Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Quake Watch

289 Beiträge, Schlüsselwörter: Erdbeben, Quake, Erdquake
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Anzeige

Quake Watch

03.04.2016 um 11:44
@Wolfshaag
War ja klar. Normalerweiße schaue ich ja fast alle 6 Stunden auf mein Handy wo ich Erdbebenmeldungen sehen kann. Aber kaum bin ich beim Mittagessen passiert was.
BUUUH!

:)

Naja abwarten. War vor einigen Monaten ja auch ein Seebeben der Stärke 6.9, glaube ich, aber es kam NICHT zum Tsunami


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Glünggi
Diskussionsleiter
Profil von Glünggi
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Quake Watch

14.04.2016 um 18:08
Ein Erdbeben hat die Insel Kyushu im Südwesten Japans erschüttert. Laut dem japanischen Fernsehsender NHK wurden durch das Beben der Stärke 6,4 in der Präfektur Kumamoto mehrere Häuser zerstört. Laut den örtlichen Behörden könnten Bewohner verschüttet sein.

Die Gefahr eines Tsunamis bestehe nicht. Laut Angaben des örtlichen Betreibers sind zwei Atomreaktoren in rund 130 Kilometern des Epizentrums nicht betroffen.
http://www.srf.ch/news/ticker


melden
Glünggi
Diskussionsleiter
Profil von Glünggi
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Quake Watch

16.04.2016 um 17:35
Japan ist am frühen Samstagmorgen erneut von einem schweren Erdbeben(Stärke 7,3) erschüttert worden. Dabei starben mindestens 32 Menschen. Über 2000 Personen wurden verletzt. Etwa 80 Menschen werden noch unter den Trümmern vermutet.
http://www.srf.ch/news/international/mindestens-32-tote-bei-starken-erdbeben-in-japan
Das am Donnerstag war nur das Vorbeben...


melden
Glünggi
Diskussionsleiter
Profil von Glünggi
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Quake Watch

17.04.2016 um 06:21
Next one:
Bei einem Erdbeben der Stärke 7,8 sind in Ecuador mindestens 28 Menschen ums Leben gekommen. Wegen der Tsunami-Gefahr riefen die Behörden die Bewohner der Küste dazu auf, ihre Häuser zu verlassen.
http://www.srf.ch/news/international/tote-bei-starkem-erdbeben-in-ecuador


melden

Quake Watch

17.04.2016 um 06:28
@Glünggi
Wäre mein Internet nicht so langsam hätte ich es gepostet.
Die Tiefe betruf 19.2 km.
Jedoch gab es kurz davor und kurz danach noch je ein Beben der Stärke 7.4 und dann noch eines der stärke 6,8, 5,2 und mehrere Nachbeben zwischen 4.1 und 4.8


melden
Glünggi
Diskussionsleiter
Profil von Glünggi
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Quake Watch

17.04.2016 um 07:16
@CICADA3301
Ok das nächstemal warte ich ;)


melden

Quake Watch

17.04.2016 um 07:23
@Glünggi
Nee. Du bist hier der Chef. Ich bin nur der Verrückte der oft aufs Handy schaut und wartet, bis er was melden kann.
Wäre ich ein verrückter Millionär hätte ich irgendwo ein Haus mitten im Nirgendwo und würde da im Keller hocken und warten^^


melden
Glünggi
Diskussionsleiter
Profil von Glünggi
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Quake Watch

17.04.2016 um 07:36
@CICADA3301
Bin ned der Chef ;) Ich hab den Thread nur aufgemacht, weil noch kein anderer einen aufgemacht hat, eben die Erde das erste mal 2016 gebebt hat und ichs posten wollte ;)


melden

Quake Watch

17.04.2016 um 07:38
@Glünggi
Ich hätte es ja gern aber war nicht da ein Jahr.
Ich bin aber gespannt wie es vor allem im Bereich Japan dieses Jahr erdbebentechnisch weitergeht


melden
Glünggi
Diskussionsleiter
Profil von Glünggi
beschäftigt
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Quake Watch

17.04.2016 um 07:39
@CICADA3301
Naja ist schwer zu sagen bei Erdbeben. Gibt Zeiten wo sie gehäuft vorkommen und dann wieder welche wo sie chillen ;)


melden

Quake Watch

17.04.2016 um 14:17
Ecuador: Mindestens 142 Todesopfer nach gewaltigem Erdbeben

Die Zahl der Todesopfer hat sich laut offiziellen Quellen auf mindesten 142 erhöht. Der Direktor der Tourismuskammer von Manabi berichtet, dass mindestens 10 Hotels in Pedernales einstürzten. Mehr dazu: http://www.qicknews.de/Forum/viewtopic.php?f=41&t=110&p=19666#p19666


melden

Quake Watch

17.04.2016 um 18:33
@Glünggi
@Kyu
Wenigstens gab es keine Tsunamiwarnung bzw. einen Tsunami. Also wegen Japan.

Hier ein Video bezüglich letztes Jahr mit Erdbeben
Youtube: 2015-2016 Global Earthquake Visualization Map


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch

17.04.2016 um 19:17
@CICADA3301
Danke - das ist eine spannende Karte die die Vorgänge mal aus einer anderen Perspektive zeigt.


melden

Quake Watch

17.04.2016 um 19:23
@Chefheizer
Viele Geologen sagen sowieso. Man muss sehen was in der Vergangenheit passiert ist um die Zukunft zu sehen


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch

17.04.2016 um 19:49
@CICADA3301
Ja das trifft in der Geologie auf jeden Fall zu.
Finde es aber spannend den zeitlichen Zusammenhang zu sehen und dagegen zu betrachten, von wie wenigen Erdbeben man als Normalbürger tatsächlich etwas mitbekommt.


melden

Quake Watch

17.04.2016 um 19:52
@Chefheizer
Ich bin keiner, der sich an Erdbeben "aufgeilt" oder sich darüber lustig macht oder gar freut wenn die Erde bebt wo viele Menschen sterben. Ich finde es halt sehr interessant. Nur kann ich das nie beruflich machen. Außer wir können es schaffen, annerkannte Allmyerdbebenwissenschaftler zu werden^^


melden
Chefheizer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Quake Watch

17.04.2016 um 19:59
@CICADA3301
Ich hab einige Erdbeben miterlebt und auch beruflich einige Gebäude gegen Erdbeben bemessen. Allerdings hab ich fast nie Karten angesehen sondern mich ganz langweilig an Tabellenwerten orientiert, also quasi dem Output der Geologen.
Erdbeben und Vulkanismus sind superspannend und ein Eintrag auf meiner Bucket-Liste ist, auf jeden Fall nochmal einen Live-Ausbruch eines Vulkans miterleben zu wollen :)


melden
Anzeige

Quake Watch

17.04.2016 um 20:00
@Chefheizer
Wenn es mein Job wäre und ich darin ausgebildet werde, warum nicht. Ich bin keiner der die volle Action sucht^^


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt