weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

264 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Dinosaurier, Kreationismus

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 20:56
@STB
STB schrieb:Ähh ich weiß ja nicht auf welche Quellen ihr zurückgreift. Aber er (Werner Gitt) machte sein anerkannten Dr. an der Technischen Hochschule Achen.
Wie hiess seine Dr-Arbeit?
;) Forsch mal nach was ein "Doktor und Proffessor" ist^^

Das ist nämlich dem Gitt seine berufsbezeichnung!

Wikipedia: Direktor_und_Professor

KEIN AKADEMISCHER GRAD!

Desweiteren ...
wie @interrobang sagte:
Ohne Biologiekenntnisse hat der Type GARNICHTS zu reissen!
Er ist einfach nur ein LAIE!
STB schrieb:Blutgerinnungssystem, einfach zu erklären (?). Nein das ist es nicht und vor allem lässt es sich nicht mit mikroevolutiven Prozessen erklären, weil da ein wenig mehr hinzu gehört als ein bisschen Mutation und Zeit, siehe Micheal Behe "Biochemische Einwände gegen die Evolutionstheorie" (sozu sagen eine Antwort auf das Miller Experiment).
Niedlich :)

Blutgerinnung ist aber allzubekannt!
Das ist Standard und widerspricht in keinster Weise der Evolutionstheorie!

Und das Miller-Experiment oO
Da kannst du nochsoviele Einwände gegen aufzählen wie du willst - Argumente gegen die ET sind das NICHT!
Denn die Evolution hat bekannterweise NICHTS mit dem Entstehen von leben/organischem etc zu tun!
FAIL


melden
Anzeige
STB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 20:56
@interrobang
Darum ging es ja gerade, die ET unter den Gesichtspunkten der biologischen Information zu betrachten. Weiß nicht warum ihr diesen Punkt außer Acht lassen wollt. Zur Info, Information ist für alle notwendigen Veränderungen notwendig, ist für sämtliche molekulare, aus Proteinen bestehenden Maschinen von Notwendigkeit, das ist unabstreitbar.

Ist vollkommen Schnuppe wie man die Entstehung biologischer Info.(nicht deren materiellen Träger) betrachtet, sie ist eigentlich das wichtigste Feld und doch, warum auch immer, nicht im Fokus steht.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 20:59
@STB
STB schrieb: Information ist für alle notwendigen Veränderungen notwendig
Und für Mikroevolution nicht?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:05
@Thermometer
Laut Wiki war der Typ Dipl ingenieur
Wikipedia: Werner_Gitt


melden
STB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:05
@Thermometer
Dr. Ingineurwissenschaften
Komisch eine allumfassende ET besagt aber genau jenes nach Def.

@interrobang
Ähh, gerade für die Mikroevolution! gesteuert (z.B) durch vorhandene Programme, siehe Polyvalenz
http://www.genesisnet.info/schoepfung_evolution/i1244.php#2


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:07
@STB
Aber wen es Mikroevolution gibt wieso dan nicht makroevolution?


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:09
@interrobang
interrobang schrieb:Aber wen es Mikroevolution gibt wieso dan nicht makroevolution?
Weil du Autos unterteilst in Kleinwagen und Kombis ..
ubnd ich leugne dass es Kombis gibt xD

Nach diesem motto läuft die Leugnung nämlich ab !

DASS es Evolution gibt - unleugbar!

Dass man diese aufteilen könnte in "Mikro" oder "Makro" warum nicht in 15 weitere?
Ja - Warum nicht?
Weils keinen Unterschied macht!
An der Evolution ändert sich doch nix!


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:10
@Thermometer
Ich bitte um Ruhe. Immerhin will ich was Lernen :)


melden
STB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:11
@interrobang
Nun weil dafür komplett neue Information vorhanden sein müsste um komplett neue Funktionen hervorzubringen.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:13
@STB

Aha. Und die Information deines Gottes war halt einfach so mal da, oder wie erklärst Du Dir "deine" Alternative sonst?

Wenn man schon andere "Theorien" hat, müssten diese sehr gut belegbar sein... was scheinbar nicht der Fall ist, weil diese schon an einfachen, logischen Aufgaben scheitert.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:14
@STB
Und welcher Biologe sagt das?


melden
STB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:14
Bei der ME, werden lediglich die Programme mit der Info. ausgelöst, diese sind z.B. dafür da sich an neue Umweltbedingungen anzupassen. Es kann ein neue Rasse entstehen, aber kein neuer Grundtyp.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:15
@STB
@interrobang
STB schrieb:Nun weil dafür komplett neue Information vorhanden sein müsste um komplett neue Funktionen hervorzubringen.
Schwachsinnsargumentation!
DNA ist schliesslich kopierbar!
Wir wissen zB dass es nicht nur eine einzige Stelle auf der DNA gibt die ein Protein codiert .. es sind mehrere!
Wenn hier also eine Mutation auftritt ..
hat man immernoch die alte Version - aber eben auch etwas "neues"

Und do: JA es können völlig neue Strukturen entstehen!


melden
STB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:16
@Mr.Dextar
Wie würdest du denn ein neues Haus bauen ? Wo bekommst du für dein Haus die Info her es so zu bauen wie du es dir vorstellst, ganz einfach du hast einen Plan.


melden

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:17
@STB

Nein, der Plan entstand ja auch erst durch die Ideen und die Erforschung der Umwelt (z.B. wie hält was am stabilsten etc.). Er fällt nicht einfach so vom Himmel.


melden
STB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:20
@Thermometer
Schwachsinn ist es sowas zu behaupten was du hier bringst, Ein Code der mutiert, wird nie eine neue Funktion hervorbringen, das ist der größte Schwachsinn. Wie soll eine Information zu etwas besseren mutieren, hahahahahahahah.

Es kommt nur zu etwas besseren wenn wie gesagt ein Programm vorhanden ist. Den Unterschied musste mal begreifen bevor du mit Amateurgequatsche kommst


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:20
@STB
Ich frage nochmal. Welcher Biologe sagt das
STB schrieb:weil dafür komplett neue Information vorhanden sein müsste um komplett neue Funktionen hervorzubringen.


melden
STB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:22
@Mr.Dextar
Ja und, eine Idee die dann in einem Plan umgesetzt wird. So auch der Schöpfer, er hatte eine Idee und diese dann durch seinen Plan dazu umgesetzt.


melden
STB
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:22
@interrobang
Wie gesagt u.a Michael Behe


melden
Anzeige

Eine Frage an die Fundamentalgläubigen christlichen Bekenntnisses

20.07.2011 um 21:24
@STB

Du hast offenbar die Funktionsweise der Genetik nicht wirklich begriffen, stelle ich fest.


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden