weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

645 Beiträge, Schlüsselwörter: Atheismus, Skeptiker, Gottesbeweis
saba_key
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 02:17
Thema richtet sich nicht an die, für die feststeht, dass Gott nicht existiert, sondern an die, die Gott bewiesen haben wollen. (Das Wort "Erstkontakt" soll hier die Augenfälligkeit erhöhen!)

Was müsste geschehen, damit es als universeller Gottesbeweis gelten würde? Was würdest du als Gottesbeweis akzeptieren?


melden
Anzeige
old_sparky
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 02:18
na ein zeichen, aber nur ein eindeutiges gotteszeichen


melden

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 02:25
WIe wäre es denn, wenn "Es" die üblichen Paradoxen um seine "Person" auflösen würde?

Beispiel: Kann Gott einen Stein erschaffen, den er nicht anheben kann?

Mir ist schon bewusst, dass falls es einen Gott (oder eine schöpferische Entität) geben sollte, dieser nicht auf so profane Weise auftreten wird. Und auch gar nicht kann. Denn wäre er physikalischen Gesetzmäßigkeiten unterworfen könnte er so nicht existieren, da sonst seine Nichtexistenz bewiesen wäre.

Aber eine wie auch immer geartete Auflösung dieser Frage wäre für mich ein akzeptabler Beweis.


melden

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 06:43
Etwas das zeitlos wissenschaftlich absolut unmöglich wäre, und ein Wunder, als solches darstellt.
Alles andere wäre sonst ja kein Beweis für Übernatürliches.


melden

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:04
@xenix1
Vergiss es man kann einer Paris Hilton kein Gehirn geben.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:19
Es gibt keinen Beweis, der Gott eindeutig als Gott beweisen könnte.

Egal, welche Wunder dieses Wesen vollbringt, das würde nicht beweisen, dass es sich tatsächlich um unseren Schöpfer handelt.

Wenn es einen Schöpfergott geben würde, wäre die Wahrscheinlichkeit hoch, dass da noch weitere mächtige Wesen sind, die ähnliche Fähigkeiten haben. Die könnten sich vor uns Menschen als Gott aufspielen und wir würden den Unterschied nicht merken.


melden

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:29
@Dr.Shrimp
Oh doch mir fällt da gerade etwas ein:
Wenn dieser Gott uns beweisen könnte das er nicht erschaffen wurde, einzigartig ist und als erstes Wesen Existent war. Wie er das machen soll? Kein Plan ! :D


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:32
@xenix1

Einzigartigkeit kann er eben nicht beweisen, da wir nie wissen können, ob da nicht noch ein anderes mächtiges Wesen ist, was sich gerade nur nicht zeigt.


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:35
Nichts und wieder nichts ich würde ihn selbst leugnen wenns ihn gäbe.


melden

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:38
@Dr.Shrimp
Deswegen habe ich auch "Wenn" geschrieben und "kein plan" wie dies Funktionieren sollte ;D
Nur wenn Gott dies könnte und wir es glauben müßten, hätten wir dann nicht ein beweiß?


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:41
@xenix1

Nein, wie gesagt.

Was, wenn es mehrere Wesen geben würde, die in der Lage sind Leben zu erschaffen.

Stell dir vor, ein Gottwesen erschafft die Erde und das Leben und geht weg.
Irgendwann kommt ein anderes Gottwesen und offenbart sich den Menschen und sagt, er habe sie erschaffen und es gebe nur ihn.

Zum Beweis schafft er vor den Augen der Menschen ein Wunder! Die einfältigen Menschen glauben ihm.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:47
Allein schon aus diesem Grund hat sich das bei mir mit allen heiligen Schriften erledigt.


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:47
Hört mal her;
empirische Beweise könnte es wohl rein hypothetisch geben. Diese sagen aber rein gar nichts aus, weil wir in unseren Sinnen beschränkt sind und diese auch fehleranfällig sind. Jedes Wunder kann durch eine Wahrnehmungstäuschung hervorgerufen werden.

Es bleibt nur der Weg der Logik, also die a priori Beweise. Da kann Gott nicht viel machen oder ausrichten, Kant hat dazu schon alles gesagt: nämlich, dass man über sowas keine Aussagen machen kann. Rein logisch ist die absurde Gott-Hypothese so wie jede andere (siehe Russels Teekanne) nicht zu verifizieren, jedoch gibt es ähnlich wie in einem Gerichtsprozess haufenweise Indizien die gegen Gott sprechen: die bloße Absurdität dieser Behauptung, die durch jede andere absurde Behauptung lächerlich gemacht werden kann... Freuds Analyse der menschlichen inneren Mechanik die ihn (den Menschen) dazu verleitet Götter zu erschaffen... die Theodizee Frage und noch so einiges.

Also ist für einen logisch denkenden Menschen Religion und Gott klar abzulehnen.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:51
@Dr.Venkman

Nein, du hast dich leider in deiner Argumentation verrannt.
Die Gott-Hypothese als solches ist nicht verifizierbar, allerdings nur solange sich kein Gott offenbart.

Jetzt geht es aber um das Szenario des Erstkontakts. Wenn ein mächtiges Wesen erscheint und Kunststückchen vollführt.

Da brauchst du keinen Freud heranziehen, denn der hat dazu keine Überlegungen gemacht.


melden

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:51
@Dr.Shrimp

Ich muß dir recht geben, ich denke gerade darüber nach. Es ist wirklich unmöglich ;D


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:52
@Dr.Shrimp

Dein erster Satz ergibt keinen Sinn.


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:54
@Dr.Venkman
Dr.Shrimp schrieb:Nein, du hast dich leider in deiner Argumentation verrannt.
Dr.Venkman schrieb:Dein erster Satz ergibt keinen Sinn.
Ich formulier ihn für dich auch gern nochmal anders:

Du hast an deinen schwallartigen Formulierungen so sehr Gefallen gefunden, dass dir nicht aufgefallen ist, dass sie nichts mit dem Szenario des Erstkontakts zu tun haben.

Hast du das besser verstanden? :)


melden
Dr.Shrimp
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:58
@Dr.Venkman

Alle Überlegungen bezüglich der Gott-Hypothese und der Beweisbarkeit von Gott gehen nicht davon aus, dass sich Gott selbst meldet und sagt: "Hallo, hier bin ich."

Die Frage, die du meinst, ist: Ist Gott beweisbar, ohne dass er sich selbst bei uns meldet?

Hier geht es aber darum, ob es einen eindeutigen Beweis gibt, wenn er sich bei uns meldet. Völlig andere Aufgabenstellung!


melden
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 07:59
@Dr.Shrimp

Mag sein, dass ich Gefahr laufe einer ideologischen Verirrung aufzulaufen, aber dennoch ergibt dein Satz erneut keinen Sinn. Ich schätze du verstehst da etwas als Schwall was ich als logische Schlussfolgerung verstehe. Ich finde Gefallen an Logik ja. Aber versuche dennoch sie perspektivisch abzusichern. Erstkontakt... Du musst mal konkreter schreiben was du meinst. Wie sollte denn ein Erstkontakt rezipiert werden können, außer über die Sinne - empirisch.
Es kann keinen Erstkontakt im geschlossenen System der Logik geben. Die Logik ist a priori und unabhängig von allem was ist.


melden
Anzeige
Dr.Venkman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

An alle Gottzweifler: Wie soll der Erstkontakt aussehen?

28.06.2012 um 08:00
@Dr.Shrimp

Nein. Mann könnte Gott niemals zweifelsfrei identifizieren.


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Spirituelle Wesen50 Beiträge
Anzeigen ausblenden