Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haben Tiere eine Würde?

470 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Würde

Haben Tiere eine Würde?

21.09.2009 um 20:40
Was genau ist denn nun eigentlich Würde? *grübel*


melden
Anzeige
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

21.09.2009 um 20:44
@KicherErbse

Würde

Wür|de [f. 11] 1 [nur Sg.] natürlicher Wert, der jedem (menschlichen) Wesen innewohnt; die W. des Menschen; jmds. W. verletzen; die W. wahren; diese Behandlung ist unter aller W. ist unerträglich schlecht; das ist unter meiner W. dafür bin ich mir zu gut 2 Stellung mit bestimmten Ehren; in Amt und ~n sein

bitte beachten, ''menschlichen'' steht in Klammern ;)

http://www.wissen.de/wde/generator/wissen/ressorts/bildung/woerterbuecher/index,page=3860646.html


melden

Haben Tiere eine Würde?

21.09.2009 um 20:46
@Lost-Hope

Ein natürlicher Wert also lt. dieser Definition.
Was soll das bedeuten?


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

21.09.2009 um 20:54
@KicherErbse
eine Wertschätzung die von der Natur vergeben wurde, von Anfang an, an jedes Lebewesen ( meine Meinung ) oder an jedem Menschen


melden

Haben Tiere eine Würde?

21.09.2009 um 20:58
@Lost-Hope

Du meinst die Akzeptanz/Integrität, dass alles ein kleines Teilstück vom Großen und Ganzen ist?


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

21.09.2009 um 21:08
@KicherErbse
ja und nein, das ist schon richtig was du geschrieben hast außer Intigrität vielleicht. In der Ethik, ist eine Eigenschaft der Integrität Humanismus das wiederum den Wert und Würde der Menschen einschließt aber die der Tiere nicht. Für jemanden, der ohnehin denkt, Tiere haben keine Würde, kann das egal sein und dein Beitrag würde stimmen. Aber ich dachte damit eher mehr an Achtung, Respekt, Anerkennung und Wohlwollen an jedem einzelnen Individum, sowohl Tier wie auch Mensch.


melden

Haben Tiere eine Würde?

21.09.2009 um 21:19
@Lost-Hope

Mit >>alles<< meinte ich auch jedwedes Lebewesen.

Also ist für Dich die Würde bei solchen Lebewesen gegeben, denen Achtung, Respekt, Anerkennung und Wohlwollen entgegen gebracht wird?


melden
Lost-Hope
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

21.09.2009 um 21:27
hab wohl das ''alles'' übersehen, naja dann kannst du ja den Beitrag über die Menschen ja vergessen :D aber ja, das ist meine Meinung, was Würde ist und warum ich finde, das jedes Lebewesen Würde hat. Denn selbst der ärgste Feind, hat für mich, meinen Respekt und meine Achtung.


melden

Haben Tiere eine Würde?

21.09.2009 um 21:53
@Lost-Hope

Eine sehr löbliche Einstellung hast Du dahingehend, finde ich. :)


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

22.09.2009 um 19:26
@Lost-Hope
"Denn selbst der ärgste Feind, hat für mich, meinen Respekt und meine Achtung."

Dazu fällt mir ein gutes Zitat ein:
"Liebe deine Feinde den sie verraten dir deine Schwächen"

Und so ist es auch.... aber um aufs eigentliche Thema zurückzukommen:
Jedes Lebewesen hat Würde. Sowie jedes Lebewesen Achtung und Respekt verdient hat. Ich bin der Meinung dass man ein Lebewesen nicht als minderwertig bezeichnen darf nur weil es anders ist als wir... also nur weil es kein Mensch ist.

Jedes Lebewesen hat das gleiche Recht auf leben, egal ob Mensch, Schlange oder Spinne, Vogel, Hund oder ...


melden

Haben Tiere eine Würde?

07.07.2010 um 23:38
ohne Worte

Klar hat ein jedes Lebewesen ein Recht zu leben nur nimmt der Mensch jedem Tier dieses Recht indem er sie beherrscht...


melden

Haben Tiere eine Würde?

07.07.2010 um 23:40
jeder der fleisch isst oder milch trinkt sieht die würde der tiere nicht an. und das steht außer frage


melden

Haben Tiere eine Würde?

08.07.2010 um 04:25
Irgendwie ist das ja schon blöd. Ich esse gerne Fleisch aber wenn man an den Hintergrund denkt. Als ich ein Schaf vor dem schlachten sah wie es da alleine stand und immer wieder Määää rief ^^
Da hatte ich wirklich Mitleid mit dem Tier. Da wird einem die Grausamkeit deutlich die es in der natürlichen Ordnung der Natur gibt.

In dem Moment hätte ich gerne darauf verzichtet, aber wenn man ehrlich ist doch nur weil man alternativen an Nahrung hat, sonst müsste man sein Mitleid auch überwinden um zu überleben.
Es wurde danach jedenfalls geschlachtet, ich habs mir nicht angesehen aber später als es auf dem Feuer war und es gegrillt wurde schmeckte es echt lecker :D


Ich fühlte mich nicht schuldig und hatte auch kein Mitleid mehr mit dem Tier, was ich interessant fand wie dieses Gefühl im Nachhinein verschwindet, es wurde von dem Gedanken ersetzt das das Tier nicht umsonst gestorben ist und anderes Leben erhält als Nahrung.
Selbst der Mensch wird eines Tages von anderen Lebewesen gefressen, unser Körper löst sich nicht in Luft auf unter der Erde.


Ich ziehe keine scharfen Grenzen zwischen Tieren und Pflanzen, Vegetarier zerstören auch andere Lebewesen dadurch. Neue Forschungen ergeben sogar das Pflanzen mehr auf ihre Umwelt reagieren als bisher gedacht. Sie haben chemische Abwehrreaktionen und reagieren auf Düfte, sogar ganz leichte elektrische Signale konnte man messen die bei Reaktionne durch die Pflanze strömen.

Das einzige Argument gegen Fleisch essen ist vielleicht das Tiere eine doch sehr intensive Wahrnehmungs Fähigkeit haben, viel intensiver als Pflanzen.


Als Menschen unterliegen wir schon lange nicht mehr unseren reinen Instinkten und können alternativen wählen, man sollte generell Tiere mehr verschonen, das würde nicht nur der Natur gut tun, sondern wäre auch gesünder für den Menschen. Das heutige Fleischkonsum ist aber in Industrieländern durch und durch exzessiv.


melden

Haben Tiere eine Würde?

08.07.2010 um 13:16
@atomflunder
aber würde dann nicht jedes Tier welches ein andere tötet dessen Würde verletzen? (Löwe vs. Gnu)


melden

Haben Tiere eine Würde?

09.07.2010 um 16:38
Naja man kann ja auch würdevoll sterben.

Ich war mal rein aus Interesse nebenbei als Techniker in einer Fabrik wo Wurst ect hergestellt wurde..nebenan war auch ein kleiner Schlachthof.

Klar muss das Essen jemand zubereiten, aber Würde habe ich dort keine gesehen.

Dachte vorher dass die Tiere ( Schweine, Kühe) eher eingeschläfert werden und dann eben verarbeitet,dem ist aber nicht so.

Zuerst werden sie in einem langen Gang mittels "sanften" Peitschenschlägen getrieben wo am Ende jemand mit der Elektroschocktange wartete.


melden
crime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haben Tiere eine Würde?

10.07.2010 um 17:48
wir Menschen sprechen Tieren doch jegliches Bewussein ab...
Für mich ist es klar, dass Tier Würde haben... nur werden Tiere bei uns so herablassend behandelt, dass sie sich ihrer selbst doch gar nicht mehr bewusst sein dürfen...

Wir maßen uns doch an, dass ein Tier, wenn wir es wünschen, sich entweder in oder aus unserer näheren Umgebung begibt.
Wir rufen den Hund wenn uns nach ihm ist... aber wehe er kommt nicht, weil er vielleicht gerade keine Lust auf unsere Nähe hat oder anderweitig beschäftigt ist.


Wir aktzeptieren die Meinung und "Würde" unserer Tier doch gar nicht.

Ich versuche hier einen anderen Weg einzuschlagen.


melden

Haben Tiere eine Würde?

10.07.2010 um 20:18
@crime

Ich hoffe, du denkst auch daran, dass das Schwein vielleicht gar keine Lust hat, als Wurst auf deinem Brot zu landen, sonst ist dein gesamter Beitrag hinfällig.

@insideman

>>Zuerst werden sie in einem langen Gang mittels "sanften" Peitschenschlägen getrieben wo am Ende jemand mit der Elektroschocktange wartete.<<

Für mich klingt das mit jedem Mal kränker und verstörender. Albtraum, SAW, was auch immer. Jedenfalls nichts, was ein normal funktionierender Menschenverstand wegstecken kann, ohne bleibende Schäden davonzutragen. Ich kann nicht nachvollziehen, wie jemand, der sich all dessen bewusst ist, es noch schafft, auch nur das geringste Stück Fleisch hinunterzuwürgen.


melden

Haben Tiere eine Würde?

12.07.2010 um 08:21
@17
da gebe ich dir vollkommen recht, jedoch sind es nicht nur nutz- und schlachttiere. es ist doch fast unfassbar wieviele tiere auf unserer welt ohne würde behandelt werden, rein aus spaß umbringen, foltern, quälen, tests machen etc.


schon alleine wenn ich mir überlege was menschen tiere immer so antun, vergeht es mir mensch zu sein, obwohl man selber nicht so ist. dieser menschenhass wird immer größer.


melden

Haben Tiere eine Würde?

12.07.2010 um 08:50
Das kann man so nicht ganz sehen, schließlich gibt es ja auch Fleischfresserpflanzen (Venusfliegenfalle bzw. Kannenpflanze), wenn ich meine Venusfliegenfalle mit einem Insekt füttere habe ich oder meine Pflanze keine Würde mehr?
Leben ist zyklisch! - Man nimmt um anderen das weiterleben zu ermöglichen!
Mir ist schon klar das die Fleischindustrie unsere Tiere sicherlich nicht gerade nett behandelt, und ich befürworte auch nicht Tierquälerei.
Es sollte halt schnell gehen, sollte mich ein Löwe fressen wollen und mich jagen, wünsche ich mir auch das es schnell geht!


melden
Anzeige

Haben Tiere eine Würde?

12.07.2010 um 08:55
Ich bin nicht der Meinung das Tiere kaum Bewusstsein haben bzw. kaum Würde.
Aber man sollte nicht übertreiben, 45 Kilo wiegen und dann meinen kein Fleisch zu sich zu nehmen, wo ist dann die eigene Würde wenn man dadurch unterernährt ist?


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden