Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Nur Gott macht keine Fehler"

1.541 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Holocaust, Konzentrationslager
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

21.06.2012 um 19:40
Mal schauen wie sich diese Wesen offenbart;

Gen 15,1-6, "Nach diesen Ereignissen erging das Wort des Herrn in einer Vision an Abram: Fürchte dich nicht, Abram, ich bin dein Schild; dein Lohn wird sehr groß sein." ^.^

"Abram antwortete: Herr, mein Herr, was willst du mir schon geben? Ich gehe doch kinderlos dahin und Erbe meines Hauses ist Eliëser aus Damaskus. Und Abram sagte: Du hast mir ja keine Nachkommen gegeben; also wird mich mein Haussklave beerben."

Abraham nicht Dumm und seine Sorgen überirdisch wichtig, deshalb verhandelt er eifrig!

Glaube jeder der von Gott besuch bekam, erschreckte sich fürchterlich, und Gott musste diese erst immer beruhigen, mit Verlockungen :D

Was bekommt Abraham? Jop, "Schutz" und ein "Sohn" ^.^

Und Handel ist perfekt.

Ist es wirklich? Nee, noch lange nicht, dieser Wesen muss sich erst überzeugen, ob diese Handel auch so funktioniert nach seinen egoistischen Forderungen;


1. Mose 22, 1-14
"Nach diesen Ereignissen versuchte Gott Abraham. Er sprach zu ihm: "Abraham!" Dieser antwortete: "Hier bin ich!" Gott sagte: "Nimm deinen einzigen Sohn Isaak, den du lieb hast. Gehe in das Land Moriah. Bringe ihn als Brandopfer auf einem Berg dar, welchen ich dir noch nennen werde."

Wozu wird ein Vater zu solchen brutalen Tat gezwungen?

Nur damit ein übernatürlicher Wesen BEGREIFT, dass seine Verlockungen funktioniert haben??


melden
Anzeige
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

21.06.2012 um 20:00
Wow, ich glaube hier hat man sehr sehr gut gesehen, was Fundamentalismus bedeutet.

Super krass!!!


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

21.06.2012 um 23:13
Jemand der Etwas erschafft, Das bis da noch nicht existierte, muss damit rechnen das Er Fehler macht.
Logisch.
Jedenfalls nach Murphys Gesetz.

"Wenn Etwas schief gehen kann, dann wird Es schief gehen."

Hihi.
Gruß
Mailo


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

24.06.2012 um 01:09
Ist Gott nicht in allem enthalten?


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

24.06.2012 um 01:48
wieso sollte Gott einen Fehler machen? , wenn jemand Fehler macht dann sind wir Selber es , durch Unwissenheit und dem ego oder durch gefühle , emotionen usw,, durch diese Fehler sollten wir lernen in Zukunft Bewusster das Leben zu schätzen was uns eigentlich der Gott geschenkt hat.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

24.06.2012 um 09:20
@Lichtstrahl

Und was ist, wenn es auf Grund unseres Egos ein Fehler ist, an eine Wesenheit zu glauben, die ähnliche Verhaltensweisen aufweist wie ein Mensch?

Was wäre, wenn Gott nicht bewusst etwas plant, sondern einfach die Möglichkeiten durch gespielt werden?
Was ist, wenn wir Menschen das Wirken einer nahe zu unendlichen komplexen Macht einfach nur extrem unzureichend mit menschlichen Wörtern und Bildern versuchen zu beschrieben?
Wenn Bedanken etwas ist, was diese Macht nicht nachvollziehen kann, weil es sich mit Dingen beschäftigt, von den wir Menschen nicht mal verstehen können worum es geht.

Ich denke, wir Menschen können keine Fehler vor Gott machen, wir können einfach nur Leben.
Gott ist kein Vater, kein König, kein Samariter, das alles sind menschliche Wörter, die Unvollständigkeit ausdrücken.

Und wir Menschen machen Fehler immer nur vor uns selbst, weil wir die Erwartung, die wir in uns und unsere Taten gesteckt haben, nicht erfüllt haben oder wir die Erwartungen von anderen an uns nicht schaffen, aber ihnen gesagt haben, dass wir sie packen, ob Sozial oder in anderen Bereichen.

Ein Fehler ist dabei unsere Vorstellung von etwas, wir müssten sowas nicht als Fehler ansehen.


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

24.06.2012 um 09:52
federa schrieb:Ist Gott nicht in allem enthalten?
schon mal drüber nachgedacht das wir unsere eigenen götter sind ? ;)


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

24.06.2012 um 10:17
Gott ist die Welt und die Wahrnehmung dieser Welt sind wir.
Und da Gott die Welt ist und die Welt eig. kaum auf den Menschen einwirkt als selbstständiges "Wesen" macht es keine Fehler...
Würden wir unser verhalten untereinander mehr tolerieren und akzeptieren währen in 0,nix sämtlichste "Fehler" aus der Gesellschaft gestrichen.. Man bedenke aber welcher Nutzen und Macht hinter Fehlern steckt für den der die FALLE gräbt und für den der hineinfällt.


melden
Marcos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

25.06.2012 um 23:03
@psreturns
"Also geh ich ertsmal morden, fehlt mir noch in meinem Ehrfahrungsspektrum!"

Wenn dem so ist, dann mußt Du es früher oder später soundso machen. Aber bevor Du es zu bunt treibst muß Du wissen, daß Du in Deinen darauf folgenden Inkarnationen unter den gleichen Vorraussetzungen wie die gegenwärtigen Opfer wiedergeboren wirst und von den gegenwärtigen Opfern ermordet wirst. So sind nun mal die Spielregeln der Bewußtseinsevolution.


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

25.06.2012 um 23:22
@Marcos

Also meinst Du, ich habe keine Moralvorstellung?


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

26.06.2012 um 07:59
Marcos schrieb:Wenn dem so ist, dann mußt Du es früher oder später soundso machen. Aber bevor Du es zu bunt treibst muß Du wissen, daß Du in Deinen darauf folgenden Inkarnationen unter den gleichen Vorraussetzungen wie die gegenwärtigen Opfer wiedergeboren wirst und von den gegenwärtigen Opfern ermordet wirst. So sind nun mal die Spielregeln der Bewußtseinsevolution.
Wie kommst du denn bitte dadrauf ?
Da hatt Hitler aber in seiner nächsten Inkarnation kein schönes Leben :D


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

26.06.2012 um 14:39
-abraxas- schrieb:schon mal drüber nachgedacht das wir unsere eigenen götter sind ? ;)
den gilt es zu finden ;)
"Nur Gott macht keine Fehler"
wenn man diese aussage genauer betrachtet, stimmt sie eigentlich.
sowohl für atheisten als auch für theisten ist die aussage korekt.
für einen theist ist gott perfekt und kann demzufolge keine fehler machen.
für einen atheisten existiert gott nicht, ergo kann er auch keine fehler machen.
denn die vorraussetzung um fehler machen zu können ist die existenz.


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

27.06.2012 um 17:21
shauwang schrieb am 21.06.2012:der Schöpfer hat die Bedingungen für das Leben auf Erden gelegt
Das sind aber nicht sonderlich tolle Bedingungen, wenn sich das Leben gezwungen ist an sein Umfeld anzupassen. Wir müssen andere Lebewesen töten, um nicht selber zu sterben. Ohne unseren Kaninchenbau, wären wir schon längst dahin.

Lass mich also kurz nachdenken...


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

27.06.2012 um 17:26
Malthael schrieb:für einen atheisten existiert gott nicht, ergo kann er auch keine fehler machen.
denn die vorraussetzung um fehler machen zu können ist die existenz.
@Malthael

Nein, auch Atheisten machen Fehler. Z. B. hab ich gestern meine Pizza im Ofen vergessen.

Stand in keinem Gebot, war aber trotzdem falsch und ungeniessbar.


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

27.06.2012 um 17:27
@abschied
ließ noch mal genau meinen beitrag und erkenne deinen fehler.


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

27.06.2012 um 17:30
Malthael schrieb:ließ noch mal genau meinen beitrag und erkenne deinen fehler.
Ich bin halt Atheist und mache viele Fehler. Verzeihst du mir noch einmal? ;)


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

27.06.2012 um 17:32
@abschied
entschuldige dich nicht, sondern erkennen deinen fehler und mach es das nächste mal besser.
denn du hast meine aussage total falsch verstanden.


melden
Marcos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

10.07.2012 um 23:31
@psreturns
Wie weit Deine Moralvorstellungen sich erstrecken steht nicht zur Debate. Ich habe der Aussage: "Also geh ich ertsmal morden..." nur etwas hinzugefügt.


melden
Marcos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

10.07.2012 um 23:38
@eseus
Ich denke da haben Roosevelt, Churchill, Stalin und diejenigen Herren, die Deutschland 2x in den WK gezogen haben und anschließend beide Fronten gleichzeitig finanziert haben, wesentlich mehr zu knabbern.


melden
Anzeige
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

11.07.2012 um 02:04
@polarwolf


Man kann an einen Gott glauben, nicht Glauben oder Gott erkennen. Wer sich an dem Ort seiner Gefühle befindet, wird immer Liebe, Zweifel oder gar Hass in sich tragen. Wer also denkt das gute und das böse kommt von Gott, der glaubt nur und kennt nicht. Solche Menschen sind für den Holocost gerade verantwortlich!


melden
383 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden