weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

107 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, Buchstaben, Hebräisch, RAD, Speichen

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

02.08.2011 um 20:43
@snafu

Denoch muss man das gesehene mit dem verstand verarbeiten ansonsten nutzt es keinem wenn keiner erkennen kann was hier oder da so vor sicht geht.


melden
Anzeige
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

02.08.2011 um 20:44
@snafu
Das ist eigentlich komisch dass sich zwei Kabbalisten nicht verstehen. Aber wenn ihr schon hier schreibt dann bitte zum thema. die zahlen könnt ihr ja per pm besprechen. :)


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

02.08.2011 um 20:58
Das ist es ja. Können wir erkennen, was hier oder da vor sich geht? @informer

Was verstehst du denn an meinen Ausführungen nicht? @AnGSt
und zum Thema: ich halte nix davon. :D


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

02.08.2011 um 21:17
@AnGSt
AnGSt schrieb:nie gehört oder gelesen. das mit dunklen mächten in verbindung zu brigen halte ich für noch viel mehr ungewöhnlich wie das was es sowieso schon ist.
Weshalb willst du die Bibel nicht mit dunklen Mächten in Verbindung bringen, hatte Yhvh nicht auch eine dunkle Seite, eine blutige menschenopferverlangende Seite, und die den Brandgeruch des toten Fleisches so gerne roch...?

Ist es nicht eine dunkle mAcht, die Menschen unter die herrschaft eines grausamen Gottes zu zwingen, wie es sich tatsächlich manifestiert hat zB in (Süd)Amerika. und in viele teilen der Welt.
Im Namen Gottes wurde die Waffen der kriege gesegnet.

Es ist der Gott der Materie, es ist das 'Ich' des menschen ins 'Aussen' projeziert. wie seltsam, dass das niemnd checkt und alle denken, es ist ein Gott im Aussen dabei ist es der eigene inner Gott welcher diese Welt "erschaffen" hat. Und so auch das "Bible-Wheel".


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

02.08.2011 um 21:27
@snafu

weil das zwar ein grundthema dieses forums ist, aber nicht in diesem meinem thread. sorry das ich so kleinlich bin, aber wenn es wahr ist dass du vom thema nichts hällst dann solltest du es meiden hier damit negativ aufzufallen und dein sonstiges wissen auszudrücken. das macht blos mies und besonders mich.


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

02.08.2011 um 22:00
Was denkst du darin zu erkennen? @AnGSt
Weshalb und auf welche Weise sollten die Epistels, Minor Prophets und Old Testament History einen Zusammenhang mit den Buchstaben, Vaw bis Pe haben? Wenn du mir das erklären kannst, denke ich vllt anders darüber. :)


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

02.08.2011 um 22:14
@snafu

In erster Linie interesiserte mich, was Ihr davon haltet und selber versteht. Das heisst nicht, dass ich es erklären kann. Ich hatte zwar briefwechsel mit dem Autor aber in allen Punkten nachvollziehen kann ich seine Zusammenhänge auch nicht, besonders da wo er sich auf die statistische Verteilung von buchstaben oder worten in den jeweiligen büchern zu der speiche beruft. aber ich weis nicht ob das noch teil seiner entdeckung ist, ich beobachte sie schon seit einigen jahren.


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

02.08.2011 um 23:41
Also mein wissen reicht nicht aus aber ihr 2 habt euch ja schon eingelesen das man nicht gemeinsam auf einen grünen zweig kommt ist auch klar.Aber in den grundzügen meine ich das ich es schon mal gelesen habe so oder so ähnlich wie snafu es beschreibt.


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

03.08.2011 um 12:05
@AnGSt hi
Habe mir das nochmal angesehen, alles was er darin finden will, ist bereits perfekt und in ausgewogener harmonie und unendlicher Tiefe in der Qabalah.
Der "Sevenfold Way" (Sevenfold symetric Perfection), entspricht wohl den unteren 7 Sephiroth, und natürlich ist das Taw das Kreuz. Denn das kreuz ist das Symbol der MAterie und Malkuth und der Körper. Das Zeichen des Kain.
Er ist nicht der erste der die Buchstaben in einen Kreis legt.
Der Mann sieht sympatisch aus, ist sehr bibelgläubig und möchte gern ein kreuz sehen. ^^

ich weiss ich bin vllt überkritisch, doch im Vergleich zur Qabalah ist das eine schlechte Kopie, deshalb nicht so interessant, da die Basis hierbei die Bibel ist, so wie sie um ca 370 von Unwissenden zusammengestellt wurde.
Wobei im Vergleich die Qabalah die Basis der Tora/und anderen Schriften, ist. also der "Originalplan". Also warum eine unvollkommeme Kopie erfinden, wenn es ein vollkommenes Original gibt? ;)

Ich halte auch ehrlichgesagt nicht so viel davon, die Bedeutung der Bibel in der statistischen Verteilung der buchstaben und der worte oder in den kapiteln, und ihrer Anordnung, zu sehen.


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

03.08.2011 um 12:26
Klingt irgend wie plausibel ,wie wurde die Qabalah eigentlich geschrieben wurde sie aus einem stück gegossen oder wie die bibel jeder durfte einmal ran.


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

03.08.2011 um 12:52
@informer
Die Qabalah ist ein vollkommenes 'System', es ist der 'Plan' nach welcher die Tora geschrieben wurde.
Es ist in der Formel YHVH ausgedrückt, was in der Tora steht, quasi als Kurzfassung.
Der Ursprung der Qabalah ist in den Pyramiden verankert, besonders in der Cheops. Doch können das die Ägyptologen nicht erkennen, da sie nichts von Qabalah wissen. Und Qabalisten wiederum nichts von den Pyramiden im heiligen Land des Nil.
Es ist ein Ur-altes System der Erkenntnis des Werdens, des Erschaffens, und den menschen als Schöpfer darin. Wenn man es erkennt. Es ist die Basis der wahren Magie, Dinge werden zu lassen.
(Ich meine nicht das, was Madonna macht)

http://wiki.anthroposophie.net/Sephiroth


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

03.08.2011 um 13:15
Klingt hochinteresant eine verbindung muss es ja geben so denke ich schon alleine wegen der massenflucht der israeliten aus ägypten ,wenn ich die zeit habe werde ich mich ein wenig näher damit beschäftigen auch ich verfalle immer dem gleichen denkmuster und betrachte alles isoliert.


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

03.08.2011 um 13:55
@snafu danke deiner Post hier, hast du mein Interesse an der Qaballah geweckt. Ich fands zwar schon immer interessant, aber kams doch noch nie dazu das ich mich damit befasst habe.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

03.08.2011 um 18:06
Für alle die es auf der Website nicht gefunden haben, hier eine bildliche Darstellung des "Bible Wheel" (Bibelrad).

tFuT1DJ FullWheel 550

Man sieht deutlich dass sich die 22 Kapitel der Offenbarung als letzes in der Mitte des Rades einfügen.

quelle: http://www.biblewheel.com/Wheel/CanonWheel_FullSize.asp


melden
Cricetus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

06.08.2011 um 00:05
AnGSt schrieb:Man sieht deutlich dass sich die 22 Kapitel der Offenbarung als letzes in der Mitte des Rades einfügen.
Und wieso ist das bemerkenswert/toll?


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

06.08.2011 um 03:04
Ich konnte mir auch immer vorstellen, dass es eine Verbindung geben könnte, @AnGSt zwischen den 22 Kapiteln und den 22 Buchstaben, und hätte das jetzt fast geschrieben, doch ist nicht.
Mr. Langton hätte das wohl auch gerne so gehabt, und so hat er es kreiert. Wobei mir jetzt klar ist, weshalb die Kapiteln mit den Buchstaben nicht entsprechen. Dies ist eine Zuordnung, die 'passend' gemacht wurde, indem der Text in 22 kapitel zerteilt wurde.

Die Gliederung der Johannesoffenbarung in 22 Kapitel geht auf den englischen Erzbischof Stephen Langton (13. Jh.) zurück. Es könnte sein, dass er mit seiner Kapiteleinteilung eine Parallele zu den 22 Buchstaben des hebräischen Alphabets herstellen wollte.

http://www.johannesoffenbarung.ch/22kapitel/

Anscheinend zerbrechen sich die Menschen seit Jahrhunderten darüber den Kopf. ;)


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

06.08.2011 um 08:23
Erstens muß man dieser Quelle nicht unbedingt Glauben schenken und zweitens könnte die Ganze Einteilung in 3 x 22 Bücher aus dem selben Grund heraus gemacht worden sein.


melden
Moro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

06.08.2011 um 09:59
hm merktwürdig ein Bibelrad, müsste mal genauer nachforschen ob ich was finde.
Klingt Interessant.


melden

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

06.08.2011 um 11:49
@AnGSt
Davon bin ich fast überzeugt, dass diese Einteilung aus diesem Grund gemacht wurde. ^^

Man könnte einen Versuch machen und die Bibelkapitel des Biblewheel in den wahren Lebensbaum einordnen, entsprechend der Buchstaben darin. Um die Verteilung darin zu sehen. und dies mit dem Inhalt der Kapitel vergleichen.
Denn um eine Korrespondenz zu finden zu erkennen, müsste dann jedes Kapitel mit dem entsprechenden Buchsaben korrespondieren.

Was ich bezweifle, bzw was eine verwaschene Sache ist... ;) ^^


melden
Anzeige
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr vom "Bible Wheel?"

06.08.2011 um 11:52
@snafu

Um Korrenspondenzen zu den Buchstaben zu finden, wieso braucht man dazu den Lebensbaum?


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bibel oder?127 Beiträge
Anzeigen ausblenden