Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wer ist Gott!

174 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott

Wer ist Gott!

03.06.2019 um 17:12
Carole60 schrieb:In der Bibel gibt es mehrere Zusagen, dass Gott die Gebete derjenigen hört, die ihm ihr Leben anvertrauen, also gläubige Menschen.
Wie passt das zu den Gebeten der Mütter, deren Kinder in ihren Armenversterben.
Alle selber schuld weil nicht gläubig genug?


melden
Anzeige

Wer ist Gott!

03.06.2019 um 17:18
Tröti schrieb:Wie passt das zu den Gebeten der Mütter, deren Kinder in ihren Armenversterben.
Alle selber schuld weil nicht gläubig genug
Keinesfalls. Auch bei gläubigen Menschen sterben geliebte Angehörige, der Tod gehört noch zu dieser Welt. Aber für diese Menschen ist es ein großer Trost, dass es die Verstorbenen dann wunderschön haben werden und dass es ein Wiedersehen gibt. Alles natürlich nicht beweisbar.


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 12:46
deinem toten Kind geht es jetzt viel besser
also hör endlich auf zu weinen und geh zurück in die Uran-Mine
und wenn du brav bist und nicht aufmuckst seid ihr bald wieder vereint

...

oh mein Go.., das klingt jetzt ein wenig feindselig von mir
schuldige Gott, war nicht meine Absicht
ich weiß du "hast einen Plan"
ich frag mich nur manchmal - geht er nicht auf oder ist der ganze scheiß wirklich geplant ?


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 14:33
@xovi

Jesus Christus sagte, ihr seid Götter und wisst es nicht.

wie wir heute wissen, kamen die Anunnaki etwa 450.000 Erdenjahre vor der letzten Sintflut hierher und erschufen uns als Arbeiter oder Sklavenrasse und spielten damit für uns Gott.

Das ist alles nachzulesen.

Damals kannte man noch die Namen der (verantwortlichen) Götter.
DEr Gott Enlil, der Gott Enki, Ea, Marduk, die Göttin Ninmah.
Sie haben es gemacht.

Mit uns.

Es gibt aber auch so etwas wie einen Allerhöchsten den Vater von Jesus Christus.

Wir befinden uns derzeit im Stadium der Auflösung.
Was geschieht ist uns offenbart worden.
Ich verweise dazu auf die Offenbarung des Johannes, das letzte Kapitel im
Neuen Testament.


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 14:55
thomaszg2872 schrieb:wie wir heute wissen, kamen die Anunnaki etwa 450.000 Erdenjahre vor der letzten Sintflut hierher und erschufen uns als Arbeiter oder Sklavenrasse und spielten damit für uns Gott.
So nicht ganz richtig. Was "wir" mit Sicherheit wissen ist, dass du für diese Aussage keine tragfähigen Belege hast. Sie ist daher, ebenso wie der Rest des Beitrags, völlig für die Tonne.
Verstehe das bitte nicht falsch.
Du kannst selbstverständlich glauben was immer du möchtest, aber kennzeichne es auch so.
Dein Glaube ist nun mal kein Fakt und wir wollen hier ja auch der Volksverdummung keinen Vorschub leisten.


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 15:46
thomaszg2872 schrieb:Jesus Christus sagte, ihr seid Götter und wisst es nicht.
Das ist mir neu, kannst du mir bitte die entsprechenden Bibelstellen dazu angeben? Danke 😊


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 16:08
8 Aber die Feiglinge und Treulosen, die Befleckten, die Mörder und Unzüchtigen, die Zauberer, Götzendiener und alle Lügner - ihr Los wird der See von brennendem Schwefel sein. Dies ist der zweite Tod.

...

27 Aber nichts Unreines wird hineinkommen, keiner, der Gräuel verübt und lügt. Nur die im Lebensbuch des Lammes eingetragen sind, werden eingelassen.


(quelle: https://www.bibleserver.com/text/EU/Offenbarung21 )


Also ... die doppelt gestorbenen dürfen nicht rein?
Na ja, würd ansonst auch stinken, nach verbranntem Fleisch und Schwefel

Außerhalb der Stadt nen Spaziergang machen dürft allerdings ein Problem werden

Zudem müßte man fast hoffen, das es nicht allzu viele "gute" Menschen gibt, ansonsten gibt's in der Stadt nämlich ein ziemliches Gedränge
...
oder auch nicht, die "Stadt" ist größer als die EU ...

Ich hoffe nur mein zukünftiges Haus besteht nicht aus Lebkuchen ... ach ne, aus Gold (juhu, ich werd reich)


@thomaszg2872
In welchem Kapitel der Bibel findet man eigentlich etwas zu den Anunnaki?
Oder ist das ein anderes Buch?


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 16:42
xovi schrieb:Zudem müßte man fast hoffen, das es nicht allzu viele "gute" Menschen gibt, ansonsten gibt's in der Stadt nämlich ein ziemliches Gedränge
Es geht nicht um gute oder schlechte Menschen. Es geht im Neuen Testament darum, ob man an die Erlösung durch Jesus glaubt oder nicht. Johannes 3 Vers 36: " Wer an den Sohn Gottes glaubt der hat das ewige Leben". Dieser Glaube gibt einem dann auch die Kraft, von den von dir zitierten Sünden zu lassen.


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 17:51
@Carole60

36 Wer an den Sohn glaubt, hat das ewige Leben; wer aber dem Sohn nicht gehorcht, wird das Leben nicht sehen, sondern Gottes Zorn bleibt auf ihm.


Also nicht nur glauben, sondern auch gehorchen

So weit so gut, aber wo steht das man keine Angst haben darf?
(bin leider nicht so bibelfest)


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 19:14
xovi schrieb:So weit so gut, aber wo steht das man keine Angst haben darf?
(bin leider nicht so bibelfest)
Das steht nirgends, im Gegenteil. In Johannes 33,16 sagt Jesus "in der Welt habt ihr Angst aber seid getrost, ich habe Die Welt überwunden. Angst kenne ich auch, sie schützt uns auch oft.


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 19:24
@Carole60
dann bin ich verwirrt wer mit "Feiglinge" gemeint ist ... :ask:


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 19:30
Carole60 schrieb:in der Welt habt ihr Angs
doch siehe:
Fürchte dich nicht, ich bin mit dir;
weiche nicht, denn ich bin dein Gott.
Ich stärke dich, ich helfe dir auch,
ich halte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit.
Jesaja 41:10
xovi schrieb:Also nicht nur glauben, sondern auch gehorchen
ja.
darum musst du auch das Knie beugen


melden

Wer ist Gott!

05.06.2019 um 19:36
ok, ich glaub ich hab meinen Denkfehler
sry, die Erkältung hallt noch ein wenig nach :schäm:

danke für die Erklärungen und die "Engelsgeduld"
@Carole60
@Kybela


melden

Wer ist Gott!

06.06.2019 um 14:34
xovi schrieb:Carole60
dann bin ich verwirrt wer mit "Feiglinge" gemeint ist ...
Vielleicht diejenigen, die sich aus Angst vor den Konsequenzen gegen die Nachfolge von Jesus entscheiden


melden

Wer ist Gott!

07.06.2019 um 11:04
Hunderte Religionen hat der Mensch sich ausgedacht und praktisch jede beansprucht für sich, die einzige wahre Wahrheit(tm) zu verkünden. Wenn dem so sein soll bedeutet das also, dass bis auf höchstens eine Religion so ziemlich alle anderen falsch liegen. Aus meiner Sicht ist es dann wohl am naheliegensten das komplett ALLE falsch liegen. Der Mensch hat sich auf der Suche nach "Gott" so viele Wunschkonstrukte gebaut, dass kein Mensch ihn mehr finden kann. my 2cents


melden

Wer ist Gott!

07.06.2019 um 16:31
MuldersMudda schrieb:er Mensch hat sich auf der Suche nach "Gott" so viele Wunschkonstrukte gebaut, dass kein Mensch ihn mehr finden kann. my 2cents
Hast du ihn denn schon mal aufrichtig gesucht?


melden

Wer ist Gott!

07.06.2019 um 17:15
Carole60 schrieb:Hast du ihn denn schon mal aufrichtig gesucht?
ich hatte sogar mehrere gesucht.
doch keiner antwortete mir.


melden

Wer ist Gott!

07.06.2019 um 17:21
Kybela schrieb:ch hatte sogar mehrere gesucht.
doch keiner antwortete mir.
Ja, dies habe ich schon öfters gehört und überrascht mich jedes Mal auf`s Neue ... denn wenn man selber eine Offenbarung oder Antwort erhalten hat, meint man, dass dies automatisch bei anderen auch so sein muesste ... was aber offensichtlich nicht der Fall ist, aus welchem Grunde auch immer.
Aber eines möchte ich dir versichern, Kybela, der christliche Gott weiß sich Menschen - unter anderem auch mir - äußerst präzise und konkret zu offenbaren. Deshalb lass da in deiner Jesus- und Gottsuche nicht locker ... es lohnt sich! Ganz bestimmt!


melden

Wer ist Gott!

07.06.2019 um 17:57
Kybela schrieb:ich hatte sogar mehrere gesucht.
doch keiner antwortete mir.
Das tut mir echt leid, das ist sehr frustrierend. Ich möchte dich ermutigen, die Suche nicht aufzugeben. In Matthäus 7 Vers 7 und in Lukas 11 Vers 9 steht "bitter, so wird euch gegeben, suchet, so werdet ihr finden, klopfet an so wird euch aufgetan". Ich bin überzeugt, dass Gott zu seinem Wort steht. Hast Du Menschen, die dich bei deiner Suche begleiten? Das kann sehr hilfreich sein.


melden
Anzeige

Wer ist Gott!

07.06.2019 um 18:12
Carole60 schrieb:Hast du ihn denn schon mal aufrichtig gesucht?
Kybela schrieb:ich hatte sogar mehrere gesucht.
doch keiner antwortete mir.
Carole60 schrieb:Das tut mir echt leid, das ist sehr frustrierend. Ich möchte dich ermutigen, die Suche nicht aufzugeben. In Matthäus 7 Vers 7 und in Lukas 11 Vers 9 steht "bitter, so wird euch gegeben, suchet, so werdet ihr finden, klopfet an so wird euch aufgetan". Ich bin überzeugt, dass Gott zu seinem Wort steht. Hast Du Menschen, die dich bei deiner Suche begleiten? Das kann sehr hilfreich sein.
Wenn sie nicht wahrhaftig nach Den Einen suchen, dann wird das wohl auch nichts mit finden.

Wie stellst du dir das vor @Kybela klopft Gott dir dann auf die Schulter und flüstert dir was ins Ohr - oder wie soll es sein, wenn Gott dir antwortet?


melden
149 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Tibetisches Totenbuch31 Beiträge