Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gepunktete Linien im Wasser

68 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wasser, Insekten, GAS ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 12:00
Hallo,in einem Teich der etwa 10-30cm tief ist,hab ich diese gepunkteten Linien gesehen.
Weiss jemand was das sein kann?
Kann Gasaustritt solche Formen erzeugen?
Oder sind das Abdrücke von Wassertierchen?
Fische oder generell größere Tiere hab ich in dem Teich noch nicht gesehen.Er ist noch sehr frisch...

158c58 wasserlinien 001Original anzeigen (1,6 MB)

f5bec1 wasserlinien 002Original anzeigen (1,5 MB)


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 12:19
dsa schaut aus , wie wenn etwas abgelaicht hat.


LG Dir


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 12:21
Von wann ist denn das Bild? Und ist als gepunktete Linie die "8" im hinteren Bildbereich gemeint?
Was für´n Tier laicht denn in einer 8 ?


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 12:24
@Spukulatius
Eine orientierungslose Erdkröte?


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 12:26
Vielleicht irgendwelche Wasserpflanzen..


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 12:28
@Spukulatius
Das Bild ist von gestern.


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 12:50
Es gibt glaube ich sogar eine Amphibie die "in einer 8" laicht. Weiß nur nich mehr welche O.o Aber sicher nicht in der Größe ...


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 13:51
@Jingle
@Zyklotrop
@leserin

Soweit ich weiß laichen Frösche/Kröten im März/April ab! ;)


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 13:53
@raupsi-ya
Erdkröte laichen im Spätwinter, Februar käme also hin.
Erdkröten fiel mir nur als erstes bei Laichschnüren ein.
Die Grösse spricht aber auch dagegen.


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 13:57
Teich mit Folie ausgelegt ? Steine zum beschweren der Folie oder vorgefertigte Nähte ?
Lustig, wenn man das Bild größer macht, sieht der eine helle Punkt in der Mitte wie eine Qualle aus :-)


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 13:57
@Zyklotrop
@raupsi-ya
@Jingle
@Aldaris
@Spukulatius
@leserin

Übrigens,der Teich ist etwa 30-35m lang und 10-12m breit.
Ein Bild deckt etwa 1/3 - 1/4 der Länge ab.


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 13:58
....bei zweitem Bild


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 13:59
@micah
Der Teich ist nur ausgebaggert.Keine Teichfolie oder ähnliches.


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 14:04
@Amsivarier
Bei der Grösse kommen eigentlich nur noch 2 Amphibien in Frage

Swamp-Thing-monsters-16294606-785-988Original anzeigen (0,2 MB)

und

08db1b088c95ecf3717de2cbc337


1x zitiertmelden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 14:07
@Zyklotrop

Ah ok. Wieder was gelernt. :)
Nur was wäre der Vorteil von einer solchen Ablaichung? Den Laich in Schnüren mitten auf dem Wasser setzen - Wäre das nicht eher ein Nachteil, weil somit Fische und Vögel den leichter fressen können?
Normal ist der ja immer am Teichrand da doch auch besser geschützt.

Aber so vom Aussehen her denke ich mal würden sich Kröten dort wohlfühlen, auch weil er ja glaube ich im Wald liegt.


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 14:10
Ähm,die Punkte sind definitiv am Grund,nicht auf dem Wasser.
So ein Punkt ist geschätzt 5cm groß

Der Grund ist gleichmässig grau/grün.Nur diese Punkte sind beige/braun.

Kornkreise am Grund eines Gewässers??


1x verlinktmelden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 14:15
@Amsivarier
Der erste ausserirdische Hydrophytenkreis!
Dude, dein Name wird in die Annalen der Menschheitsgeschichte eingehen.


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 14:18
@Zyklotrop

Auch ET sieht die biologisch-agrartechnisch-welternährungsbedingte Diskrepanz beim zerdrücken vom Korn und lasert nun Löcher in Gewässerböden


melden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 14:20
@Amsivarier
Vielleicht ist es auch Ichthyophthiriose.
Dann liegt da, nur oberflächlich von Schlamm bedeckt, aber was ganz Grosses. :D


Arrrrgh, sie wollen an unser Trinkwasser.


1x zitiertmelden

Gepunktete Linien im Wasser

11.12.2012 um 14:21
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Vielleicht ist es auch Ichthyophthiriose.
Du vermutest einen toten gestrandeten Wal mit Pünktchenkrankheit im Schlick??


melden