Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die sieben Todsünden

187 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bibel, Todsünden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die sieben Todsünden

18.07.2006 um 22:55
Achja das würde heißen das du Grundsätzlich alles Menschen erdachte als richtig ansiehst


melden

Die sieben Todsünden

19.07.2006 um 08:56
Todsünden sind Quatsch...Sünde ist und bleibt Sünde.


melden

Die sieben Todsünden

06.08.2006 um 16:05
...guck dir mal Sieben an ;P


melden

Die sieben Todsünden

06.08.2006 um 16:19
Todsünden sind Quatsch...Sünde ist und bleibt Sünde.


Nö.

Für leichte Sünden reicht eine Reinigung im Fegefeuer - hingegen für schwere Sündenwartet die ewige Verdammnis in der Hölle.


melden

Die sieben Todsünden

06.08.2006 um 16:21
Ein Ehepaar kann wohl kaum oder nur sehr selten dieser Sünde beschuldigt werden.

Wenn sie sich nicht unter Kontrolle halten und z. B. in der Öffentlich Sexhaben, so ist es Wollust. Wahrlich, sie haben ihren Lohn bereits erhalten...


melden

Die sieben Todsünden

02.09.2007 um 06:08
Ich habe die Reihe auf Pro sieben lose verfolgt, aber die Folgen, so dachte ich korrekt zur ruhigen Betrachtung aufgezeichnet. Doch leider fehlt in der Folge Zorn der Schluss, da wurde ich natürlich zornig, nein, wie ging der Bericht zu ende?

Das letzte was aufgenommen war, war der Versuch anhand der Aufzeichnungen und Spekulation über die Kirchenschändungen eine Erklärung zu finden.

Was wird vermutet war nun der Grund für den toten Jungen, Zorn auf Gott, eine art Erpressung? warum der Junge, Zufall?

Wer kann dass genau erklären?


melden

Die sieben Todsünden

02.09.2007 um 08:15
Eine Todsünde ist keine Bestrafung, sondern ein Verweilen im gegenwärtigen Zustand, weil etwas Wesentliches nicht begriffen wird. In der Bergpredikt gibt es ein sehr gutes Beispiel.


melden

Die sieben Todsünden

02.09.2007 um 08:38
Bergpredigt


melden

Die sieben Todsünden

23.05.2009 um 00:53
die sieben Todsünden stellen 7 Verhaltensweisen dar, die gegen geistige Gesetzmäßigkeiten der Psyche verstoßen und diese(Psyche) in einen Zustand versetzen den der Mystiker als Tod bezeichnet. Dieser Tod ist also kein körperlicher sondern ein geistiger und er vollzieht sich im Jetzt und hier in Form einer Unterbewußtseinsfehlidentifizierung.Es ist eine Lähmung des wahren Selbstes oder der in uns schlummernden Schöpferenergie. Diese Schöpferenergie, -das Leben in unserem Inneren ist schließlich genau so alt wie der Urknall.

Der menschliche Wille ist gefesselt und abhängig von den Leidenschaften und jenen weltlichen "begehrenswerten" Sinnesobjekten. Der Mensch ist wie Tod,denn er ist nur sehr bedingt Herr seines Selbst und weit davon entfernt sich zur göttlich schöpferischen Wirkungsweise zu erheben.
Das sich jederzeit willkürlich verändernde Aussen (die Vorgänge um den Menschen herum),bestimmt über den Gemütszustand des Menschen und somit auch über Streßhormon und Adrenalinauschüttung genau genommen über seine gesamte körperliche wie auch seelische Konditionierung.
Die Welt bzw. die individuelle Erkenntnisleistung über die Welt ist in folge dessen ausschließlich subjektiv und geht völlig an der objektiven Wirklichkeit des "Seins" vorbei (Ausnahme bei selbstloser begehrensfreier Liebe)
Nebenbei:
Das Gemüt als richtende Instanz in der menschlichen Psyche(dem Geistraum), setzt bei jeder "TodSünde" (wie Du richtest wirst Du selbst gerichtet werden) einen nicht bewußt wahrnehmbaren ebenfalls "tödlichen" Selbstverdammungsprozeß und eine stetig labernde innere Stimme in Gange.
Faszit: Besser nicht todsündigen.


melden

Die sieben Todsünden

23.05.2009 um 01:08
@allkrist

nur eine frage nimmst du lsd zu dir?


melden

Die sieben Todsünden

23.05.2009 um 01:09
@houseburn

DEIN Zeug hätt ich auch gerne geraucht! :D


melden

Die sieben Todsünden

23.05.2009 um 01:11
@jafrael

ist allerdings nicht so böse wie das zeug das @allkrist zu sich nimmt :)


melden

Die sieben Todsünden

23.05.2009 um 01:13
@houseburn

...schreibt der, dem die Birne brennt! :D


melden

Die sieben Todsünden

23.05.2009 um 01:15
Hoffentlich findet sich ein Moderator der unseren Spqam wieder löscht! :D


melden

Die sieben Todsünden

23.05.2009 um 01:17
@jafrael

ja hoffentlich ist ja unerträglich :)


melden

Die sieben Todsünden

23.05.2009 um 03:43
@allkrist schön gesagt :)
Letztendlich richtet sich jede Todsünde gegen ihren Träger und in ihm gegen die Göttlichkeit.


melden

Die sieben Todsünden

23.05.2009 um 06:44
Ist das nicht das, weswegen Brad Pitts Freundin sterben muß?
Hollywood hat es doch so schön verwurstet.
77777777777777777777777777777777777777777777777777777777777777777777777


melden

Die sieben Todsünden

24.05.2009 um 00:53
Nur sieben ?


melden

Die sieben Todsünden

24.06.2009 um 01:29
was ist ein Brad Pit?


melden

Die sieben Todsünden

24.06.2009 um 01:34
So, nun bitte wieder zum Thema zurück, sonst wird der Thread präventiv geschlossen.


melden