weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

189 Beiträge, Schlüsselwörter: Dinosaurier, Haustier, Dinosaurier Haustier
Minx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

22.10.2011 um 02:40
bennamucki schrieb:Es war aber eigentlich mehr als Spaß gemeint, daß so etwas nicht so einfach ist, wie man es sich im ersten Moment vorstellt.
@klausbaerbel

Ich bin gar nicht empfindlich und hab die ganze Sache auch nicht ernst genommen. Auch ich habe nur Spaß gemacht mit meiner "beleidigten" Antwort. Also lass uns wieder Freunde sein :) - ok ?


melden
Anzeige

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

22.10.2011 um 11:47
Aldaris schrieb:Klar, warum nicht? Velociraptoren sind weitaus effektiver als Hunde, was beispielsweise den Schutz des eigenen Grundstückes anbelangt.
Und man hat keine Katzen mehr auf dem Grundstück. Also da könnte ich doch mal über die Anschaffung eines Pärchens nachdenken.

@Minx

Ich hatte Dich schon verstanden. Wollte aber nochmal auf die Problematik bezüglich des Fliegens mit Flugsaurieren hinweisen.

Das hatte nichts mit Streiten oder so zu tun. Mehr ganz einfacher Meinungsaustausch.


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

22.10.2011 um 17:18
ja einen tarbosaurus alls Wachhund ich wette sogar geister haben schiss


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

22.10.2011 um 17:20
Immer diese Leute, die zuerst an Riesendinos denken...
Warum ne Katze, wenn man nen Sibirischen Tiger haben kann... wozu ein Kaninchen, wenn es auch ein Elefant tut. :D


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

22.10.2011 um 17:59
@17

Warum nen Golf, wenn man auch Porsche haben kann? ;)

Ist halt ne Stilfrage.


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

23.10.2011 um 19:22
@klausbaerbel
Das mit dem Quetzalcoatlus-Ritt wär ne interessante Aufgabe :D ich glaub ich setz mich mal daran, das rauszufinden.


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

23.10.2011 um 19:28
@SilverDragon

Hast Du was interessantes zu vererben?

Wenn ja, bedenke mich bitte in Deinem Testament. :D


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

31.10.2011 um 17:56
Bei dem (meiner Meinung nach mehr oder weniegr unmöglichen) Ritt auf Flugsauriern muss man auch noch den Luftwiderstand und die Ermüdung des Tieres bedenken. Klar die meiste Zeit gleiten sie aber der Start dürfte ziemlich holprig werden. Außerdem hat ein Quetzalcoatlos keine starken kiefer aber mit den Schnabel kann man auch ziemlich übel zustoßen.


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

04.11.2011 um 10:23
Also wenn es dinos als haustiere geben würde, könnte ich mir vorstellen, das sie genau die gleichen verhaltensweisen am tag legen würden wie die heuigen echsen.
Also wären es keine spieltiere, sondern nur zum angucken geeignet.
Auch jeh nach Art wären sie leicht- bzw. schwer Reizbar.
Ich hab n kumpel der sich schon als kleines kind mit dinosauriern beschäftigt und wir hatten uns auch schonmal so ein szenario vorgestellt^^ und da sind wir dann zu den obigen fazit gekommen.
wobei die idee von so einem, etwas kleineren dino im terrarium schon niedlich wär^^.
Naja aber wenn ihr irgendwelche allternativen sucht, es gibt einige reptilien, die man sich ja halten kann und dies ist ja auch im grunde genommen nicht viel anders.


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

04.11.2011 um 11:24
Viel Spass beim Geldausgeben, der Brauch doch sicher Tonnenweise Fleisch in der Woche!


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

04.11.2011 um 11:43
mhm... dann hätt ich gern ein Compsognathus ist er nicht putzig :D

tXkuXox compsognathus


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

04.11.2011 um 11:45
Nichts für Hartz-IV-Empfänger!


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

03.12.2011 um 18:23
@Lunaras

Nun, was das Verhalten und die Intelligenz betrifft, dürften die Dromäosaurier eher den Vögeln ähneln, während die großen Herbi- und Carnivoren vermutlich wirklich die Intelligenz von Echsen an den Tag gelegt haben dürften. Obwohl sich bestimmte Echsenarten (bspw. Anolis) auf Wellensittich-Niveau befinden, vielleicht können sogar manche Arten mit Papageien mithalten, aber da bin ich mir nicht sicher.


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

16.12.2011 um 23:32
Nein!!! Viel zu groß...Aber naja, es gibt ja auch Leute, die sich Tiger als Haustiere halten..Also würden manche bestimmt auch Dinosaurier groß ziehen wollen..


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

17.12.2011 um 06:42
Man stelle sich mal vor, man hat einen kranken T-Rex, wer behandelt den? Zum Veterinär in`s Wartezimmer ist wohl schlecht? Die anderen Tiere weg, die Halter auch und der Verschleiß an Ärzten und Pflegepersonal. Selbst wenn das kleine Kuscheltier sich behandelt lässt und der Doc nicht gefressen wird, was mag die Behandlung kosten?..... Wenn ich meine beiden Katzen bloss impfen lasse sind da schnell mal 150Euro weg und die sind nicht mal halb so gross.


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

17.12.2011 um 17:12
Klavier schrieb:Man stelle sich mal vor, man hat einen kranken T-Rex, wer behandelt den? Zum Veterinär in`s Wartezimmer ist wohl schlecht?
Ich bin mir sicher, sollten Dinosaurier mal als Haustiere gehalten werden können, gibts auch Leute die sich drum kümmern wenn sie krank sind.
Klavier schrieb:was mag die Behandlung kosten?..... Wenn ich meine beiden Katzen bloss impfen lasse sind da schnell mal 150Euro weg und die sind nicht mal halb so gross.
Und natürlich wäre das nur etwas für Superreiche.


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

17.12.2011 um 17:30
Ich würd einen mit Fell zum kuscheln nehmen nen Microraptor oder Avimimus oder so einen ... nen kleinen Raptor halt ^^


melden
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

17.12.2011 um 20:24
@insideman
Mal Spass bei Seite, dass Züchten von Sauriern kann ich mir noch vorstellen, wenn man eventuell tatsächlich intaktes Genmaterial beschaffen kann. Bezweifeln tue ich allerdings, dass es einem Menschen wie Du oder ich eine Genehmigung bekämen so ein Tier zu halten. Wie sollte das auch artgerecht gehen?
Noch schwieriger stelle ich mir die Haltung von Raubsauriern vor, oder das erhalten einer Genehmigung.


melden

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

17.12.2011 um 20:26
Klavier schrieb:Bezweifeln tue ich allerdings, dass es einem Menschen wie Du oder ich eine Genehmigung bekämen so ein Tier zu halten. Wie sollte das auch artgerecht gehen?
Nun es gibt ne Menge Dinosaurier , die nicht so groß sind wie ein Brachiosaurus und so gefährlich wie ein T-Rex ;)
Klavier schrieb:Noch schwieriger stelle ich mir die Haltung von Raubsauriern vor, oder das erhalten einer Genehmigung.
Sollte es jemals so weit kommen, werden wir diese Tiere, zumindest hier bei uns, ohnehin nur im Zoo sehen.


melden
Anzeige
Klavier
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ein Dinosaurier als Haustier? Vorstellbar?

17.12.2011 um 20:30
@insideman
Zu den kleineren und ungefährlicheren arten, ok mag sein , das es als Haustier geht, aber ich denke dazu müssen wir wohl wirklich viel lernen, über das halten von Reptilien( ähnlich wie bei Schlangen?).
Zu den Raubsauriern, denke ich auch eher an Zoos.


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden