weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von Wespen?

1.193 Beiträge, Schlüsselwörter: Wespen

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 18:35
darkylein schrieb:naja ich mag nichts was mich grundlos stechen kann, ich bin zum Glück nicht allergisch, aber so ein Wespenstich tut schon sehr weh find ich.
Ich denke das keine Wespe grundlos zusticht. Sie greifen nur an wenn sie sich bedroht fühlen. Oftmals bemerken wir das eben nicht.


melden
Anzeige

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 18:39
@samael23
also im August war ich mal einkaufen und wollte danach das Zeugs im Kofferraum einpacken, also kofferraum geöffnet da flog mir schon so n Mistvieh entgegen und wollte mich wohl 2 x im Sturzflug stechen hat mich ne runde ums auto verfolgt und war dann weg. Habe aber NIX gemacht pf

achja das war auch sehr toll : http://img513.imageshack.us/i/dscn0706sy.jpg/ Wespennest vorm Fenster in nem Hotel in Sydney..dachte zuerst die wären tot weil die so reglos drauf waren aber nach dem ich geklopft habe..uiuiui :D das Fenster blieb zu auch alle anderen *g*


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 18:40
@samael23

Der Grund für die Angst ist laut deiner Theorie dann wohl weniger die Größe, als das Gift. Denn die Ära der Rieseninsekten und -Spinnen war lange vorbei, bevor der erste Mensch über die Erde stapfte. Nicht einmal die Dinosaurier haben diese Riesenkrabbler noch gesehen.
samael23 schrieb:Ich denke das keine Wespe grundlos zusticht. Sie greifen nur an wenn sie sich bedroht fühlen. Oftmals bemerken wir das eben nicht.
Wespen sind wohl wirklich extrem leicht reizbar. Definitiv reizbarer als Bienen oder Hummeln.


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 18:41
@wobel

Bei mir hats geklappt. o0 Muss nicht heißen dass man gestochen wird.
Ich hab eine brennende Kartonschschachtel unter dem Nest gelegt und die sind rausgefolgen. Natürlich hält man einen Sicherheitsabstand bei solch einer Aktion. Danebenstehen wird wohl keiner. Und dass man das Nachts macht muss ich dir zustimmen.

@darkylein

Vorm Fenster sieht das ja voll arg aus. :D


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 18:48
@darkylein

Ich mag Wespen :)
Sie tun dir nichts, wenn du sie mit Respekt behandelst.
Außerdem liegt das in der Natur der Sache, dass du Besuch erhälst, wenn du draußen etwas issst oder trinkst.
Selbst Schuld^^ Nun ja du kannst die Störung verhindern, indem du ca. 6m entfernt von dir etwas Zuckerwasser o.ä. süßes hinstellst. Die Wespen werden sich dann darauf stürzen, da sie dort "ihre Ruhe" vor dem Menschen haben.
(Tiere fressen lieber dort, wo keine potentielle Gefahr droht, hat einen ökologischen Grund)


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 18:54
@crusi naja tschuldigung das ich auf MEINEM BALKON was essen will im Sommer..wie kann man nur so intolerant sein :P ich finde Wespen bringen doch garnichts, sind ja keine Nützlinge solang ich weiss..von mir her brauchts die net. Bienen, Hummeln und ja sogar Hornissen sind mir lieber, die sind net so aggro drauf und net so stechfreudig. Und ich behandle nix mit Respekt das sich auf mein Eis hockt oder mir riesen-Eistücke klaut (ja die können dann kaum fliegen so gierig sind se!). Und ich hab ja das Essen aufm Balkon sehr eingestellt diesen Sommer..aber eben wenn man dann raucht und dann schwirrts um den Kopf und verschwindet im Rolladen-Bereich ist mir nimmer so wohl und ich dann bevor ich aufn Balkon gehe auf den Boden achten muss weil da i-welche Toten Wespen liegen.


Und mein Balkon ist auch net so riesig und wenn ich Zuckerwasser oder extra Kuchen für die Viecher hinstelle habe ich bald nicht nur Wespen sondern auch Ameisen, Bremsen und weiss ich nicht was *g* kann ich gleich so n "Insektenhotel" aufstellen


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 19:03
@darkylein

Nun ja, das war ja mehr als kleiner Denkanstoß gedacht ;)
Wespen sind Nützlinge, da sie Insekten und Raupen, Larven fressen (z.B. von Schädlingen wie Kartoffelkäfer) eig sind sie omnivor, denke ich.

Rauch soll auch Wespen vertreiben können.


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 19:08
@crusi
also fressen Bienen Raupen aus denen Schmetterlinge werden? Dann mag ich sie nun noch weniger!


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 19:11
Stell den Wespen ein Stück Birne, oder Zuckerwasser in die Nähe ihres Einflugloches.

Dann gehen sie da hin.

Wie Crusi schon schrieb, sind auch Wespen sehr nützliche Tiere.

Vielleicht mögen Dich die Wespen ja ebenfalls nicht. Eventuell liegt es ja an Deiner Ausstrahlung.


melden
crusi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 19:11
@darkylein

:D Es können aber auch Motten daraus werden und die sind ja bekanntlich auch unbeliebt bei den meisten Menschen.


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 20:02
hahaha, muß schlimm sein^^

Ich freu mich über jedes Tier- weiß nich wie man sich so belästigt fühlen kann.
ich find sie lustig. Sie sind weniger aggro als empfindlich für deine Aggressionen^^
wenn du gechillt bleibst sind sie es auch.


Guter, alter Tip:

Neben dem Platz wo man gerne draußen ißt, immer etwas süßes hinstellen, dann gehen sie dahin, statt zum Menschen, der nebenan nur zu bestimmten Zeiten Essen liegen hat.

Sind halt, wie die meisten Tiere sehr gefräßig^^

@darkylein


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 20:05
@darkylein

ich will dich nich angreifen, aber so wie du redest, hört sich das an als magst du nur flauschige rosa Tiere die nich stinken oder so^^
Bist du ein "Tierfreund" oder nicht? ;)


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 20:07
@Omega.
ich mag Tiere, aber Insekten weniger, und wenns noch sticht dann noch weniger..und wenns aggro drauf ist kaum *g*


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 20:08
meine großmutter, möge sie in frieden ruhen, hat mir damals gezeigt das man keine angst haben muss... sie streckte ihre hand aus und 'n paar sek. später kamen bienen angesaust und setzten sich auf ihre hand, haben den honig wegtransportiert und haben sich sogar streicheln lassen!!! sie sagte man soll vom inneren her ruhig sein und wissen das die bienen nett sind, wenn man zeigt das man nett zu ihnen ist. das selbe gilt natürlich auch für wespen und hummeln :)


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 20:09
@darkylein
darkylein schrieb:@wobel und weisst du wieso sie keine Kupfermünzen mögen?
keine ahnung, wie gesagt ich vermute es liegt am geruch.

@darkylein
darkylein schrieb:ich dachte sie hätten grössere "Kolonien" und müssten demher mehr unterwegs sein..
kommt auf die art an, da gibt's ja auch unterschiede.
aber fast alle (ausser erdwespen natürlich) bauen gerne in rolladenkästen. wie gesagt, ich kann dir da bilder zeigen...

@darkylein
darkylein schrieb:Könnte das Nest (wenn es denn eins gibt) neu besiedelt werden nächstes Jahr?
wie gesagt, soweit ich weiss werden verlassene nester nicht neu besiedelt.

@darkylein
darkylein schrieb:überwintern die Viecher denn net irgendwo?
soweit ich weiss überlebt nur die königin, die gründet dann nächstes jahr eine neue "kolonie".

@darkylein
darkylein schrieb:die haben dort so kleine Löcher..aber ich glaub das waren Bienen, die haben im Herbst die Löcher mit Dreck zugemacht und sind dann im Frühling wieder rausgekommen.
das sind wildbienen, die du da meinst.
und die verstopfen die fraglichen löcher den sommer über, erst legen sie ihre eier da rein, dann kommt 'ne menge futter drauf und dann ein deckel. die eier schlüpfen, fressen das futter und brechen dann den deckel auf, wenn sie erwachsen sind.

@darkylein
das auf dem foto sieht mehr nach hornissennest aus.
für ein wespennest wär's auch fast ein bisschen sehr klein.
ich kann dir auch bilder zeigen von wespennestern, grösser als basketbälle.

@darkylein
darkylein schrieb:ich finde Wespen bringen doch garnichts, sind ja keine Nützlinge solang ich weiss..
wespen bestäuben genauso blüten wie bienen es tun. und sie fressen - wie schon erwähnt wurde - so einiges an schädlingen. sie stehen nicht umsonst unter naturschutz!

der tipp mit dem fress-schüsselchen für die wespen, den hab ich längst durch.
wie ihr euch vorstellen könnt hab ich ziemlich viel ausprobiert, denn für mich können die mistviecher wie gesagt tödlich sein.
zucker interessiert wespen spätestens im spätsommer/herbst garnicht mehr, da wollen sie dann an dein wurstbrot, dein grillfleisch, deine bratwurst usw. da wird das zuckerschälchen ignoriert und sie hocken auf deinem teller, da kannst du machen was du willst.
das unterschiedliche fressverhalten hängt mit ihrem brutzyklus zusammen.


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 20:10
@THCobold

Das stimmt!!!
Hab ich als Kind immer so gemacht- mußte die einfach streicheln^^


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 20:12
@wobel

Dann kann man ihnen ja ab Spätsommer Hundefutter hinstellen :D


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 20:18
@Omega.
Omega. schrieb:Dann kann man ihnen ja ab Spätsommer Hundefutter hinstellen
kannste machen, das funktioniert bestens. sofern du welches im haus hast. extra kaufen würd ich's jetzt nicht *ggg*.
aber da gehen dann halt auch krähen, igel, marder etc. ran.


melden

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 20:25
@THCobold
nur das Wespen doch ne andere Sparte als Bienen sind (von mir aus auch Hornissen), diese sind nicht so aggro drauf und stechen eher selten - Bienen sterben ja auch mit dem Stich also überlegen sie sich das gut wen und wann sie stechen.

@wobel
nja das Foto wurde eben in Australien gemacht, kA was es war, waren 2 solche Nester nebeneinander, hab einfach keine Fenster mehr geöffnet da mir das Risiko vom Besuch zu hoch war ;-) soso wildbienen bei meinen Eltern..gut sind es keine Imker sonst wären die Wildbienen mause geworden (die werden hier anscheinend getötet hab ich mal erfahren von nem Imker). Und das Wespennester gross werden weiss ich schon, habe mal super Fotos gesehen wo ein ganzer Raum n Wespennest war (aber in der Türkei). Und wegen "meinem eventual Nest" ist mir schon klar das es unwahrscheinlich ist, dass die gleiche Königin nochmal herkommt, aber vllt. sind ja andere so klug und sagen "ui da ist ja schon alles gemacht also ziehen wir hier ein". Machen schwalben anscheinend auch so und Bienen gehen ja auch irgendwo rein wenn man es ihnen anbietet.

Werd es nächstes Jahr beobachten..ich mein ist ja net schlimm wenn da mal eine reinflutscht und ne tote rumliegt, ich habe nie eine rausfliegen gesehen, nur rein oder tot am Boden. Und wenns mir zuviel wird kann ich ja nen Fachmann holen der die eventuell "Umsiedelt" ich mag einfach net bei meiner Ziggi attackiert werden weil ich zu nahe am Nest bin oder sowas (hatte n Arbeitskolleg, und da mussten die biester dran glauben).


melden
Anzeige

Was haltet ihr von Wespen?

07.11.2010 um 21:50
@darkylein
darkylein schrieb:gut sind es keine Imker sonst wären die Wildbienen mause geworden (die werden hier anscheinend getötet hab ich mal erfahren von nem Imker).
kein echter imker tötet wildbienen. gute imker töten auch keine wespen, im gegenteil, wenn du ein wespen-problem hast und wissen willst, wie du das nest los wirst, werden dich anlaufstellen wie z.b. die feuerwehr mit sehr hoher wahrscheinlichkeit sogar an einen imker verweisen, da imker wissen wie man so ein nest "umziehen" kann ohne dass mensch oder tier schaden nimmt.
darkylein schrieb:Und wegen "meinem eventual Nest" ist mir schon klar das es unwahrscheinlich ist, dass die gleiche Königin nochmal herkommt, aber vllt. sind ja andere so klug und sagen "ui da ist ja schon alles gemacht also ziehen wir hier ein".
du hast falsche vorstellungen von wespennestern. die sind nach gebrauch quasi kaputt. total verwohnt. abrissreif. wespenvölker bauen jedes jahr ihr eigenes, neues nest, passend zu ihrer population. da wird nichts altes bezogen. eben drum ist es teilweise sogar sinnvoll alte nester einfach dort zu lassen wo sie sind, weil so genau diese stelle mit hoher wahrscheinlichkeit nicht mehr besiedelt wird.

aber mal abgesehen davon:
falls das bei dir kein nest war im rolladenkasten (musst halt mal reingucken, jetzt ist das ungefährlich, die sind alle tot und falls die königin noch da sein sollte pennt die - musst das ding halt aufschrauben, so schwierig kann das ja nun auch nicht sein), dann könnte es auch sein dass die wespen sich dort baumaterial geholt haben. ich kann jedes jahr im frühjahr zugucken wie die wespen meine hölzernen gartenmöbel quasi "abschaben" für ihren nestbau. die knuspern die oberste fläche ab und tragen das weg zu ihrer baustelle. wäre also auf jeden fall interessant mal in den rollladenkasten reinzugucken, denn falls es kein nest war, könnte es sein dass die wespen da einfach was weggefressen haben. und es könnte auch sein, dass die toten wespen sich vergiftet haben, so einiges was heute z.b. in rollladenkästen verbraut wird ist ja keinesfalls ungiftig.

@darkylein
darkylein schrieb:und Bienen gehen ja auch irgendwo rein wenn man es ihnen anbietet.
aber keine biene besiedelt bzw. befüllt eine alte wabe. selbst wenn imker alter "rahmen" oder "waben" benutzen, dann sind die vorher extrem gründlich gereinigt. sonst nehmen die bienen sie nämlich nicht.

beobachte das mal nächstes jahr.
wenn sie wiederkommen, dann schau im frühjahr drauf ob sie baumaterial sammeln und wo sie es hintragen. falls sie tatsächlich ein nest im rolladenkasten bauen, dann solltest du wirklich einen fachmann holen. vermutlich wird der dich erstmal warten lassen bis das nest fertig wird, sonst erreichst du möglicherweise wenig bzw. musst die aktion "umsiedlung" möglicherweise ein zweites mal machen lassen UND bezahlen.
aber nester in rollladenkästen sind quasi ohnehin unmöglich umzusiedeln, ist ja klar, das sind ja eben nicht diese freihängenden kugeln, die man einfach oben abknipsen und mitnehmen kann.


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden