Orte
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lost Places/Urbex im Großraum München

167 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Lost Places, Bayern, München ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lost Places/Urbex im Großraum München

11.11.2020 um 23:23
@AxelF
ich habe mich das auch gefragt.
Spontan hätte ich mir vorstellen können, dass es da dann sozusagen "ins Gebäude" geht wo kleine Geschäfte es gäbe.
Aber da ich nie dort war kann ich es schlecht sagen.
Hier sieht man ja wie es "unten" aussieht:

S-Bahn Haltestelle Olympiastadion MC3BCnOriginal anzeigen (0,6 MB)
Quelle
Eventuell einfach nur ein geplanter Verkaufsschalter, weil damals gab es wohl nicht so viele Verkaufsautomaten wie heute.


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

12.11.2020 um 01:20
das unten waren nur Toiletten fürs Personal, Aufenthaltsraum Technikraum, Stellwerk

ist auch lang nicht so groß wie es aussieht, die Mauer ist nur ne Stützmauer für den Boden darüber, ist ja alles aufgefüllt und drüber geteert

oben gabs anfangs nen kleinen Kiosk und etliche so kleine Häuschen wo die Fahrkarten verkauft wurden unter dem Dach das jetzt noch steht

man findet hunderte Bilder wie es jetzt aussieht, aber so gut wie nichts von damals aber
nach ner halben Std suchen hab ich noch Bilder gefunden wie das damals ne zeitlang aussah, das wurde dann nochmal umgebaut, während der Olympiade waren da noch zusätzliche Kassenhäuschen

https://www.flickr.com/photos/pacific11/31079508571/in/photostream/lightbox/


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

15.11.2020 um 19:26
@Niederbayern88
@ufosichter
Danke für eure Infos bzw. Recherche!

Ich finde es oft interessanter, wenn man zu den LPs auch den Ursprungszustand kennt!


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

15.11.2020 um 19:31
@AxelF
Kannst dich bei @ufosichter bedanken. Ich habe da nicht viel gemacht. Aber da ich bei der SBahn München arbeite macht es ziemlich Sinn was er schrieb


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

15.11.2020 um 19:35
@Niederbayern88
egal, ne freundliche und sinnvolle Reaktion finde ich immer super👍


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

16.11.2020 um 00:02
naja ich bin 500 m daneben aufgewachsen, das Olympiadorf war unser "Spielplatz"

am Eröffnungstag bin ich mit einer der ersten S Bahnen im Führerstand mitgefahren bis zum Moosacher Bahnhof und dort durfte ich dann noch selbst mit ner kleinen BR363 fahren, war mit knapp 12 schon ein Erlebnis


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

17.11.2020 um 12:20
@ufosichter
das ist ja mal cool!
UndDu kennst den Bahnhof wohl noch in „Benutzung“!!!
Top!


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

17.11.2020 um 12:47
@ufosichter
Muss mich @AxelF anschließen. Cool.
Ich meine ich bin auch schon im Führerstand mitgefahren ist schon cool.
Aber wie habt ihr so es "miterlebt" als es hieß, dass der Bahnhof geschlossen wird? Weil ich finde, allzulang war er ja nicht im Betrieb. Er war im Betrieb als die SBahn "angefangen" hat, aber... 1998 glaube ich war dann das letzte mal oder?


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

18.11.2020 um 01:06
naja, er war im Prinzip die zwei Wochen zur Olympiade in Betrieb und danach nur noch wenn sehr große Veranstaltungen im Stadion waren, Fußball oder Konzerte, aber der Großteil der Besucher ist mit der U-Bahn oder dem Auto hingefahren, weils mit der S-Bahn einfach zu lang gedauert hat, außerdem ist der Bahnhof ja auch noch ewig weit weg vom Stadion

die Schienenanbindung war halt Murks, du warst zu Fuß schneller an der Donnersberger Brücke als mit der S-Bahn, weil die ewig weit außenrum fahren musste, das Schienennetz war da im Prinzip nicht vorhanden, auf der einspurigen Strecke fuhren sonst nur ab und zu Güterzüge, direkt neben dem Bahnsteig war damals ne Chemiefabrik und ein Schrotthändler, auf der andern Seite vom Ring war das Gaswerk der Stadt München, dafür gabs die einspurige Strecke, deshalb gibts auch im Netz diese Bilder wo der ganze Bahnhof mit Kesselwagen voll steht, die sind da unten an der langen Mauer weiter gefahren ins Gaswerk

das Chemiewerk verschwand 1993, genauso das Gaswerk und somit wurde die Strecke nicht mehr gebraucht und nur wegen 2 oder 3 Fussballspielen alles instand halten war der Bahn einfach zu teuer, also wurde alles abgebaut und der Bahnhof geschlossen, es wurde irgendwann mal überlegt den wiederzubeleben, aber 2001 kam dann das endgültige aus, es sind am Ausgang des Bahnhof nicht mal mehr Schienen vorhanden, selbst wenn man wollte könnte man nicht mehr hinfahren, seitdem gammelt alles vor sich hin


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

19.02.2021 um 01:11
Ich hatte ja mal geschrieben das die alte Mühle anscheinend bald abgerissen wird, da die Bagger schon da sind

Heute bin ich mal wieder vorbei gekommen, die Bagger haben nur nen kleinen Teil vom Grundstück etwas bearbeitet, eventuell wurde das Grundstück geteilt, jedenfalls steht das Haus immer noch, nur die Fenster sind weniger geworden zu damals

20210218 163523Original anzeigen (2,3 MB)


20210218 163652Original anzeigen (2,6 MB)


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

22.02.2021 um 10:54
Sprengstoff Produktion von giftigem Hexogen, aus diesem Grund wird immer noch abgeraten in dem Wald Pilze zu sammeln.

sprengstoff-produktion-01Original anzeigen (0,3 MB)

sprengstoff-produktion-02Original anzeigen (0,2 MB)

sprengstoff-produktion-03Original anzeigen (0,2 MB)

sprengstoff-produktion-04Original anzeigen (0,3 MB)

sprengstoff-produktion-05Original anzeigen (0,2 MB)

sprengstoff-produktion-06Original anzeigen (0,3 MB)

sprengstoff-produktion-07Original anzeigen (0,2 MB)


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

22.02.2021 um 11:13
@ufosichter
@ratz
Coole Locations. Bei dem Bunker aber sieht man mal wieder wie manche einen LP zumüllen.
Schade sowas. Wieso kann man sowas nicht einfach sein lassen?


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

22.02.2021 um 14:19
ich sehe 3 alte autobatterien, das bringt 10 € beim schrotthändler 🤔... da kann man aufräumen und gleichzeitig spritkosten decken...
ich hab auch mal leere pfanddosen von einem place mitgenommen, kleinvieh macht auch mist und es vermüllt weniger schnell.


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

27.02.2021 um 15:02
Ein grosse Brücke mitten im Gestrüpp die nie benutzt wurde
bruecke-41bbOriginal anzeigen (1,0 MB)

bruecke-31bbOriginal anzeigen (1,0 MB)

bruecke-38bbOriginal anzeigen (1,0 MB)

bruecke-11bbOriginal anzeigen (1,1 MB)

bruecke-15bbOriginal anzeigen (0,7 MB)


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

05.03.2021 um 08:06
Ehemaliges Geheimlabor für Treibstoffzusätze mitten im Wald

marz-2021-57bbOriginal anzeigen (0,8 MB)

marz-2021-63bbOriginal anzeigen (1,0 MB)

marz-2021-81bbOriginal anzeigen (0,6 MB)

marz-2021-85bbOriginal anzeigen (0,9 MB)


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

11.03.2021 um 22:45
Eine alte Mühle, ich hoffe sie bleibt noch lange so wie sie ist.

muehle-22bbOriginal anzeigen (0,8 MB)

muehle-03bbOriginal anzeigen (1,0 MB)

muehle-20bbOriginal anzeigen (0,5 MB)

muehle-14bbOriginal anzeigen (0,6 MB)


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

11.03.2021 um 23:00
@ratz
Ich finde es echt faszinierend:
in so alten Mühlen oder allgemein in einigen Anlagen steht Jahrelang noch das zeug rum.
Ich hätte immer gedacht jemand geht rein und klaut alles um es zu verkaufen oder so :D


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

20.03.2021 um 08:37
Rund 50 kleine Bunker mit Kraftwerk standen in diesem Waldgebiet im Süden Bayerns einst bevor sie zu Kriegsende teilweise gesprengt wurden.

tal-2-50-bunker-02bbOriginal anzeigen (1,1 MB)

tal-2-50-bunker-28bbOriginal anzeigen (1,1 MB)

geretsried-tal-2-50-bunker-21bbOriginal anzeigen (1,0 MB)

tal-2-50-bunker-30bbOriginal anzeigen (1,0 MB)

tal-2-50-bunker-06bbOriginal anzeigen (0,7 MB)

geretsried-tal-2-50-bunker-49bbOriginal anzeigen (0,9 MB)

geretsried-tal-2-50-bunker-45bbOriginal anzeigen (1,0 MB)

tal-2-50-bunker-48bbOriginal anzeigen (1,0 MB)

tal-2-50-bunker-36bbOriginal anzeigen (1,1 MB)

geretsried-tal-2-50-bunker-38bbOriginal anzeigen (0,9 MB)


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

28.03.2021 um 01:03
@ratz
Was mich mal interessieren würde:
wohne ja auch in München, Freimann genauer gesagt. Aber wo findet man diese Bunker?


melden

Lost Places/Urbex im Großraum München

10.04.2021 um 00:23
@Niederbayern88
Die findest du in ganz Oberbayern. Es wurde ja viel Sprengstoff hier produziert. Es gab oder gibt wohl kaum eine größere Stadt wo es keinen Bunker/Kriegshinterlassenschaften gibt.


melden