weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Gott böse?

448 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Böse

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 18:59
Überlegt doch mal: Wenn Gott ein Arsch wäre würde alles Sinn machen. Menschen auffordern ihren Sohnzu töten, Sintfluten bei denen Millionen Unschuldige sterben, nichts dagegen tun, dass sein Sohn ans Kreuz genagelt wird und so weiter.
Auch in der heutigen Zeit: Naturkatastrophen, Hungersnöte, seine Vertreter auf Erden, die Kinder vergewaltigen.
Warum glauben so viele an einen guten Gott? Macht ein böser Gott nicht viel mehr Sinn, der die Menschen nur erschaffen hat um sie zu knechten.

Die Frage ist wirklch ernst gemeint.


melden
Anzeige

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:00
ich brauch kein Gott um zu wissen das alles scheisse ist


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:02
Nö, eigentlich ist Leben ganz geil.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:04
ja ein Böser macht viel mehr Sinn ..

hab das hier aber schon des öfteren aufgeführt, hab jetz kein Bock noch ma ...


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:05
Ubik1181 schrieb:Auch in der heutigen Zeit: Naturkatastrophen, Hungersnöte, seine Vertreter auf Erden, die Kinder vergewaltigen.
Das machen die Menschen und nicht Gott.


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:06
Und vllt beeumelt der sich im Himmel darüber was fürn Mist die Leute in die Bibel interpretieren.


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:07
Ja, aber ein allmächtiger Gott könnte es verhindern.


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:08
dafür müsst es aber einen geben ;)


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:09
Oder er ist ein Arsch


melden
tic
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:11
bevor man die Schuld auf ihn schiebt sollte man lieber einsehen das es einfach keinen gibt, das er einfach erfunden wurde..


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:15
Ich glaub es macht keinen Sinn, wenn zwei Atheisten über die Existenz von Gott reden.


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:18
@Dr.AllmyLogo
Dr.AllmyLogo schrieb:Das machen die Menschen und nicht Gott.
Aber in seinem Namen.


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:21
Terror-Toast schrieb:Aber in seinem Namen.
Leider, es muss ja immer einen Sündenbock geben, wenn die Menschen versagen.


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:41
Ubik1181 schrieb:Überlegt doch mal: Wenn Gott ein Arsch wäre würde alles Sinn machen
Vielleicht gibt es auch in Götterkreisen Defekte. So könnte ich mir vorstellen, wenn Gott ein Arschloch hätte, könnte er sich erleichtern und hätte bessere Laune.


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 19:44
für beschwerden bzgl. des pösen phallus-gottes johwes bitte hier entlang:

Diskussion: Hinter dem Schleier

da wird euch geholfen!


melden

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 20:03
Diskussion: Guter Gott - Böser Gott


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 20:12
@Ubik1181
Natürlich, guter Gott und diese Schöpfung passen einfach nicht zusammen. Wenn manche dann sagen, dass es doch aber der Mensch sei, dann kann ich das nicht gelten lassen. Schau, es muss gar nicht erst zu einer Gewalttat kommen, denn Gott könnte davor einschreiten und diese verhindern, und auch könnten wir viel mehr Raum besitzen, wo sich jeder ausbreiten könnte und viel mehr fruchtbaren Boden. Ich bin der Überzeugung, dass viele Verbrechen nicht zuletzt auch aus einem Mangel heraus geschehen.

Ich habe hier mal einen ähnlichen Thread erstellt, bei Gelegenheit poste ich ihn vielleicht mal.


melden
boe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 20:17
@Ubik1181

Als erstes, mal vorweg. Tut es nichts zur Sache ob ich gläubig oder Atheist bin.

So, nun jetzt mal angenommen, es gibt einen Gott.

Wieso sollte man ihn versuchen als gut oder böse zu klassifizieren?

Er würde in kleinster weise in der Pflicht stehen oder auch nur ähnliches in unser handeln einzugreifen.

Und nur weil es Kriege, Hungersnöte usw. Gibt, und Gott, wenn es ihn geben mag nicht eingreift gleich böse sein soll? Hmm neee wie gesagt jeder ist für sein handeln selbst verantwortlich.

Ich pers. Stelle mir eher die frage ob die Menschen selbst als ganzes, eher tendenziell gut oder böse sind.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 20:32
@boe
Angenommen, du hättest zwei Kinder auf die Welt gesetzt, würdest du dich dann nicht um diese sorgen? Stellen wir das mal analog mit unserer Situation. Würdest du deine Kinder nackt in die Wildnis schicken, nichts wissend und in einer kargen Landschaft beheimatet, wo jeder um sein Überleben kämpfen muss? Und wenn diese zwei nun, unwissend und verblendet wie sie sind, anfangen würden zu streiten, würdest du sie dann sich gegenseitig erschlagen lassen?

Passt doch nicht recht mit einem guten und fürsorglichen Vater zusammen, nicht?


melden
Anzeige
galaxia1
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

18.02.2013 um 21:28
Gott ist doch nicht böse.
Das Böse welches auf dieser Erde herrscht ist der Teufel.

Aber es muss wohl auf dieser Erde zum Guten auch einen Gegensatz geben: Und das ist das Böse. Sonst würde es keinen Sinn machen, denn zu allem gibt es einen Gegensatz. Das ist wie bei Tag und Nacht. Kalt und Heiß. Laut und Leise. usw.

Der Mensch ist hier auf der Erde um eine Prüfung zu bestehen. Und diese besteht auch darin, nicht vom Bösen verführt zu werden. Nur leider herrscht hier der Teufel und die meisten können seinen Verführungen nicht widerstehen.


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Taoismus22 Beiträge
Anzeigen ausblenden