weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich will unbedingt konvertieren

336 Beiträge, Schlüsselwörter: Judentum, Konvertieren
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 09:34
@kuhnee
Falls du tatsächlich auf die wissenchaftlichen Wunder i Koran abheben möchtest, so pat das nicht in den Thread. Sie wurden aber schon in diversen anderen Threads durchgekaut.
Da blieb nichts übrig.
Einfach mal die SuFu quälen.
Wenn dir eines einfällt, das tatsächlich zu einer wissenschaftlichen Entdeckung geführt hat und nicht im Nachhinein hineininterpretiert wurde, dann gerne eine PN an mich.


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 11:25
@laura86

wenn es dein Wunsch ist, dann mach dich auf die Suche nach der nächstgelegenen jüdischen Gemeide und erfrag mal, ob es da jemanden gibt, der sich für am Judentum interessierte Menschen "zuständig" fühlt, ein wie hier oft erwähnter Rabbi eventuell.

Hier im Forum wird das nichts, dass man sich vernünftig um das Für und Wider unterhält und du die Informationen bekommst, die du benötigst um dir deiner Entscheidung wirklich bewusst zu werden.

Wie einige Seiten vorher, Konvertieren ist nichts was man mal so im Nebenher macht!

Gott hat uns den freien Willen gegeben, die freie Verantwortung für unser eigenes Leben, dazu gehört auch, dass wir die Freiheit haben den Weg zu und mit Gott (sollten wir ihm einen Platz in unserem Leben geben wollen!) selbst zu wählen. Egal in welcher Glaubenströmung wir uns mit dem Herzen zuhause fühlen, ob es der richtige Weg ist/war kann und sollte nur Gott entscheiden dürfen und ich denke dem sind andere Dinge wie die Abfolge der entstandenen Religionen wichtig, nämlich dass der/die einzelne human ein guter Mensch ist, bzw mit der Hilfe des Glaubens versucht ein solcher zu sein!

Eventuell fasziniert ja gerade diese "nicht missionierende Art" des Judentums viele, die sich überlegen zu konvertieren, so ein Konvertierungswunsch sollte aber gut überdacht sein, schließlich ist es dann für einen selbst sowas wie ein "Treueversprechen" an Gott ;)

Ich denke in einem theologischen Gespräch mit einem Rabbi werden dir noch Dinge aufgezeigt werden, die dich eventuell auch wieder zweifeln lassen,lass dir Zeit beim finden deines eigenen Wegs!


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 11:28
@acc
@kuhnee
Klar, dass weder Bibel oder sonst eine weltliche Schrift Gottes Wort ist, ist ja wohl klar. Das ist billigste uralte Verarsche, die man als moderner Mensch eigentlich leicht durchschauen kann, wenn man sich nicht gerne selbst verarscht.

Wieso sollte ein übergeordnetes Wesen solch einen Weg nutzen, obwohl es jedem Menschen direkt in den Sinn reden kann?
....
Dieses Ergebnis haben die Wissenschaftler nach bitteren Erfahrungen erreicht, wo sie viel Geld ausgegeben haben, und wo sie es über sehr lange Zeit im letzten Jahrhundert beobachtet haben, erstaunlich ist, dass der heilige Koran uns diese Tatsache der Expansion vor vierzehn Jahrhunderten offenbart hat, Der Allmächtige Allah sagt: (und den Himmel haben wir mit unseren Händen gebaut,und wir expandieren (verbreiten) ihn ) [Thareyat: 47]. Und so wäre der Koran das erste Buch, das auf die Expansion des Universums hingewiesen
---
Der Koran ist keine verarsche, sondern die Frage lautet eher, warum wusste Prophet von der Expansion?ich würde sagen, zu damaliger Zeit wusste der Mensch nichts von Expansion, sondern Gott.
Es gibt noch mehr Wunder, und das soll alles verarsche sein, oder eher, das es Gott gibt und Er uns vermittelt von dem, was wir nicht Wissen-wussten.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 11:32
@sonnescheint

weil die Menschen der Antike eben keine Dummköpfe waren, sondern es Zeiten von kultureller Blühte und Fortschritts gab, in den Schriften sind diese Dinge und Umstände nicht klar benannt, aber die Theologie, Philosophie und auch Physik, Mechanik und Medizin haben dort ihren Ursprung!


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 11:50
@DieSache
Ursprung!wer brachte uns das alles?es kam von höheren Wesen und das nicht nur in Antike Zeiit.
Es gab früher auch.Man braucht sich nur alte Welt anschauen und fragen, warum wussten sie das alles.
Pyramiden Bau ist das beste Beispiel.Wie sind sie gebaut und das beste ist, sie beschrieben alles, aber nur nicht den Bau der Pyramide, was ja komisch ist, oder?Heute kann man es nachbauen mit guten Mitteln, aber damals schafften sie es(mit was)?Das beste ist trotz das wir nachbauen können, aber der hacken ist, das es nicht so gut erhalten bleiben würde.
fragen über fragen, aber nur keine Antworten.Solange es keine gescheiten Antworten gibt, wird der Mnesch an übernatürliches Glauben, weil es logisch ist.
Es ist nicht schlau, wenn man sagt, das es nicht möglich ist, das es einen Gott gibt, weil wir doch nicht so viel Wissen, aber es ist tatsache, das viele Fragen offen sind.
das Leben ist, wie bei Lotto, den es ist alles möglich....

das ist eigentlich nicht das Thema, aber wollte mal, was dazu schreiben, wegen der verarsche.Habe mich leiten gelassen,sorry.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 11:54
@sonnescheint
Der Koran enthält das Wissen und die Vorstellungen seiner Zeit, nicht mehr.
Es wurde hier und dort abgekupfert und zusammengeschrieben.
sonnescheint schrieb:Der Koran ist keine verarsche, sondern die Frage lautet eher, warum wusste Prophet von der Expansion?ich würde sagen, zu damaliger Zeit wusste der Mensch nichts von Expansion, sondern Gott.
Tja, warum "wusste" er es:
Hiob 9:8: "Er allein breitet den Himmel aus und geht auf den Wogen des Meers."
War also zur Zeit der Koranentstehung schon Jahrhunderte im Schriftgut vertreten.
Nix Neues im Koran.
Da musst du nun mal mit leben.
Und nun back to topic.
sonnescheint schrieb:Und so wäre der Koran das erste Buch, das auf die Expansion des Universums hingewiesen
Völlig falsch!


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 11:56
Expandere kommt aus dem Latein und das war damals leider eine gängige Sprache der Oberschicht, gut geblidete schrieben auch Latein. Expandere bedeutet Ausbreitung, Ausdehnung!

Und von welchem Himmel da gesprochen wurde und welche Ausbreitung gemeint war, dazu fehlt noch von was davor und danach die Rede war!

Wie jetzt du glaubst noch immer, die Menschen damals hätten keine Pyramiden bauen können, na dann mal ab noch etwas modernere Erkenntinsse der Archäologie und Ingenieursgeschichte nachlesen!

@sonnescheint

wo bitte liest du dass ich gegen die Existenz einer Gottheit spreche?


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 11:57
@laura86
es ist schön, das man sieht, das man sich mit Gott beschäftigt.Wegen der Frage, ob und wie Konvertieren, ist eigentlich persönliche Sache, da wird man Dir schwer helfen können.
Es geht um Glauben und das ist für jeden einzelnen persönliche Sache.

@emanon
als erstes ist nichts Abgeschrieben, sondern es kam von Gott, und das Universum wird er immer so erklären können(Gesetze), da kann man nicht einmal so und anderes mal, was anderes vermitteln, oder?sehe das mal von anderer Seite, nämlich, das es nicht abgeschrieben wurde und nicht ausgedacht, sondern von Gott kam es.


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:00
@DieSache
ich habe nicht von Dir gesprochen, wegen Existenz von Gott, sondern bezog mich, was @acc schrieb.Da nannte Er/Sie, als verarsche von damals, deswegen...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:02
@sonnescheint
Ich hab dir gezeigt, das es seit Jahrhunderten im Schriftgut vertreten war, bevor der Koran geschrieben wurde.
Die Behauptung der Koran sei das erste Buch, dass darüber spricht ist also bestenfalls mangelnde Bildung und schlimmstenfalls eine bewusste Lüge.
In jedem Fall ist es aber unrichtig!


melden

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:04
@laura86
Woher sollen wir wissen, was für dich das Richtige ist? Ich bin in gar keiner Religion.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:06
@emanon

und bevor so manches "gottberufen" nierdergeschrieben wurde, existierte viel davon in der mündlichen Überlieferung, sprich da gabs viel Freiraum dazwischen, bevor die Schriften Verbreitung fanden!

Egal welche der weltweit verbreiteten, den Menschen heiligen Schriften, sie gehen meist auf Kulte zurück, die viel älter sind als das geschriebene Wort!


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:07
@emanon
Ich hab dir gezeigt, das es seit Jahrhunderten im Schriftgut vertreten war, bevor der Koran gechrieben wurde.
Die Behauptung der Koran sei deas erste Buch, dass darüber spricht ist also bestenfalls mangelnde Bildung und schlimmstenfall eine bewusste Lüge.
In jedem Fall ist es aber unrichtig!
--
Du Unterstellst mir da etwas.Ich schrieb NUR, das es von Gott kam und nicht ausgedacht wurde, Die Bibel Thora sind auch nicht ausgedacht, sondern kam von Gott, aber..es wurde einiges umgeändert(dazu gedichtet), ob es Dir gefällt oder nicht, thats it.

Abgeschrieben?ist Dir klar, das man Bibel nicht so leicht in die Hand kriegte, wie Heute.
es dürfte nur von bestimmten Leuten gelesen werden.Prophet Mohamed hat womöglich nie Bibel in der Hand gehabt, somit abschreiben kann man ruhig weglassen...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:13
@sonnescheint
sonnescheint schrieb:Du Unterstellst mir da etwas.Ich schrieb NUR, das es von Gott kam und nicht ausgedacht wurde, Die Bibel Thora sind auch nicht ausgedacht, sondern kam von Gott, aber..es wurde einiges umgeändert(dazu gedichtet), ob es Dir gefällt oder nicht, thats it.
Die Tora ist sowas wie die Urmutter der Schriften der Abrahamiten, Moses 5 Bücher berichten von dem "Alten Bund" mit Gott. Bibel und Quran erkennen beide dies als gemeinsamen Ursprung an, trennen sich dann aber etwas in der theologischen Lehre, was nicht verwunderlich ist, wenn man die Zeit in der sie entstanden bedenkt!


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:19
@DieSache
Ja so ist es.Bei mir geht es, aber weiter, wie bereits schon geschrieben habe, es wurde nicht so gegeben-vermittelt durch Umänderung.Die Propheten sind gekommen um etwas klar zustellen, und das Falsche klar zu stellen.wenn alles in Tora Richtig wäre, dann würde es die anderen Propheten nicht geben müssen, oder?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:22
@sonnescheint
Du scheint nicht genau zu wissen, was du geschrieben hast
sonnescheint schrieb:Dieses Ergebnis haben die Wissenschaftler nach bitteren Erfahrungen erreicht, wo sie viel Geld ausgegeben haben, und wo sie es über sehr lange Zeit im letzten Jahrhundert beobachtet haben, erstaunlich ist, dass der heilige Koran uns diese Tatsache der Expansion vor vierzehn Jahrhunderten offenbart hat, Der Allmächtige Allah sagt: (und den Himmel haben wir mit unseren Händen gebaut,und wir expandieren (verbreiten) ihn ) [Thareyat: 47]. Und so wäre der Koran das erste Buch, das auf die Expansion des Universums hingewiesen
Stell dich auf den Kopf, mach hier weiter den Hampelmann, aber der Koran ist nun mal nicht das erste Buch, das über die Ausbreitung des Himmels geschrieben hat.Braucht dein Glaube die Lügen, ist er sonst nicht stark genug?
Nehmen wir mal kurz Ockhams Rasiermeser in die Hand, dann ist imples abkupfern allemal wahrscheinlicher als ein allmächtiges, allwissendes Wesen, dass zur Übermittlung seiner Vorstellungen ausgerechnet einen Analphabeten auswählt.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:23
@sonnescheint

es liegt nicht am Wahrheitsgehalt der Lehre, dass sie ständiger Reformation bedurfte, es hängt viel mehr damit zusammen, dass sich keiner mehr daran zu halten scheint, wenn Propheten wirken!


melden
sonnescheint
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:27
@DieSache
es liegt nicht am Wahrheitsgehalt der Lehre, dass sie ständiger Reformation bedurfte, es hängt viel mehr damit zusammen, dass sich keiner mehr daran zu halten scheint, wenn Propheten wirken!
--
Der Mensch glaubt immer, das alles Falsch wäre, was fataler Fehler ist, den es ist nicht Alles, sondern etwas Falsch.Die Propheten sind nicht gekommen um zu ändern oder aufheben alles, sondern um es zu erfüllen.
Das sagte Jesus auch, das er gekommen ist um zu erfüllen und nicht aufzuheben.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:28
@sonnescheint
Was ist denn mit den ganzen falschen Propheten?
Mit den ganzen Mahdis die schon aufgetreten sind?


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich will unbedingt konvertieren

26.11.2012 um 12:29
Och mann, schmeißt euch doch nicht ständig irgendwelche Beleidigungen vor die Füße!

Dieses der Prophet ist schlauer und gebildeter als der, das gabs nun echt auch schon zu Hauf!

Ich glaub manche sind sich selbst wenn sie Überzeugung und Glaben haben nicht wirklich bewusst was die Propheten und heiligen Schriften zum Ausdruck bringen wollten, hab manchmal das Gefühl man befasst sich nur soweit mit der eigenen Gschichte und kulturellen Identität wie es mal beqem ist und nicht zuviel Hirnarbeit macht!


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das 6. Buch Moses82 Beiträge
Anzeigen ausblenden