Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

15 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tiere, Katzen, Hunde ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1
Dr.Manhattan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

06.01.2022 um 12:58
Da gibts viele eigen und Spielarten.

Aber mich würde interessieren, wo ihr Tiere als uns Menschen vorraus und vielleicht überlegen seht.

Oder anders gefragt: wo können wir mit und an Tieren wachsen und lernen?


3x zitiertmelden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

13.01.2022 um 15:19
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb am 06.01.2022:Aber mich würde interessieren, wo ihr Tiere als uns Menschen vorraus und vielleicht überlegen seht.
Sie zerstören nicht ihren Lebensraum wie der Mensch, was eine gute Grundlage ist,


1x zitiertmelden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

13.01.2022 um 22:21
@Dr.Manhattan

Unsere Katzen können eleganter auf Bäume klettern als ich. Die Schafe müssen das Gras nicht umständlich rauchen, sondern fressen es. So gesehen haben diese Viecher mir doch so manches voraus.


melden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

14.01.2022 um 00:34
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb am 06.01.2022:Oder anders gefragt: wo können wir mit und an Tieren wachsen und lernen?
Vor Jahren habe ich mal eine Dokumentation gesehen. Da wurde hinterfragt warum die Ausgänge von Bienenstöcken verengt sind (ist wohl bei Ameisen teilweise auch so). Da gibt es sozusagen noch einen Mittelbalken, bei Gefahr (Brand) kommen die Bienen also schlechter raus, Nadelöhreffekt. Allerdings kommen die Bienen dadurch wohl besser aus dem Stock raus, es lief geordneter ab und ohne ersichtliche Panik.

Man wollte dann testen ob sowas bei Gebäuden ebenfalls hilfreich ist. Keine Ahnung ob es getestet wurde, ich fand das aber sehr interessant.


melden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

26.03.2022 um 18:58
Hunde haben ein ausgezeichneten Geruchsinn


melden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

26.03.2022 um 19:08
..

Lebensfreude und Unbeschwertheit, finde ich. Tiere leben, so wirkt es zumindest auf mich, im Moment und nehmen es eben "wie es kommt". Ich finde, das ist eine überaus konstruktive Lebensweise in Punkto Lebensqualität.

LG Mina


melden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

26.03.2022 um 19:46
Zitat von KL21KL21 schrieb am 13.01.2022:Aber mich würde interessieren, wo ihr Tiere als uns Menschen vorraus und vielleicht überlegen seht.

Sie zerstören nicht ihren Lebensraum wie der Mensch, was eine gute Grundlage ist,
Das stimmt nicht. Sie fressen alles weg, bis nichts mehr da ist. Einschränken, rationieren oder gar wiederaufforsten kennen sie nicht. Sie sind uns nur in den Sinnen voraus, z.B. der Hund mit seiner Spürnase. Etwas planen, ein Jahr im voraus denken, das gibts bei den Tieren nicht.


1x zitiertmelden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

26.03.2022 um 20:21
Zitat von DancingfoolDancingfool schrieb:Etwas planen, ein Jahr im voraus denken, das gibts bei den Tieren nicht.
Das brauchen sie auch gar nicht, weil sie nicht vergessen, was wann und wo wächst oder verzehrbar- u. genießbar ist. Ich denk dabei z.B. an Trocken- und Regenzeiten in der Savanne.


1x zitiertmelden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

27.03.2022 um 18:56
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb am 06.01.2022:Oder anders gefragt: wo können wir mit und an Tieren wachsen und lernen?
Ich versuche tatsächlich, mir meinen Hund in einer Hinsicht zum Vorbild zu nehmen.
Immer, wenn wir beim Gassigehen auf "nicht verträgliche" Hunde treffen, die ihn anknurren, anbellen etc., scheint ihn das immer nur in exakt dem Moment zu stören, in dem es passiert.
Sobald so ein Aggro-Hund vorbei ist, fängt sein fröhliches Schwanzgewedel wieder an und es geht im glücklichen Welpengelopp wieder auf Schnupperkurs durch die Botanik, als sei nie was passiert.

Genau das nehme ich mir auch immer vor, wenn ich auf blöde Leute treffe, die es nötig haben, ihre schlechte Laune an anderen - in dem Fall mir - auszulassen.
Ich neige nämlich dazu, mir sowas viel zu sehr zu Herzen zu nehmen und meine Laune ist unter Umständen noch ein, zwei Stunden lang danach im Keller.

Hier möchte ich mir wirklich mal angewöhnen, genauso wie mein Hund nach dem Motto "Aus den Augen, aus dem Sinn" zu handeln.


melden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

27.03.2022 um 19:17
Zitat von KL21KL21 schrieb:Etwas planen, ein Jahr im voraus denken, das gibts bei den Tieren nicht.

Das brauchen sie auch gar nicht, weil sie nicht vergessen, was wann und wo wächst oder verzehrbar- u. genießbar ist. Ich denk dabei z.B. an Trocken- und Regenzeiten in der Savanne.
Zwischen zwei Grasplätzen zu wechseln das ganze Leben lang ist jetzt nicht die Glanzleistung.
Ein guter Indikator für Intelligenz von Tieren ist der Spiegeltest. Erkennt das Tier sich selbst, ist das ein Zeichen für ein Ich - Bewusstsein.


1x zitiertmelden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

27.03.2022 um 19:30
Zitat von DancingfoolDancingfool schrieb:Erkennt das Tier sich selbst, ist das ein Zeichen für ein Ich - Bewusstsein.
So belegen Experimente beispielsweise, dass sich die Vierbeiner in einer Schnupper-Variante des berühmten Spiegeltests selbst erkennen. Sie verstehen zudem unsere Gesten, Blicke und Worte erstaunlich gut und können sogar zählen – wenn auch etwas schlechter als Wölfe.
Quelle: https://www.wissenschaft.de/erde-umwelt/woran-sich-hunde-erinnern/


melden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

02.04.2022 um 16:53
Es gab gestern bei P.M. Wissen einen Beitrag über einen superschlauen Schimpansen. Er kann sich Reihenfolge und Position von Zahlen schneller merken als jeder Mensch. Er hat ein bildspeicherndes Gedächtnis.
Bei 36:40
P.M. Wissen Gehirn und Bewusstsein


melden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

04.04.2022 um 00:15
Es wurden schon einmal Experimente mit Hummeln gemacht und erstaunlich festgestellt das sie intelligent sind.

Hummeln spielen Fußball ⚽


melden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

04.04.2022 um 00:16
Hummeln


melden

Positive und erbauende Eigenschaften von Tieren

27.04.2022 um 11:26
Ich finde es auch erstaunlich, was Sepien, Kraken und Kalmare für eine Intelligenz besitzen. Gerade mit Tintefischen wurden schon einige Experimente durchgeführt.

https://www.geo.de/natur/tierwelt/15076-rtkl-tierische-intelligenz-tintenfische-koennen-zaehlen

Besonders furchteinflößend sind Humboldt-Kalmare. Ihre Art der Kommunikation, ihr lautloses und aggressives Vorgehen, auch gegen Taucher.

https://www.scinexx.de/news/biowissen/wie-kalmare-im-dunkeln-kommunizieren/


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Natur: 16 Katzen und drei Hunde...
Natur, 67 Beiträge, am 25.08.2015 von Fuchur_
Multiversum am 29.07.2015, Seite: 1 2 3 4
67
am 25.08.2015 »
Natur: Aussetzen der Tiere
Natur, 156 Beiträge, am 19.11.2010 von Valkyre
darkness83 am 15.07.2010, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8
156
am 19.11.2010 »
Natur: Eure liebste Hunderasse?
Natur, 121 Beiträge, am 26.10.2020 von tragic_truth
Stadttaube am 03.03.2017, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
121
am 26.10.2020 »
Natur: Kampfhunde
Natur, 6.857 Beiträge, am 27.01.2020 von Iplix
gustus am 28.01.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 340 341 342 343
6.857
am 27.01.2020 »
von Iplix
Natur: Raubkatzen
Natur, 200 Beiträge, am 26.03.2018 von JuliusWM
Finchen am 17.06.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
200
am 26.03.2018 »