weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Volcano Watch

1.245 Beiträge, Schlüsselwörter: Vulkane, Vulkanbeobachtung, Vulkanausbrüche

Volcano Watch

06.07.2011 um 11:14
Meters around Mt. Hekla in southern Iceland have shown “unusual activity” in recent days. The Public Safety Commission has been alerted.

http://www.icelandreview.com/icelandreview/daily_news/Unusual_Activity_Around_Hekla_Volcano_0_379812.news.aspx

According to RÚV Public Radio there is no reason for action as of now.
hekla
t8u0y9B 400x400 hekla

The movements have been recorded in five very precise meters that have been placed around Mt. Hekla in recent years. Professor Páll Einarsson says that these movements are seen in all five meters and even though the evidence is not conclusive they are thought to show magma movement under the volcano.

It has now been eleven years since Mt. Hekla, Iceland’s most famous volcano, erupted. In the years since then the mountain is said to have slowly expanded because of magma buildup.

The last eruption in Hekla came on February 26 2000 and then earthquakes started an hour and a half before the outbreak of the magma.

As of now there is no cause for any activity on behalf of the Public safety commission.


melden
Anzeige

Volcano Watch

06.07.2011 um 11:40
hi @spiky

ja interessant, ich war auch gerade bei der meldung

HEKLA ist scheinbar auch sehr schlecht einzuschätzen, weil ein Ausbruch jeder Zeit ohne größere Vorankündigungen erfolgen kann...

ALSO Habchachtstellung! :)


melden

Volcano Watch

06.07.2011 um 11:45
Guten Morgen @soulpeace ... Ja das ist er...der Seismo zeigt allerdings keine bedenklichen Werte...

http://www.simnet.is/jonfr500/earthquake/tremoren.htm

tG1RCou hkbz


melden

Volcano Watch

06.07.2011 um 11:48
@spiky


ich denke, die Geologen warten schon täglich, weil er ja auch überfällig ist. Zumal sie auch schon den Katastrophenschutz informiert haben. Wenn, dann bin ich auf die Intensität gespannt.


melden

Volcano Watch

06.07.2011 um 11:52
Aber auch der Stomboli ist wieder sehr aktiv und bei dem Ätna scheint ein nächster größer Ausbruch bevor zu stehen....

http://vulkane.net/blogmobil/?p=2493




melden

Volcano Watch

06.07.2011 um 12:13
@soulpeace

Jepp,das geht auch aus dem Bericht hervor,2000 brach er ja als letztes aus,und der war relativ harmlos wenn man die Geschichte des Hekla betrachtet..


melden

Volcano Watch

06.07.2011 um 20:19
hat das was zu bedeuten ? Aktivität an reykjanes ridge.

http://en.vedur.is/earthquakes-and-volcanism/earthquakes/


melden

Volcano Watch

09.07.2011 um 09:25
@kosima
@spiky
@Karakla
@Wolfshaag
@Thawra
@Sentex

Bei Katla tut sich wieder was.

tQMQa9F 110709 0710

tsjsuUY hvo

Es findet auch schon ein Gletscherlauf statt.

Was dabei am Ende "rauskommt" ist noch unsicher.


melden

Volcano Watch

10.07.2011 um 02:18
Ätna spuckte stundenlang Asche...Flugverkehr war gestört


http://www.spiegel.de/reise/europa/0,1518,773461,00.html


melden

Volcano Watch

11.07.2011 um 16:29
Ein interessantes Video aufgenommen beim Überfliegen der KATLA




melden

Volcano Watch

11.07.2011 um 16:40
Der LOKON (Indonesien) ist von Level III auf Level IV gestzt worden.

Die Bevölkerung ist aufgefordert einen Radius von 3,5 als Gefahrenzone einzuhalten. Sechs Dörfer wurden evakuiert.
Seit dem 9. Juli zeigte der Vulkan mehr Aktivität und eine Aschewolke von 500 Meter wurde angegeben.

http://news.smh.com.au/breaking-news-world/evacuations-for-indonesia-volcano-alert-20110711-1haaa.html



Wikipedia
Der Mount Lokon ist ein aktiver Schichtvulkan in der indonesischen Provinz Sulawesi Utara (Distrikt Minahasa). Zusammen mit dem 2,2 Kilometer entfernten Mount Empung bildet er einen Zwillingsvulkan. Beide erheben sich über der Tondano-Ebene und gehören zu den aktivsten Vulkanen des Landes.
Ausbrüche [Bearbeiten]

Bei einem Ausbruch des Vulkans im Jahr 1986, bei dem eine etwa 1000 Meter hohe schwarze Rauchwolke in die Luft geschleudert wurde, gab es keine Verletzten.

Am Donnerstag, dem 19. September 1991, brach der Mount Lokon aus und stieß eine etwa einen Kilometer hohe Rauchwolke in den Himmel. Das Vulkanische Institut in Bandung kategorisierte den Ausbruch als „gefährlich“. Die indonesische Nachrichtenagentur ANTARA meldete, dass Feuer die Felder von sieben umliegenden Dörfern im Tomohon-Subdistrikt zerstörte. Nach dem erneuten Ausbrechen am 26. Oktober wurde die 42-jährige Schweizer Geologin Viviane Clavel vermisst. Sie war am Tag des Ausbruchs zusammen mit drei Einheimischen aufgebrochen, die sich jedoch in Sicherheit bringen konnten. Sie bestand nach Aussage von Bakri Ali darauf Fotos vom Rand des Kraters zu machen. Etwa 8800 Menschen wurden evakuiert.


melden

Volcano Watch

13.07.2011 um 19:58
Beim Ätna ist wieder vermehrte Aktivität zu verzeichnen::

http://vulkane.net/blogmobil/?p=2575


melden

Volcano Watch

13.07.2011 um 20:05
Island

3,3

1 km Tiefe


Iceland-SW Grímsnes Crater row.......................60.47 km
Iceland-S Vestmannaeyjar Submarine volcanoes....... 39.92 km
Iceland-S Hekla Stratovolcano...................................29.60 km
Iceland-S Vatnafjöll Fissure vents............................25.91 km
Iceland-S Torfajökull Stratovolcano........................... 18.84 km
Iceland-S Tindfjallajökull Stratovolcano................... 17.47 km
Iceland-S Eyjafjallajökull Stratovolcano 2010.........16.61 km
Iceland-South Katla Subglacial volcano 1999...........1.66 km


es könnte sein, dass sich in den nächsten Stunden bei KATLA etwas tut.


melden

Volcano Watch

13.07.2011 um 20:19
Der PUYEHUE (Chile/Argentinien) hat sich noch nicht beruhigt. Der Flugverkehr war auch heute wieder eingeschränkt...

http://www.puntanews.com.uy/general/6123-argentina-cancela-vuelos-por-ceniza-del-puyehue.html


melden

Volcano Watch

13.07.2011 um 20:23
Wenn Katla jetzt noch diesen Monat ausbrechen sollte und da kann man ja schon etwas größeres erwarten, dann gibts ein Ferien Flugchaos VEI 5. ;)


melden

Volcano Watch

15.07.2011 um 01:26
n abend,

video text meldung

mount lokon ausgebrochen...

keine zeit jetzt was ruszusuchen(besuch)
ihr könnt ja mal schauen

mfg matula


melden

Volcano Watch

15.07.2011 um 01:29
Vulkan Mount Lokon ausgebrochen
14. Juli 2011 22:35

Behörden sehen keine Gefahr für Menschen

Jakarta - Auf der indonesischen Insel Sulawesi ist am Donnerstagabend der Vulkan Mount Lokon ausgebrochen. Der 1580 Meter hohe Vulkan spie Gestein und Asche hunderte Meter in die Höhe, wie ein Behördenvertreter sagte. Bereits vor drei Tagen war angesichts der erwarteten Eruption die höchste Warnstufe ausgesprochen worden.

In den vergangenen Wochen hatte die Vulkanaktivität zugenommen, hunderte Menschen verließen daraufhin die Gegend um den Vulkan. Im Umkreis von 500 Metern um den Vulkan standen Gras und Büsche in Flammen, für Menschen bestand dem Behördenvertreter zufolge aber keine unmittelbare Gefahr. "Es gibt keine Massenpanik, weil die Bevölkerung bereits gewarnt worden war."

Es würden weiterhin Menschen aus dem Evakuierungsgebiet gebracht, in dem rund 28.000 Menschen wohnen, sagte der Behördenvertreter. Der Mount Lokon ist einer der aktivsten Vulkane Indonesiens. (APA)
http://derstandard.at/1310511296725/Indonesien-Vulkan-Mount-Lokon-ausgebrochen


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

17.07.2011 um 18:49
Lokon wird immer aktiver.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/0,1518,774922,00.html


melden

Volcano Watch

18.07.2011 um 10:38
Katla weiterhin unruhig.

toA7f0I 110718 0815

toNoIvm 275TjN Katla

Frage mich wo der oben makierte "Spike" herkommt, der auch auf den anderen Stationen auf Island zu sehen ist?

Gestern wurde ein 3.8 Erdbeben in der Katla Caldera angezeigt, dann aber auf 2,6 herabgestuft, ein größeres Erdbeben wo anders auf der Welt, welches ebenfalls bei enstprechender Stärke von den isländischen Stationen angezeigt wird, gab es nicht.

Es bleibt also wie gesagt weiter unruhig.

Das ein Ausbrauch "fällig" ist, steht fest, nur ob die jetzige Aktivität ein Vorlauf dafür ist, muss weiter abgewartet werden.


melden
Anzeige
LincolEco6
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

18.07.2011 um 11:08
@Larry08
Ich hab doch gestern ein 5.irgendetwas auf einen der Erdbebenmonitore gesehen....
War auf jedenfall Island.Zeit des Bebens ca.22:00Uhr.
Find den Monitor grad nicht.Grrrrr.


melden
365 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden