Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko
mysteriiouzz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 14:04
Ich glaube ihm aber ich finde er zeigt wenig interesse an der ganzen sache womit das ganze ein wenig unglaubwürdig erscheint.


melden
Anzeige

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 14:09
@rony

Sorry, ich schreibe Dir noch per PN, bin noch nicht dazu gekommen ;-)

Also ja, die Bochumer Polizei ist auch involviert ( komme ja aus Bochum), soviele Wagen auf einmal hatte ich noch nie gesehen, das kann ich Euch sagen!

Ja die fahnden Bundesweit, das stimmt. Wegen neuer Spur keine Ahnung, und das wird auch sicher dann nur gewählt öffentlich gemacht.

Sterya


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 14:10
@mysteriiouzz

Wer zeigt wenig Interesse? Konnte das jetzt nicht so ganz heraus lesen.

Sterya


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 14:16
Ich finde hier sollte niemand über den anderen herfallen. Ich stimme oldgreywolf völlig zu. Gewisse Beamte haben eine Arroganz...bilden sich was ein. nur weil sie ein paar Sterne auf den Schultern haben.
Dies soll hier aber nicht zur Disskusion stehen. Jeder von uns hat da andere Ansichtsweisen. Jedoch egal, wie verschieden wir alle denken, wie unsere Mittel sind oder was wir denken.

Uns allen hier geht es um den Jungen und das sollte zählen!

Windi


melden
melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 14:37
Ich finde es jedenfalls sehr gut und bewunderswert, dass es solche Menschen, wie z. B. oldgreywolf gibt, die sich intensiv mit dem Ganzen auseinandersetzen, und das nicht nur oberflächlich, ich bin auch überzeugt, dass er wirklich helfen will. Er wird es nicht umsonst getan haben. Wer weiß @OldGreywolf, vielleicht bringen Deine Hinweise ja wirklich die Polizei weiter! Ich wünsche es so sehr für den vermissten Mirco und natürlich seinen Eltern, Angehörigen und Freunden.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 15:27
Auch bei uns ist heute ein Bericht in der Zeitung,wo um Mithilfe gebeten wirdich wohne
Raum Paderborn,Bielefeld


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 17:35
Das Ganze nimmt doch komische Ausmaße an, oder? Eine bundesweite Aktion. Mir kommt da der Gedanke, dass es evtl. ein Serientäter sein könnte.

Wie seht Ihr das?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 18:17
Es geschehen doch Zeichen und Wunder!

In meinem Spam-Ordner fand ich doch tatsächlich eine Empfangsbestätigung meiner letzten Email. Eine persönliche Antwort gab es zwar nicht, soviel Höflichkeit hatte ich aber auch nicht erwartet.

Da war ich wohl etwas zu voreilig mit meiner Kritik.

Gruß

Old Greywolf


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 19:03
Schwer zu sagen, mit dem Serientäter. Ich denke aber, man hat es in jedem Fall mit jemandem zu tun, der Versiert ist im Bereich" Spuren verwischen."

Der- Beziehungsweise die- kennen sich wahrscheinlich auch gut mit Suchhunden aus ( starkes Gefühl), und wie man falsche Fährten legt.

Ob Serientäter ist schwer zu sagen, aber in jedem Fall glaube ich an keinen Einzeltäter, und auch an keinen Spontantäter!

Wäre auch froh, wenn es bald ein Ende hätte. Kann mich noch gut erinnern, als den Abend danach der Hubschrauber Stundenlang samt Wärmebildkamera, über der A 40 kreiste. Am nächsten Morgen erfuhr ich in der Schule hier dann direkt weshalb...
Das Bild vergesse ich auch nicht.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

06.11.2010 um 22:10
Kennt iht zufällig den Film "M- eine Stadt sucht einen Mörder" ? der Clou ist, dass die Polizei solange den gewöhnlichen Kriminellen auf den Wecker geht, bis die sich schliesslich entscheiden den Mörder selbst zu suchen...


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

07.11.2010 um 10:56
wie alle anderen hier, denke auch ich immer zu an mirco. sicher würde es mich unendlich freuen wenn der täter gefunden wird. aber am aller meisten beschäftigt mich, wo mirco sein könnte.
die polizei hat ja nun soviele gebiete durchsucht ohne auch nur einen anhaltspunkt über den verbleib von mirco zu haben.
gestern abend, schießt mir ein gedanke durch den kopf,deshalb wollte ich euch fragen ob es möglich ist.
einige von euch haben doch sicher von dem fall kassandra gehört oder gelesen. das mädchen wurde damals von einen bub der glaube ich gerade mal 14jahre alt war verprügelt und in einem kanalschacht geworfen, sie wurde nur durch viel glück gefunden.
jetzt meine frage, da ich mich in grefrath nicht auskenne. wäre es möglich. dass so etwas mit mirco passiert ist? wäre die kanalisation tief genug dort, so das spührhunde nicht in der lage sind den geruch von mirco aufzunehmen? oder hat die tiefe keinen einfluss darauf? sorry aber ich kenne mich mit soetwas nicht aus.
anixiel, sagte etwas davon, dass sie mirco in einem dunklen raum ohne fenster und ohne licht gesehen hat. wäre es möglich, dass mirco soetwas zugestoßen sein könnte, oder gehen da nur meine gedanken mit mir durch! was meint ihr?

rony


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

07.11.2010 um 11:35
@ all
wie ich schon schon einmal schrieb,dieses sich wohl auch bestätigt hat,dieser Herr Thiel und auch der Rest der Polizei,die haben keine einzige heiße Spur das ist eine Lufblase.
Noch eins wie ein gesperrtes Mitglied schon einmal sagte,und mir auch persönlich auch schrieb per PN,ist Mirco genauso wie andere Kinder in Deutschland an einen gewissen Po.Ring geraten,dieser reicht in die Niederlande sogar bis nach Belgien ja ganz Europa.Ich bin immer noch fest davon überzeugt das Mirco in die Niederlande verschleppt wurde 14 Tage noch lebte in einem dunklen Raum ohne Fenster festgehalten wurde
Und in einer Sache bin ich am Schwanken wo er liegt,ich sah immer Wasser,bis ich
vor 3 Tagen einen Traum hatte,und dieser ist für mich selber sehr komisch,ich sah wie man Mirco in einem Art Wald unter 2 Bäumen verscharrrte es war Herbst überall lag Laub.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

07.11.2010 um 11:49
@rony

Meinst Du, ob es ein Jugendlicher war?

Oder nur, ob er in der Kanalisation liegen könne? Ich meine, diese Möglichkeiten wurden auch überprüft, werde mich da mal kundig machen. Viele wollen ja erspürt haben, das er im Wasser liegt, jedoch nicht UNTER Wasser. Das könnte natürlich alles mögliche bedeuten.

Weiß nicht, ob auch alle Gitter überprüft wurden, die die Geäste und Blätter auffangen, keine Ahnung wie sich das im Fachbegriff schimpft.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

07.11.2010 um 11:51
@all
es ist auch mal wichtig zu sehen und zu zu erkennen,wieviel Kinder auf unseren Strassen verschwinden.

http://www.youtube.com/watch?v=R-FyzvCXwik&feature=relatedhttp:

Wo man nicht so eine große Suchaktion draus macht wie bei Mirco,
bleibt meine Frage auch immer weiter warum wurde so eine große Suchaktion gestartet bei Mirco.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

07.11.2010 um 11:53
@ Anixiel

Würde das nicht bedeuten, das er später vergraben wurde? Das Laub fiel 2 Wochen nach verschwinden ja noch garnicht so intensiv, oder?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

07.11.2010 um 12:01
@sterya
ja genau das ist es,das ist komisch.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

07.11.2010 um 12:22
@sterya
nein, ich wollte damit nicht sagen, dass es ein jugendlicher gewesen sein könnte. ich meinte damit nur, dass wenn ein 14jähriger einen gullydeckel öffnen kann, dann ein erwachsener mit leichtigkeit.
und bei kassandra meine ich gelesen zu haben, dass sie nur gefunden wurde weil eben dieser schacht nicht ganz so tief war.



@Anixiel
wenn es tatsächlich so wäre, dass mirco an einem po.ring geraten ist, dann würde ich das ganze aber auch nicht verstehen. meinst du, solche leute vermuten tatsächlich abends um diese uhrzeit noch kinder auf der straße. oder vermutest du, dass man ihn dann schon eine zeitlang beobachtet hat?


irgendwas in mir sagt, mirco kannte seinen täter. ich kann es mir nicht anders vorstellen. er wird von seinem fahrrad abgestiegen sein, weil er die person kannte. es müßte doch sonst ein anzeichen am fahrrad zu sehen sein, wenn er mit gewalt herunter gezogen worden wäre.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

07.11.2010 um 12:40
@rony
@sterya
ja ich bin davon überzeugt,das Mirco beobachtet wurde,auch habe ich den Gedanken gehabt,er kannte denjenigen,aber wenn man sich vorstellt, Mirco wird auf einem Feldweg an einem Maisfeld abgefangen,warum dann an dieser abgelegenen Stelle ?
Wodran erkennst Du das er mit Gewalt von einem Fahrrad heruntergezogen wurde ?
Das Fahrrad hatte bestimmt schon Gebrauchsspuren wie Dellen dazu kommt das Putzen des Fahrrades vom Finder.
ich stelle mir das so vor,Mirco wurde beobachtet und ausgesucht,das längere Zeit vorher,an diesem Abend fährt er spät nach hause die Gelegenheit,das Auto braucht nur dicht an Mirco ranfahren,das Bein berühren,Mirco kommt ins Schleudern kippt mit dem Fahrrad zur Seite,Beifaharer springt raus,Mirco ahnt was, versucht zu flüchten.
Noch eins,wie ich schon sagte die Kinder werden ausgesucht, !


melden
Anzeige

Traum von Mirko aus Grefrath

07.11.2010 um 12:57
@Anixiel
ja, vielleicht war es so wie du vermutest. aber wenn du sagst , mirco ahnt was und versucht zu flüchten,dies wiederum würde aber doch nicht mit dem schrei, der ja erst viel später zu hören war hinkommen.und wenn mirco schon eine weile vorher beobachtet wurde, dann müßte es doch auch in diesem fall zeugen geben, denen ein fahrzeug aufgefallen ist, weil es zb. dort steht wo sich oft kinder aufhalten. (skaterbahn, schule usw)

gebrauchsspuren am fahrrad, die wird es sicher geben. aber ich könnte mir vorstellen dass es für die polizei bzw. die, die dafür verantwortlich sind spuren auszuwerten, möglich ist zu sagen ob es sich um alte oder neue kratzer,dellen oder ähnliches handelt. glaube ich zumindestens.


melden
185 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seltsame Träume43 Beiträge
Anzeigen ausblenden