weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Volcano Watch

1.245 Beiträge, Schlüsselwörter: Vulkane, Vulkanbeobachtung, Vulkanausbrüche
LincolEco6
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

18.07.2011 um 11:16
@Larry08
17.07.2011, 11:39 Uhr 5.2 Magnitude Sorry.
Quelle
http://survival.4u.org/erdbeben/erdbeben-karte.htm


melden
Anzeige

Volcano Watch

18.07.2011 um 11:26
@LincolEco6

Ich kann da nichts von einem 5,2 auf Island sehen.


melden
LincolEco6
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

18.07.2011 um 12:06
2011-07-17 11:39:47.0 35.08 179.90 E 47 mb 5.2 OFF E. COAST OF N. ISLAND, N.Z.

Quelle:
http://www.emsc-csem.org/Earthquake/index.php?view=2

Liste wurde aktualisiert und Eintrag ist aus dem Fenster gerutscht.
LG


melden
LincolEco6
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

18.07.2011 um 12:07
N.Z = New Zealand?
Upps.


melden

Volcano Watch

18.07.2011 um 12:25
@LincolEco6

Ja sieht nach "upps" aus. :D ;)


melden

Volcano Watch

18.07.2011 um 13:45
tKrVc6p god trem

Jetzt lässt sich der oben deutlich zu sehende Ausschlag wieder besser erklären, da das 3,8er was zwischenzeitlich auf 2,6 heruntergestuft, wieder auf 3,8 heraufgestuft wurde.^^


melden

Volcano Watch

18.07.2011 um 14:14
Uuuund Kommando bzw. Erdbebenstärke wieder zurück auf 2,6.

Wofür haben die eigentlich die ganzen Überwachungsstationen.^^

Will gar nicht wissen was die sagen würden, wenn man jetzt fragt ob die Gefahr eines Ausbruchs besteht.

Ja, nein, ja, nein, nein, ja.^^


melden

Volcano Watch

18.07.2011 um 14:55
Ich hoffe mal es ist ein Softwareproblem oder ein unfähiger Praktikant, denn jetzt wird das Beben wieder mit 3,8 angegeben.

Mal gucken wann sich das Beben entschieden hat wie stark es denn nun war. :D ;)


melden

Volcano Watch

24.07.2011 um 10:13
Vulkanausbruch in Südkalifornien ?

http://www.naturerscheinungen.stenor.de/


melden

Volcano Watch

26.07.2011 um 19:39
Der CLEVELAND Vulkan in Alaska steht scheinbar kurz vor einem Ausbruch. Die Airlines der Welt sind vorgewarnt, sich für ein eventuelles Flugchaos vorzubereiten.


http://hisz.rsoe.hu/alertmap/site/?pageid=event_update_read&edis_id=VA-20110721-31682-USA&uid=11165


melden

Volcano Watch

28.07.2011 um 17:46
Auf der kanarischen Insel El Hierro gab es gestern um die 700 Schwarmbeben (auch schon Tage davor wurden Beben verzeichnet). Momentan wissen die Geologen es noch nicht einzuordnen, sie vernuten allerdings, dass sich evtl Magma ansammelt.

http://earthquake-report.com/2011/07/28/earquake-activity-below-el-hierro-volcano-canary-islands-spain/


El Hierro ist wie alle Kanaren vulkanischen Ursprungs. Die Insel ist mit etwa 1,12 Millionen Jahren die jüngste des Archipels. Im Gegensatz zu den meisten anderen Kanarischen Inseln, die eine dreiphasige Entstehungsgeschichte haben, befindet sich El Hierro noch in der ersten dieser drei Phasen, der des Schildvulkans (siehe: Kanarische Inseln). Als das Magma den Meeresboden aufriss, taten sich Spalten in Form eines Ypsilons auf. Höhepunkt späterer Ausbrüche war etwa um 10.000 v. Chr., die jüngsten Eruptionen dauerten von 4000 v. Chr. bis ins erste Jahrtausend n. Chr. an und waren gegenüber den alten eher von bescheidenem Ausmaß. Entlang der Achsen des Ypsilons formte sich die Insel nach und nach. Die daher stammenden Lavamassen bedecken vor allem die Küstengebiete im Süden und Westen, aber teilweise auch im Norden. Sie flossen die alten Abhänge hinunter und vergrößerten die Fläche der Insel. Der einzige dokumentierte Ausbruch, begleitet von Erdbeben, war zuletzt 1793 der des Lomo Negro bei Playa Verodal.

Wikipedia: El_Hierro


melden

Volcano Watch

30.07.2011 um 22:17
momentan ist der Ätna wieder sehr aktiv

http://www.vulkan-etna-update.de/etna_update.html

t8RWXRP CAMERA1


melden

Volcano Watch

01.08.2011 um 22:22
A very strong shallow magnitude 6.8 earthquake occurred close to the coast of Papua New Guinea on Monday August 1 at 9:38 local time. Soon after the earthquake, the Pacific tsunami and Warning Center issued a statement that NO widespread tsunami is expected from this earthquake. The epicenter of the earthquake is only 6 km from Bam (Biem) volcano island, an island populated by approx. 2,000 indigenous people.

Most important Earthquake Data:
Magnitude : 6.8
UTC Time : Sunday, July 31, 2011 at 23:38:57 UTC
Local time at epicenter : Monday, August 01, 2011 at 09:38:57 AM at epicenter
Depth (Hypocenter) : 16.8 km
Geo-location(s) :
134 km (83 miles) E of Wewak, New Guinea, PNG
211 km (131 miles) NNW of Madang, New Guinea, PNG


melden

Volcano Watch

04.08.2011 um 23:10
Auf der vulkanischen Insel EL HIERRO (Kanarische Inseln) ereignen sich weiter Schwarmbeben mit heutigen Höhepunkten http://www.avcan.org/?m=Noticias&a=noticia&N=890

Scheinbar ist das Interesse nur bei dem dortigen Seismologischen Institut vorhanden, da man sonst keine Meldungen darüber findet.


melden

Volcano Watch

05.08.2011 um 18:25
KILAUEA Hawai




Der Kilauea ist einer der aktivsten Vulkane der Erde..


bewohnte Gebiete sind nicht betroffen


melden

Volcano Watch

05.08.2011 um 19:52
Auch der SAKURAJIMA (Japan) ist momentan wieder besonders aktiv





melden

Volcano Watch

07.08.2011 um 18:25
MARAPI (Indonesien) Ausbruch heute morgen


http://hisz.rsoe.hu/alertmap/site/?pageid=event_photo&edis_id=VE-20110807-31873-IDN


melden

Volcano Watch

07.08.2011 um 20:54
Da ist ja ordentlich was los die letzten Tage


melden
melden
Anzeige
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

11.08.2011 um 21:22
@soulpeace
Danke, dass Du uns so unermüdlich auf dem Laufenden hältst, auch wenn keine Antwort kommt.
Ich lese aber jedesmal mit und freue mich, dass jemand aufpasst.

Also "Danke" nochmal, ohne jede Ironie. ;)


melden
212 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden