Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gesund durch Erleuchtung

424 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesundheit, Erleuchtung, Natürlichkeit
Paulette
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 11:07
snafu schrieb:Erleuchtung...? Es ist die Dunkelheit in die das Licht der Materie verschwindet. :)
@snafu
Kann es sein, dass es heißen müsste:

.....in der das Licht der Materie verschwindet?

Aber eventuell meinst du auch:
.....aus der das Licht der Materie hervorgeht?


melden
Anzeige

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 11:12
Kann sein. bin nicht so gut in Grammatik. :) @Paulette_


melden
Nimue-Rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 12:18
oneisenough schrieb:Der Wissende ist jedoch niemals das Gewusste. Der Wissende beobachtet das Vorhandensein dieser Erfahrbarkeit (=genannt Ich), welche sich für genau diese geistigen Eindrücke hält. Beide bedürfen jedoch einander.
... es ist EIN und DAS-selbe
ohne Wissen kein Wissender - ohne Frage kein Fragender

jedes Wissen ist der Wissende und jede Frage ist der Fragende -
wie sonst soll "da" ein "Wissen" "sein" oder wie sonst soll "da" eine Frage "sein"?


melden
dergeistlose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:12
@Paulette_


Vollkommene Gesundheit kann nur durch einen kranken Geist existieren. Da ist weder etwas vollkommen Gesund, noch vollkommen Krank, sondern in dem selben Zustand wie immer. Dabei zu denken, vollkommene Gesundheit in Form von Erleuchtung erlangen zu können, bedeutet nur in die selbe Falle getappt zu sein wie alle anderen. Natürlich fühlt sich diese Erleuchtung anders an, befreiender, dafür sorgt man ja auch. Es soll sich anders anfühlen im Vergleich zu all den anderen Wirklichkeiten. Es soll wie die Lösung aussehen, die Lösung für all die Probleme die wir haben. Es wirkt wie eine Droge und es fühlt sich gut an. Auch wenn man dabei behauptet es sei Selbstlos und losgelöst vom Ego, ist es immer noch nur ein weiterer Zustand. Das Erleuchtete dies anders sehen, ist Tatsache, denn ihr Blickwinkel ist komplett auf etwas anderes gerichtet als das was wirklich wirkt. Genau wie bei jedem Menschen auch, egal welchen Sinnen er oder sie folgt. Den je Erwachsener man wird, um so tiefer sitzt die Wahrnehmung und damit die Gedankenformen. Vor allem Menschen die nach Antworten suchen, landen immer wieder in solchen institutionellen Einrichtungen oder Gedankenformen. Je mehr ein Mensch sich fragt

Was stimmt hier nicht?!

um so größer ist die Gefahr irgendwo fest zu hängen, als Erleuchteter, als Religiöser, als Spiritueller, als Wissenschaftler, als Politiker als...............dazu kann man alles zählen, was man kennt oder sogar nicht kennt.

Solche Begrifflichkeiten wie Ego, Spiritualität, Religion ect gehören allesamt zu der selben Pyramide, zu dem System das dies alles erst ermöglicht. Menschen jedoch die sich schon fest gesetzt haben, sei es in einer Religion, einer Spirituellen Richtung, in der Wissenschaft, Politik im System als Ganzes, würden die Wahrheit im ersten Moment nicht ertragen. Den wer würde schon akzeptieren, das er oder sie, egal was man macht, den selben Zustand erreicht aus dem man gerne erwachen möchte.

All diese Gedankengänge, sei es auch ein Zustand der Gedankenlosigkeit (was man selbst im trügerischen auch gerne kein Zustand mehr nennt) ist nur ein Teil des Systems. Es macht die Welt weder vollkommen glücklich, noch vollkommen unglücklich, noch vollkommen frei, noch gefangen usw. Dabei spielt das keine Rolle wie viele Menschen sich einer Gedankenform anschließen. Den für das System ist wichtig, je mehr Gedankenformen existieren, je mehr Rollen übernommen werden, um so mehr Macht hat es.

Einige spielen da so gar, mit diesem Wissen, Aktiv mit. Alle anderen die unwissend Rollen übernehmen und sich durch ihre Erfahrung erklären sind nur Opfer und Täter ihrer eigenen Unwissenheit zugleich...


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:30
@Paulette_
Paulette schrieb:Ihr sagt also:
Erleuchtung ist ein rein geistiges "Phänomen" und hat mit dem Körper nichts zu tun
Nein, das sage ich nicht. Ich mache vielmehr auf Folgendes aufmerksam:

Was auch immer du unter Erleuchtung verstehen magst, es gibt so etwas nur dann für dich, wenn es dich gibt.

Gibt es dich immer?

Was warst du 1 Jahr vor deiner Geburt? Was beabsichtigst du in 2.543 Jahren zu sein?

Nur dann, wenn es auch dich gibt, kannst du dir überlegen, was FÜR DICH eine Erleuchtung sein sollte und wofür du sie benötigst.


@Nimue-Rose
Nimue-Rose schrieb:... es ist EIN und DAS-selbe
ohne Wissen kein Wissender - ohne Frage kein Fragender

jedes Wissen ist der Wissende und jede Frage ist der Fragende -
wie sonst soll "da" ein "Wissen" "sein" oder wie sonst soll "da" eine Frage "sein"?
Wärst du EIN und DAS-selbe wie das, was du für dein Wissen hälst, dann wärst du es nicht nur manchmal, sondern immer.

Wie erklärst du dir die Tatsache, dass es einen Unterschied zwischen dir und dem Gedanken an dein letztes Weihnachtsfest gibt? Wärst du Dasselbe, wie du hier behauptest, dann dürfte es dich letzten Sommer noch nicht gegeben haben.


melden
Nimue-Rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:37
@oneisenough

... es ist klar, dass der Verstand das nicht einreihen kann
weil es *Nicht-Wissen* ist

Frage = Fragender

da gibt es nichts zu erklären, weil der Verstand daraus sich gleich wieder eine "Geschichte" bastelt.

hat es m-Ich letzten Sommer gegeben?
WER kann das "wissen"?


melden

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:38
oneisenough schrieb:Wärst du Dasselbe, wie du hier behauptest, dann dürfte es dich letzten Sommer noch nicht gegeben haben.
...genausowenig wie den letzten sommer. ;)


melden
Nimue-Rose
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:40
:)


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:43
@Nimue-Rose

Versuche das Folgende nicht mit dem Verstand zu erfassen, es wird dir nicht gelingen. Verstehe die Wahrheit, auf welche diese Worte hindeuten, intuitiv, oder nenne sie im Falle des Nicht-Erkennens unwahr und falsch.


Du kannst einen Kühlschrank beobachten, deswegen bist du kein Kühlschrank.

Du kannst deinen Atem beobachten, deswegen bist du nicht dein Atem.

Du kannst das Erscheinen und Verschwinden von Gedanken und Gefühlen beobachten, deswegen bist du nicht deine Gedanken und deine Gefühle.

Ein Geräusch kann sich nicht selbst hören.
Ein Geschmack kann sich nicht selbst schmecken.
Ein Auge kann sich nicht selbst sehen.

Es bedarf jemanden, der das Vorhandensein all dessen bezeugt. Doch um das tun zu können, kann er unmöglich identisch sein mit dem, was er bezeugt, denn sonst gäbe es keinen Unterschied zwischen dir und einem Kühlschrank, dir und einem Geräusch, dir und einem Gedanken.

Wärst du ein bestimmter Gedanke, dann wärst du dieser Gedanke nicht nur manchmal, sondern immer. Offensichtlich bist du es nicht, denn deine Gedanken erscheinen und verschwinden, je nach dem, welche Aufmerksamkeit du ausübst.

Alles, was du beobachten kannst, bist niemals du.

Das Spiegel-Beispiel, welches ich gerne verwende, mag es noch deutlicher zum Ausdruck bringen:

Stell dir vor, ich stehe im Bad vor dem Spiegel und blicke hinein. Die meisten Menschen sind nun der Ansicht, dass sie derjenige sind, der in den Spiegel hineinblickt. Doch das ist ein Irrtum.

Richtig ist:

Ich bin weder Derjenige, der im Spiegel zu sehen ist, noch Derjenige, der in den Spiegel hineinblickt.

Ich bin vielmehr Derjenige, der bezeugt, dass es jemanden gibt, der in den Spiegel schaut.


melden
Amiraji
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:49
@ Frau Normal
und @ all


wir erkennen ja noch nicht einmal die Tatsache, dass Alles was wir von Außen
wahrnehmen, hören, sehen, tasten, riechen, dass sich all DAS in unserem Ge-
hirn abspielt.

Dass das immer vergessen wird, gehört wohl mit zu dem Spiel, was man "IST",
denn dann ist das menschliche Abbild von mir (und einem jedem von uns) ja
auch nur ein "Bild" in meinem Gehirn..... ich gehöre zu der jetzigen Erscheinung
schon dazu,

nur nimm das Gehirn Auseinander, bezeichne jeden neurologischen Punkt
mit einem Begriff, ein Bild, einen Geruch, einen Ton oder ein fühlenden Tast
(stoff) wird nicht gefunden werden,

also ist da hinter oder davor, keine Ahnung wo da jetzt ein Unterschied ist....
J e m a n d, der sieht, beobachtet, es ist die Seele für mich.... denn Materie
existiert gar nicht, das ist nur eine Vorstellung die wir zu sehen glauben,
eine Kopie, Erinnerung....

was ich wissen möchte, ob diese Seele weiss wer sie ist, wer "Ihr" Leben ein-
gehaucht hat.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:51
@Amiraji

Hast du denn schon entschieden, wo du dich befindest?

Bist du innen und die Welt ist draußen?

Oder ist es umgekehrt, und die Welt ist innen und du bist draußen?

Hast du das schon entschieden?


melden
Amiraji
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:56
@oneisenough


Ja, ich habe mich entschieden, für mich,

die Welt da draußen ist eine Erscheinung, mit mir, denn ich sehe mich ja als
Persönlichkeit auch mit da draußen,

aber ich weiss jetzt für mich, dass es nur eine "stille" Welt gibt, das Zentrum
ist innen, aber unendlich groß und tief, welches ich versuche zu ergründen,
als "menschliche" Erscheinung.


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:57
@Amiraji

Wenn du aufhörst zu ergründen, hört für dich dann auch die Welt auf?


melden
Amiraji
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 13:59
Hi,

nein, zwinker, dann werde ich wohl weiter Kartoffeln schälen....


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 14:00
@Amiraji

Kartoffeln schälen gehört mit zum Aufrechterhalten der Welt.

Ich fragte, was passiert für dich mit einer Welt, wenn du zu ergründen aufhörst?


melden

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 14:02
Wissen heisst auf hebräisch Daath.

Und DAATH ist "verwandt"
mit dem Duat der Egypter,
mit dem Tod,
mit der Tat und dem der was tut
und mit der Dualität.

Tod ist Erkenntnis.


@oneisenough
oneisenough schrieb:Du kannst einen Kühlschrank beobachten, deswegen bist du kein Kühlschrank.

Du kannst deinen Atem beobachten, deswegen bist du nicht dein Atem.
Dennoch ist die WAHR-nehmung von Kühlschrank und Atem IN dir. Also spaltest du was ab, von dir was IN dir ist, und teilst es in innen und aussen. Die grenze ist deine Haut.

Du kannst genausogut sagen, die Wahrnehmung des Kühlschranks ist IN mir also ist der Kühlschrank Produkt MEINER Wahr-nehmung. genauso wie zB die hand.
oneisenough schrieb:Du kannst das Erscheinen und Verschwinden von Gedanken und Gefühlen beobachten, deswegen bist du nicht deine Gedanken und deine Gefühle.

Ein Geräusch kann sich nicht selbst hören.
Ein Geschmack kann sich nicht selbst schmecken.
Ein Auge kann sich nicht selbst sehen.

Es bedarf jemanden, der das Vorhandensein all dessen bezeugt. Doch um das tun zu können, kann er unmöglich identisch sein mit dem, was er bezeugt, denn sonst gäbe es keinen Unterschied zwischen dir und einem Kühlschrank, dir und einem Geräusch, dir und einem Gedanken.
Das ist genau die Illusion des Ego's was sich eben nur DURCH sich selbst wahrnehmen kann. ;) Eben diesen scheinbaren "Unterschied" zu erzeugen. Die Trennung: innen/aussen.

Es gilt beides. Das bist du. aber das bist du (Im Sinne von Bewusst-sein) nicht, denn das ist die Erscheinung und Matrix des Ego's. Aber wir manifestierte Egoseelen erkennen uns nur anhand unseres eigenen Produktes , in einem vermeintlichen "Unterschied" zwischen innen und aussen, zwischen Ich und Nicht-Ich. Deshalb haben wir es ja erfunden. :D


melden

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 14:04
Amiraji schrieb:wir erkennen ja noch nicht einmal die Tatsache, dass Alles was wir von Außen
wahrnehmen, hören, sehen, tasten, riechen, dass sich all DAS in unserem Ge-
hirn abspielt.
Genau. :) wir bewegen uns in unserer eigenen nach "aussen" projezierten und manifestierten gehirnkreation.


melden
Amiraji
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 14:05
@ oneisenough

wenn Du mich das als "menschliche Erscheinung" fragst,
dann geht die Aufrecht-Erhaltung der Welt weiter, wie
Du mir geantwortest hast, was ich auch verstehe....

und somit : die Welt geht weiter, auch wenn ich nicht weiter
versuche zu ergründen.

Wie sollte sie aufhören, wenn sie doch jeden Moment auf allen
Ebenen gleichzeitig im ewigen Jetzt existiert?


melden
oneisenough
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 14:07
@Amiraji
Amiraji schrieb:die Welt geht weiter, auch wenn ich nicht weiter
versuche zu ergründen.
Du kennst eine Welt, ohne dich?

Erzähle mir etwas darüber, aber bitte keine Vorstellungen oder vom Hörensagen ...


melden
Anzeige
Amiraji
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gesund durch Erleuchtung

12.07.2012 um 14:10
@ oneisenough


natürlich, denn sonst hättest Du doch als Deine eigene Welt
keinen Bestand und könntest mir als "menschliche Erscheinung"
gar nicht antworten.Oder?

Wenn es mich nicht mehr gibt, wenn ich meinen physischen Körper
hier auf Erden zurücklasse, was natürlich auch nur eine Vorstellung
ist,...

aber so stellen wir uns die Welt ja vor.....,

dann müßtest doch DU und alle anderen hier im Forum, die an
dieser Diskussion beteiligt sind,

auch nicht mehr existent sein, aber IHR seid es doch, dass ist
doch unwiderruflich oder?


Du bist doch dann noch da und all die anderen auch, ohne mich!?


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden