weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Gott böse?

448 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Böse

Ist Gott böse?

11.06.2013 um 16:40
@bhaktaulrich schrieb:
bhaktaulrich schrieb:Nur hier im Universum suchen wir nach einem guten, schnellen, bequemen, und leichten Weg zu dieser Wahrheit.. Kein Weg hier im Universum ist leicht, und bequem
….. und viele Wege sind Irrwege.

Bei mir hat es lange gedauert, bis ich erwacht bin, um mich auf die Suche nach "meiner" spirituellen Wahrheit zu machen.

Ich habe in die Welt geschaut, Kriege, Naturkatastrophen, hungernde Menschen, Mord, Vergewaltigung, Raubbau an der Natur, Elend und Leid….

Ich habe neben mich geschaut und es gab viel zu beklagen, Neid, Wut, Hass, Gier, Trauer, Hoffnungslosigkeit….

Ich habe "in mich" geschaut und beschlossen da anzufangen.

Meine momentane Wahrheit ist, alles kommt aus Gott, aber er selbst steht außerhalb. Ich denke Wahrheit ist dem Wandel unterworfen und das es vielleicht nicht so wichtig ist „DIE WAHRHEIT“ zu finden, sondern das der Weg das Ziel ist. Anders gesagt, das es wichtig ist nie aufzuhören zu suchen

LG Zonara


melden
Anzeige

Ist Gott böse?

11.06.2013 um 21:25
Hare Krishna

@Zonara

Ja, nie auf hören zu suchen bis es vollbracht ist, wie Gott sich auch immer zeigen wird, wird Er/Sie/Es das mit Hingabe dienend und Liebend tun. Im Sanskrit nennt sich das dann Bhakti.

L.G.

Bhakta Ulrich


melden

Ist Gott böse?

12.06.2013 um 22:18
Hi @Zonara
Zonara schrieb:Also brauchte man Wesen die zwischen Gott und dem Menschen Vermitteln. Die Menschen machten sich ein Bildnis von den Engeln (mit Flügeln) und diese sprachen dann aus der Luft zu den Menschen.Ich denke Engel sind eher etwas Imaginäres .
Du denkst Engel seien etwas Imaginäres.

Ich denke, Engel sind etwaas höchst Konkretes, nämlich das Himmlische Heer.

und auch keine menschliche Erfindung.



mfg,


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

12.06.2013 um 22:27
Keyvil
Keysibuna schrieb:Also eine Schöpfung ohne moralische oder intelligente Absichten?
So würde ich das nicht sagen, aber wenn du meinst.
Keysibuna schrieb:Und was passiert wenn ES endlich begreift was ES angerichtet hat?
Dann kommt vielleicht ein Neubeginn, wäre mal wieder an der Zeit.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

13.06.2013 um 16:50
@Agnodike

Jop, ist auch viel einfacher und erfordert keine besondere Intelligenz, alles was war verschwinden lassen und neu beginnen :}

Im Märchen (Bibel) hätte ES ganz am Anfang tun sollen dann wären nur drei Leben/Existenz verschwendet worden. ^.^

Und so ein neu Beginn (Sintflut), wenn man natürlich an Märchen (Bibel) glauben will, hat auch nichts gebracht.

:}


melden

Ist Gott böse?

13.06.2013 um 23:21
@thomaszg2872
thomaszg2872 schrieb:Du denkst Engel seien etwas Imaginäres.
Ich denke, dass jeder in seiner eigenen Realität lebt und diese erschafft. Engel habe ich in meiner Realität noch nicht wahrgenommen.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

13.06.2013 um 23:54
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Jop, ist auch viel einfacher und erfordert keine besondere Intelligenz, alles was war verschwinden lassen und neu beginnen :}

Im Märchen (Bibel) hätte ES ganz am Anfang tun sollen dann wären nur drei Leben/Existenz verschwendet worden. ^.^

Und so ein neu Beginn (Sintflut), wenn man natürlich an Märchen (Bibel) glauben will, hat auch nichts gebracht.
Du hast einen Groll auf diesen „alten Herrn“.
Irgendwie kann ich es verstehen.
Aber nur mal angenommen es gäbe „Ihn/Sie/Es“ (das System), es wäre „Diesem“ egal, wenn wir schimpfend über „Diesen“ herziehen, denn er hätte die Macht uns mit einem Wimpernschlag auszumerzen, vielleicht mit einem lächeln im Gesicht, über dieses primitive Geschöpf Mensch von dem „Er“ mehr erwartete.

Und bitte nicht vergessen, nicht „Gott“ schrieb die Bibel, es war der Mensch.
Auch schreibe ich wieder, angenommen es gäbe einen „Gott“, warum sollte er nicht mal wieder „aufräumen“, @Keysibuna es könnte doch möglich sein, dass er dem Treiben hier auf Erden müde ist. Sein „Experiment Mensch“ ist gescheitert, „Er“ gibt seinen Fehltritt zu, indem er die Reset-Taste drückt.
Wer weiß, wie oft dies schon geschah.
Weißt du, der Mensch hat „Ihn“ erhoben, wissen wir wirklich ob dieser „Erschaffer“ nicht doch menschliche Züge in sich trägt.
Auch diesmal frage ich dich, kannst du mir zu 100% versprechen, dass es kein „höheres Etwas“ gibt. Deine Antwort kann ich erahnen und dennoch frage ich dich, woher nimmst du die Gewissheit?


melden

Ist Gott böse?

13.06.2013 um 23:59
@Agnodike
jemand der denkt, das gott böse oder gut ist, der beschreibt gott...
man kann aber gott nicht beschreiben...
von daher handelt es sich um irgend "einen gott"
und da man gott, auch nicht zählen kann, ist "ein gott" nur eine vorstellung,
aber nie "gott":)


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 00:08
@Koman
Habe ich dies getan? :)
Koman schrieb:jemand der denkt, das gott böse oder gut ist, der beschreibt gott...


melden

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 00:15
@Agnodike
Agnodike schrieb:Habe ich dies getan?
nein nein:)
mein post war auch nicht gegen dich gerichtet...
es war eher auf diesen satz gerichtet:
Agnodike schrieb:Du hast einen Groll auf diesen „alten Herrn“.
Irgendwie kann ich es verstehen.
man kann nur einen groll auf ihn haben,
wenn man glaubt, aus gott mehr oder weniger, machen zu müssen:)

nur wenn ich gott als jemanden beschreibe, der etwas tun kann,
kann ich mich auch darüber aufregen, wenn er es nicht tut...


melden

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 00:23
@Agnodike
Agnodike schrieb:Auch diesmal frage ich dich, kannst du mir zu 100% versprechen, dass es kein „höheres Etwas“ gibt. Deine Antwort kann ich erahnen und dennoch frage ich dich, woher nimmst du die Gewissheit?
So definiert könnte dieses etwas auch das ‚Fliegende Spaghetti Monster‘ sein und das ist eigentlich recht friedlich, sollte es existieren.

Allerdings gibt es wohl so etwas wie die 100% Sicherheit oder die absolute Gewissheit wohl nicht.
Allerdings schriebst du von einem 100% versprechen und nicht von beweisen.


Die Gewissheit, bis zu einem Gewissen grad, kommt wohl daher, dass es bis heute keinen Hinweis auf so ein Wesen gibt.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 00:27
@Koman
Koman schrieb:man kann nur einen groll auf ihn haben,
wenn man glaubt, aus gott mehr oder weniger, machen zu müssen:)

nur wenn ich gott als jemanden beschreibe, der etwas tun kann,
kann ich mich auch darüber aufregen, wenn er es nicht tut...
Sehr interessante Sichtweise, darüber muss ich mal mit mir selbst philosophieren. ;)


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 00:30
@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Die Gewissheit, bis zu einem Gewissen grad, kommt wohl daher, dass es bis heute keinen Hinweis auf so ein Wesen gibt.
Und deshalb heißt es ja auch Glauben. :)


melden

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 00:38
@Agnodike
Ja natürlich. :)
Es gibt meiner Meinung nach verschiedene Grade des Glaubens.

Wenn ich dir erzähle, dass ich einen Hund zu Hause habe, würdest du mir vermutlich glauben.

Wenn ich hingegen erzählen würde, das ein Kobold auf meiner Schulter sitzt, würdest du mir vermutlich nicht einfach glauben.

Ein unbeschreibbarer Gott ist hingegen per Definition ja eben nicht beschreibbar. Da kann man in der Tat keine Aussage treffen ob er/es denn gut oder böse ist.


melden
Agnodike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 00:44
@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Ein unbeschreibbarer Gott ist hingegen per Definition ja eben nicht beschreibbar. Da kann man in der Tat keine Aussage treffen ob er/es denn gut oder böse ist.
So ist es.


melden
Bleistift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 02:03
Oh oh oh schaut euch kurz das mal an http://www.gott-wissen.de/
bzw. das http://www.gott-wissen.de/forum/viewtopic.php?f=11&t=445


melden

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 02:06
@Bleistift
Gott ist Geist, also Immaterie. Ein Stein ist materiell, ist also ein Objekt das dem Weltall untergeordnet ist, genau wie die Erde und alles weitere im All.
Gott ist also VON ANFANG AN diesem Weltall übergeordnet
genau so sehe ich das auch:)
guter link...


melden
Bleistift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 02:12
Öhm danke! :D


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 02:19
und wen intressiert das forum da? gibt es seit 2006 und hat null mitglieder :D @Bleistift


melden
Anzeige
Bleistift
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Gott böse?

14.06.2013 um 02:23
Na wenigstens 797 mitglieder,was mich aber doch gewundert hat war eher das hier
Dies ist ein Forum einer christlichen Gemeinde, die auch im Internet tätig ist. Das Forum ist der Gemeinderaum, und die Gemeindemitglieder sind Menschen mit dem Heiligen Geist (Apostel 5,32|Johannes 14,26). Gründer und aktive Mitglieder des Forums sind Eser (* 1982, Administrator) und Georg Todoroff (*1949).

Dieses Forum dient zur Kommunikation und Diskussion zwischen Menschen verschiedener Glaubensrichtungen (auch Atheisten). Dabei werden hier Themen bezüglich Gott und der heutigen Wissenschaft in den Vordergrund gestellt. Die Administratoren und Moderatoren dieses Forums haben die Wahrheit, Jesus Christus, erkannt und anerkannt. Genauer heißt das: Die Administratoren und Moderatoren sind bekehrt zum Glauben an Jesus Christus, welcher der Sohn Gottes ist. Gott, der Vater und Gott von Jesu Christus, ist der einzige, wahre und allmächtige und lebendige Gott.

Jedem Besucher und Registrierten dieses Forums ist es freigestellt, hier teilzunehmen. Das Forum arbeitet aber auf der Grundlage des in der Bibel vermittelten Wissens.
Weil in Gottes Lebensordnung der Mensch erst mit 20 Jahren eigenverantwortlich ist und deshalb auch frühestens mit 20 Jahren den Heiligen Geist, die Erstlingsgabe Gottes, erhalten kann, sind Schreiber in diesem Forum, welche dieses Alter noch nicht erreicht haben, unerwünscht.

Sie akzeptieren und garantieren, keine menschenverachtenden, satanischen und/oder ähnliche Bemerkungen gegen irgendeine Person (innerhalb oder außerhalb des Forums) in diesem Forum in den Beiträgen zu machen.
Sie garantieren auch, keine Gotteslästerung zu betreiben, bei dem der Administrator ohne Vorwarnung Sie verbannen kann.
Sie garantieren keinerlei Werbung für irgendeine Art von Produkt oder ähnlichem zu betreiben.
Sie garantieren keinerlei Links im Forum zu setzen, die nichts zur Sache beitragen, also außerhalb der Themen dieses Forums liegen. Wir distanzieren uns auch hiermit von allen Inhalten der Links die von Mitgliedern gesetzt werden. Soweit die Inhalte dieser Links nicht die Rechte oder Würde anderer Menschen verletzen, werden diese Links im Forum belassen und als freie Meinungsäußerung gesehen. Wir nehmen uns dennoch das Recht jederzeit unangekündigt Links aus dem Forum zu entfernen. (siehe Urteil Landgericht vom 12.Mai 1998)

Die erste Regel hier lautet, sich an das jeweilige Thema zu halten. Beiträge, die vom Thema abweichen, werden ohne vorherige Information gelöscht.

Wer an einer Wahrheitsfindung und generell am Thema bzw. den Themen dieses Forums nicht interessiert ist und dabei auch noch abweicht, beleidigende Äußerungen oder ähnliches schreibt, wird verwarnt und ist mit der dritten Verwarnung verbannt. In Härtefällen tritt eine Verbannung ohne Verwarnung ein.

Gemeindebeschluß:
1.
Homosexuelle genießen in diesem Forum kein Schreibrecht!

3 Mose 20,13
Schläft einer mit einem Mann, wie man mit einer Frau schläft, dann haben sie eine Gräueltat begangen; beide werden mit dem Tod bestraft; ihr Blut soll auf sie kommen.

2.
Aus diesem Forum Ausgeschlossene werden in einem Jahresrhythmus wieder zugelassen in der Hoffnung, die zuletzt stirbt, daß Menschen sich auch ändern können.

Technisches:
Ihre IP Adresse wird bei allen Beiträgen in diesem Forum gespeichert, um diese Regeln zu gewährleisten und zur Sicherheit des Forums selbst.
Sie akzeptieren, daß der Administrator und die Moderatoren dieses Forum zu jederzeit ihre Beiträge löschen, verschieben oder modifizieren dürfen.
Als ein Benutzer akzeptieren Sie auch, daß Ihre Eingaben, die Sie auf der folgenden Seite nach Akzeptieren dieser Nutzungsbedingung machen werden, in unserer Datenbank gespeichert werden. Auch wenn die Daten Passwort-Geschützt auf einer Datenbank vorliegen und so vor Angriffen geschützt werden, können der Administrator und die Moderatoren nicht für den möglichen Verlust oder dem Diebstahl ihrer Daten durch einen Hacker (Angreifer) haften. Um auch Hacker oder so genannte Floodangriffe zurück zu verfolgen (rechtlich), werden bei jedem Zugriff, egal ob angemeldet oder nicht, die IP Adresse des Zugreifenden gespeichert. Diese Daten werden nur zu evtl. rechtlichen Zwecken genutzt und werden NICHT an Dritte weitergegeben.

Dieses Forum speichert so genannte Cookies auf ihrem Computer, die NUR zur Identifizierbarkeit genutzt werden. Ihre Daten, die Sie bei der Registrierung eingeben, werden NICHT an Dritte weitergegeben, Ihre eingegebene E-Mail Adresse dient nur zur Registrierung, Passworterinnerung und evtl. zur Ankündigung wichtiger Punkte bezüglich dieses Forums.

Eser
Administrator

Beiträge: 400
Registriert: Donnerstag 16. Februar 2006, 17:35


melden
125 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Symbole7 Beiträge
Anzeigen ausblenden