weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:33
Dass alles inszeniert wurde/ist, schreibe ich hier ja auch schon seit x Seiten, @ignatus.
Geht nur leider Niemand weiter drauf ein ....


melden
Anzeige
erster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:36
auf meine bauernhof frage geht auch keiner ein ;-))

wenn es inszeniert war ,dann hängt doch immer einer aus dem engeren kreisen mit drin ,Oder?


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:36
Man müßte dann eben doch mehr darüber schreiben, warum und wieso diese Inszenierung.

Wenn man das aber tut, dann geht eben keiner darauf ein oder man wird auf das Übelste gemobbt.


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:41
Ja, oder es gibt gar keine Entführung, kein Verbrechen, keinen Mord und inszeniert eben was.


melden
erster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:43
dann wäre der täter näher, als man denkt


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:43
Naja, das Problem scheint auch eher das Topic zu sein. Irgendwie müssen wir beim Thema bleiben da dieser Thread sonst ebenfalls geschlossen wird (so wie die anderen auch)

Ich weis leider nicht welcher Bauernhof und wo der sein soll, tut mir leid

Was das Mobben betrifft, steh einfach drüber und do not feed the Troll


melden
erster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:45
würde auch erklären warum die sachen verstreut in der umgebung liegen und der junge spurlos weg ist.......

hier war irgendwie die rede von einem bauernhof ,wo sich die spur verliert ?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:45
@outandabout_
Ich weiß nicht, kann's mir ehrlich gesagt nicht wirklich vorstellen, auf mich wirkt die ganze Tat sehr durchdacht.

Durchdacht oder das Gegenteil, nämlich in Panik und Angst vor Verfolgung instinktiv und unüberlegt geschehen.

Der Täter ist ja praktisch im Kreis gefahren, wie ich das so verstanden habe. Dies kann ja die Ursache gehabt haben, daß er an einer Kreuzung, wo er beispielsweise ursprünglich abbiegen wollte, eine Polizeistreife gesichtet hat oder sich von einem anderen zivilen Fahrzeug verfolgt gefühlt hat und es erst "abschütteln" wollte. Oder oder oder. Die Sachen dann während der Fahrt aus dem Fenster zu werfen, würde zu so einer eiligen Handlung passen.

Dinge zu vergraben braucht Zeit und Unbeobachtetsein. Ein Fahrzeug in einem Waldweg kann auffallen. Wenn er so gedacht hat, wäre es erklärlich, die Gegenstände einfach so loswerden zu wollen.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:51
@ignatus
Wir können ja einfach mal weiterspekulieren:

Warum und wer kann Interesse an einer Inszenierung haben?

Gut, da kann es Antworten geben. Stimmt.

Aber wieso so kompliziert? Denn die Mirco Nahestehenden werden ja sowieso im Fokus der Ermittler sein. Ablenken würde diese Aktion vielleicht minimal; aber nicht wirkungsvoll genug.


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:54
Wir sprachen gerade davon, dass das ganze ein Fake bzw. eine Inszenierung aus irgendwelchen Gründen sein könnte, aber nicht von den Angehörigen.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:55
@ignatus
Achso sorry. Du meinst eher von behördlicher Seite?


melden
erster
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:56
ich meine aber auch das da die angehörigen zuerst ins visier geraten


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 21:59
Bin gerade dabei mich mal ein bisschen in das Thema der RR einzulesen (RR = Royal Rangers) und dabei auf folgenden Beitrag gestoßen:
beantwortet von Mama1968 am 1. Juli 2010 09:32
Es ist eine Sekte, das ist GANZ KLAR! Bin froh, dass du dein Kind da raus hast. Habe eine Kollegin die "in Angst" ihren Sohn vor ein paar Monaten rausgenommen hat. Der Leiter seines Stammes ist in seine Schule tätig. Sie hatte natürlich Angst, dass er den Kind das spüren lässt. Diese Leute sind überall (KIGAs, Schulen, Jugendamt, etc). Die locken unsere Kinder mit tolle über supi di dupi Angebote und Freizeitaktivitäten und was dann??? Sie werden gehörig gemacht. NEEEEEEEEEEE Da gehören unsere Kinder nicht hin.
Quelle: http://www.gutefrage.net/frage/wer-ist-bei-den-rr-ausgetreten-und-warum-ich-meine-jetzt-nicht-wegen-zeitmangel-und-so-we...

Abgesehen davon, dass man die Hintegründe nicht kennt, finde ich den Inhalt doch recht interessant. -> Diese Leute sind überall.

Überdies war hier doch schonmal die Rede von einem Jäger. Was haben Jäger und Pfadfinder gemeinsam? Richtig, die Spurensuche. Also wissen sie auch, wie man selbige Angelegenheit 'umkehren' kann. Weiterhin wurde angenommen, dass Mirco seinen Entführer kannte, da er ansonsten wohl kaum so einfach ins Auto gestiegen wäre, eventuell ein Mitglied der RR, das anbot ihn nach Hause zu fahren? Dazu dann noch der Zusammenhalt der 'Gemeinschaft', wenn ihr wisst, was ich meine ....


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 22:02
@outandabout_
Oha.
Danke für den Link erstmal. Ein Ansatz zum weiteren Nachdenken.


melden
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 22:02
outandabout:

Frage ist, ob sie sich einen Spaß erlaubt haben - Inszenierung - oder dem Jungen wirklich was angetan haben.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 22:08
@ignatus

Du verstehst mich falsch, unter Inszenierung verstehe ich keinen Spaß, würde sie, wenn, eher als Vorwand sehen, um das wahre Geschehen (hinter dem ja eventuell eine Sekte stehen könnte) zu vertuschen.


melden
Anzeige
ignatus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

16.11.2010 um 22:10
Ja, oder so!


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden