Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Es gibt einen Gott!

1.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

17.10.2011 um 23:31
Der Körper in dem unser Bewusstsein ist, ist ja kein Fremdkörper :D

Insofern registriert unser Bewusstsein sehr wohl, wenn dieser eigene Körper Reize aussendet, dass es ihn, den eigenen Körper auch betrifft. Bei einem fremden Körper würden wir das ja nicht selbst bemerken, sondern das Bewusstsein des anderen würde diese Reize bemerken.

Insofern nimmt der Körper nur Reize auf, die dann sein Bewusstsein verarbeiten und schließlich als eigene Reize interpretiert. Aber das alles geschieht im Bewusstsein und nicht im Körper. Und ohne Bewusstsein würdest du auch nichts an Reizen an deinem Körper bemerken.

@Yoshi


melden
Anzeige

Es gibt einen Gott!

17.10.2011 um 23:39
@Fabiano
Fabiano schrieb:Der Körper in dem unser Bewusstsein ist, ist ja kein Fremdkörper
:D
Fabiano schrieb:Und ohne Bewusstsein würdest du auch nichts an Reizen an deinem Körper bemerken.
Sehe ich genauso. Ich sehe den Körper ansich nicht als ein Wesen ansich an. Der Körper ist mehr eine Art biologischer Computer, der erst durch uns (Bewusstsein) lebendig wird.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

17.10.2011 um 23:45
Eben. Ansonsten würden wir über Leichen sprechen :D

Der Körper wird erst durch das Bewusstsein lebendig. Stimmt zwar nicht so ganz, denn auch andere organische Lebensformen ohne Bewusstsein haben Leben in sich, nur eben kein bewusstes, aber im Prinzip können wir zumindest unsere Lebendigkeit ja erst durch unser Bewusstsein bemerken. Also durch unser Bewusstsein bemerken wir überhaupt erst, dass wir leben und einen Körper haben. Bei einer Blume oder einem Baum dürfte das wahrscheinlich nicht der Fall sein.

Und das zeigt doch, dass unser Körper nicht der Beobachter unseres Bewusstseins ist, sondern das Bewusstsein der Beobachter unseres Körpers. Womit wir wieder am Anfang wären...


@Yoshi


melden

Es gibt einen Gott!

17.10.2011 um 23:50
@Fabiano
Fabiano schrieb:Der Körper wird erst durch das Bewusstsein lebendig. Stimmt zwar nicht so ganz, denn auch andere organische Lebensformen ohne Bewusstsein haben Leben in sich, nur eben kein bewusstes, aber im Prinzip können wir zumindest unsere Lebendigkeit ja erst durch unser Bewusstsein bemerken.
Ich meinte jetzt nicht "lebendig" im organismischen Sinne ^^
Fabiano schrieb:Stimmt zwar nicht so ganz, denn auch andere organische Lebensformen ohne Bewusstsein haben Leben in sich, nur eben kein bewusstes, aber im Prinzip können wir zumindest unsere Lebendigkeit ja erst durch unser Bewusstsein bemerken.
Woher nimmst du die Gewissheit? Mal eben 'ne Bakterie gewesen :P
Fabiano schrieb:Bei einer Blume oder einem Baum dürfte das wahrscheinlich nicht der Fall sein.
Gute Frage, wie es mit Pflanzen aussieht.
Fabiano schrieb:Und das zeigt doch, dass unser Körper nicht der Beobachter unseres Bewusstseins ist, sondern das Bewusstsein der Beobachter unseres Körpers. Womit wir wieder am Anfang wären...
Genau, unser Körper ist ebenfalls eine Wahrnehmung.

Im Groben und Ganzen, oder besser gesagt im Ganzen (^^) sind alles Muster (aus Bewusstsein) innerhalb von Bewusstsein.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 00:21
Yoshi schrieb:Sehe ich genauso. Ich sehe den Körper ansich nicht als ein Wesen ansich an. Der Körper ist mehr eine Art biologischer Computer, der erst durch uns (Bewusstsein) lebendig wird.
Dennoch steht das Bewusstsein damit in Wechselwirkung zum Körper. Wer war der Progammierer dieses biologischen Computers?

Man kann auch bewusstlos sein, der Köper aber führt weiterhin lebenswichtige Aktionen aus. Aber der Spielraum des Handelns ist eingeschränkt.

Ist die Frage, kann Bewusstsein auch ohne Körper?

Oder vergeht das dann nicht eher ins Nichts...


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 00:23
@libertarian

Deine Frage ist gar nicht so ohne !

Körper kann jedenfalls auch ohne Bewusstsein. Da gabs mal eine schwangere Frau im Koma die noch ein Kind ausgetragen hat... Also ihr Körper :D

Aber kann Bewusstsein auch ohne Körper? Wenn wir von der Existenz einer Seele ausgehen, denke ich ja, ansonsten nein.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:11
@Fabiano
Fabiano schrieb:Stimmt zwar nicht so ganz, denn auch andere organische Lebensformen ohne Bewusstsein haben Leben in sich, nur eben kein bewusstes, aber im Prinzip können wir zumindest unsere Lebendigkeit ja erst durch unser Bewusstsein bemerken.
Du sagst hier:

Es gibt ein Prinzip: Lebendigkeit kann nur bei Vorhandensein eines Bewusstseins bemerkt werden.

Einen halben Satz vorher schreibst du:

Organische Lebensformen sind lebendig auch ohne Bewusstsein.

1. Nenne bitte ein solches Lebewesen, welches sich seiner Lebendigkeit nicht bewusst ist.

2. Wie hast du das festgestellt? Durch Beobachten?

:)


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:26
@Yoshi
Yoshi schrieb:Ich sehe den Körper ansich nicht als ein Wesen ansich an. Der Körper ist mehr eine Art biologischer Computer, der erst durch uns (Bewusstsein) lebendig wird.
Meine persönliche Erfahrung ist hier eine andere:

Ich erfahre meinen Körper weder als einen biologischen Computer noch erfahre ich darin irgendeine Lebendigkeit. Die Lebendigkeit bin ich, und nicht mein Körper. Ich benutze meinen Körper als Ausdruck für meine Lebendigkeit, als Kommunikationsmittel dafür, dass es eine Lebendigkeit gibt, nämlich mich.

Mein Körper erscheint für mich nur in Abhängigkeit eines geistigen Zustandes. Nur wenn ich mich im "Ich bin"-Zustand befinde, gibt es für mich einen Körper. Ohne dieses "Ich bin" ist für mich mein Körper unverzüglich verschwunden, zum Beispiel, wenn ich schlafe und nicht träume.

Wie fühlt es sich für dich an, wenn du deinen Körper als eine Art biologischen Computer empfindest?


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:26
@oneisenough

Kannst du mir ein Lebewesen nennen, das sich selbst bewusst erfahren/bemerken kann, ohne Bewusstsein?

Ich nenne dir mal einige Lebensformen von denen ich ausgehe, dass sie kein Bewusstsein haben, sich deshalb ihrer Lebendigkeit nicht bewusst sind:

"Die Pflanzen"

Allerdings gefragt hab ich sie nicht :D
Da sie es mir nicht sagen konnten, konnte ich es also nicht feststellen.

Aber sag, kannst du das Gegenteil feststellen? Wie ist dir das möglich gewesen? Kannst du mit Pflanzen sprechen? Antworten sie dir und sagen dir: Ja wir haben ein Bewusstsein? ... :D


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:31
@oneisenough

Du erfährst in deinem Körper keine Lebendigkeit?
Da hab ich aber andere Erfahrungen gemacht. Mein Körper ist nämlich sehr lebendig. Ich erlebe wie sich mein Brustkorb hebt und senkt durch die Atmung, ich erlebe wie mein Herz unentwegt schlägt. Ich erlebe wie ich meine Gliedmaßen bewegen kann, ich erlebe wie meine Haare und meine Nägel wachsen, ich erlebe, dass Blut aus einer Wunde strömt, wenn ich mich verletze, ich Schmerzen empfinde, wenn ich verwundet bin... Das alles empfinde ich als sehr lebendig !

Ein toter Körper dürfte sich anders erfahren :D


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:37
@Fabiano
Fabiano schrieb:Mein Körper ist nämlich sehr lebendig
Die unbewußten unwillkürlichen Tätigkeiten eben, und diese sind nur ein Bereich von vier auf der unbewußten Ebene


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:38
@Fabiano
Fabiano schrieb:Aber sag, kannst du das Gegenteil feststellen? Wie ist dir das möglich gewesen? Kannst du mit Pflanzen sprechen? Antworten sie dir und sagen dir: Ja wir haben ein Bewusstsein? ...
Meine persönliche Erfahrung mit Pflanzen ist:

Eine Pflanze ist ein Lebewesen, weil sie Aufmerksamkeit ausübt. Würde sie das nicht tun, könnte sie nicht bemerken, was sie tut und könnte auf nichts reagieren. Ich stelle jedoch fest, dass eine Pflanze sehr wohl etwas bemerkt. Sie bemerkt sofort, wenn man sie gießt. Sie stellt ganz konkrete, beabsichtigte Strategien her, wie sie ihre Pollen weitergibt. Das alles ist nicht möglich, würde die Pflanze kein Erinnerungsvermögen benutzen, denn sonst müßte sie jedes Mal von Neuem eine Strategie entwickeln. Und ein Erinnerungsvermögen gibt es nur im Bewusstsein.

Schau mal genau hin, was Pflanzen tun, bevor du dir überlegst, wie man mit ihnen reden könnte. :)


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:43
@oneisenough

Ob auf einer bewussten oder unbewussten Ebene, aber Lebendigkeit ist ja auch ohne Bewusstsein möglich. Und meinen Körper erlebe ich alles andere als tot. Dass du keinerlei Lebendigkeit deines Körpers bemerkt, verwundert mich wirklich. :D

Eine Pflanze ist ein Lebewesen, das habe ich ja auch nirgendwo bestritten. Allerdings woher will sie sich ihres Seins als Pflanze bewusst sein?

Reagieren tun alle möglichen Dinge. Eisen reagiert auf Sauerstoff und wird rostig... Siliciumzellen reagieren auf Licht und produzieren elektrischen Strom... Willst du allem was irgendwie mit etwas anderem reagiert ein Bewusstsein zusprechen?


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:44
@Fabiano

Ich habe dir zwei Fragen gestellt, in einem vorherigen Beitrag. Bitte um Beantwortung!


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:44
@Fabiano
Fabiano schrieb:aber Lebendigkeit ist ja auch ohne Bewusstsein möglich.
Absolut NEIN....Geht nicht


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:48
Soso, Lebendigkeit ist also ohne Bewusstsein nicht möglich?
Wahrscheinlich definierst du sowohl die Lebendigkeit als auch das Bewusstsein anders.

Aber eine Pflanze soll Bewusstsein besitzen, weil sie ja so lebendig ist...

Auch ein toter Körper besitzt noch eine Weile eine gewisse Lebendigkeit, merkwürdig dass noch immer die Haare wachsen und die Nägel. Und das alles ohne Bewusstsein !

Nach deiner Anschauung müsste somit alles Bewusstsein haben, denn ich finde eigentlich gar nichts unlebendiges :D


@emineo


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:51
Ich hab dir auch zwei Fragen gestellt und bitte um Beantwortung !

@oneisenough


melden
emineo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:54
@Fabiano
Ich wollt mich eigentlich nicht schon wieder einmischen, aber mal in ganz anderen Worte, wenn Gott der Schöpfer ist, ist alles voller Bewußtsein.
Wenn Du nichts unlebendiges findest, dann ist da auch nichts ohne Bewußtsein.
Klär das im weiteren mit @oneisenough


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:55
@Fabiano

Wer bin ich, der dir noch etwas beantworten könnte, wovon du überzeugt bist, es längst zu wissen?

Ich beantworte nur Fragen, deren Antworten du selbst noch nicht weißt.


melden
Anzeige
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

18.10.2011 um 12:58
@emineo

Wenn du dich schon einmischst dann kann ich nur mit dir weiter darüber diskutieren. Mit dem anderen hier diskutiere ich das, was er einbringt. Ich habs beinahe versehentlich schon durchmischt, weil ihr beiden kurz hintereinander gepostet hattet...

Also ich sehe überall Lebendigkeit, aber nicht überall wo Lebendigkeit ist auch Bewusstsein !
Alles was lebt, ist zwar im Besitz eines Seins, aber das kann auch ein völlig unbewusstes Sein sein. Erst wenn sich das Sein mehr und mehr über sein Sein bewusst wird, kann man meiner Ansicht nach über Bewusst-Sein sprechen. Und da gibts durchaus Abstufungen. Eine Pflanze kann gewisse Dinge bemerken, ich vermute allerdings dass sie sich ihres eigenen Seinszustandes als Pflanze nicht bewusst ist.


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Glaubt ihr an Gott?622 Beiträge