Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Star Trek real?

108 Beiträge, Schlüsselwörter: Zukunft, Real, Star Trek, Science-fiction, Q
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Trek real?

14.02.2012 um 23:12
tB5kfvW denkenistdiearbeitdesin


melden
Anzeige

Star Trek real?

14.02.2012 um 23:31
@Toma23


Alle Monster die du bisher in Filmen gesehen hast existieren auch. Es gibt kein Ort wo etwas nicht existiert :)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Trek real?

14.02.2012 um 23:36
@ihrunwissenden
ihrunwissenden schrieb:Alle Monster die du bisher in Filmen gesehen hast existieren auch. ...
Wissen die Maskenbildner und Visagisten auch ?


melden

Star Trek real?

14.02.2012 um 23:45
@der-Ferengi


Die meisten halten die Fantasie für einen Ort in dem man sich austoben kann. Die suggestionen von Kindheit auf sagen einem ja auch nichts anderes als das.


melden
blackbeard89
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Trek real?

14.02.2012 um 23:54
Ich bin jetzt zwar kein totaler Trekkie aber ich schaue gerne Star Trek und bin auch bekennender Fan. Ich schließe mich der Theorie von @Schrotty an. Jules Verne und Gene Roddenberry waren beides Visionäre. Und vor Allem Jules Verne ist ein schönes Beispiel mit seinen Büchern die Dinge beschreiben wie die Mondlandung oder U-Boote die erst nach seinem Tod real wurden. Was aber auch Fakt ist, das ist die Technologie von Star Trek, die sich schon heute in unser Leben eingeschlichen hat. Nehmen wir doch einfach mal die Kommunicator von Star Trek. Das sind Dinger die man aufklappt und reinspricht. Was benutzen wir heutzutage? Aufklappbare Handys. Diese haben ihren Ursprung an den alten Star Trek Filmen. Genauso wie Spracherkennungssysteme und tragbare Computer. Das sind alles Dinge die in den 60-er Jahren technologisch noch nicht möglich waren. Heute gehören diese Dinge zum Alltag Wir sind also schon mitten drin Star Trek in kleinen Schritten real zu machen... Andererseits wenn ich mir die Denkweise der heutigen Menschen anschaue und die heutige Technologie im Allgemeinen denke ich nicht dass wir in 200 Jahren schon fit sind und wie die Enterprise fremde Galaxien erforschen. Dies kann nur möglich mit Hilfe von Aliens sein. In diesem Fall ja dann die Vulkanier :D
Wahr ist dass der Mensch sich durch seine Vorstelllungen selbst verwirklicht. Ich möchte an dieser Stelle gerne Jules Verne zitieren der sagte: "Alles, was ein Mensch sich heute vorzustellen vermag, werden andere Menschen irgendwann verwirklichen können"

@Toma23
Deine Theorie mit den Q finde ich interessant. Es könnte eine Option sein. Trotzdem denke ich dass auch ohne Q Star Trek annähernd real werden könnte aus den oben gennannten Gründen.

Was die Eugenischen Kriege betrifft... Ich denke dass es durchaus möglich ist dass diese Kriege stattgefunden haben. Wir haben sie nur nicht mitbekommen, weil wir in einer anderen Zeitlinie leben. Ich selbst glaube dass es viele verschiedene Zeitlinien gibt auf denen sich die Welt anders entwickelt. Schauen wir mal den Film "The Butterfly Effect" an. Dieser scheint in meinen Augen wohl das beste Beispiel zu sein um zu verdeutlichen wie sich das Schicksal der Zukunft durch Kleinigkeiten ändern kann.
Es gibt eine Folge der Voyager in der sie irgendwann im Jahr 2002 oder so (falls ich falsch liege bitte ich um Verzeihung) auf der Erde landen und die Welt ist so wie wir sie kennen ohne Eugenische Kriege. Janeway sagte dann dass die Stadt in einer anderen Zeitlinie ist in der es die Kriege nie gegeben hat. Den Dritten Weltkrieg kann es auch geben. Er muss nur nicht in unserer Zeitlinie sein. Oder er beginnt aus einem anderen Grund. Wenn man sich die Politischen Ereignisse anschaut kann es nicht mehr lange dauern bis zu einem großen Krieg.
Letztenendes kann ich also nicht ausschließen dass Star Trek nicht wirklich real sein könnte. Erfahren werden wir es eh erst am 5. April 2063 und ich glaub da ist noch ein bisschen Zeit bis dahin :D

in diesem Sinne

lg
blackbeard


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Trek real?

14.02.2012 um 23:58
@ihrunwissenden

Na was ist das denn für ein Ort? Ich bin ganztHidnP4 YMY75F ohr


melden

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:00
@der-Ferengi


Oh ein Symbol als Ausdruck. Mal was ganz anderes^^

Aus welchem Ort haben Wissenschaftler ihre Errungenschaften bzw Erfindungen gefunden ?! :)


melden

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:00
@ihrunwissenden

Er ist doch ein Ferengi, da sind Ohren wichtig... :D


melden

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:01
@Thawra

:D


melden

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:03
Star Trek ist bestimmt nicht real.

Die Menschen werden in der Zukunft keine so hässlichen Raumschiffe bauen, sondern eher etwas Pragmatisches (Kugelform) oder etwas Ästhetischeres (vielleicht im Stil der Klingonen- oder Romulanerschiffe) ...


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:07
@ihrunwissenden
ihrunwissenden schrieb:Aus welchem Ort haben Wissenschaftler ihre Errungenschaften bzw Erfindungen gefunden ?!
Wieso beantwortest Du meine Frage mit einer Gegenfrage?

Das ist unhöflich und schlauer bin ich auch nicht geworden.


melden

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:15
@der-Ferengi


Weil ich dir es anhand eines Beispiels auf zeigen möchte :) Unhöflich wollte ich jetzt nicht sein.

Wenn man sich etwas vor stellt, dann stellt man Wissen vor dem Wissen, das man gerade hält. Fantasie ist also der Ort, an dem man Wissen VOR(AN)STELLT :)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:27
@ihrunwissenden
ihrunwissenden schrieb:... Fantasie ist also der Ort, an dem man Wissen VOR(AN)STELLT :)
Nun - ich kann mir einen Replicator vorstellen.
Mit meinem Wissen was ich habe, weiß ich aber,
daß ein Bau mit heitiger Technik nicht möglich
ist und brauch deshalb auch nicht mit einem
Nachbau anzufangen. Er wird vorerst Fantasie
bleiben.


melden

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:30
@der-Ferengi


Das heisst aber nicht, das es nicht existiert :)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:36
@ihrunwissenden
ihrunwissenden schrieb:Das heisst aber nicht, das es nicht existiert
Wie soll es existieren, wenn der Bau unmöglich ist???

Aber ich habe gerade Deine Raumlosigkeit in dem an-
deren Thread gelesen und auf diese Art der Philosophie
habe ich zum Einen keinen Bock und zum Anderen wä-
re es deutlich OT.

Schöne Nach noch.


melden

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:37
@der-Ferengi


Dein vorhandenes Wissen sagt dir, das etwas unmöglich ist.

Genau wie Menschen auch mal gedacht haben, das fliegen unmöglich ist, so haben sie einen Weg gefunden, in dem es nicht mehr unmöglich ist.

Wo konnte man vor 500 Jahren Fliegen, wenn nicht in der Fantasie :)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:42
@ihrunwissenden
Dann frage ich Dich, warum der Herr Braun erst
die Kathodenstrahlröhre erfunden hat und nicht
gleich das LC-Display?


melden

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:45
@der-Ferengi


Es kommt nicht drauf an was zu erst da ist und was nicht. Sondern darauf, ob die Zeit reif ist um es tun zu können. Und wenn du dir ehrlich bist, entscheiden nicht wir ob die Zeit reif für etwas ist oder nicht ist. Das tun ganz andere :)


melden
der-Ferengi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:49
@ihrunwissenden
ihrunwissenden schrieb:... Das tun ganz andere
Warum muß man Dir immer alles einzeln aus der Nase ziehen?


melden
Anzeige

Star Trek real?

15.02.2012 um 00:52
@der-Ferengi


Weil es Gefährlich ist hier zu schreiben. Denkst du ich schreibe in ein Forum, das so weit geöffnet ist wie ein Fenster, solche Sachen detailliert rein?! Ich kann nur Andeutungen schreiben damit ich bestenfalls für ein Spinner gehalten werden kann.


melden
381 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Glaubt ihr an Gott?594 Beiträge
Anzeigen ausblenden