weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Volcano Watch

1.245 Beiträge, Schlüsselwörter: Vulkane, Vulkanbeobachtung, Vulkanausbrüche

Volcano Watch

04.01.2012 um 16:08
seit dem 2. Januar ist der LEWOTOLO (Indonesien) auf zweithöchster Stufe (Siaga). Diese Aufnahme in diese Stufe bedeutet erhöhte Aumerksamkeit wegen Aktivität des Vulkans. Ein Ausbruch könnte jeder Zeit stattfinden. Im Umkreis von 1,5 km sollte sich niemand aufhalten und Evakuierungsmaßnahmen werden geplant

http://portal.vsi.esdm.go.id/

http://maps.google.com/maps?q=Lewotolo,+Nusa+Tenggara+Timur,+Indonesia&hl=e&ll=-8.297111,123.487015&spn=0.252079,0.30864...


melden
Anzeige
melden

Volcano Watch

05.01.2012 um 23:40
Neues von EL HIERRO



melden

Volcano Watch

07.01.2012 um 19:20
Ich frage mich wie lange es dauert, bis El hierro aus den Wasser ragt


melden

Volcano Watch

11.01.2012 um 23:19
Was macht El Hierro ? Wieder aktiv geworden der kleine ?


melden

Volcano Watch

12.01.2012 um 00:00
@Niederbayern88
Ja, EL HIERRO ist weiter aktiv

hier nachricht von gestern:

Die submarine Eruption im Süden der Kanareninsel geht weiter. Heute ist der Tremor deutlich höher als in den letzten Tagen und im Jacuzzi wurden einige Lavaklasten gesichtet. ING veröffentlichte neue Bildstrecken und Messdaten der Schwefeldioxid-Konzentration. Diese liegt derzeit etwas über dem Niveau der letzten Tage. Das Forschungsschiff Ramon Margalef ist wieder in der Las Calmas See unterwegs und erforscht den Vulkanausbruch.
http://vulkane.net/blogmobil/?p=3700


melden

Volcano Watch

13.01.2012 um 12:34
@soulpeace
Was denkst du? Wird der Vulkan irgendwann so aus den Wasser ragen dass er eine Insel bildet?


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

13.01.2012 um 12:40
Thomas says:
12. Januar 2012 at 17:23
Regelmässige Blogleser wissen, daß es in den vergangenen Wochen hier auf La Palma teils kräftige Tremorausschläge gab die nicht zu erklären waren. Diese mysteriösen Ausschläge traten immer zwischen 8 Uhr und 17 Uhr und nur unter der Woche auf. Die entsprechende Bebenmess Station steht hier auf einer steilemporragenden Felsspitze, dem Roque Niquiomo auf 1277 m Höhe oberhalb des Ortes Mazo auf der Ostseite der Insel ….. und wir wurden fündig. Zur Zeit finden in unmittelbarer Nähe dieser Station Wegebau- und Sicherungsarbeiten mit schwerem Gerät (Bild) statt. Das dürfte die simple Ursache für die heftigen “Beben” der vergangenen Wochen sein.

--

hab ich gerade in dem von dir eingestellten Link gefunden

@soulpeace


melden

Volcano Watch

13.01.2012 um 21:23
@Niederbayern88
Das kann z.Z. niemand sagen. Vielleicht tritt er nie aus, weil der Vulkan ab morgen ruht, oder er tritt noch diesen Monat aus. Vielleicht dauert es aber auch noch 100 Jahre.
Nach Vulkanen und Beben sollte man nie Uhren stellen. Ist nicht vorauszusehen, nur abzuschätzen.


melden

Volcano Watch

14.01.2012 um 09:50




Der Nyamuragira (auch Girungo-Namlagira, Namlagira, Nyamlagira oder Nyamulagira)[1] ist ein aktiver Vulkan innerhalb der Virunga-Vulkankette im Osten der Demokratischen Republik Kongo. Der Vulkan liegt etwa 25 Kilometer nördlich des Kiwusees und der Stadt Goma in der Nähe zur Grenze nach Ruanda.

Der Nyamuragira gilt als einer der aktivsten Vulkane Afrikas mit mehr als 30 verzeichneten Ausbrüchen seit 1880. Dabei entstanden an den Flanken des Vulkans immer wieder neue Krater, die aber alle nur über einen gewissen Zeitraum Bestand hatten. Der letzte Ausbruch erfolgte am 6. November 2011.

Der Nyamuragira liegt nur 13 Kilometer entfernt vom Vulkan Nyiragongo, der 2002 bei einem Ausbruch große Schäden in der Stadt Goma anrichtete.



---------

Der scheint irgendwie seit november nicht zur ruhe zu kommen.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

20.01.2012 um 12:49
Der Santorin ist sehr unruhig.

http://www.geophysics.geol.uoa.gr/stations/realtime/THR3.htm


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

23.01.2012 um 11:48
Hier noch mal die letzten seismischen Aktivitäten:


Latest seismic activity

Date Time Magnitude Depth
2012-01-22 11:59:36 2.4 10 Km
2012-01-18 23:01:14 2.5 10 Km
2012-01-17 19:36:52 2.4 10 Km
2012-01-13 19:24:11 2.3 5 Km
2012-01-13 07:14:24 3.0 7 Km
2012-01-12 22:15:22 3.1 5 Km
2012-01-09 09:39:29 3.3 5 Km
2012-01-08 01:16:24 2.6 5 Km
2012-01-08 04:55:52 3.0 10 Km
2012-01-08 13:11:24 2.6 6 Km


http://hisz.rsoe.hu/alertmap/read/index.php?pageid=svolcano_index&svid=18


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

26.01.2012 um 09:54
In Griechenland hat es kräftig gerumst; Mag. 5.2 ; Entfernung zum Vulkan Santorin ca. 25 km.

http://hisz.rsoe.hu/alertmap/read/index.php?pageid=seism_read&rid=227562


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

26.01.2012 um 12:55
Ja der Santorin rumort ganz schön.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

27.01.2012 um 11:57
Laut dem TV-Sender N24 ist der "Popocatepetl" in Mexiko ausgebrochen.


melden

Volcano Watch

27.01.2012 um 12:16
Alle aktuellen Beben rund um den Santorin - Supervulkan kann man hier abrufen: Real Time Seismicity in Greece for the last 24 hours (Automatic Alerts) -----> http://bbnet.gein.noa.gr/NOA_HL/


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

28.01.2012 um 12:45
Aktuelles zum Santorin


Latest seismic activity
Date Time Magnitude Depth
2012-01-28 07:34:09 2.6 10 Km
2012-01-28 03:29:54 2.6 10 Km
2012-01-28 03:40:50 2.6 10 Km
2012-01-28 02:35:55 2.6 10 Km
2012-01-28 01:50:45 2.6 10 Km
2012-01-28 02:01:20 2.6 10 Km
2012-01-28 00:43:26 3.2 10 Km
2012-01-28 00:45:12 2.8 10 Km
2012-01-28 00:55:18 3.1 10 Km
2012-01-28 10:17:39 2.8 10 Km


http://hisz.rsoe.hu/alertmap/read/index.php?pageid=svolcano_index&svid=18


melden

Volcano Watch

29.01.2012 um 20:24
Lt. ts-bochum ist von offiziellen Behörden die Bestätigung nun abgegeben worden, dass Santorin erwachen wird

http://www.ts-bochum.de/?p=3300


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Volcano Watch

29.01.2012 um 20:46
@soulpeace
Wie geil, die Werbung doch zu Deinem Link passt, welche in der Stellungnahme stand.
:D :D :D
Santorin
Santorin günstig buchen! Santorin Urlaub preiswert buchen
:D :D :D


melden
Anzeige

Volcano Watch

30.01.2012 um 03:35
Volcano Eruption in Mexico on Sunday, 29 January, 2012 at 04:55 (04:55 AM) UTC.

Base data
EDIS Number: VE-20120129-33948-MEX
Event type: Volcano Eruption
Date/Time: Sunday, 29 January, 2012 at 04:55 (04:55 AM) UTC
Last update: ---
Cause of event:
Damage level: Unknown
Geographic information
Continent: Central-America
Country: Mexico
County / State: State of Puebla
Area: Popocatépetl Volcano
City:
Coordinate: N 19° 1.624, W 98° 37.291
Number of affected people / Humanities loss
Foreign people: Affected is unknown.


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden