weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

346 Beiträge, Schlüsselwörter: Russland, Katastrophe, Einschlag, Meteoriten, Thelyabinsk, Chelyabinsk
slovenec1990
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 17:45
noch etwas davon : http://kurier.at/politik/weltchronik/tscheljabinsk-1000-verletzte-nach-meteoriteneinschlag-in-russland-videos-zeigen-den...


melden
Anzeige

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 17:46
Das auf jeden Fall :) @MrMistery

__________

Was das für eine spannende Woche war.... Ich hoffe das passiert erstmal nicht so schnell wieder ^^ fehlt nur noch Vulkanausbruch ( supervulkan :P ) und ein fettes Erdbeben x)


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 17:46
der maya kalender war falsch!
heute nacht gehts rund!
ist ne theorie die ich grade gehört hab :D


melden
slovenec1990
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 17:47
@Rhaenys
und ein Tsunami :) und noch ein super virus


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 17:49
Ich hab alles zurecht gelegt!@MrMistery

Chips, Gurkenbier, Kartoffelsalat, 1/2 Hahn und für das evtl- Finale 1 Fl. Whiskey, weil mich niemand hier in seinen Bunker lassen will :(

Also... ich bin für den heutigen Abend vorbereitet!
Ähmm muss aber schnell noch den Hausflur wischen und die Mülltonnen rausbringen.
Falls es doch heute nix mehr wird mit Apokalypse und so.


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 17:49
Der Maya Kalender geht nicht falsch, es ist ein Kalender. Der geht ewig.


melden
slovenec1990
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 17:55
Dass ausgerechnet an diesem Freitagabend der Asteroid 2012 DA14 ungewöhnlich nah an der Erde vorbeirasen wird, ist laut Bischoff und den anderen Experten allerdings ein zeitlicher Zufall. „Aber der Zufall ist auch mir ein bisschen ungeheuer“, sagt Harris. 2012 DA14 wurde im vergangenen Jahr entdeckt. Er ist einer von mehr als 600 000 Asteroiden, die der Nasa bekannt sind. 8000 davon sind laut DLR als „Near Earth Objects“ (Neo) identifiziert worden – also als potenziell gefährlich – und jeden Monat kommen 70 weitere hinzu.

Der ganze Artikel hier http://www.focus.de/wissen/weltraum/astronomie/tid-29566/500-verletzte-in-russland-meteoriteneinschlag-im-ural-ein-selte...


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 17:56
Wie kann man solchen Blödsinn schreiben?

"Unbestätigten Meldungen zufolge habe das russische Militär den Meteorit abgeschossen, bevor er auf der Erde aufgeprallt sei."

Und davor wurde geschrieben:

"Der Meteorit raste mit extrem hoher Geschwindigkeit Richtung Erde, bis zu 50.000 Stundenkilometer dürften es gewesen sein."


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:03
@Terror-Toast
Jetzt wo eine kleine mediale Verschnaufpause angesagt ist, melden sich die VT´s und allerhand Gesochs zu Wort. Keiner oder nur die wenigsten geben sich mit der natürlichsten Erklärung zu Frieden...
Mensch-da muss es doch noch was geben!...

Diskus - ja
VT- in diesem Fall - NEIN

EDIT: Bin den VT´lern gegenüber eigentlich aufgeschlossen.

Aber das andere haltlose Geschwätz (SPAM) ohne irgendeinen Hintergrund- Neeee!


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:03
Terror-Toast schrieb:Wie kann man solchen Blödsinn schreiben?

"Unbestätigten Meldungen zufolge habe das russische Militär den Meteorit abgeschossen, bevor er auf der Erde aufgeprallt sei."
Der Kurier ist eine bescheuerte österreichische Boulevardzeitung.

Die Meldung, die verlinkt ist, lautet nämlich so:
The military had nothing to do with the aerial meteorite explosion, the Urals Emergency Ministry said: "Russia's defense ministry took no action connected to the incident. No aircrafts has been registered in the air at the given period of time." Earlier, there were unconfirmed reports that the military had shot down the falling meteorite, shattering it into pieces.
http://rt.com/news/russia-meteor-meteorite-asteroid-chelyabinsk-291/

Die "nichtbestätigten Berichte" kommen vermutlich von Leuten, die Vögelvideos mit dem Titel "UFO OVNI SENSATION!" auf Youtube hochladen.


melden
slovenec1990
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:05
auf n-tv redet man nur noch von dieser sache


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:08
@slovenec1990
slovenec1990 schrieb:auf n-tv redet man nur noch von dieser sache
weil die von seriösen Berichterstattungen ausgeschlossen sind!?


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:09
@Branntweiner
@Gurkenbier

Tja, wie auch immer. Einfach nur Blödsinn.

@All

Kennt jemand einen guten Link zu einer Live-Übertragung vom Vorbeiflug von Asteroid 2012 DA14?


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:09
Das war kein Meteor....Chuck Norris hat nur Hammerwerfen trainiert für die Olympia.


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:10
@Branntweiner
Wer nur ein wenig der englischen Sprache mächtig ist, ist klar im Vorteil!

Ungefähr hatte ich dasselbe mit der Übersetzung einiger Foristen hier mit dem angeblichen "REAKTOR-DACH" in Tschernobyl...


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:12
@Terror-Toast
Brauchst dir keinen Vorbeiflug angucken. ..der kommt runte:O


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:12
@Terror-Toast
Wollte ESA und NASA das nicht als Live-Stream bringen?
Bei denen mal schauen!


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:13
@Yuna1979

Is klar... . -.-


melden

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:13
@Gurkenbier

Jo, schau ich mal vorbei.


melden
Anzeige

Meteoriten Einschlag in Russland 15. Februar 2013 und die Folgen

15.02.2013 um 18:15
@Rhaenys
Das fette Beben war doch schon. --> Solomon Islands / Vulkanausbruch inklusive


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bartagame45 Beiträge
Anzeigen ausblenden