Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

51 Beiträge, Schlüsselwörter: UFO, Film, Handy, Video, Sichtung, Kamera, Filmen
Sascha81
Diskussionsleiter
Profil von Sascha81
anwesend
dabei seit 2007

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 18:44
Wenn jemand ein UFO sichtet und es auch filmt, wieso wackelt derjenige mit der Kamera oder mit seinen Handy? Während man ein UFO filmt, kann man die Kamera auch stillhalten oder ganz normal nach rechts oder links bewegen, jenachdeem in welche Richtung das UFO fliegt. Stimmts? Wieso haöten diese Leute nicht die Kamera still, so das man das UFO besser sehen kann?


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 18:45
Also freihändig kann ich die Kamera auch nicht 100% still halten.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 18:47
Ist das ernst gemeint?
Die Leute verwackeln alles, damit das Fälschen der Videos bzw. des Fotos leichter fällt und es nicht so einfach ist, die Fälschung zu erkennen.
Außerdem möchten die, dass man bei den Videos denkt, dass da Amateure dran sind. Denn wenn das Video eine gute Qualität hat, "dann muss das gefälscht sein. Nur Profis können gute Videos drehen. Und Profis sind Fälscher."


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 18:49
Kein Mensch kann eine Kamera in der Hand 100% grade halten.
Ohne gewackel geht das nur mit nem Kameragestell ;)


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 18:50
@Lelakuma
Er meint aber, dass die Videos total verwackelt sind, sodass man kaum was auf ihnen erkennt.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 18:53
Kann auch sein wen man die mit der Hand hält.
Oder manche rennen ja auch auf das "Objekt" zu vielleicht deswegen.
Oder wegen Nervosität, Aufregung etc.^^


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 18:54
@Lelakuma
Wenn ich renne, kann ich die Kamera trotzdem noch so halten, dass ich das Motiv halbwegs im Bild habe.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 18:55
War ja nur ne Vermutung^^
Jenachdem wie man die Cam hält.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 18:56
Ihr liegt alle falsch!

Natürlich strahlen die UFOs eine Energieform ab, die die Sensoren der Kamera, sowie den Menschen selbst, in Wallung bringen.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 19:04
@HBZ
Kann ich auch was von dem Zeug haben, das du geraucht hast? Wirkt scheinbar ziemlich gut.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 19:07
@HBZ
Woher weißt du das denn?
Selber Erfahrungen gemacht? Doku? Alienfilm?


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 19:18
Vllt, zittert er, weil es so unglaublich ist.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 19:20
Man hat ab einer gewissen Reichweite der Camera ein Bildstabilisator der normalerweiße die das Bild Stabelesiert.Aber ein Zoom von ca 10-20 fach oder mehr wird echt schwer das Bild ruig zu halten. Da merkste sogar jeden Pulsschlag bei der camerahaltung umsoweiter weg du zoomst ist das Bild ruiger,ganz einfach, Versuch mal mit den Mond zu fokusiern und mach mal die vollste zoomeinstellung bei einer digicam von mir aus, und halte mal auf ein bewegtes objekt wirst sehn wie das alles dann verwackelt.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 19:21
@Ford

Geht leider nicht. Ich bin als Kind in einen großen Kessel voll mit dem Zeug gefallen und warte seit dem darauf, das die Wirkung aufhört! :D

@Lelakuma
Lelakuma schrieb:Woher weißt du das denn?
Gesunder Menschenverstand!

Ist doch völlig logisch, denn wenn die meisten anderen Erklärungen ausgeschlossen werden können, dann muss das, was am Ende am unwahrscheinlichsten klingt die Lösung sein.

Den letzten Spruch habe ich mir nicht selber ausgedacht, sondern er stammt von Justus Jonas, Sherlock Holmes, Chuck Norris oder von dem mit dem Rasiermesser. Vielleicht aber auch von René Mendler!

Lelakuma schrieb:Selber Erfahrungen gemacht?
Kommt drauf an:
Lelakuma schrieb:Doku? Alienfilm?
Ja, ich habe ziemlich viele Alienfilme, Filme mit Aliens und Filme von Aliens gesehen. Auch Dokumentationen über Aliens. Aber bei den meisten Dokus sieht man leider, dass das keine echten Außerirdischen sind.

Die beste Doku war aber so'ne Art "Mitten im Leben". Nur im Kino. Und in den 80ern. Und mit einem Alien.

E.T. - Der Außerirdische

Fand ich voll realistisch! Aber ich hätte keinen Bock auf den gehabt. Der Typ fliegt von was weiss ich von wo hier her und will sich nur mein Telefon schnorren?
Man hat ab einer gewissen Reichweite der Camera ein Bildstabilisator der normalerweiße die das Bild Stabelesiert.Aber ein Zoom von ca 10-20 fach wird echt schwer das Bild ruig zu halten. Da merkste sogar jeden Pulsschlag bei der camerahaltung umsoweiter weg du zoomst ist das Bild ruiger,ganz einfach, Versuch mal mit den Mond zu fokusiern und mach mal die vollste zoomeinstellung bei einer digicam von mir aus, und halte mal auf ein bewegtes objekt wirst sehn wie das alles dann verwackelt.
Dem stimme ich zu!


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 19:22
Zoom mal mit der Kamera bis zum Ende auf das Objekt, dann wirst du sehen das es nicht gerade gehalten werden kann. Ich habs auch mal versucht und das Video sah aus als hätte ich ein Zitteranfall. Manche Leute machen es aber bewusst um ebend zu fälschen.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 19:23
Den TE kann ich ja dann noch verstehen wenn aus Weitwinkel aufgenommen wird aber halt du mal bei 30 40 50 fach optisch Zoom ruhig, auch mit teuersten Kameras ich habe ein 2000€ Gerät, hat einen sehr guten Stabi aber es nützt nichts, ich schleppe die Kamera auch auf Wanderungen mit oder wenn ich einfach einen Nachtspaziergang mache, wenn ich da was heikles aufnehme bau ich nicht extra Stativ auf, ehrlichgesagt schlepp ich auch nur ungern rund 10 kg mehr mit mir herum.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 19:27
@Ford hat es auf den Punkt gebracht.

Ohne wackeln und korrekter Schärfeeinstellung würden fast alle UFO-Fotos sofort als höchst irdisches Objekt geklärt.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 19:30
Ich bin zwar kein Fan von Sony aber wer wackelfreie Aufnahmen möchte, dem kann ich den neuen Stabi bei den High End Consumer Camcorder mit SteadyShot empfehlen, da klebst du förmlich am gewünschten Motiv ohne erkennbares Zittern, frei Hand.


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 20:12
@Ford
es ist einfacher ein ufo in ein verwackeltes, als in ein ruhiges Video einzufügen?


melden

Wieso wird bei UFO Sichtung mit der Kamera gewackelt?

10.04.2013 um 20:49
@Cesair
Das ist natürlich etwas schwerer. Aber man muss sich nicht viel Mühe geben, weil man bei einem verwackeltem Video nicht sofort erkennt, dass es eine Fälschung ist. Denn da ist dann sowieso alles verschwommen.


melden
341 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt