns implantiert haben halt.
Eine KI braucht nicht mit uns zu fusionieren um dann selbstständig und mächtiger zu werden, das war nur etwas was ich mir nebenbei vorstellen kann und auch da mit unterschiedlichen Szenarien und Vorgängen.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Ein Schlupfloch? Sorry, aber das versteh ich grad im Zusammenhang nicht :( Kannst du mir das bitte nochmal etwas deutlicher ausführen?
Der Mensch ist zwar für das was wir kennen hochintelligent, aber eine KI könnte einen Menschen hier komplett schlagen und vieeeel effizienter "denken" und arbeiten und womöglich an das rankommen was wir bisher nicht geschafft haben weil wir womöglich zu limitiert dafür waren.


melden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 16:24
Das Thema Mensch-Maschine oder Cyborg oder Humanoid oder was es sonst noch gibt, geht mMn immer darauf hinaus, dass entweder KI vom Menschen erschaffen wurde oder dass die AI als Verbindung von Mensch und Maschine eigentlich auch vom Menschen erschaffen wird, und dass das Hervorgebrachte sich über den Erschaffer hervorhebt. Haben wir das so oder so ähnlich nicht schon in den religiösen Schriften? @Anti_Venom


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 16:33
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Haben wir das so oder so ähnlich nicht schon in den religiösen Schriften?
Mein christlicher Cousin sieht darin schon längst das Werk Teufels und redet ständig von Mark of the Beast, aber hier tut man sich alles mit allem so verbiegen wie es einem passt. Der ein oder andere würde ja sogar sagen, dass die kommende Super KI der Antichrist sein wird oder Dajjal aus muslimischer Sicht :D


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 16:48
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Mein christlicher Cousin sieht darin schon längst das Werk Teufels und redet ständig von Mark of the Beast, aber hier tut man sich alles mit allem so verbiegen wie es einem passt. Der ein oder andere würde ja sogar sagen, dass die kommende Super KI der Antichrist sein wird oder Dajjal aus muslimischer Sicht :D
Der müsste dann AI aber nicht KI sein, weil ja die Zahl 666 eine menschliche Zahl ist :}
Filme wie "Matrix" oder "Terminator" feuern natürlich auch die Gedanken in diese Richtung.
So nach dem Motto, dass sich das Hervorgebrachte über seinen Schöpfer erhebt.

Meiner Meinung nach ist es gut, wenn sich der Mensch je nach dem besser ausstattet, und hat das nicht im Geringsten mit dem Antichrist zu tun. Der Antichrist wäre dann auch menschlich und würde die Technologien ebenso halt für seine Zwecke verwenden. Mit einer Gottwerdung hat das meiner Ansicht nach auch nichts zu tun, sondern stellt es lediglich eine Weiterentwicklung dar. Diese Weiterentwicklung macht den Menschen aber nicht zu Gott, weil Gott halt eben dann immer noch Gott selbst ist.

Ab wann oder mit welchen Fähigkeiten wäre der Mensch deiner Ansicht nach ein Gott? @Anti_Venom


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 18:03
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Mit einer Gottwerdung hat das meiner Ansicht nach auch nichts zu tun, sondern stellt es lediglich eine Weiterentwicklung dar. Diese Weiterentwicklung macht den Menschen aber nicht zu Gott, weil Gott halt eben dann immer noch Gott selbst ist.
Es kommt aber eben drauf an wie man sich das Ganze überhaupt vorstellt. Da muss man dann außerhalb der abrahamitisch religiösen Weltsicht gucken bzw. Gottesvorstellung und alles drum und dran.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Ab wann oder mit welchen Fähigkeiten wäre der Mensch deiner Ansicht nach ein Gott? @Anti_Venom
Ab wann ist schwierig zu sagen denke ich. Grundsätzlich und plump gesagt müsste der Mensch in diesem konkreten Falle von dem wir reden möglicherweise die Transzendenz erreichen können mithilfe der KI in welcher Form auch immer. Manche würden hierbei auch von Fähigkeiten sprechen wie übernatürliche Kräfte und das Wahrnehmen dieser :D Das lasse ich aber mal so offen stehen weil da jeder an was anderes glaubt was Übernatürliches angeht.

Superintelligenz, Unsterblichkeit und einige "Superkräfte" sind da schon weniger kontrovers würde ich sagen und hier sind wir schon näher der Realität und dem Potenzial denke ich.


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 18:17
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Es kommt aber eben drauf an wie man sich das Ganze überhaupt vorstellt. Da muss man dann außerhalb der abrahamitisch religiösen Weltsicht gucken bzw. Gottesvorstellung und alles drum und dran.
Ja okay - aber auch dann müsste man von einem Gott gezeugt werden oder so? KI aber ist nicht von Göttern gezeugt, sondern von Menschen erfunden/entdeckt/ausgedacht oder so.
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Ab wann ist schwierig zu sagen denke ich. Grundsätzlich und plump gesagt müsste der Mensch in diesem konkreten Falle von dem wir reden möglicherweise die Transzendenz erreichen können mithilfe der KI in welcher Form auch immer. Manche würden hierbei auch von Fähigkeiten sprechen wie übernatürliche Kräfte und das Wahrnehmen dieser :D Das lasse ich aber mal so offen stehen weil da jeder an was anderes glaubt was Übernatürliches angeht.
Hmm... ja, okay @Anti_Venom
Meiner Meinung nach müsste man, um Gott zu werden, Eigenschaften Gottes haben oder übernehmen können. Ist halt in der Festlegung vielleicht etwas schwierig, weil man wohl nicht wirklich alle Fähigkeiten bennenen kann, schon gar nicht wenn man von mehreren Göttern ausgeht. Also was sind vielleicht grundlegende Fähigkeiten oder Eigenschaften von Göttern?
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Superintelligenz, Unsterblichkeit und einige "Superkräfte" sind da schon weniger kontrovers würde ich sagen und hier sind wir schon näher der Realität und dem Potenzial denke ich.
Unsterblichkeit würde also ewiges Leben bedeuten - und was ist mit Unvergänglichkeit?


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 19:01
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Ja okay - aber auch dann müsste man von einem Gott gezeugt werden oder so? KI aber ist nicht von Göttern gezeugt, sondern von Menschen erfunden/entdeckt/ausgedacht oder so.
Muss man nicht, auch die Götter müssen nicht schon immer da gewesen sein.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Also was sind vielleicht grundlegende Fähigkeiten oder Eigenschaften von Göttern?
Schwierig zu antworten, warum? Weil die abrahamitischen Religionen von einem perfekten, allwissenden, allguten, allmöglichen (im Sinne von allpowerful auf englisch) Gott in männlicher Form sprechen der alles kann während in anderen Religionen ein Gott oder die Götter anders beschrieben und charakterisiert werden, so glauben manche auch, dass Götter weder allwissend, noch allstark sind die alles können, noch allgut sind oder sein müssen.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Unsterblichkeit würde also ewiges Leben bedeuten - und was ist mit Unvergänglichkeit?
Inwiefern unvergänglich?


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 19:30
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Muss man nicht, auch die Götter müssen nicht schon immer da gewesen sein.
Also ist die Ewigkeit dMn kein Attribut der Götter?
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Schwierig zu antworten, warum? Weil die abrahamitischen Religionen von einem perfekten, allwissenden, allguten, allmöglichen (im Sinne von allpowerful auf englisch) Gott in männlicher Form sprechen der alles kann während in anderen Religionen ein Gott oder die Götter anders beschrieben und charakterisiert werden, so glauben manche auch, dass Götter weder allwissend, noch allstark sind die alles können, noch allgut sind oder sein müssen.
Würdest du allen Göttern miteinander Allmacht und Allwissen zuschreiben? @Anti_Venom
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Inwiefern unvergänglich?
Hmm... Nicht zu verschwinden oder so - immer zu sein (egal ob lebendig oder nicht lebendig).


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 19:40
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Also ist die Ewigkeit dMn kein Attribut der Götter?
Kann, muss aber nicht sein. Auch die Unsterblichkeit muss kein Kriterium für Göttlichkeit sein.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Würdest du allen Göttern miteinander Allmacht und Allwissen zuschreiben? @Anti_Venom
Wie meinst du das genau? ^^
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Hmm... Nicht zu verschwinden oder so - immer zu sein (egal ob lebendig oder nicht lebendig).
In dem Fall sind aber die meisten Götter unvergänglich und viele Menschen auch. Solange Personen sie nicht in Vergessenheit geraten lassen.


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 19:49
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Wie meinst du das genau? ^^
Bei den vielen Göttern im Polytheismus sind sagenwirmal schwache und stärkere Götter bei - würde man alle Eigenschaften und Fähigkeiten aller dieser Götter in einen Gott packen, hätte dieser Gott dann dMn Allwissen und Allmacht? @Anti_Venom
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:In dem Fall sind aber die meisten Götter unvergänglich und viele Menschen auch. Solange Personen sie nicht in Vergessenheit geraten lassen.
Ja :D das hatte ich von den Göttern auch schon mal gehört, dass es sie nicht mehr gibt, wenn man sie vergisst ;)

Nee, ich meinte schon eine körperliche Unvergänglichkeit - dieser Köper ist halt dann einfach nicht vegänglich.


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 19:53
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Bei den vielen Göttern im Polytheismus sind sagenwirmal schwache und stärkere Götter bei - würde man alle Eigenschaften und Fähigkeiten aller dieser Götter in einen Gott packen, hätte dieser Gott dann dMn Allwissen und Allmacht?
Nicht unbedingt, nicht einmal wenn es einen oder mehrere Schöpfergötter gäbe.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Nee, ich meinte schon eine körperliche Unvergänglichkeit - dieser Köper ist halt dann einfach nicht vegänglich.
Ich glaube nicht daran, dass dies auf Götter zutreffen "muss".


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 20:00
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Nicht unbedingt, nicht einmal wenn es einen oder mehrere Schöpfergötter gäbe.
Wenn da ein Gott bei ist, welcher allmächtig ist, würde das dann auch nicht für den einen Gott gelten? @Anti_Venom
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Ich glaube nicht daran, dass dies auf Götter zutreffen "muss".
Ich glaube schon, dass Gott unvergänglich ist.


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 20:34
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Wenn da ein Gott bei ist, welcher allmächtig ist, würde das dann auch nicht für den einen Gott gelten? @Anti_Venom
Ja, wenn man davon ausgeht, dass dieser Gott allmächtig ist. Aber gerade Polytheisten glauben nicht zwangsweise an einen allmächtigen Gott (unter den Göttern), kommt auch auf die jeweilige Religion an.
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Ich glaube schon, dass Gott unvergänglich ist.
Als Christ ist das auch nicht überraschend ^^ Schließlich passt das auch zu Beschreibung Gottes in der Bibel und in Torah.


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 20:45
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Ja, wenn man davon ausgeht, dass dieser Gott allmächtig ist. Aber gerade Polytheisten glauben nicht zwangsweise an einen allmächtigen Gott (unter den Göttern), kommt auch auf die jeweilige Religion an.
Was ich damit sagen wollte ist, dass dieser eine monotheistische Gott alle göttlichen Attribute inne hat.
Zitat von Anti_VenomAnti_Venom schrieb:Als Christ ist das auch nicht überraschend ^^ Schließlich passt das auch zu Beschreibung Gottes in der Bibel und in Torah.
Daher gehe ich eher davon aus, dass ein normalsterblicher Mensch (als Mensch) kein Gott werden kann, weil (ein) Gott unvergänglich ist.


1x zitiertmelden

Wie kann ein Mensch Gott werden?

25.07.2021 um 20:50
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Was ich damit sagen wollte ist, dass dieser eine monotheistische Gott alle göttlichen Attribute inne hat.
Ich weiß, bin auch ein ehemaliger Christ :D (Für eine Weile sogar fanatischer Orthodoxer)
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Daher gehe ich eher davon aus, dass ein normalsterblicher Mensch (als Mensch) kein Gott werden kann, weil (ein) Gott unvergänglich ist.
Ja, hier streiten wir dann aber auch darum welche Sicht von Göttlichem der Realität entspricht oder wahrscheinlicher wäre o.ä.


1x zitiertmelden