Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

69 Beiträge, Schlüsselwörter: Hunde, Kampfhunde, Hundekämpfe, Kranker Hund, Tiermisshandlung

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 01:42
@Shi

anderseits gibt es leute die haben echt viel Geld 5 tausend so locker machen kein ding, na ja egal wen er diese tier gerettet hat und versucht hat den wieder hin zu bekommen ist es ok und wen es eine lüge hier sein sollte ja dann iss er ein lügner ;)


melden
Anzeige

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 01:43
@sasukeuchiha
ja, dann ist er ein super mensch.


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 01:50
@Shi
Hätte wenn aber...

Ich wiederhole mich gerne noch mal, auch ich bin verwundert, ABER ich sehe keinen Anlass es nicht Glauben zu müssen. Warum auch? Ich kann mir sehr wohl vorstellen, dass es solche Tierheime gibt.

Aber wenn ich die Story eh nicht glaube, dann brauch ich ja nichts schreiben, oder? Hilft das
Misstrauen irgendwie weiter? Muss der TE euch erst mal Beweise liefern? Wer seid ihr, dass ihr das verlangen könnt?

Dieses permanente darauf hinweisen, dass es unglaubwürdig ist, nervt mittlerweile. Das ist ein Diskussionsforum, hier kommen User der Unterhaltung und des Austausches wegen. Unterhaltung und Austausch hat aber nichts mit permanenter Skepsis und Misstrauen zu tun. Dann haltet euch sich aus dem Thread raus, wenn ihr es nicht glauben, denn sonst sind eure Hilfeversuche nur fadenscheinig!

@RioDoro
Es wird sicher das beste für den armen Hund gewesen sein. Es wird Dir sicher kein Trost sein, aber versuch es dennoch aus der Sichtweise Deines Hundes zu sehen und sei froh, dass er nicht weiter leiden muss. Alles Gute und viel Kraft für Dich


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 01:51
@der_wicht

Er sagt der Hund käme aus dem Tierheim in Linz. Macht dieses Tierheim den Eindruck auf Dich das sie sterbende Hudne vermitteln?

http://www.tierheim-linz.at/tiere-3/ubersicht-9/ein-hund-aus-dem-tierheim-56


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 02:02
@der_wicht
dann bin ich hier raus! Selbst wenn ich plausible Erklärungen suchen würde, z.b.wie er an den Hund kam, da fiel mir nur ein, dass er ihn eventuell durch Kontakte bekam und vielleicht schon öfter solche Hunde aufgenommen hatte.

Aber dann enden meine Erklärungsversuche schon.


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 02:17
@BlackPearl
Soll ich jetzt etwa aufgrund einer Homepage Rückschlüsse ziehen, was in dem Tierheim passiert? Das erwartest Du jetzt nicht wirklich, oder? Die Domain wurde von einem Webdesigner erstellt, meinst Du der stellt da schlechte Bilder ein?

Übrigens heißt es nicht, dass das der Regelfall dort sein soll, sondern vielleicht nur menschliches Versagen gewesen sein kann?


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 04:01
@RioDoro
Also wenn dir der Hund in dem "Zustand" von einem Tierheim vermittelt wurde dann wäre es angebracht das du dieses Tierheim beim Deutschen Tierschutzbund und bei jeder möglichen Anlaufstelle meldest. Eig. ist es nicht möglich das dir ein solches Tier vermittelt wurde. Da aber Kritik und Hinweise auf die Unglaubwürdigkeit nicht gestattet sind wie ich sehe, bitte ich dich zumindest (sofern der Beitrag wahr ist) dieses Tierheim dringend zu melden damit nicht weitere Tiere in einem solchen Zusatnd an Laien vermittelt werden. Nicht jeder kümmert sich um ein solches Tier. Das du das getan hast ist dir hoch anzurechnen jedoch gibt es genug die ihn zum "verrecken" irgendwo in den Wald gebracht hätten um Arbeit, Mühe und Geld für Tierarztbesuche zu sparen.
Welches Tierheim war es denn genau? Das kannst du ja hier offen Kundtun. Sofern alles stimmt hast du nichts zu befürchten.


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 09:03
@der_wicht
der_wicht schrieb:Wer seid ihr, dass ihr das verlangen könnt?
Wenn der TE Hilfe verlangt, können die User ja wohl auch Beweise verlangen. Niemand verschenkt einem Troll gerne seine Zeit.
der_wicht schrieb:Das ist ein Diskussionsforum, hier kommen User der Unterhaltung und des Austausches wegen. Unterhaltung und Austausch hat aber nichts mit permanenter Skepsis und Misstrauen zu tun.
Genau, es ist ein Disussionsforum. Und hier wird gerade über die Glaubwürdigkeit eines TE´s gesprochen.
Wenn jeder ein Believer wäre, würde dieses Forum auch kein Disussionsforum mehr sein.

Soviel dazu


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 09:30
@Rhaenys
Ich glaube Du siehst das etwas falsch! An erster Stelle steht, dass ein Mensch Hilfe sucht und nichts anderes!


Hier läuft das aber so ab: TE eröffnet Thread und wird gleich mal als Lügner hingestellt und nun muss er beweisen, dass er keiner ist, damit er Hilfe bekommt. Das ist sicher der falsche Weg und das Spiel machen wir nicht mit!

@Ramthor
@Rhaenys
Niemand hat etwas gegen eine gesunde Portion Skepsis, Kritik, oder das Hinterfragen an sich. Die Art und Weise ist aber der Punkt!


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 10:06
@der_wicht
man sollte aber auch beachten, dass der TE auch Unterstützung erfahren hat. Es war ja nicht nur Kritik und Unglaube.......ich denke das sollte man auch wegstecken können, es gibt eben verschiedene Meinungen oder es werden eben manche Themen unterschiedlich aufgefasst.


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 11:58
@Tussinelda
Ich habe auch nicht kritisiert, dass er Unterstützung erhalten hat :D

Beispiel:
Ein Junge sitzt am Straßenrand und weint. Gehst Du hin, oder nicht? Ok Du gehst hin, fragst ihn was passiert ist. Er erzählt Dir, dass sein Hund angefahren wurde und gestorben ist. Was machst Du, trösten, oder erst Mal nach einem Bild als Beweis fragen und ihm sagen, dass Du ihm sonst nicht glaubst? Er könnte ja lügen...

Ist das was anderes? Nicht wirklich, denn den Hund siehst Du nicht. Hier siehst Du weder Hund noch User, heißt das jetzt, das er erst Mal ein Bild von einem verstümmelten Hud posten soll, das wahrscheinlich eh gelöscht wird, bevor ihm einige glauben und helfen? Wer ihm glauben mag, dennoch eine gesunde Portion Skepsis mitbringt, wunderbar. Wer aber von vornherein der Meinung ist -Fake-, der soll sich lieber einen anderen Thread suchen, denn der TE ist ganz sicher in keiner Bringschuld!


Und nun back to Topic!


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 12:03
@der_wicht

Der Unterschied ist, dass man im rl eher einschätzen kann ob jemand die Wahrheit sagt, besonders bei deinem Beispiel.

Im Internet sieht man weder Emotionen nohch sonst irwas. Da ist man auf das nachragen angewiesen!


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 12:10
@Rhaenys
Wie oft denn noch, niemand sagt etwas gegen nachfragen :D
Was definitiv nicht in Ordnung geht, dass der User als Lügner hingestellt wird!

Übrigens dachte ich mir schon, dass der Einwand von Dir kommt. Vielleicht liegt es am Altersunterschied, aber ich kann Dir garantieren, dass Menschen weinen und Du denkst, dass der gerade innerlich stirbt, aber alles nur ein Schauspiel ist...

Unabhängig davon geht es darum, dass der TE ein Anliegen hat und nicht durchgehend um seine Glaubwürdigkeit! Und nu ist gut. Setz Dich mit dem Topic auseinander, oder lass es bleiben.


melden
RioDoro
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 19:47
@der_wicht
@Rhaenys
@Tussinelda
@Ramthor
@Shi
@BlackPearl
@sasukeuchiha
@Dude
@Schrotty

Hallo alle zusammen Sry wegen die Unannehmlichkeiten hier ich habe mich zur teil falsch ausgedruckt oder man hat mich hier falsch verstanden, ich schulde euch allen hie reine Erklärung. ich arbeite für die Kirsche in Linz ich war mit ein evangelischen Klasse Besuch bei ein Tierheim, die kids schauten sich die Hunde und die Katzen an die haben auch dort Hasen Meerschweinchen und andere kleine Tiere, auf jedenfalls hat der Arzt mich rein gerufen ich soll für den Hund betten die gleich eingeschläfert wird, ich bin mitgegangen und schaute diese Hund an unsere blicke haben sich getroffen wirklich es Kamm mir vor ob diese Hund mir was zu sagen hätte so eine Art Hilfe ruf in der letzte Sekunde, ich sagte zur doc toten sie den nicht ich nehme den mit zur Tierarzt da kann man bestimmt was machen, ich hab den sein leben gerettet, diese Hund saß neben mir in Auto der Kamm mir irgend wie echt glücklich vor, ich auch ich fühlte mich sehr gut, bei Tierarzt stellt der Arzt fest, diese ganze Misshandlungen an diesen Tier es war echt grauenhaft was diese Tier durch gemacht hat es hat mich so gerührt das mir echt fast die trenne gekommen sind, jeder der hier Tier freund ist kann empfinden was ich empfunden habe in diesen Moment, ich sagte zur Arzt kann man den irgend wie retten oder heilen, er meinte ja wen er stark genug ist da kann man was machen aber der hat schmerzen sein Schwanz ist entzündet der müsse mindestens 3 mal operiert werden und das wird teuer, mir war das egal ich wollte den helfen, bin zu Bank hab mir ein kleine kreidet genommen, bei der erste op ging es darum das sein Schwanz gekürzt werden soll, bis es sich herausgestellt hat das sein Schwanz ganz ab muss wegen diese Entzündung, so sein Schwanz war ab ganz ab, der hat den erst op überlebt, ich kenne bei uns in der Gemeinde ein Zahnarzt der war so freundlich das er sich freiwillig erklärt hat für diesen Hund Zahnersatz zu erstellen und er mach den op kostenlos für ein guten Zweck, natürlich war ich den sehr dankbar das er das für mich machte, ich hab den auch mein Wort gegeben das ich es eines Tages wieder gut machen wurde. er müsste von den Hund ein Gipsabdruck entnehmen und da muss der Hund in Vollnarkose, das hat der auch getan die Gipsabdruck war auch fertig nur der Hund ist nicht mehr aufgewacht aus seine Narkose er ist gestorben an seine Entzündungen in seine Körper das hat der Tierarzt später festgestellt er hatte ein schwaches Hertz g, genau wie meiner. für mich persönlich war es echt schlimm ich erwarte keine Mitleid oder sonstigen. ich habe mich hier angemeldet wie 10 andere Forums und habe versucht Informationen zu bekommen wie lange ein Hunde Schwanz sein soll weil ich dachte da wird noch was übrig bleiben. nach dem ich 3 tage lang getrauert habe geht es mir jetzt schon besser, viele Freunde von mir haben es gesagt es war nur ein Hund und kein Mensch, für mich gibt es keine unterscheide wir sind alle Gottes Schöpfung auch wen andere, andere Meinung sind, ich hoffe hier mit das ich eure fragen beantwortet habe und danke nochmal für eure zahlreiche antworten und Gebete. vielen vielen dank da ich hier nix mehr zu suchen habe wird ich jetzt verschwinden wer weiß vielleicht sehen wir uns eines Tages wieder und danke für eure Vertrauen und Mitgefühl. in diesen sinne wünsche ich euch alle ein schone Wochen ende und Gott beschütze euch all.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 19:50
Du hast alles versucht und das zählt :) schade das es zuwenige Menschen wie Dich giebt. @RioDoro


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 19:56
Na das klingt nun alles plausibel :) @RioDoro


melden
Alano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 20:09
Hallo, HALLO

ich habe eine dringende Frage an dich RioDoro:

du arbeitest für die Kirche in Linz????

Wie ist das zu verstehen? Was arbeitest du da? Wie?

Wie bist du rangekommen? Erzähle mir/uns bitte mehr davon

Zum Thema:

ein Hundeschwanz sollte ja nicht kupiert, oder abgetrennt werden.

Wenn es denn medizinisch sein muss, dann so wenig wie möglich.

Übrigens werden Ruten von Hunden nie ganz abgeschnitten, es bleibt immer ein Stummel.

Die kommunikative Eigenschaft unter den Hunden ist dabei nicht so beeinträchtigt, wie man es oft meint.

Kommunikation unter Hunden findet zu großen Teilen durch das Verhalten, der Körperhaltung und dem Kopfbereich statt.

Es gibt auch Diskussionen um Hunde, die nur 3 Beine haben. Ob es richtig so ist, oder Quälerei.

Auch hier ist nichts Quälerei, was dem Hund ein unbeschwertes Leben mit einigen Hindernissen beschert.

Eine gekürzte Rute ist zwar nicht gut, aber schadet einem Hund nicht so sonderlich, wie es manche Leute gerne darstellen.


melden

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

02.06.2012 um 20:36
RioDoro schrieb:ein Zahnarzt der war so freundlich das er sich freiwillig erklärt hat für diesen Hund Zahnersatz zu erstellen
Wieso macht ein Zahnarzt Gipsabdrücke ( sicher dass man das mit Gips macht?? ), Zahnarsatz und OP für einen Hund? Der hat doch grnicht die Kenntnisse dazu!
RioDoro schrieb:das mir echt fast die trenne gekommen sind
trenne?
Kenne das Wort jetzt nicht in dem Zusammenhang...
RioDoro schrieb:ich sagte zur doc toten sie den nicht ich nehme den mit zur Tierarzt da kann man bestimmt was machen,
In D werden Hunde nicht wegen zu wenig Platz im Tierheim eingeschläfert wie es in zB Spanien der Fall ist. Also werden die einen Tierarzt hinzu gezogen haben, da man Tiere in D NUR wegen gesundheitlichen Dingen einschläfert. Komisch dass die dir den Hund dennoch gegeben haben... Vor allem bestand scheinbar keine Chance auf ein überleben, sonst hätten die wie gesagt keine Einschläferung in Erwägung gezogen

Aber Danke das du dich nochmal hier gemeldet hast ;)


melden
Dude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

03.06.2012 um 00:09
Lieber @RioDoro

Auch wenn der Hund letzten Endes nicht mehr aufgewacht ist, erfreut es zumindest doch sehr, dass er nach einem Leben der grauenhaftesten Qualen und Schrecken, immerhin noch in seinen letzten Tagen, einem liebevollen Individuum begegnen durfte, welches ihm dies auch deutlich gezeigt hat.

Ich glaube er wird Dir das nie vergessen... ...alles kommt zurück - früher, oder später -, manchmal gar in potenzierter Kraft. :)

Vielen Dank Dir für Deine grosse Tat. Respekt!

Herzliche Grüsse vom Dude


melden
Anzeige
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie lang darf ein Hundeschwanz sein?

03.06.2012 um 00:14
@Rhaenys
Das mit dem einschläfern ist so nicht ganz richtig. Es werden auch Hunde die aggressiv sind und unvermittelbar eingeschläfert. Bei uns im Tierheim schon oft vorgekommen.


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt