weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

146 Beiträge, Schlüsselwörter: Petition

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 20:30
So, diese Geschichte ist nun ein halbes Jahr geltendes Gesetz...


... gibt es irgendjemanden, der sein geliebtes Kräuterchen nicht mehr in der Apotheke bekommt, weil dieses Gesetz jetzt in Kraft ist? Oder war die ganze Petition nun doch nur ein Sturm im Wasserglas...


melden
Anzeige

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 21:36
Also mein Lieblingskräutertee ist aus den Läden so etwa im Juli verschwunden. Selbst ne Mail an Mesmer brachte nur als Antwort, das man den Tee vom Markt nehmen müsste.





Ok der Tee ist wieder da, mit etwas weniger Guarana, und dem Aufkleber NEU. LOL


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:07
Ich bin der Meinung, dass der Staat das nicht zu bestimmen hat, was ein Mensch und Bürger an Kräutern der Natur anpflanzt oder bezieht, solange kein nachweisbarer Schaden entstehen kann oder entstanden ist. Bei Gentechnik ist ein unberechenbarer Schaden möglich, daher ist diese nicht zu erlauben.

Jedes Mittel kann gegenteilig wirken oder sogar gefährlich werden bei Überdosierung oder vorausbestehenden Unverträglichkeiten. Und das Drogenargument ist schlicht eine Lüge, denn dann müsste man den Alkohol und die Zigaretten vom Markt nehmen.


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:08
@FZG
Danke fürs rauskramen!
(Und das mein ich ehrlich!)

Lassen wir mal den Thread mal Revue passieren - dann schliessen wir vielleicht nen guten Schlusstrich unter den Unsinn :)

Besonders würde mich ja nun mal interessieren was der TE
@Scareface heute darüber denkt!

Am skurrilsten fand ich die Diskussion zwischen Accrec (RIP) und @geeky hier vor einer Seite :D

Auch @liaewen würd ich mal gern ansprechen hier :vv:


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:12
@Spöckenkieke

Ich glaube, Tee fällt nicht unter das Arzneimittelrecht...

@Thermometer

Das war der Sinn des herauskramens ;-)


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:23
@GilbMLRS


Weil du nicht mehr mal die Samen für deinen Kamillentee bekommen wirst ;)
Auch das Saatgut kann unter das Verkaufsverbot fallen das lustige daran ist hier sieht man wieder mal die Arbeit der Lobbyisten. Die für die Konzerne ihren willen in die Politik durch bringen.

Irgend wie lustig das denn Menschen keine Wahl mehr gelassen wierd mit was sie ihre Wehwechen Therapieren dürfen.

Per Gestez soll nur die Chemie mehr verkauft werden.


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:27
@amoniak

Ähhh, dir ist aufgefallen, dass dieses "Böse Gesetz" seit einem halben Jahr in Kraft ist, und was wurde alles befürchtet, welche auswirkungen es hätte, keine Kräuter mehr auf den Wochenmarkt etc...


Deswegen meine Frage: Hat hier irgendjemand seit dem inkrafttreten des Gesetzes schwierigkeiten, sein Naturheilmittel zu erwerben?


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:28
@Thermometer
Thermometer schrieb:Am skurrilsten fand ich die Diskussion zwischen Accrec (RIP) und @geeky hier vor einer Seite
Die hatte übrigens ein kleines Nachspiel: irgendwie hat accrec es geschafft, als Mod eingesetzt zu werden, und eine seiner ersten Handlungen war, mich für 3 Tage zu sperren (davor war meine "Benutzerakte" frei von jeder Sperre)

Grund: Ich hatte endgame als "loser" bezeichnet. Quasi auf eigenen Wunsch:
"X-DAX Stand um 22:00 Uhr am 6. Mai: ziemlich genau 4275 Punke!
Und natürlich, falls es nicht passiert gebe ich zu ein Looser zu sein, ansonsten bin ich ein Held, nicht wahr.. Ist das ok für dich?"
Diskussion: Das Jahr 2012 (Beitrag von endgame)

Das war für accrec natürlich ein gefundenes Fressen, sich für seine argumentativen flatlines zu rächen.
Auf diesbezügliche Rückfragen hat er erwartungsgemäß nicht reagiert:
Diskussion: Was passiert im August 2011? (Beitrag von geeky)


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:28
@FZG

JA Guranapulver ist nicht mehr im Handel.


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:32
Johanneskraut ist auch rausgenommen worden.


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:33
@amoniak

Das dürfte aber einen anderen Grund haben, denn dieses Gesetz galt nur für sog. Wikipedia: Fertigarzneimittel


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:33
@Thermometer
:p ok mal im ernst. Seit dem habe ich keinen Bedarf gehabt an irgendwelchen Kräuterchen, daher ist mir auch noch nichts aufgefallen. Die gängigen bekommt man ja ohnehin. Aber ich werde mich bei Bedarf schlau machen.


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:34
@FZG


Wenn du meinst.

Im Endeffekt ist es wieder nur ein Eugesetz mehr zu beschneidung der selbstbestimmung der Bürger.


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:46
@liaewen
Dafür dass du es gebloggst hattest scheints dir aber stark am Hintern vorbeizugehen oO
:D Nix für ungut ;)

Ich glaub dafür ist der Thread hier ja geschaffen um sowas zu klären :)


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 22:59
@Thermometer
Nein nicht wirklich^^ aber wie gesagt ich hab bis jetzt noch keinen Nachteil gesehen, weil ich nichts benötigt habe. Aber vl gibt es andere im thread denen es direkt aufgefallen ist ;) zur Zeit sind meine Hexenkessel nicht in Betrieb :D


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 23:09
Komisch Johanneskraut hab ich gestern noch gesehen und in meinem Krätertee ist auch Guarana drin. Irgendwas kann also an eurer Aussage nicht stimmen. Zumal das Gesetz diese Kräuter garnicht betraf.


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 23:11
Achja das Gesetz war ja in Deutschland schon viele Jahre in Kraft. Nur EU weit nicht.


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 23:16
Hier übrigens mal ein Beutelchen
tGLntVq guarana1d55a710jpg


melden

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

27.10.2011 um 23:43
Wie auch immer, es kommt wohl auch auf die Beschriftung und die Dosierung an, einige Produkte sind jedenfalls verschwunden, wie Rotölkapseln aus dem Handel, soweit ich das gesehen habe. Aber nur wenige Produkte.

Weiterhin sind auch bestimmte Nahrungsergänzungsmittel und Quorn verboten, man bekommt sie aber über das Internet. Wer will, hat genug Möglichkeiten.


melden
Anzeige

Keine Umsetzung des EU-Verkaufsverbotes für Heilpflanzen!

28.10.2011 um 00:09
@mitras
Du meinst jetzt aber nicht die hier oder? Die hab ich erst vor ein paar Tagen gekauft. Johanneskraut Rotölkapseln von Abtei.
tfk8IZ6 rotl3b019f56jpg
Ohne die ging mein Schatzi ne weile nicht mehr aus dem Haus.

Und naja zu Quorn ist zu sagen. Es ging im Heilkräuter und nicht um Kunstwerke aus der Chemiefabrik.
Wikipedia: Quorn_%28Lebensmittel%29

Aber ich schätze auch Quorn wird es immer noch wie gewohnt geben, bis jetzt waren ja alle deine Angaben falsch.


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden