weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet ihr von Wespen?

1.247 Beiträge, Schlüsselwörter: Wespen

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 17:03
@thatzwrong
kennste den spruch "unwissenheit schützt vor strafe nicht?"
ich weiss auch nicht dass es verboten ist anderen leuten die wohnung kaputtzumachen *flöt*


melden
Anzeige

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 17:03
Das ultimative Mittel gegen Wespen hab ich noch nicht entdeckt, vorrangig waeren andere Lebewesenbekaempfungsmittel die ich gerne von jemandem erfunden haben moechte.
Nazis zB. :D

Ansonsten hab ich nichts wirklich gegen Wespen. Ich meine, die schwirren eben herum und werden oft missverstanden. Wenn diese jedoch angreifen wollen, dann machen die ein vollkommen untersciedlichen surrendes Geraeusch als normalerweise, also...kann man sich gewarnt vorkommen.

Ich finds ja lustig, wie die mit den Vorderbeinen Fruechte und sogar Fleisch in kleine Happen schneiden koennen. *glubsch*


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 17:10
@wobel
hehe ja da haste recht, ich bin ein pöser bub ;)
is ja nichts zu schaden gekommen. also zerstört hab ich nichts.
hab ja meine gerechte strafe bekommen durch den stich ;)


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 17:24
@thatzwrong
wenn du mit steinen auf ein wespennest schmeisst, dann hast du es sicher zerstört, das ist doch nur aus papier und nicht aus stein!


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 17:39
Eingänge mit Bauschaum verschließen... klar... ich mauer euch dann auch mal ein, wenn ihr mir auf den Geist geht.


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:13
@wobel
kA diese Imker-Infos hab ich von nem Imker..persönlich. Mein Freund hat nämlich so einen als Kollegen. Dieser war hier mal zu Besuch und dann ist eben ne Wespe wieder dort oben rein und dann haben wir darüber geredet und er meinte Wespen soll man platt machen.

Wie gesagt ob es nun ein Nest hat oder nicht, keine Ahnung ich kann dort net reinsehen ist ne kleine Öffnung und wie weit es dort reingeht und wohin kA. Ich werds nächstes Jahr beobachten und wenn es mir zu bunt wird hol ich mir mal n Fachmann der da reinguckt. Ich wohn auch in ner Eigentumswohnung also keine Basteleien. habe auch keinen Kasten zum öffnen, das ding geht irgendwo oben rein aber rundum ist beton oder sonstwas massives *g*

@17
äh Hitler und so? Ich töte auch Mücken und nun bin ich weiss ich gott was für n böser Mensch? Zeig mir doch die Stelle wo ich geschrieben hab das ich ne Wespe getötet habe (mutwillig). Dann können wir weiterschreiben.


melden
wiesoden
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:20
Habe letzte Woche unbedacht im schuppen rum gestöbert und bin dabei auf ein Netz gestoßen und hab dieses beschädigt.
Unabsichtlich.
Die sind sofort auf mich los.
wurde zehn mal gestochen und musste mich in die Wohnung flüchten.
Dort folgten die mir hin und ich musste etliche von denen leider erschlagen.
Die Stiche gehen ja noch aber der tage lang anhaltende schmerzliche juckreiz ist auf keinen Fall weiter zu empfählen.


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:21
@darkylein

Das hast du nicht geschrieben und ich hab dich auch nicht als "Hitler" bezeichnet. Ich habe lediglich meine Gedanken bezüglich einiger deiner Beiträge auf den vorherigen Seiten zum Ausdruck gebracht.

Beispielsweise dass Wespen nicht nützlich wären. "Nützlinge" oder nicht... Wayne? Alles hat in der Natur seinen Platz, auch wenn man diesen als Mensch nicht in der Lage ist zu erkennen.
Oder dass es schlimm wäre, wenn Wespen Schmetterlingsraupen fressen... ein Schmetterling legt tausende von Eiern, und ein großer Verlust ist da eingeplant, sonst wären es nicht so viele. Die Schmetterlinge werden auch nicht durch Wespen selten, sondern durch die Umweltverpestung und -Zerstörung, die der Mensch betreibt.


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:29
@darkylein
darkylein schrieb:Dieser war hier mal zu Besuch und dann ist eben ne Wespe wieder dort oben rein und dann haben wir darüber geredet und er meinte Wespen soll man platt machen.
wenn der sowas sagt, dann gehört ihm die imkerei verboten!
besser du informierst dich mal selbst, z.b. beim BUND oder beim NABU. die entsprechenden internet-seiten wirst du leicht finden, und bei beiden organisationen gibt's ausführliche info zum thema, eben auch dass und warum wespen unter naturschutz stehen.

dein "imker" (ich glaub nicht dass er einer ist) meint vermutlich die einzelnen wespen, die bei ihm in die bienenstöcke eindringen - dass er die umbringt ist klar, denn die töten seine bienen und deren brut, außerdem schleppen sie krankheitskeime in den stock.

@darkylein
darkylein schrieb:Ich wohn auch in ner Eigentumswohnung also keine Basteleien.
??? häh ??? gerade in deiner eigentumswohnung darfst du das doch! in einer mietwohnung sähe das anders aus, aber da könntest du auch einfach dem vermieter bescheid sagen dass er sich drum kümmern soll.

@darkylein
darkylein schrieb:habe auch keinen Kasten zum öffnen, das ding geht irgendwo oben rein aber rundum ist beton oder sonstwas massives
das kann nicht sein, irgendwie muss man ja drankommen an die mechanik vom rollladen. da kann man ganz sicher irgendwas aufschrauben. vielleicht hat ja jemand mal drübertapeziert, haben mieter bei uns auch mal gemacht, da musste wir die tapete dann halt runterreissen als das nächste mal was am rollladen war...


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:30
Der Mensch ist nicht nützlich und sollte vernichtet werden ;) Außerdem ist er häßlich, stinkt und macht mir Angst. Wie rotten wir ihn aus?


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:37
@Omega.

Mithilfe von Killerwespen?


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:44
@17

yeah^^ du verstehst mich :)


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:47
@17
@Omega.
hey - jetzt bin ich aber sauer, für mich können schon ganz normale wespen tödlich sein!
(ob ich wohl mal märtyrer der ersten stunde werde? ... obwohl, ich bin ja seit ewigkeiten nicht mehr gestochen worden, obwohl ich jedes jahr nester habe)


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:50
@wobel

ok. DU hast das Recht dich bedroht zu fühlen^^ Notwehr ist ja auch kein Mord^^

Aber alle anderen sind Pussies ;P


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 18:55
@wobel
ne die Wohnung gehört nicht mir selber, sie hat nen Eigentümer und eben net im Sinn von ner riesen Verwaltung sondern eine Person und dieser gehört die Wohnung also kann ich da net einfach rumbasteln und will das auch nicht grundlos machen, ich wills mir nächstes Jahr ansehen, da ich immernoch der Meinung bin zu wenig Wespen die dort reingegangen sind und eben hab nie welche rausfliegen sehen (nur tote am Boden). Das wegen dem Imker, ich weiss es nur von meinem Freund das er Bienen hat und Honig macht, habe seine Imkerei oder wie man das nennt noch nie gesehen.

Zum Thema Naturschutz :
Die eher seltenen Hornissen (Vespa crabro) gehören ebenfalls zur Unterfamilie der echten Wespen, sie sind deren grösste Vertreter. Viele Wespenarten, darunter die Rote Wespe, die Mittlere Wespe und die Sächsische Wespe, sind vom Aussterben bedroht. Nicht jedoch die Deutsche Wespe und Gemeine Wespe. Im Gegensatz zur Schweiz sind in Deutschland alle Wespen, ausser den zwei genannten Ausnahmen, geschützt.
Die sind hier net geschützt :P aber keine Angst ich plane nix Böses.


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 19:04
Iwie fällt mir gerade auf, daß wir erst etwas schützen, wenn es bedroht ist.....vielleicht führt das dazu, daß immer mehr Arten bedroht sind. Vielleicht sollten wir vorher mal anfangen, sie zu achten, bevor sie fast ausgerottet sind....


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 19:22
@darkylein
ach so meinst du das mit der eigentumswohnung. naja, nach der definition sind dann wohl ALLE wohnungen in deutschland eigentumswohnungen...
wenn ihr die wohnung nur gemietet habt, dann wende dich doch einfach an den vermieter/eigentümer! der muss sich da nämlich drum kümmern, und der weiss auch ganz sicher wie man den rollladenkasten aufmacht. oder halt an die hausverwaltung (falls es eine eigentümergemeinschaft ist).


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 19:25
@Omega.

mir scheint es das es genügend Wespen gibt, aber kenne da keine genauen Zählungen, aber MIR reicht die Anzahl völlig.

@wobel
ja klar, aber ich hatte bisher halt Verwaltungen denen das Grundstück und alles gehört und nicht ne "Privatperson" die ihre Wohnung vermietet. Werde nächstes Jahr im Mai mal gucken ob sich was tut und dann ihm anrufen oder sonstwen holen. Kanns mir aber kaum vorstellen wobei eben ich einfach die toten Wespen am Boden jeweils komisch fand..hast du ne Erklärung dafür? Und achja überwintert demfall die Königin als einzige im Nest? Oder irgendwo anderst?


melden

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 20:28
Das einzigste was schlimmer ist als Wespen sind Killerbienen ^^


melden
Anzeige

Was haltet ihr von Wespen?

08.11.2010 um 20:35
@darkylein
darkylein schrieb:ja klar, aber ich hatte bisher halt Verwaltungen denen das Grundstück und alles gehört...
einer "verwaltung" gehört die immobilie ohnehin nicht. die verwaltung ist vom eigentümer bzw. der eigentümergemeinschaft angestellt/beauftragt, nicht mehr und nicht weniger. der job der verwaltung ist - man glaubt es kaum - lediglich die verwaltung der immobilie.

aber melde das auf jeden fall erstmal dem vermieter/eigentümer, bevor du selbst irgendwas am rollladenkasten manipulierst, dann bist du auf der sicheren seite. ich glaube zwar nicht dass das als "mangel" gelten wird, aber mit ein bisschen glück übernimmt der vermieter/eigentümer die kosten für die aktion (oder schickt den hausmeister bzw. einen fachmann) und du hast ruhe. dann brauchst du dir auch keine gedanken machen ob geschützt oder nicht, denn die verantwortung übernimmt dann jemand anderes.

die toten wespen sind vermutlich nicht mehr benötigte "drohnen" - die gibt's bei den wespen ähnlich wie bei den bienen. wenn die jungkönigin geschlüpft ist braucht's ja keine männchen mehr.

den link hast du wohl immernoch nicht gelesen, schade.
da steht nämlich drin dass die königin stirbt und nur die jungkönigin überlebt. die überwintert aber meistens nicht im fraglichen nest sondern außerhalb. selbst wenn, da brauchst du dir keine sorgen zu machen, die pennt ohnehin bzw. ist extrem träge.


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden