weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 19:37
@Anixiel
wenn wirklich mehrere Personen involviert sind, dann bedeutet das, das mehrere Personen untereinander fürchten müssen, dass mal einer was verrät. Und deshalb glaube ich nicht, dass da mehrere dahinter stecken. Es sei denn, es ist viel Geld im Spiel, aber solch ein Risiko geht man nicht einfach aus Jux und Dollerei ein. Nee, ich glaub nicht dran.


melden
Anzeige

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 19:40
@LadyQ
Es ist wie in der Drogenmaffia,nur in diesem Fall geht es um Missbrauch.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 19:41
@chupacabra83
Nein Maddie lebt aber.


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 19:43
@ Anixiel

nein leider nicht.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 19:44
@chupacabra83
woher weißt Du das ?


melden
chupacabra83
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 19:48
@ Anixiel

dies hab ich in einer tauschbörse erfahren welches ich bereits gemeldet hatte. zzt wird dies bearbeitet


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 19:49
@chupacabra83
genauer bitte Tauschen von Menschen ?
Wem haste das gemeldet ?
Und trotzdem woher weißt Du das maddie tot ist ?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 19:50
Das ist so was von schlimm,da wird einem schlecht.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 20:33
auswärtige Autos in Oedt.

Hallo, wenn Ihr Oedt kennen würdet. Da ist jedes zweite Auto von ausserhalb, Holländer, Belgier, Polen etc. alles da. Aber auch Ösis, und Fahrer aus allen Gegenden Deutschlands. Genau erklären kann ich es auch nicht. Dass die alle in das lokale Freudenhaus wollen, glaube ich nicht, obwohl das sehr bekannt ist.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 20:47
@ chupacabra83

du weißt aber wirklich sehr viel, hast du mit diesen Leuten die sich sowas angucken denn geschrieben? Also wenn ich einen Film ö.ä. runter laden würde, oder etwas tauschen will, dann würde ich gezielt eingeben wonach ich suche und mich gar nicht für dieses Thema interessieren. Oder liege ich da falsch?


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 21:39
@MacRaph
bin Deiner Meinung.

Ich frage mich die ganze Zeit, wer Interesse haben könnte, einen Jungen wie Mirco aus einem stabilen sozialen Umfeld "einfach so" herauszureißen?
Warum gerade Mirco? - gut, man könnte jetzt sagen: es war Zufall. Aber gerade das glaube ich nicht.
Jemand hat Mircos Gewohnheiten gekannt! Jemand hat gewusst, dass er diese Strecke fährt und jemand hat das Risiko in Kauf genommen, dass er am gleichen Abend noch hätte gesucht werden können. Wer würde solch ein Risiko auf sich genommen haben?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 21:50
@LadyQ
es gibt noch eine andere Möglichkeit, nämlich, es könnte sich aus Sicht des Täters auch um einen Unfall gehandelt haben. Er hat den Jungen möglicherweise ohne böse Absichten eingeladen, dann hat es ihn überkommen: "komm wir drehen noch eine runde..". Schliesslich wird es Mirko zu bunt, er tut so, als ob er pinkeln muss, der Täter hält an, Mirko macht den inzwischen bekannten Schrei, der Täter bekommt es mit der Angst zu tun und macht etwas schlimmes.


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 21:54
@bob_der_seher
natürlich kann es aus der Sicht des Täters um einen Unfall gehandelt haben, da gebe ich Dir zu 100% Recht.

Für Außenstehende ist dies natürlich nicht nachzuvollziehen, denn der Täter hätte ja Hilfe holen können, wenn Mirco vielleicht "aus Versehen" etwas zugestoßen wäre.


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 22:00
noch etwas geht mir nicht aus dem Kopf: Sollte Mirco seine/n "Entführer" tatsächlich über das I-Net kennengelernt haben, dann werden der oder die Täter sich vielleicht noch dort tummeln.
Es könnte aber auch sein, dass der oder die Täter gar nichts mit dem Internet und dergleichen Medien am Hut haben, wenn sie sehr zurückgezogen leben oder vielleicht einen begrenzten Intelligenzhorizont haben oder sogar permanent unter Drogen stehen, wovon ich letzteres stark vermute.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 22:00
@LadyQ

Ich möchte Dir zustimmen, in allen Punkten. Alles andere finde ich jetzt hier doch etwas weit hergeholt, die Ansätze von @ bob_der_seher sind auch sehr interessant!

Ich glaube für uns Aussenstehende ist es nie und nimmer nachvollziehbar, egal ob Unfall oder nicht, für den Täter ( egal wie, warum, wieso) ist die Tat an sich normal, und da werden wir nie hinter steigen.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 22:02
Nochmaliger Versuch zur Verleitung einer Straftat wird mit Dauerausschluss und evtl. rechtl. Konsequenzen geahndet!


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 22:04
Vielleicht interessiert ihr euch ja auch für die Krankheit "Auto"- beim BKA gibt es einen dowload zum Thema "per Anhalter"- man hat echt den Eindruck, dass das Auto irgendwie "das Beste" aus den Menschen herausholt.

http://www.bka.de/kriminalwissenschaften/veroeff/inh/sonderbaende_pdf/3_32_anhalterwesen_und_anhaltergefahren.pdf


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 22:05
Zum besseren Verständnis:
http://www.bka.de/profil/faq/fragen01.html#7


melden
Anzeige
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

23.10.2010 um 22:05
@sterya
ja, so ist es.
Und, wir werden erst durch die Medien erfahren, was wirklich passiert ist.
Es nützt wirklich nichts, sich den Kopf zu zerbrechen, aber diejenigen, denen etwas "spanisch" vorkommt und die dort in der Nähe wohnen und denen im Nachhinein vielleicht noch etwas einfällt (an Beobachtungen aus Bekannten-, Nachbarschafts- oder sonstigem Kreis), denen kann es vielleicht helfen, dass sie einige Theorien und Ansatzpunkte hier lesen können.


melden
280 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden