Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Taube, dann Rabe im Traum. Danach 'Verfolgung von Raben'

5 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Leben, Real, Verfolgung, Rabe, Unwissenheit
Seite 1 von 1

Taube, dann Rabe im Traum. Danach 'Verfolgung von Raben'

02.09.2013 um 23:57
Hallo ,

Ich habe bevor ich meinen 16 Geburtstag hatte einen seltsamen Traum. Ich stand alleine auf einer Wiese und herum waren große Bäume , plötzlich flogen viele weiße Tauben über mich und machten ihr ' Sekret/Geschäft ' auf meinem Kopf . Dann wurde es dunkel am Himmel es flogen viele Raben über mich und haben ihr Urin auf mich gelassen es ging in meinem Mund hinein und es hat sehr bitter geschmeckt . Seit diesem Traum verfolgen sie mich bis jetzt ( es sind schon fast 2 Jahre vergangen) .

Was kann das bedeuten? Sie sind auch nicht Scheu vor mir . Einmal habe ich was ausprobiert da hat mich ein Rabe angeschaut und ich habe in meinen Gedanken zu dem Rabe gesagt ' flieg weg , flieg weg' vielleicht war es Zufall aber der Rabe ist weggeflogen !

Bitte um eine Erklärung :)


melden
Anzeige

Taube, dann Rabe im Traum. Danach 'Verfolgung von Raben'

02.09.2013 um 23:59
@Flattely
Sie verfolgen dich im realen Leben?


melden

Taube, dann Rabe im Traum. Danach 'Verfolgung von Raben'

03.09.2013 um 00:01
@zaramanda
Ja im realen leben


melden
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Taube, dann Rabe im Traum. Danach 'Verfolgung von Raben'

03.09.2013 um 10:38
@Flattely
raben sind doch cool, sei froh ^^

meine erklärung dazu ist, es gibt keine ^^


melden

Taube, dann Rabe im Traum. Danach 'Verfolgung von Raben'

04.09.2013 um 14:01
Daß der Rabe abhaut, wenn Du ihn fixierst, ist logisch. Die meisten Tiere fühlen sich unwohl und verdünnisieren sich, wenn sie im menschlichen Zweiauge-Modus angestarrt werden, weil das der "Raubtiermodus" ist, der einem möglichen Angriff vorausgeht, bei Raubtieren sind die Augen zweck besserem Anpeilen der Beute nach vorne gerichtet. Das hat also nichts mit dem Traum zu tun.

Traumdeutung: Wiese mit hohen Bäumen, der Ort, symbolisiert Deinen Zustand zu der Zeit, als Du den Traum hattest. Du mußt allerdings selbst definieren, inwiefern Du Dich selbst darin erkennen könntest (z. B. Wiese = offenes Gelände, Du selbst bist offen? Bäume darum herum = Schutz(wall), evtl. Empfinden von Schutzlosigkeit auf dem offenen Gelände?).
Weiße Tauben stehen meiner Einschätzung nach oft für Frauen oder Mädchen (weiß = Unschuld, weiß + flatterhaft = auch Brautschleier), wie Du ihr "Geschäft" definierst, als "mit Kot bewerfen" oder eher als "Segen von oben" oder "Goldregen" (ein "Volltreffer" mit Taubendreck bringt angeblich Glück), bleibt wieder Dir überlassen.
Die Raben sind dann das exakte Gegenstück, vermutlich männlich und unglückverheißend, "bittere Galle" (Urin) bringend. Daß Dich die Raben bis heute verfolgen, bedeutet, daß sie für etwas stehen, mit dem Du seit dem Traum noch nicht abgeschlossen hast.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

73 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden