weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:31
@sterya
Mag garnicht daran denken, finde nur komisch das der Thread so langsam Solo zu werden scheint.


ja das stimmt. ich melde mich nicht oft irgendwo an. denn ich habe leider viel zu oft die erfahrung gemacht, dass in solchen foren eine person mit mehr als einen nicknamen tätig sind. ich finde das sau blöd. ich denke, dass kann hier vielleicht auch der fall sein. aber das müßtet ihr die länger dabei sind wohl eher wissen.


melden
Anzeige

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:35
@rony

Ich bin noch garnicht lange hier, ich befasse mich nur viel mit diesem Fall, und bin über Google hier gelandet. Das Thema hatte mich interessiert weil mir das mit dem Jungen auch so verdammt nahe geht, aber wenn das hier irgendwer benutzt, um uns an der Nase herum zu führen, das wäre fatal.


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:36
@ sterya

danke habs bei google gefunden. Was ist wenn Mirco schon vorher mit jemand kontakt aufgenommen hatte, wo keiner was von wusste? Evtl jemand übers Internet etc.? Könnte seine Aussage geheimer Ort erklären.


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:39
vielleicht bin ich dafür zu alt, aber jetzt ist mir das zuviel Text. Hab zwar alles gelesen, aber möchte nun allgemein antworten.

Erst einmal "wow" für die Szenario-Arbeit von chupacabra83. Da hast Du Dir viel Gedanken gemacht. Aber sind diese Gedanken hier in diesem thread, wo es um "Träume" geht, nicht fehl am Platz?
Und "gruselig" finde ich es überhaupt nicht, selbst wenn hier z. B. der Täter oder die Täter mitlesen würden. Das ist albern. Hier ist doch kein Kindergarten! Ich denke die Polizei wird das Möglichste tun bzw. schon getan haben. Dieser Medienrummel hat wohl seinen Sinn. Und den Herrn Thiel als "mediengeil" zu titulieren, bitte ich einmal zu überdenken, denn, was sind "wir" denn dann hier im forum? bzw. diejenigen, die ständig fragen: wer weiß was über den oder den? Ich finde das nicht in Ordnung.

Ich finde es einfach nur schrecklich, dass wieder ein Kind (von tausenden) verschwunden ist und die Angehörigen leiden!


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:39
@chupacabra83

Ja das könnte man auch vermuten, wirklich sehr mysteriös das Alles. Ich weiß nicht was, aber irgendwas ist komisch an diesem Fall.


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:47
@ sterya

danke habs bei google gefunden. Was ist wenn Mirco schon vorher mit jemand kontakt aufgenommen hatte, wo keiner was von wusste? Evtl jemand übers Internet etc.? Könnte seine Aussage geheimer Ort / Kumpels erklären. Evtl hat er ja kontakt zu jemanden aufgenommen


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:47
@LadyQ

Ganz ehrlich, ich fände es wirklich mehr als Gruselig, vielleicht bin ich aber auch einfach noch zu jung, um da so drüber zu stehen, wie Du es kannst?

Dann fehlen mir noch ein paar Jahre, oder aber ich bin zu sensibel?


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:50
@LadyQ

richtig

aber meinst du nicht auch das wohl fast alle träume ins leere führen? was meinst du was menschen alles so träumen? wenn man dies an die große glocke hängen würde,
dann müssten auf der erde die skurillsten gestalten rumlaufen.

dein nachbar wäre alf, dein vermieter e.t.. und der ladenbesitzer wäre das ding aus einer anderen welt :)


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:50
@LadyQ
Und "gruselig" finde ich es überhaupt nicht, selbst wenn hier z. B. der Täter oder die Täter mitlesen würden

ich fände es grusselig!!! und ich würde auch nicht mit so einem menschen auch nicht austauschen wollen!!!
du schreibst, "hier ist doch kein kindergarten" den eindruck hatte ich allerdings schon.
jetzt wo es etwas ruhiger geworden ist hier im Thread kann ich das nicht mehr sagen.


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:51
@sterya
wenn der täter hier mitschreiben würde, wäre es nicht gruselig, sondern dumm vom Täter, dies hierzu.

Ansonsten glaube ich, dass, wenn wirklich mehrere Personen an der Tat beteiligt sind, gewisse Spuren bestimmt ausfindig gemacht wurden.
Übrigens, ich könnte mir auch gut vorstellen, dass Mirco den Täter vielleicht übers Internet kennengelernt haben könnte.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 16:57
@LadyQ

Das mag ja Dumm sein, aus seiner Perspektive. Aber Sicht der " normalen" wohl eher doch sehr unbehagen. Und Dumm muß es auch nicht sein, wenn es Intelligent verpackt wurde. Wir können uns doch in solch einen " Menschen (?)" garnicht eindenken.

Das mit dem Internet klingt plausibel, und ich bin mir auch sicher er wurde mit irgendwas gelockt. Mir ist im Alter von 10 auch mal was passiert, und ich kann dazu nur sagen das ich mich sehr wohl gewehrt habe. Deshalb beschäftigt mich das auch so, ich weiß wie das ist wenn man Opfer ist, und deshalb bin ich ganz empfindlich was den Täter angeht, sozusagen....


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 17:02
@ sterya

warum glaubst du er wurde gelockt?

finde die aussage mit geheimen ort passt irgendwie zum fall. gbt parallelen zu tatort internet.


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 17:02
@sterya
ja, das stimmt. Wir wissen gar nichts von dem, was in einem solchen Menschen vorgeht.

Den Gedanken, dass M. gelockt worden sein könnte, kam mir schon sehr lange. Als ich dann mal googlete, landete ich bei einer Tierpension dort in der Nähe. Da kam mir auch der Gedanke, dass man ihn vielleicht mit einem Tier gelockt haben könnte. Es wurde hier ja schonmal erwähnt.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 17:09
@chupacabra83

Weil man angeblich ja keine Kampfspuren gefunden haben will, das bedeutet für mich, das Mirco eine Art Vertrauen zu seinem Entführer, oder was auch immer er als " Lockmittel " einsetzte, gehabt haben muß?

Und der Hund in meinen Träumen gab mir ein bißchen das Gefühl, da wurde evtl. ein solcher eingesetzt? Hunde sind toll und Vertrauenswürdig, das ist so meine Theorie...

Tja, und dann ist da mein eigener Sohn, da habe ich das Beste Beispiel, das Kinder einfach sehr " unschuldig" sind, und schnell vertrauen fassen. Meiner würde auch mitgehen, wenn man ihm einen Hund zeigt, ich bin davon überzeugt ( leider)....


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 17:12
@ sterya

und wenn sie verabredet waren?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 17:15
Das kann natürlich auch gut sein, möglich ist ja leider alles.


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 17:16
Ja, eine vorherige Verabredung per Internet, ist da schonmal dran gedacht worden?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 17:19
@LadyQ

Tierpension?

Ich kenne mich da unten nicht aus, denke aber dieses Sch**** hat sogar eigene Hunde oder so, und kennt sich mit ihnen bestens aus, das ist so meine Theorie. Er wird wissen, wie man es umgeht das Suchhunde was wichtiges wittern...

Wie gesagt, nur ein Gefühl von mir...


melden
Anzeige
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 17:20
@ lady q

nein nein hier steckt was ganz anderes dahinter


melden
351 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden