weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 13:21
@LadyQ

Das mit dem Eigenschutz ist sehr gut, den muß ich noch finden. Ich kann leid anderer nicht gut ertragen, ich kann Schmerz fühlen wo andere Schmerzen haben, das ist nicht immer leicht. Ich spüre auch Stimmungen ganz schnell, und manchmal wünschte ich mir diese Leere !


melden
Anzeige
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 15:05
@Anixiel
was ich sage wird für alle Irre klingen aber ich habe schon vor einiger Zeit gesagt wo Mirco ist und nachdem @Ingo666 Viersen erwähnte,war ich mir wieder sicher,Mirco
liegt hier
Wikipedia: Naturpark_Maas-Schwalm-Nette
in einem See zwischen Deutschland und Niederlande.
So jetzt könnt ihr alle die Polizei anrufen.
Was macht Dich da so 100% sicher?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 15:17
Wollte mal was bemerken wenn ich darf...FASERSPUREN VW und AUDI dürften ja eigentlich die selben sein,VW -AUDI =hersteller...könnte doch auch ein AUDI AVANT sein....vielleicht könnte man das der polizei auch noch mitteilen...

lg claudia


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 15:24
http://roadrunnerswelt.blogspot.com/2010/09/mirko-vermisst-fuhrt-die-spur-zu-dem.html

da schreibt einer anonym, wo man suchen soll... (09. september)


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 15:26
ist aber schon länger her. war das mit dem kombi und den zerschlagenen scheiben da schon klar? hab das bloß gerade noch gefunden.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 15:35
ich habs grad gelesen, kombi war schon länger klar. ok. sorry, war mir durchgegangen...


melden
melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 17:52
@bob_der_seher
auch wenn Du manchmal ein Scherzkeks bist, finde ich Deine Anmerkung von 11:12 h gar nicht so abwegig.
Ich habe noch NIE einen so scheinbar perfekt durchorganisierten Ablauf wie im Fall Mirco gesehen. Da griff eins ins andere und erschien auf den ersten Blick alles mehr oder weniger plausibel. AAAAAber nur auf den ersten Blick. Ich bin keine Fachfrau, aber ich hatte von Anfang an das Gespür, dass da schon in den ersten Tagen ein Verdächtiger ins Visier geriet. Es war ein Bauchgefühl und das habe ich bis jetzt, aber kann damit nichts anfangen. Denn man hat ja noch keinen Verdächtigen in der Presse und im Fernsehen präsentiert.
Sollte das alles wirklich "inszeniert" gewesen sein, also Plakat- und Schaukastenaktion, Hubschrauber, Suchtrupps, diese Tornado-Jets (oder wie heißen die), ja dann wäre das wirklich ein Skandal. Undzwar der größte, den es in Deutschland je gegeben hat. Und das möchte ich, auch im Sinne der armen Eltern und Angehörigen von Mirco, nicht hoffen.


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 18:03
Wenn alles inzeniert gewesen sein soll, wo ist denn der Junge abgeblieben?
Ahhh ja, den hats ja nie gegeben....alles ne riesen Verschwörung

nee aber das halte ich für mehr als verrückt...sorry bob


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 18:10
@windi
Mirco kann trotzdem nicht auffindbar sein, auch wenn z. b. ein Tatverdächtiger bereits im Visier ist.
Ich glaube zwar nicht an eine komplette Inszenierung, aber schon daran, dass die Polizei ein bestimmtes Ziel verfolgt, egal mit welchen Mitteln. Außerdem musste die Bevölkerung ja irgendwie das Gefühl bekommen, dass wirklich ALLES unternommen wird um Mirco zu finden!


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 18:13
@LadyQ

wenn ich mal Bobelchen zitiere
Ich hatte wieder einen Traum, das wäre der Skandal. Es gab gar keine Mirco Entführung. Das ganze war vielmehr ein Polizeimannöver, um gewisse Abläufe inklusive Öffentlichkeitsarbeit zu trainieren. Die Durchsuchung der Maisfelder diente eigentlich der unauffälligen Suche nach illegalen Hanfpflanzungen.
Er schrieb es gab keine Entführung


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 18:29
Das wahr nicht inszeniert!


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 18:30
@LadyQ
@windi
Und alle Anderen!

In Frage zu stellen das Mirco schmerzlich vermisst wird, das er überhaupt existiert hat, finde ich absolut daneben, vermessen und einfach unglaublich! So etwas zu schreiben ist schon...............
Pfui! Echt, solche Menschen sollten echt mal nachdenken lernen!
Ich hoffe Ihr glaubt das nicht eine Sekunde!
Da wird ein kleiner Mensch vermisst. Er hat wahrscheinlich ein furchtbares Schicksal durchleiden müssen. Das sollte Jeden Menschen hier bis auf´s Mark sensibilisieren und aufmerksamer machen im Bezug auf seine Umwelt!
Und solche ............"Bemerkungen" sind in meinen Augen absolut pietätlos und absolut schlimm!
Ich hoffe wirklich von ganzem Herzen, das Niemand mehr solchen Äußerungen auch nur ein minimum an Aufmerksamkeit schenkt!
Menschen die so etwas von sich geben sind für mich nur verachtenswert!


melden
Anzeige
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

27.10.2010 um 18:32
@MacRaph
MacRaph schrieb:In Frage zu stellen das Mirco schmerzlich vermisst wird, das er überhaupt existiert hat, finde ich absolut daneben, vermessen und einfach unglaublich!
Ich habe das nie behauptet und stimme Dir absolut zu!


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden