Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Erleuchtung

1.087 Beiträge, Schlüsselwörter: Erleuchtung
GonMoku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

27.04.2011 um 22:45
(bitte nicht löschen)
(Möchte die leute in diesem bereich ansprechen)

Meine Frage(n);
Was ist für euch erleuchtung?
Was glaubt ihr; wie ist sie zu erlangen?
schreibt einfach alles was und wie ihr über erleuchtung denkt.


melden
Anzeige
GonMoku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

27.04.2011 um 22:56
Ich verstehe ..... ihr habt alle angst, alle zusammen, dass eure gedankenkonstrukte zusammenbrechen hab Ich(=ego ) nicht recht?


melden
GonMoku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

27.04.2011 um 23:00
vergesst was geschrieben wurde.
Ich werde niemanden kritisieren, und keine scharfzüngige kritik von mir geben, möchte nur "meinungen".


melden

Erleuchtung

28.04.2011 um 00:04
was verstehst du unter erleuchtung?


melden

Erleuchtung

28.04.2011 um 00:10
Es sind alle Menschen , Lichter. Und erkennen es nicht in ihren materiellem Verstrickungen
In der Verhaftung mit dem Körper und seiner Umgebung. Der das innere Feuer verdeckt.

Erleuchtung ist irgendwie ein blödes Wort. Abgelatscht wie ein nasser Vorhausteppich eines Esoterikseminarhauses.
Vllt ist Erleuchtung aber auch bloss eine kleine Bewegung im Inneren, wie "das Umstellen der Kerzenlichter, auf dem inneren Altar der Wahrnehmung".

Erleuchtung ist vllt, wenn man erkennen kann. All-Es. Was auch das Nichts bedeutet und ich jetzt an den "Fool" des Tarotdenke.
Welcher der wahre Erleuchtete sein könnte, indem er ausschließlich seinem Herzen folgt und die Reinheit und Unschuld verkörpert indem er keinen abwegigen gedanken denkt. Parzival.
"werdet wie die Kinder... " . genau. Es geht wohl um die bewusste Un-schuld.
Solve et coagula.
Der Stein der Weisen ist doch auch so ein Ausdruck , für Erleuchtung, das 'rote und das weisse Pulver' zu mischen. Was die Gegensätze bedeutet. und daraus ein Neues zu machen. was gar nicht ist. ^^


melden

Erleuchtung

28.04.2011 um 00:44
Das bewusst sein der Göttlichkeit..Liebe zu allem was ist zu empfinden.
Das bewusst sein dass alles eins ist, alles mit allem verbunden...
Das aus dem Herzen heraus leben, auch Selbstbewusstsein - seinem Herzen folgen.

Wie ist sie zu erlangen?
Ich würde sagen, indem wir unser Herz immer weiter ausdehnen..unsere Poole
auf Liebe ausrichten.
Ur-teile aufheben indem wir uns dessen bewusst werden, was und warum wir UR-Teilen..
und somit in die Ganzheit zurückkehren.
snafu schrieb:Welcher der wahre Erleuchtete sein könnte, indem er ausschließlich seinem Herzen folgt und die Reinheit und Unschuld verkörpert indem er keinen abwegigen gedanken denkt. Parzival.
"werdet wie die Kinder... " . genau. Es geht wohl um die bewusste Un-schuld.
Solve et coagula.
Das sagt es bereits sehr gut aus: Herzen folgen, Reinheit und Unschuld.
Werdet wie die Kinder, bedeutet auch.. in Leichtigkeit- Sein. Fühlen statt zu denken.

Respekt und Wertschätzung für Alles was ist, ohne jegliche Ausnahme.

Das Selbst Ist = Erleuchtung oder auch Das Ich Bin.
Der Prozess ist reines Bewusstsein.


melden

Erleuchtung

28.04.2011 um 19:51
@GonMoku

also noch schwerer finde ich ging es nicht erleuchtung
naja wissen ist doch bekanntlich macht
aber so kann man das auch nicht sehen

es ist schwer weil ich nicht genau weiß worauf du hinaus willst


melden
GonMoku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 19:52
@J-Dark187

es ist schwer weil ich nicht genau weiß worauf du hinaus willst
deine eigenste meinung (an)hören.^^


melden

Erleuchtung

28.04.2011 um 19:59
ja über was


melden

Erleuchtung

28.04.2011 um 20:06
@J-Dark187
über die erleuchtung ;)

@GonMoku
Erleuchtung ist wie aus einem dichten dunklen und stickigen wald kommen und am waldrand eine perfekte welt sehen

erleuchtung hat nichts mit moral zu tun, oder damit, dass man nur gutes tun soll
erleuchtung ist ein zutiefst persönliches ereignis, das am ende eines langen selbstfindungsprozesses liegt
erst wenn du selbst gefunden hast, was alles in dir ist kannst du die welt mit erleuchteten augen sehen
erleuchtung bringt glück und antworten auf fragen, die wir schon lange in uns tragen...
so habe ich sie jedenfalls erlebt
und darüber hinaus fokussiert sich dein blick auf das wichtige... warum sind wir auch schon unglücklich? sind es nicht die ungezählten unwissenheiten, die wir tagtäglich durchmachen und die zahllosen fragen die unseren geist bewegen?
alles unwichtig für die essenz des lebens sage ich


melden
GonMoku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 20:08
@J-Dark187
alles was dir drüber einfällt^^
Über erleuchtung.


melden

Erleuchtung

28.04.2011 um 20:11
@GonMoku

das ist bei mir nur das wissen über die entstehung des universums und so
aber mehr nicht
weil für mich ist die frage zu offen gestellt gerade irgend wie
kann sein das ich auch gerade zu blöd bin diese frage zu verstehen erleuchtung
naja wissen halt über die dinge die auf unserer welt vorsich gehen


melden
DeArziel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 20:45
@GonMoku @snafu ich bin den weg des Fooles gegangen und jetzt sehe ich alles anders seit kurzem.


melden
GonMoku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 20:55
@DeArziel
der weg des foole(s)?


melden
GonMoku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 20:58
was ist das für ein weg?


melden
DeArziel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 20:59
@GonMoku Willst du nicht gehen glaub mir .


melden
DeArziel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 21:00
@GonMoku Seit dem weiß ich ungefähr was menschen denken echt krass sowas


melden
GonMoku
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 21:02
^^


melden
DeArziel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 21:03
@GonMoku Viele sind hinterfotzig.


melden
Anzeige
DeArziel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Erleuchtung

28.04.2011 um 21:04
@GonMoku es hat sich noch vieles andere verändert aber na ja egal das ist nur meine sache und die meines hohen selbst.


melden
458 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Bibel.91 Beiträge