Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

46 Beiträge, Schlüsselwörter: Pflanzen, Tipps, Infos, Know-how, Pflanzenratgeber

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 10:13
Hallo :)


Ich möchte mit Euch über Pflanzen im Haus, Balkon, oder Garten diskutieren.
Welche eignen sich am besten, welche habt ihr überhaupt und habt ihr schonmal welche selber gezogen? - wie hat es geklappt?
Habt ihr exotische Pflanzen, Früchte, oder sogar Fleischfressende Pflanzen?

Ich bin im Moment ganz stolz auf meine Ballonblumem-babies :D
die hab ich selber gezogen, durch Samen aus den verwelkten Köpfen einer gekauften vom letzten Jahr.
Hab erst gar nicht gedacht, daß daraus mal noch was wird, aber mittlerweile wirds was :)

Die eine hat sogar schon geblüht, aber ich hab sie umgepflanzt, danach hat sie ihr Köpfchen hängen lassen :( -fand sie also nicht so toll, wollte ihr nur mehr Platz ermöglichen :|

Die andere habe ich auch in einen anderen Topf gepflanzt, aber der geht es prächtig und sie blüht bald auf :) :D

Hier mal ein Bild :)

ttjZ2VQ i28yab


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 12:15
Hmmm das ist ja wirklich sehr allgemein gehalten , darf ich hier reinschreiben das ich diese Jahr
wieder wunderschöne Kürbisse habe und sie verdammt nochmal liebe ??? ^^


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 12:16
@keltenhain
Klar geht ja um Pflanzen allgemein, so wie es auch in der Überschrift steht :)


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 13:42
Bin sehr "stolz" auf meine Salvia Dvinorum(s) , 3 Exemplare , als ich sie (als Steckling) bekommen habe wäre sie fast gestorben jetzt sind es 3 und fast 1 Jahr alt^^
Fotos kann ich grad nicht posten.


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 13:44
@Psylosoph
Schade, wäre neugierig wie sie aussehn :)


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 14:22
für die Alkaloide der Flora bitte diesen Thread besuchen

Diskussion: Alkaloide der Pflanzen


Danke


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 14:57
@Psylosoph

Hast du denn keine Angst erwischt zu werden ??? :) ^^


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:03
Wieso was hab ich denn gemacht?

Ich habe Pflanzen, und diese fallen zufällig ins, von wahnsinnig Macht bessenen geschaffene, BtmG.

Nein^^


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:04
@Psylosoph
Ziehst du denn halluzinogenes Nutzen daraus?^^


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:04
Psylosoph
schrieb:
Bin sehr "stolz" auf meine Salvia Dvinorum(s) , 3 Exemplare , als ich sie (als Steckling) bekommen habe wäre sie fast gestorben jetzt sind es 3 und fast 1 Jahr alt^^
Glückwunsch, mir erzählte man, die Zucht wäre enorm kompliziert.Es ist ein wunderschönes und rituelles Gewächs.

Leider fehlt mir der Platz, sonst würde ich schöne ethnobotanische Pflanzen anbauen, natürlich nur zu Anschauungszwecken.Wollte immer mal ne Holzrose ziehen, aber ich hab die Dinger einfach nicht zum keimen bringen können.


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:10
@lateral

Jein, momentan nicht, will die erstmal zu großen Büschen bringen und mir dann irgendwann mal frische Blätter zum kauen abflücken , da das wesentlich angenehmer ist als getrocknete.
Es ist ja heutzutage weiter verbreitet zu rauchen, da hab ich aber extra welche.
Aber hauptsächlich hab ich sie mir zum sammeln gekauft, es ist einfach ne sehr schöne pflanze.

@Vymaanika

Ja geht, wie geschrieben am Anfang ist sie fast eingegangen (habs sie im Herbst bekommen) hat aber den Winter überlebt , im Frühling dann leider fast an Stammfäule gestorben, wodurch ich dann Stenklinge gemacht habe, aber jetzt gehts ihr gut^^


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:13
@Psylosoph

Feine Sache, wäre klasse, wenn du beizeiten mal Fotos posten könntest von deinen Liebsten.

Axo Zusatz:

Frische Blätter zu kauen, so isses richtig.Meist werden Extrakte verkauft oder getrocknete Blätter, aber das ist nicht das gleiche finde ich.


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:13
Ja meine Kamera bzw das PC Kabel ist gerade nicht bei mir, heut Abend vielleicht.


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:22
@Vymaanika

Mit Holzrosen hatte ich nie ein Problem die sind bei mir immer etwas geworden . :)

@Psylosoph

Du hast Garnichts gemacht !!! Und das BtmG wird nach reiner Willkür gestaltet , ganz sicher nicht nach objektiven Gesichtspunkten .
Ich wollte nur wissen ob du nicht manchmal eine bisschen schiss hast das dir plötzlich die Tür eingetreten wird !! :)
Ach und Glückwunsch ich hatte mich auch mal an einem Salvia Pflänzchen versucht bin leider
kläglich gescheitert ,allerdings war das noch bevor sie zu den "bösen" Pflanzen gezählt wurde !! ^^

Züchtet zufällig jemand hier Peyote ??? :) ^^


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:24
@keltenhain

Kannst du mir da mal ein paar Tips geben kurz.Meine Idee war ja, die Samen zwischen feuchten Taschentüchern zu legen, bis die ersten Keimlinge sichtbar waren, aber als ich sie eingepflanzt habe, wurden sie recht schnell gelb und starben dann. :( Hast du ne Kurzanleitung parrat, denn ich wills unbedingt nochmal versuchen, wär echt nett.


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:26
@keltenhain

Danke ^^
Schon hart das mit dem Verbot dieser Pflanze ,; Kann nicht süchtig machen, keine Nebenwirkungen bis auf die tatsache des Rauchens (jedenfalls sind keine bekannt ausser leichte Kopfschmerzen nach starken Trips aber warum weis man nicht)
Und die Wirkung wohl eine der interessantesten die es gibt^^


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:38
@Vymaanika

Im Grunde leider nicht ich habe sie einfach direkt in Erde im Topf gepflanzt , leicht feucht gehalten
und sie sind gewachsen , hmmm weiß gar nicht mehr was mit meiner letzten pflanze passiert ist , wahrscheinlich die Katzen !! :)

@Psylosoph

Auf jeden Fall eine sehr schöne Pflanze , Pflanzen an sich zu verbieten halte ich schon für ziemlich absurd !!! ^^


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:42
@keltenhain

Ok danke erstmal. Also werde ich die Taschentuchvariante mal streichen und sie einfach in die Erde reindrücken.Wie tief sollen sie reingesetzt werden?Welche Erde verwende ich?Muss die Erde feucht gehalten werden oder gehts auch mal trocken?


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:49
@Vymaanika

Habe keine spezielle Erde verwendet und die Samen einfach nach Gefühl ca. 2cm tiefe in die Erde gesteckt , meist habe ich sie einigermaßen feucht gehalten aber auch kürzere Trockenphasen schienen ihnen nichts an zu haben , habe übrigens Rühlemanns Samen verwendet vielleicht spielt das ja eine Rolle ^^


melden

Allgemeines rund um Pflanzen- selber ziehen - Infos, Ratgeber

07.09.2011 um 15:51
@keltenhain

Jup, Rühlemann ist top, hat die besten Sämereien.Danke jedenfalls für die Tipps. :) Meld mich hier, wenn ich weitergekommen bin.


melden
353 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt