Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geheimnisvolle Orte im Saarland

2.186 Beiträge, Schlüsselwörter: Mystery, Spukorte, Saarland, Schwenker
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

25.03.2015 um 13:23
Ja mir ist leider auch immer was dazwischen gekommen.Mal schauen wie es nach dem Regen von letzter Nacht im Wald aussieht


melden
Anzeige

Geheimnisvolle Orte im Saarland

26.03.2015 um 00:41
Hat's geregnet :ask: :o:
Gar nichts mit bekommen. Aber wie gesagt, morgen Abend fahr ich mal schauen :)


melden
golf808
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

26.03.2015 um 09:38
Da brauchst du aber viel Übung um so ein Teil fliegen zu können. Wenn man es dann aber irgendwann mal richtig drauf hat, macht es ne Menge Fun. Also ich geh mit dem Teil nur noch ab...


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

26.03.2015 um 16:36
Ja der hatte gemein,je kleiner das Teil um so schneller und schwerer ist es.Ich sollte mit einer großen anfangen die sich leichter steuern lässt
Der hatte eine dort mit Cam für 70 Euro.


melden
Petra76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

02.04.2015 um 14:40
Hallo zusammen, ich bin neu hier und aus folgendem Grund.
Ich habe nach dem Tod meiner Eltern viele Fotos geerbt auch von Opa und so.......fast von allen wissen wir wer drauf ist und wo es gemacht wurde.......nur eines gibt mir Rätsel auf.

Vielleicht kennt einer von euch dieses Bauwerk oder die Überreste davon wenn noch etwas erhalten ist.
Darauf zu sehen eine lange Treppe mit Bauwerk und oben am Rand ein Pavillion.
Zeitfenster der Aufnahme müsste 1920-1944 sein, denn Opa ist darauf zu sehen und in guter Kleidung alle, also kein Pausenfoto beim arbeiten.
Hat einer Ideen.
Opa wohnte in Wemmetsweiler/Saarland und war Bergmann.

Würde mich freuen wenn ihr dieses Rätsel knacken können.

So und wie bekomme ich hier jetzt das Foto dazu?


melden
Petra76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

02.04.2015 um 14:49
Scannen0005


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

02.04.2015 um 22:55
Hast du mal gegoogelt,was es sein könnte.
Vielleicht ein Wasserspeicher oder ein Stollenmundloch von einer Grube,Das etwas verschönert wurde.Aber dann die Treppen davor.Oder ein getarnter Bunker.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

02.04.2015 um 23:26
Ich dachte irgendwie zuerst an die Stumm Kapelle in NK. Aber wenn die nicht nachträglich nochmal ein Dach bekommen hat, kann's nicht sein.


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

03.04.2015 um 11:20
nee die sieht anders aus.Kann aber auch sowas ähnliches sein.Sowas gibt es bestimmt mehrmals im Saarland


melden
Petra76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

04.04.2015 um 15:38
Stollenmundloch fällt aus weil da man hätte die Kohle mit Eimern wegtragen müssen, und nicht mit Kohleloren(Waggons) wie es üblich war.
Dann schon ehr irgendein Bunker.

Oder eine ausgefallene Art Kirche........??? :(


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

04.04.2015 um 18:10
gibt es keine bekannten mehr von deinem Opa oder dessen verwandte die eventuell da was wissen könnten.Würde mich auch Interessieren was es sein könnte.
Ne art Gedenkstätte könnte es auch sein oder Kapelle.


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

05.04.2015 um 17:09
war vor ein paar tagen mit nem kumpel an dem alten grubengelände in frankreich.
ist zwar jetzt nicht wirklich ein lost place. wurde ja mehr oder weniger zum museum umgbaut.
zwei drei gebäude stehen halt noch im ursprünglichen zustand. die sind allerdings eingezäunt und es läuft auch ein wachdienst rum. hatten aber glück und ne offene tür am absperrzaun gefunden wo wir rein konnten.
haben uns dann bis zum 4. oder 5. stockwerk hochgetraut. allerdings wurde der boden da doch sehr instabil.
ist jetzt nichts mehr wirklich in gutem zustand, aber man kann schon noch erkenen wo das ein oder andere gerät oder ne maschine stand. paar alte eisenbahnwagen stehen auch noch rum.
im großen und ganzen also wirklich sehenswert


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

05.04.2015 um 20:37
Ok.Kenne in Frankreich bzw direkt an der Grenze auch noch eine Grube,wo kein Wachdienst ist


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

05.04.2015 um 23:19
@Frabous
Wie viele Etagen hatten diese schuppen denn ? :o:
@Petra76
Gibt's dich noch ? Hast du was raus gefunden ?


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

06.04.2015 um 00:26
das hier war auch direkt an der grenze.
vermutlich das gleiche.


019m2fu4938t5


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

06.04.2015 um 12:07
nee.dort wo ich damals war,war es deutlich kleiner.Teilweise wurde es auch schon abgerissen,weil auf dem freien Gelände ein Solarpark errichtet wurde


melden
Petra76
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

07.04.2015 um 11:47
Hallo zusammen, ja mich gibt es noch Ostertage halt überall herum sitzen und essen....
Und da ich ein altes Handy habe......kann ich nur daheim am Festen PC in der Ecke online gehen.
Ich habe am kommenden Samstag mit meiner Schwester einen Termin gemacht bei Papa´s Stiefschwester + Mann die Leben noch(80 + Jahre). Da wollen wir alte Fotos schauen und den Zwei noch entlocken was geht. Vielleicht kennen sie das Teil ja. Das sind die letzten 2 von Opas "Verwanden" die noch leben.

Bei Facebook habe ich es auch in verschiedenen Ahnenforschungsgruppen und co. eingestellt.......
ohne Ergebnis bis jetzt.

Schöne Woche noch.......Wetter soll ja besser werden.

Bin dann mal an den Herd...........

Tschüssiiiiiiii


melden
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

07.04.2015 um 21:40
Finde ich Cool wie du dich einsetzt.Wenn du neue Infos hast,Teile diese uns bitte mit.@Petra76


melden

Geheimnisvolle Orte im Saarland

08.04.2015 um 10:24
Da bin ich mal gespannt, auf die Bilder Petra


melden
Anzeige
Peugeotfreak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geheimnisvolle Orte im Saarland

08.04.2015 um 22:46
Was ist eigentlich inzwischen aus der Grube in Göttelborn geworden??


melden
143 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
LK Harburg2 Beiträge
Anzeigen ausblenden