Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

1 Tag mit dem Kopftuch

870 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion Islam Kopftuch Frau
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:01
Das Kopftuch ist Pflicht im Islam und keine anerzogene Handlung. Es gibt auch viele junge Frauen, die es gerne tragen würden, es aber nicht tun aufgrund der Diskriminierung und weil sie auf der Straße blöd angeglotzt werden.


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:09
Ich habe noch NIE erlebt, dass Frauen mit Kopftuch auf der Straße blöd angeglotzt
werden, geschweige denn dumm angemacht.


melden
Reznov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:15
@Iliria


Faule ausreden die haben keine lust auf den Stofffetzen, die Mädels wollen ihre schönen langen Haare zeigen wie es die Natur gewollt hat.

Anbei, ihr Muslime seid die Meister der aussreden


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:19
Und nochwas: Vielleicht sind die "Kopftuchträgerinnen" meiner Stadt eine Ausnahme,
denn sie schleichen weder an den Häuserfronten entlang, noch wechseln sie aus
Vorsicht die Straßenseite, im Gegenteil - sie tragen ihr Kopftuch äußerst selbstbewusst.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:27
@Reznov

Diejenigen die es tragen, wollen ihre Haare aber nicht jedem zeigen und das ist ihr gutes Recht.


melden
Reznov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:30
@Iliria


Herzlichen Glückwunsch


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:31
@Reznov

Ich bin aber keine Frau nur so zur Info.


melden
Reznov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:39
@Iliria


Tja dann rate ich dir dringend ab ein Kopftuch zu tragen, probier es dochmal mit einem Turban da kannst du auch den Vesper mitnehmen oder Erdnüsse ins Kino schmuggeln


Als ob sich muslimische Frauen nicht nach einem freien leben sehnen würden, ohne den ganzen Hokus Pokus, einfachmal mit einem Halbfremden eine Nacht verbringen oder sich mal im Bikini am Strand ein paar Cocktails mit den Freundinnen gönnen, nein Einen behaarten Mann Heiraten der über einen permanent verfügt und sich dann noch dem Koran beugen ist schöner

Ich sehe es in ihren Augen, sie wollen es nicht sie müssen


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:43
@Reznov

Was ist daran so schlimm wenn jemand selbst entscheidet nach moralischen Grundsätzen zu leben. Freiheit ist selbst zu entscheiden wie man leben will und nicht wie es andere dir vorschreiben.


melden
Reznov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 13:52
@Iliria


Moralische Grundsätze, damit schiest du dich selbst ins Abseits

Bitte schreibe mich nicht mehr an denn ich werde dir nicht mehr antworten


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 14:01
Reznov schrieb:Als ob sich muslimische Frauen nicht nach einem freien leben sehnen würden
Tja das weiß man nicht. Ich kenne keine muslimischen Frauen näher, und kann somit keine fragen. Aber möglicherweise sehen sie ihr Schicksal nicht so kritisch? Ähnlich wie irgendwelche ultrachristlichen Hardliner, die sich bei boehsen Gedanken selbst geißeln? Die machen das ja auch freiwillig.

Für mich persönlich ist das Kopftuch der Audruck einer bestimmten Geisteshaltung.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 14:32
@Reznov
Genau gib einfach auf.
KillingTime schrieb:sie ihr Schicksal nicht so kritisch
Ich verstehe nicht warum man diese Frauen bemitleidet wenn sie es doch freiwillig tragen(die meisten zumindest). Wenn die Nonne ihr Haupt bedeckt ist das selbstverständlich bei einer Muslimin aufeinmal nicht.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 14:38
@Iliria
Iliria schrieb:bei einer Muslimin aufeinmal nicht.
Das Problem ist, dass so ein Kopftuch nicht nur folkloristisches Beiwerk ist, sondern Ausdruck einer meiner Ansicht nach sehr fragwürdigen Ideologie. In dem sie dieses Kopftuch trägt, bringt sie zum Ausdruck, "hier, schaut her, ich gehöre auch zu dieser Ideologie". Und das ist das Bedenkliche. Die Ideologie, nicht das Kopftuch.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 14:51
KillingTime schrieb:Ideologie
Es ist nur ein Stück Stoff mit dem diese Frau zeigt, dass sie gehorsam gegenüber Gott ist.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 14:56
@Iliria
Iliria schrieb:Es ist nur ein Stück Stoff mit dem diese Frau zeigt, dass sie gehorsam gegenüber Gott ist.
Richtig, und genau das ist das Problem.


melden
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 16:43
Es geht bei dem Kopftuch nicht darum, dass sie gehorsam gegenüber Gott symbolisiert.
Es hat viele andere weitere Bedeutungen, die auch damit zu tun haben, die Frau zu schützen.

Doch die zusammenhänge, in denen wir Menschen mit Kopftuch sehen lassen uns nicht mehr klar darüber nachdenken, geschweige denn uns vernünftige Quellen zu suchen in denen steht worum es dabei geht.
irgendwo hab ich die formulierung mal gelesen, trifft es gut "Copy & Paste Denken"

Man muss auch voneinander trennen zwischen der Religion und den Menschen die meinen dieser Religion anzugehören.
Es gibt auch haufenweise Menschen, die sich nicht wie Menschen benehmen. Also ziemlich klar ist damit, dass wir Menschen nicht nach genau denen bewerten sollen, die sich völlig dem zum widerspruch verhalten.
Wenn wir eine Religion nach denen bewerten, welche diese weder richtig leben noch tatsächlich respektieren, machen wir einen riesen großen Fehler in unserem Denken. Es ist nämlich schlicht ein zusätzlich ignorantes und völlig verblendetes Denken.

Wenn ich mit einer FLasche Wodka in der Hand behaupte ich bin Moslem und ein ZUhörer der weiß, das im Islam Alkohol verboten ist (alkohol ist nicht unmittelbar verboten, gott empfiehlt die Finger davon zu lassen) wäre dieser Zuhörer doch der größere Idiot, wenn er das nun auf den Islam zurück führt.
Völlig schizophren das ganze.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 16:50
Kiralov schrieb: dass sie gehorsam gegenüber Gott symbolisiert
Doch unter anderem symbolisiert es auch Gehorsam gegenüber Gott und hat den Zweck die Frau zu beschützen aber auch den Mann selbst.
Kiralov schrieb: (alkohol ist nicht unmittelbar verboten, gott empfiehlt die Finger davon zu lassen)
Alkohol zu trinken ist ganz klar verboten.
KillingTime schrieb:Richtig, und genau das ist das Problem.
Was soll denn da das Problem sein, wenn sie sagt"ich möchte meinem Gott dienen und seine Gebote befolgen also trage ich es". Was ist daran so gefährlich?


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 16:54
Iliria schrieb:Was ist daran so gefährlich?
Dieser Gott schreibt ihr Dinge vor, die mit unserem Rechtssystem nicht vereinbar sind. Zum Beispiel das Verhalten in Bezug auf "Ungläubige" und Homosexuelle und die Geschlechtertrennung.


melden
Iliria
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 17:00
@KillingTime

Also das Thema ist jetzt nur die Kopfbedeckung und wenn dies für die Nonne erlaubt ist dann soll es auch für die Muslimin erlaubt sein. Und außerdem wie steht denn die Kirche zu Homosexuellen also nicht viel toleranter als der Islam. Es hat hier ja niemand solche Gesetze gefordert aber ein Stück Stoff auf dem Kopf zu tragen sollte einem erlaubt sein. Tut ja niemandem weh.


melden
Anzeige
Kiralov
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

28.07.2013 um 17:01
@KillingTime
Du weißt schon das dieses Rechtssystem insich selbst unschlüssig und widersprüchlich ist?(ich darf mir kein Gras anbauen wenn ich das selber rauchen möchte und nichts anderes damit vor habe, wird vom BTMG verboten, die Menschenrechte gestatten es dir aber ausdrücklich)
Als kleine Vermutung (Vermutung!!), ich glaube diese Gesetzte muss im Grunde eigentlich überhaupt kein Mensch befolgen, wir bilden uns das alle ziemlcih derbe ein dauert wohl nur bis wir das merken.


@Iliria
Kennst du einen bestimmten Vers in dem es unmittelbar steht dass man keinen Alkohol trinken darf?

Ich sprach davon, dass es nicht darum geht, dass es gehorsam symbolisieren soll.
Das es gehorsam symbolisiert ist etwas anderes.


melden
105 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden