Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Burka, islamisch oder nicht?

1.512 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Muslime, Moslems, Kopftuch, Burka, Islamisch

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:35
@pprubens

Da biste mancherorts wohl vorher nen Kopf kürzer.


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:35
@pprubens
Eine gute bekannte ist (exil)Iranerin. Leider ist sie wieder zurückgegangen.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:36
@Arikado
Aber wenn doch eh alles Interpretationssache ist... Interpretiere ich: Ich kann den Koran so auslegen, dass es für mein Leben passt. Oder nicht?


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:36
@interrobang
Das tut mir leid für dich. Geht es ihr jetzt besser als vorher oder warum wollte/konnte sie nicht bleiben?


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:37
@interrobang
interrobang schrieb:Weil es eine Erklährung für den interpretationsspielraum ist.
Seh ich jetzt nicht ein. Solange das Wort erkennbar ist (und wenn es dies nicht ist, ist es ja keine Interpretation mehr, sondern eher ein Ratespiel), ist das ja kein Problem. Übrigens mussten die Leute damals es ja auch lesen können. Niemand würde eine Schrift benutzen, die nicht auf eine Art eindeutig ist.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:38
Thawra schrieb:Niemand würde eine Schrift benutzen, die nicht auf eine Art eindeutig ist.
Damals gab es kein Internet ;)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:39
@pprubens
Ist egal.

@Thawra
Tja scheinbar wurde und wird sie aber benutzt ^^


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:39
@pprubens

@interrobang meinte hier, dass alles Interpretationssache sei. Ich bin mir da nicht so sicher. Es mag wohl verschiedene Schulen mit unterschiedlichen Interpretationen geben, aber inwieweit diese dann die anderen Interpretationen tolerieren, weiss ich nicht. Ich würde dir jedenfalls nicht empfehlen, im Iran oder dergleichen, mit einer neuen Interpretation aufzutauchen.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:39
@pprubens

Was hat das mit dem Internet zu tun...? *kopfkratz*

@interrobang

Wieso, die arabische Schrift ist ziemlich eindeutig, und es gibt ja übrigens auch Vokale...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:40
@Thawra
Im alten nicht ^^


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:41
@interrobang

Wie gesagt, wurden auch keine Zeichen über oder unter den Konsontanten genutzt, die die Vokale anzeigen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:41
@Thawra
Ich bin kein Lexikon ^^


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:42
@Thawra
Fals es dich interessiert, hier habe ich einen Text dazu gefunden.
http://www.ilya.it/chrono/pages/rezlulingdt.htm


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:47
@interrobang

Folio from a Qur27an 288th-9th century29

Also ich sehe hier schon sowohl Vokale (zumindest Buchstaben, die auch als Vokale ausgesprochen werden könnten, egal ob man sie nun offiziell Vokale nennen will oder nicht) als auch einige weitere Zeichen... daher bin ich mir nicht sicher, ob man den Interpretationsspielraum nun wirklich auf den Text schieben kann.

Zugegeben, der Text ist aus dem 8./9. Jhr., aber das sollte doch ein ziemlich altes Arabisch sein...


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:51
@Arikado
Diese Interpretationssache interessiert mich. Burka, Shador, Kopftuch, Verhüllung, Schleier, Vorhang, - so viele Begriffe, die wir gut verstehen - aber im Koran nicht eindeutig oder gar nicht definiert sind. Da hängt sich der Haken selbst dran auf - und folglich sind Interpretationen (auch meiner persönlichen) Tür und Tor geöffnet. Im 8. und 9. Jahrhundert - gab es den Koran in der heutigen (angeblichen) Urfassung nicht.

Was ist also Fakt?

Wonach wird sich gerichtet?


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:52
Wonach richten sich Muslime in Europa(unislamische Gegend)?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:53
@pprubens
Hauptsächlich wohl nach den Hadithen.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:53
@interrobang
Hauptsächlich wohl... das heißt, du weißt es nicht.

Hadithe sind nicht der Koran - das Glaubensbuch des Islam.

Ist der Koran überflüssig geworden aufgrund der Hadithe?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:54
@pprubens
Hat für die Muslime aber den gleichen stellenwert.


melden
Anzeige

Die Burka, islamisch oder nicht?

12.10.2011 um 21:55
@interrobang
Wer bestimmt das?


melden
307 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden