Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Medomatt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 18:33
@natü
Eine Fledermaus jagd in der Nacht, hat ganz schlechte Augen, dementsprechend ist ihr Hörsinn besonders ausgeprägt. Blinde hören nachweislich auch außerordentlich besser!

Zu dem Anderen: Man kann sich alles schön reden und in einer Illusion leben, Augenklappen auf, aufs Iphone, auf die Zeitung starren oder einfach wegsehen. Das was du beschreibst sind Dinge die dein Verstand, dein Neuronengeflecht von Indoktrination seit dem Kindesalter wiedergibt. Klar sind deine Empfindungen, mehr aber auch nicht...Sinn dahinter gibt es nicht - es existiert nur Chaos..und wenn du dir den Menschen mal objektiv betrachtest, ist er das Chaos

und sei mal ehrlich..das was du hier im Forum machst, ist im Grunde auch nur Ablenkung vom Eigentlichen


melden
Anzeige
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 18:46
@Medomatt
...'was du hier im Forum machst...' Wie recht du hast. Ich bin gespannt auf deinen Alternativvorschlag.


melden
Medomatt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 18:49
@natü
Alternative? Du fragst mich nach einer Alternative deine Langeweile und den Zwang nach Bestätigung und Konsens zu finden? Dann geh mal in dich und such danach. Ich kann dir nur sagen, dass du Ihn hier nicht findest! Es ist reine Zeitverschwendung..aber mittlerweile haben wir "westlichen" Menschen eh kein Sinn mehr..weil alles um uns herrum uns so beschwerlich und scheiße vorkommt, dass wir uns flüchten...
Wenns dir einen Sinn gibt hier..dann bitte und es sei dir gegönnt...wollt dich nicht anprangern


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 18:53
@Medomatt
Du hast vollkommen recht. Wirklich.
Meinst du mich übrigens ganz speziell? Und wenn, warum?
Und warum trifft der Vorwurf dich nicht selbst? Aber auch ich will niemand anprangern. Ich geh ja auch nochmal raus, und das gerne.
Gruß!


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 18:57
Snowman_one schrieb:Ja und hier kommt eben der Sprung des Glaubens, denn ich weder machen, noch vollständig nachvollziehen kann.
Das glaube ich dir ja auch und kanns auch verstehen :) .
Snowman_one schrieb:Denn Normalerweise handelt man doch in anderen Dingen des Lebens, ja auch, nach abwägen der Beweise. Das:
„Du schuldest mir 50Euro.“ Beispiel fällt mir dazu ein.

Gott scheint mir wichtig genug zu sein, um solche Belege zu benötigen.
Ja doch ! :D
Aber es ist halt das/mein Gefühl was mir sagt da ist etwas .
Auch Erlebnisse die ich schon hatte verbinde ich mit etwas "übernatürlichen" :) .


melden
Medomatt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 18:57
@natü
Nein nein, nicht speziell, hab dich nicht fokussiert und bitte glaube nicht an einen höheren Sinn. Versteh mich nicht falsch...Es ist nunmal wie es ist, Ablenkung ist anscheinend des Menschens beste Medizin um sich von den Alltagsschrott abzulenken


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 19:03
@Snowman_one
Habe noch was vergessen :) ,
und wenn mal etwas ( schlimmes) passiert ist , dann fühle ich mich manchmal von "Gott" alleine gelassen ,
aber andersrum denke ich dann oft ... hm ... vielleicht sollte es so sein damit ich daraus lerne .


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 19:13
@Medomatt
Das sind genau meine Gedanken. Aber mit Weiterem käme ich OT.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 19:16
@Nesca
Wenn mir schlimmes wiederfuhr, hatte ich nie ein Gefühl des ‚verlassen seins‘. Zumindest nicht in deinem Sinne.
Ich kann mich durchaus lebhaft an die Gefühle erinnern die ich hatte.
Daraus gelernt habe ich in der Regel auch. Aber das dies, dann sozusagen ein ‚Test‘ sein könnte, kam mir nie in den Sinn.

Aber dies Hilft durchaus, etwas besser zu verstehen was du meinst. Das Gefühl des alleine gelassen werdens, wie du es Umschreibst, kenne ich als Hilflosigkeit.

Wenn du jetzt verstehst was ich meine...
Ist gar nicht so einfach das Gefühl zu beschreiben. :)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 19:24
@Snowman_one
Ja ich verstehe dich :)

Verstehe mich bitte nicht falsch ( vielleicht habe ich mich auch falsch ausgedrückt) .... aber ich gebe nicht Gott die Schuld wenn mir etwas schlimmes widerfährt nur das ich daraus lernen soll ....

Ich denke manchmal so , ja .....

Aber das Gefühl der Hilfslosigkeit kenne auch ich .... und da spielt Gott mal so überhaupt keine Rolle dabei .
:)

Ist wirklich schwer es zu beschreiben .


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 19:34
@Nesca
Das habe ich es auch nicht als Schuldzuweisung an Gott verstanden.

Vielleicht meinst du die Abwesenheit des Gefühls, das dir eben bestätigt dass da etwas ist.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 19:35
Die Frage ist auch, ob man ein Gefühl kennen kann, welches man noch nie Gefühlt hat? ;)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 19:42
Reigam schrieb:Die Frage ist auch, ob man ein Gefühl kennen kann, welches man noch nie Gefühlt hat? ;)
Wenn man dieses Gefühl zum ersten Mal erlebt ist es neu , ja ... aber man verbindet ja schon etwas damit ;) ...


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 19:44
@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Vielleicht meinst du die Abwesenheit des Gefühls, das dir eben bestätigt dass da etwas ist.
Ja das kann sein :) ....


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 19:59
Mir ist aufgefallen das Gigawatt, sehr viel über den christlichen glauben geschrieben hat. Ich muss sagen ich bin Christ und entscheide selber wie ich mir Gott vorstelle. Ich glaube, an ein Leben nach dem tot. Es ist nicht so ,dass ich sterben will aber irgendwie freu ich mich darauf. Alles von meinen früheren Leben zu Wissen und ,dass alle meine Fragen beantwortet werden. Ich glaube auch an Gott aber ich glaube nicht , dass er ein alter mann mit Bart ist so wie er öfters dargestellt wird. Ich glaube er ist Energie, jene höhere Macht die uns immer umgibt, das selbe gilt für Engel. Was ich sagen möchte man kann sich eine eigene Meinung von Gott bilden! Dich irgendwann werden wir es wissen.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 20:12
BF13J schrieb: Ich glaube er ist Energie, jene höhere Macht die uns immer umgibt
Das hat George Lucas in Star Wars sehr gut beschrieben. Vielleicht ist es ja tatsächlich so, auf jeden Fall ist es eine sehr schöne Erklärung.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 20:17
Danke aber das habe ich nicht aus Star wars.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 20:26
@BF13J
Energie als gleichbedeutend mit Gott zu setzen, lädt diesem Wort aber vieles auf.

Energie ist meiner Meinung nach nicht ‚bewusst‘ oder ‚lenkend‘. Gott impliziert aber dem Wort Energie dann diese Eigenschaften.

Es kommt allerdings darauf an was du mit Gott meinst…


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 20:32
@Snowman_one
Energie kann alles sein warum könnten wir uns sonst bewegen. Klar wir haben Muskeln Knochen usw. Und wir essen und unser Körper wandelt das essen in Energie um. Aber diese Energie ist ständig da. In Gegenständen in uns selbst obwohl wir auf noch einem sehr niedrigen Energielevel sind im Gegensatz zu Engeln und anderen Wesen.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

21.02.2013 um 20:38
@BF13J
BF13J schrieb:Energie kann alles sein warum könnten wir uns sonst bewegen.
Nein, Energie ist z.B. nicht ein Bewusstsein.

Wie kannst du aus:
BF13J schrieb:Und wir essen und unser Körper wandelt das essen in Energie um. Aber diese Energie ist ständig da.
Darauf schliessen das einen Gott gibt?

Ist das nicht ein Sprung des Glaubens denn du da machst?


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Taufe verbieten!1.097 Beiträge